weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unruhen in der Ukraine - reloaded

79.826 Beiträge, Schlüsselwörter: Krieg, EU, Merkel, Obama, Ukraine, Krise, Putin, Krim, Maidan, Jazenjuk, Bandera + 11 weitere

Unruhen in der Ukraine - reloaded

27.08.2014 um 19:33
@Babushka
Babushka schrieb:nur wenn man ein ziemlich verzerrtes Bild von Russland im Kopf hat.
Tut halt weh wenn man die Fratze des Faschismus am eigenen Land wiedererkennt.


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

27.08.2014 um 19:34
@kruge
kruge schrieb:Tut halt weh wenn man die Fratze des Faschismus am eigenen Land wiedererkennt.
Meinst Du das, welches sich im Verlauf der Ukraine-Krise in Deutschland gezeigt hat? Ohja...


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

27.08.2014 um 19:35
@Fedaykin

Also eine Fabrik und so eine Industrieanlage baut man nicht mal eben ab und packt die in ein paar LKW. Gibt da sicher große schwere sperrige Teile. Warten wir mal was kommt.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

27.08.2014 um 19:36
@nocheinPoet
nocheinPoet schrieb:Also eine Fabrik und so eine Industrieanlage baut man nicht mal eben ab und packt die in ein paar LKW.
Ähem, doch....die Chinesen kriegen das zumindest hin! Also SO unwahrscheinlich ist das nicht.
Aber sehr abwegig, das muss man auch dazu sagen.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

27.08.2014 um 19:37
@CurtisNewton

Jop, ... - arbeiten die schon dort vor Ort für die Russen? ;)


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

27.08.2014 um 19:38
@nocheinPoet

Vielleicht als Berater für solche Projekte vorab ;)
Vielleich waren auf den freien Ladeflächen der LKWs ja keine Waffen, sondern ein Trupp Monteure?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

27.08.2014 um 19:40
@CurtisNewton

Die LKWs sind bei der Ausfahrt kontrolliert worden. Ich halte diese Meldung daher für die übliche Kiewer Ente.

Wikipedia: Kiewer_Kotelett :troll:


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

27.08.2014 um 19:41
@KillingTime

Hab keine Meldungen gesehen/gelesen, in denen von einer Kontrolle bei der Ausreise berichtet wurde. Aber vielleicht kannst Du mir da aushelfen, dann löst sich meine Hypothese in Luft auf.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

27.08.2014 um 19:42
@KillingTime

Es war eine Ente, von wegen das die LKW's was dabei hatten. @def hat hier gestern oder vorgestern eine Ukrainische Quelle verlinkt, 'ne Aussage vom SBU Chef der die Vorwürfe zurückgenommen hat. *gähn*


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

27.08.2014 um 19:43
@CurtisNewton

Wenn dir eine Quelle bei Ria Novosti reicht, würde ich danach suchen.

Auf Boris Reitschuster würde ich mich in dem Falle nicht verlassen. ;)


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

27.08.2014 um 19:44
Es ist Entenjagd in der Ukraine:

http://de.ria.ru/politics/20140825/269387925.html

Kiew dementiert: Keine Plünderung ukrainischer Fabriken durch russischen Konvoi

Der russische Hilfskonvoi, der am Wochenende aus der ostukrainischen Kriegsstadt Lugansk zurückgekehrt ist, hat keine betrieblichen Ausrüstungen aus Lugansker Fabriken nach Russland verbracht. Das erklärte der ukrainische Sicherheits- und Verteidigungsrat am Montag.

Zuvor hatte die Filiale des ukrainischen Verteidigungsministeriums in Lwow behauptet, dass der russische Lkw-Konvoi, der am Freitag Hilfsgüter nach Lugansk gebracht hatte, auf dem Rückweg „strategisch wichtige ukrainische Fabriken geplündert“ habe. Nach Angaben unseres Grenzschutzes und unseres Zollamtes führten die Lastwagen beim Passieren des Grenzübergangs Iswarino keine Technik mit“, sagte der Sprecher des Kiewer Sicherheitsrats Andrej Lyssenko.
War wohl doch RIA.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

27.08.2014 um 19:44
@KillingTime

Diese Meldung stammt nicht von Kiew, sondern von einem Russischen Fernsehsender.

Ich warte mal ob sich das was bestätigt.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

27.08.2014 um 19:45
@KillingTime

Gern, ist zumindest EINE Quelle, hoffe die ist auf Englisch oder Deutsch, ansonsten kann ich die leider nicht verstehen.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

27.08.2014 um 19:46
http://www.vesti.ru/only_video.html?vid=616686


DAs soll das Video dazu sein


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

27.08.2014 um 19:46
@CurtisNewton

deutsch:

http://de.ria.ru/politics/20140825/269387925.html

Und danke für dein Entgegenkommen.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

27.08.2014 um 19:49
@KillingTime

THX..

Aus Deiner Quelle
zidane schrieb:"Nach Angaben unseres Grenzschutzes und unseres Zollamtes führten die Lastwagen beim Passieren des Grenzübergangs Iswarino keine Technik mit“, sagte der Sprecher des Kiewer Sicherheitsrats Andrej Lyssenko.
Die Hypothese hat sich für mich daher dann erstmal erledigt ;)


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

27.08.2014 um 19:51
@CurtisNewton
es geht nicht um diese Nachrichte bzgl. des Hilfskonvois. ES geht um was Anderes.

Video siehe oben


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

27.08.2014 um 19:52
@CurtisNewton

Ich würde auch erstmal abwarten, was weiter passiert. Mehr Sorgen macht mir die Auflösung der ukrainischen Regierung. Das war tagesgenau 2 Monate vor den Neuwahlen. Mir kommt das so vor, als würde Poroschenko ein Script abarbeiten.


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

27.08.2014 um 19:53
CurtisNewton schrieb:Ähem, doch....die Chinesen kriegen das zumindest hin! Also SO unwahrscheinlich ist das nicht.
Aber sehr abwegig, das muss man auch dazu sagen.
aber nicht innerhalb einer woche....
Fedaykin schrieb:Diese Meldung stammt nicht von Kiew, sondern von einem Russischen Fernsehsender.
nein die quelle ist schreiberling für den focus, und die sind immer am besten informiert...
http://www.focus.de/politik/ausland/ausland-iran-hat-die-atombombe_aid_140210.html


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

27.08.2014 um 19:56
@KillingTime
KillingTime schrieb: Mir kommt das so vor, als würde Poroschenko ein Script abarbeiten.
Hm, das mag sein, aber jeder interpretiert dieses Vorgehen aus seinem eigenen Blickwinkel heraus.
Ich sehe dies zB nicht so wie Du, ich sehe hier eher, dass er wirklich alles auf eine völkerrechtlich ordentliche und korrekte Basis stellen will, um einen positiven Prozess in diesem Konflikt in Bewegung zu bringen.


melden
346 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden