Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unruhen in der Ukraine - reloaded

79.992 Beiträge, Schlüsselwörter: Krieg, EU, Merkel, Obama, Ukraine, Krise, Putin, Krim, Maidan, Jazenjuk, Bandera + 11 weitere

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.08.2014 um 17:37
@kurvenkrieger

Hab ich das behauptet? Nicht immer Äppel mit Birnen vergleichen.


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.08.2014 um 17:39
@Baanause
Baanause schrieb: Falsch, eigesetzt haben es leider zu viele Nationen. Oberirdisch und unterirdisch, Russland hat sich allerdings dadurch hervorgetan, dass sie die Größten davon gezündet haben.
Nein in einen Krieg hat Russland noch keine Atomwaffen eingesetzt.

xia


melden
mayday
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.08.2014 um 17:44
Baanause schrieb:Falsch, eigesetzt haben es leider zu viele Nationen. Oberirdisch und unterirdisch, Russland hat sich allerdings dadurch hervorgetan, dass sie die Größten davon gezündet haben.
USA und Russland haben sich doch übertreffend wollen im Wettrüsten und damit zünden von immer grösseren Wassertoffbomben. Die USA hätten es doch auch getan und die Zar Bombe toppen wollen, dann kam aber eine andere Zeit und man sah ein dass noch grösser nix bringt und die Proteste gegen Atombombentests nahmen zu. Das ist ein Thema für sich, aber du scheinst es für dich auszunutzen "böser weil damals die grösste Bombe" hat nichts mit der heutigen Situation zu tun, das ist mit zu primitiv.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.08.2014 um 17:45
@kurvenkrieger
@SS-Relativierer

Saubere Leistung, die Uniformierten wären stolz auf euch!
Ich finde es echt albern, wenn Gutmenschen wie Du alles so interpretieren, wie Du es gerade einmal sehen möchtest. Solche Aussagen suggerieren ein Symphatie für die SS, die es überhaupt nicht gibt. Es geht rein um eine juristische und geschichtliche Bewertung der Situation.

Es ist vollkommen unangebracht, da etwas anderes unterstellen zu wollen.


melden
Z.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.08.2014 um 17:47
@Baanause
Baanause schrieb:Falsch, eigesetzt haben es leider zu viele Nationen. Oberirdisch und unterirdisch, Russland hat sich allerdings dadurch hervorgetan, dass sie die Größten davon gezündet haben.
Wie bidde!?

Das eine nennt man Test..
Das andere Einsatz..
Die Vereinigten Staaten entwickelten während des Zweiten Weltkrieges die erste Atombombe – ursprünglich aus der Angst heraus, Nazideutschland könnte eine nukleare Waffe zuerst fertigstellen und im Krieg einsetzen. Die USA testeten am 16. Juli 1945 erstmals eine Plutoniumbombe in der Wüste von New Mexico auf den White Sands Proving Grounds (Trinity-Test). Am 6. und 9. August 1945 setzten sie die neuartige Waffe erstmals bei den Angriffen auf die japanischen Städte Hiroshima und Nagasaki ein. Damit sind die USA bisher die einzige Nation, die Kernwaffen nicht nur..... getestet....., sondern auch gegen ein anderes Land..... eingesetzt..... hat.
Wikipedia: Atommacht
Heute ist wohl grosser Relativierer-Tag!
Hab ich was verpasst?

Ende der Lehrstunde...

Ps:
Beides is Schitte..aber letzteres ist zudem Diabolisch!
Zumal wie und warum sie gegen Menschen eingesetzt wurden.


melden
ThunderBird1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.08.2014 um 17:49
Also ich persönlich denke ja nicht dass irgendjemand eine A Bombe benutzt.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.08.2014 um 17:51
@xia
xia schrieb:Nein in einen Krieg hat Russland noch keine Atomwaffen eingesetzt.
Na ja, in dem 'Kalten Krieg', genau wie andere, allerdings genug.

Und immer potentiell doch hauptsächlich gegen die Zivilbevölkerung.


melden
Z.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.08.2014 um 17:52
@Baanause
Baanause schrieb:Ich finde es echt albern, wenn Gutmenschen wie Du alles so interpretieren, wie Du es gerade einmal sehen möchtest.
Haha die alte Leier!!
Aber ständig selbst Bullshit predigen?


Antworte mal hierauf...bitte.
Beitrag von Z., Seite 1.122
Z. schrieb:Heute ist wohl grosser Relativierer-Tag!
"Stopt Spiegel jetzt"


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.08.2014 um 17:54
@Baanause
Baanause schrieb: Na ja, in dem 'Kalten Krieg', genau wie andere, allerdings genug.

Und immer potentiell doch hauptsächlich gegen die Zivilbevölkerung.
Bei Tests gebe ich dir ja Recht da haben alle Vetomächte einschließlich Indien,Pakistan,Israel,Südafrika,Nordkorea Atomwaffen getestet.

xia


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.08.2014 um 17:54
Baanause schrieb:Ich finde es echt albern, wenn Gutmenschen wie Du alles so interpretieren, wie Du es gerade einmal sehen möchtest. Solche Aussagen suggerieren ein Symphatie für die SS, die es überhaupt nicht gibt. Es geht rein um eine juristische und geschichtliche Bewertung der Situation.

Es ist vollkommen unangebracht, da etwas anderes unterstellen zu wollen.
Und ich finde es bezeichnend, daß Du meine Empörung als "Gutmenschentum" abkanzelst. Da weiß ich ja gleich auf welchen fruchtbaren Boden mein Kommentar gefallen is. Saubär.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.08.2014 um 17:56
@Z.

Test, oder Einsatz? Das ist haarspalterei. Der Einsatz in Japan war auch ein Test, da man vorher diese Mittel noch nicht an menschlicher Zivilisation ausprobiert hatte. Und natürlich ist ein Test auch ein Einsatz von dieser Waffe.


melden
Z.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.08.2014 um 17:57
@Baanause
Baanause schrieb:Solche Aussagen suggerieren ein Symphatie für die SS, die es überhaupt nicht gibt.
Wo gibts die überhaupt nicht?
Meinste bei dir?

Gutmensch ist ein komischer Begriff, irgendwie verrufen, aber nicht rechtlich belangbar.
War wohl auf einen Irrtum gegründet, wird aber immer gerne eingesetzt.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.08.2014 um 17:57
Forseti70 schrieb:Hab ich das behauptet? Nicht immer Äppel mit Birnen vergleichen.
Ach mir latte. Rede Dich ruhig raus, das waren Deine Worte:
Forseti70 schrieb:Dein "Putsch" war eine rein Ukrainische Angelegenheit. Dies als Vorwand zu nehmen die Krim zu annektieren und leichtfertig einen Bürgerkrieg zu entfachen ist eine andere Sache. Ein Schuh, den sich Herr Putin nun einmal anziehen muss.
Ein Schuh, mit dem man Dich -nach wie vor- bewerfen könnte. Aber irgendwie macht das auch keinen Sinn, führ doch einfach woanders Deine Leergespräche wenn du nich diskutieren willst?


melden
Z.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.08.2014 um 17:58
@Baanause
Baanause schrieb:Test, oder Einsatz? Das ist haarspalterei.
Hahahaha... du .....!!!!!!!
Kein weiterer Kommentar!
Setzen 666


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.08.2014 um 18:00
@Z.
Z. schrieb:Wo gibts die überhaupt nicht?
Meinste bei dir?
Nein, ich habe die Diskussion nur verfolgt und nicht dazu geschrieben. Aber es wurde anderen Diskussionsteilnehmern damit unterstellt und das ist definitiv falsch.


melden
mayday
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.08.2014 um 18:01
Baanause schrieb:Test, oder Einsatz? Das ist haarspalterei.
Sehe ich etwas anders, übrigens Frankreich hat auch Tests gemacht u.a. am schönen Bikini Atoll. USA und Russland war da aber besonders schlimm, weil es einige Tests gab in der nähe von Siedlungen, da haben sie die Live Wirkung erforscht. Das war besonders verwerflich.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.08.2014 um 18:03
Z. schrieb:Gutmensch ist ein komischer Begriff, irgendwie verrufen, aber nicht rechtlich belangbar.
War wohl auf einen Irrtum gegründet, wird aber immer gerne eingesetzt.
Wer benutzt schon derartige Begriffe? Sowas kommt eindeutig aus dem politischen Spektrum, dessen Vertretern Ausgrenzung schon immer besonders leicht fiel. Selbst wenns nur ne Meinung wäre. Bezeichnend, da erübrigt sich gleich jedes weitere Gespräch. Einfach toll sowas, ganz klasse.


melden
Andalia
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.08.2014 um 18:03
Man könnte ja mal in Hiroshima fragen, ob die einen Unterschied sehen.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.08.2014 um 18:05
Andalia schrieb:Man könnte ja mal in Hiroshima fragen, ob die einen Unterschied sehen.
Da wäre mein AtomROFL ja gleich doppelt angebracht. :D


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.08.2014 um 18:06
@mayday

kennst Du die Symphonie. Ich meine, die hat ein Japaner erstellt. Dort wird über die Zeit, für jede gezündetet Atombombe und für jedes Land, mit einem anderen Ton, dieses als Musikstück dargestellt.
Erschreckend 'soundstark'.


melden
265 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden