weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unruhen in der Ukraine - reloaded

79.826 Beiträge, Schlüsselwörter: Krieg, EU, Merkel, Obama, Ukraine, Krise, Putin, Krim, Maidan, Bandera, Jazenjuk + 11 weitere

Unruhen in der Ukraine - reloaded

27.08.2014 um 18:42
wichtelprinz schrieb:aha der Begriff Faschismus ist nun durch Deinen Link in einem 14. Punktekatalog die alle zu erfüllen sind charakterisiert. Wusste ich noch gar nicht das dies legitim sein soll aber gut spielen wir das Spiel. Da ich weiss das es auch in philosophischen Kreisen gern diskutiert wird welche Merkmale unsere heutige Absolutheitswirschaftskultur aufweisst lasse ich mich da sehr gerne darauf ein um mal zu sehen wie viel Land wirklich übrig bleibt.
Nein, ist nur Ergänzend.

Und mehr Fantasiewörter machen es nicht besser.

und andere Begrifflichkeiten im falschen Kontext nutzen erleichtert die Aufgabe nicht.


@25h.nox

ich sag ja bei 194 Nationen bleiben nur wenige wo man die Kriterien nicht wenigstens 1 Kriterium im Ansatz findet.


melden
Anzeige
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

27.08.2014 um 18:44
Fedaykin schrieb:ich sag ja bei 194 Nationen bleiben nur wenige wo man die Kriterien nicht wenigstens 1 Kriterium im Ansatz findet.
nicht eins, alle 14, und das in einem ausmaße das es jedem direkt ins auge springt und die man nicht abstreiten kann.

vlt war das was du verlinkt hast so nicht richtig?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

27.08.2014 um 18:47
Wieso ist doch witzig.

Bleibt also nur der Blick ins Details, sprich Ergebnis ist Falsch aber vielleicht stimmt ja der Ansatz im Rechenweg.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

27.08.2014 um 18:48
@25h.nox
ich finde das alles auch in deinem geschätzten Kuba, Venezuela, Russland, China, Japan, Brassilien uvm.


melden
Ctrl-C
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

27.08.2014 um 18:56
Eigentlich finde ich es gut, dass die meisten, die über Russland reden, überhaupt keine Ahnung von den dort herrschenden Zuständen haben. Das ist auch gut so, denn das was sich in Russland abspielt, würde ich keinem Foristen wünschen. Nie im Leben. Selbst für Allgemeinbildung. Die Diskussion über Faschismus betrifft das besonders.

Genauso wünsche ich niemandem, selbst die chronisch obstruktive Lungenerkrankung zu erleben. Lieber weiterhin keine Ahnung davon haben, stimmt? :-)


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

27.08.2014 um 19:04
@Fedaykin
Fedaykin schrieb:ich finde das alles auch in deinem geschätzten Kuba, Venezuela, Russland, China, Japan, Brassilien uvm.
Richtig. V.a. Russland sieht nach dieser Aufzählung ziemlich faschistisch aus. Aber diese Erkenntnis blenden unsere russischstämmigen Freunde hier dann gerne aus.
Morgen ist dann die oben verlinkte Definition von Faschismus wieder vergessen und die Ukraine erhält diesen Status wird alleinig.


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

27.08.2014 um 19:08
Fedaykin schrieb:ich finde das alles auch in deinem geschätzten Kuba, Venezuela, Russland, China, Japan, Brassilien uvm.
ja die chinesen sind sehr religiöse, und die japaner würden nie was anderes machen als gemischt geschlechtliche missionarsstellung. wirklich zutreffen tut das nur auf die russen und die amis.
selbst in der ukraine dürften die kriterien nicht alle erfüllt sein, als ob die auf ihre armee stolz sind.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

27.08.2014 um 19:12
Schön das sich alle einig sind das totalitärer Anspruch Bullshit ist. :)


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

27.08.2014 um 19:15
@wichtelprinz
wichtelprinz schrieb:Schön das sich alle einig sind das totalitärer Anspruch Bullshit ist. :)
Das sind aus meiner Sicht ALLE Aspekte bzw. Eigenschaften von/des Faschismus!


melden
pere_ubu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

27.08.2014 um 19:15
Ashert001 schrieb: Eigentlich müssten wir schon jetzt dafür spenden, die Ukraine muss sich doch erstmal von der russischen Abhängigkeit irgendwie lösen, bevor sie wirksam agieren kann!
wer 2,2 milliarden € in rüstung investieren möchte ,dem brauch niemand spenden ,da käm jede spende weiterer aufrüstung zugute. aber fabulier ruhig weiter.....


melden
Babushka
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

27.08.2014 um 19:17
@Ctrl-C
Ctrl-C schrieb:Eigentlich finde ich es gut, dass die meisten, die über Russland reden, überhaupt keine Ahnung von den dort herrschenden Zuständen haben. Das ist auch gut so, denn das was sich in Russland abspielt, würde ich keinem Foristen wünschen. Nie im Leben.
Na dann klär mich bitte auf was in meinem Heimatland für Zustände herrschen


melden
Babushka
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

27.08.2014 um 19:18
@kruge
kruge schrieb:Richtig. V.a. Russland sieht nach dieser Aufzählung ziemlich faschistisch aus.
nur wenn man ein ziemlich verzerrtes Bild von Russland im Kopf hat.


melden
unreal-live
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

27.08.2014 um 19:24
Ich hab auch noch was; -)


Naomi Wolf umreißt die zehn Schritte, die eine faschistische Gruppe (oder Regierung) geht, um den demokratischen Charakter eines Nationalstaats zu zerstören und die Freiheitsrechte zu untergraben, die seine Bürger bis dahin ausgeübt haben:

Ich sehe alle 10 Thesen bei den Amerikaner als erfüllt an:

Wie zerstört man eine Demokratie
Wikipedia: Naomi_Wolf


1. Ausrufen eines furchterregenden inneren und äußeren Feindes
Wikipedia: Achse_des_Bösen

2. Einrichten von Geheimgefängnissen, in denen gefoltert wird
Wikipedia: Black_sites

3. Entwickeln einer Schlägerkaste oder paramilitärischen Organisation ohne Rechenschaftspflicht gegenüber den Bürgern
http://www.thewire.com/national/2013...earches/67864/

4. Aufbau eines inneren Überwachungsapparats
Wikipedia: National_Security_Agency

5. Schikanen gegen Bürgergruppen
https://startpage.com/do/search?cat=...ray+occupy&ff=

6. Willkürliche Festnahmen und Entlassungen
http://www.spiegel.de/politik/auslan...-a-917452.html

7. Schlüsselpersonen verfolgen
Wikipedia: Julian_Assange

8. Die Presse überwachen
http://www.spiegel.de/politik/auslan...-a-917676.html

9. Alle politischen Dissidenten als Landesverräter behandeln
http://www.zeit.de/politik/ausland/2...-medien-moskau

10. Die Herrschaft des Rechts außer Kraft setzen
Wikipedia: Patriot_Act


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

27.08.2014 um 19:25
@unreal-live

Und nun könnte man damit beginnen allen Ländern die passenden Punkte zuzuordnen...


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

27.08.2014 um 19:27
Mmh kann das einer aus Russischer Quelle bestätigen?

17.29 Uhr: Auf Anordnung von Präsident Wladimir Putin ist die Maschinenbau-Fabrik von Luhansk demontiert und im russischen Tschuwaschien wieder aufgebaut worden. Bereits am Freitag soll sie dort schon in Betrieb gehen, berichtet FOCUS-Korrespondent Boris Reitschuster auf seiner Facebook-Seite. Die Information über die „Demontage“ stamme nicht aus ukrainischen Quellen, sondern vom russischen staatlichen Nachrichtensender Rossija 24. Demnach sagte ein Sprecher: „Die schwierige Entscheidung, die Produktion nach Russland zu verlegen, musste die Direktion treffen, nachdem die Zechen durch Artilleriebeschuss praktisch fast zerstört wurden.“


melden
unreal-live
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

27.08.2014 um 19:29
@Fedaykin

Der bullshit ist doch nicht dein ernst. Wäre mir echt zu peinlich


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

27.08.2014 um 19:30
unreal-live schrieb:1. Ausrufen eines furchterregenden inneren und äußeren Feindes
Wikipedia: Achse_des_Bösen
Welcher soll das Sein? Der Terrorist Eigentlich hat das seit Busch nachgelassen
unreal-live schrieb:3. Entwickeln einer Schlägerkaste oder paramilitärischen Organisation ohne Rechenschaftspflicht gegenüber den Bürgern
http://www.thewire.com/national/2013...earches/67864/
Welche Gruppierung sollte da sein?
Link geht nicht

keiner


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

27.08.2014 um 19:30
25h.nox schrieb:die usa erfüllen alle 14 merkmale ohne sich bemühen zu müssen
Das gehört wohl in die Kategorie "was eigentlich jeder weiß, aber niemand sich zu sagen traut".
Interalia schrieb:nun könnte man damit beginnen allen Ländern die passenden Punkte zuzuordnen
Lasst uns bitte nicht zu weit offtopic werden. Lasst uns die aktuelle Situation in der Ukraine diskutieren.

Hier mal wieder ein aktueller Artikel von Heise:

http://www.heise.de/tp/artikel/42/42627/1.html


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

27.08.2014 um 19:31
@unreal-live

Bitte was?

Der Bullshit stammt angeblich aus Russland


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

27.08.2014 um 19:33
@Fedaykin
Fedaykin schrieb:17.29 Uhr: Auf Anordnung von Präsident Wladimir Putin ist die Maschinenbau-Fabrik von Luhansk demontiert und im russischen Tschuwaschien wieder aufgebaut worden. Bereits am Freitag soll sie dort schon in Betrieb gehen
Am letzten WE kam das in den ÖR schon auf, dass die LKWs des Hilfstransports eventuell nicht leer zurückgefahren sind, sondern einiges mitgenommen haben, unterschiedliche ukrainische Quellen zitierend.

Eine Bestätigung dieser Aussage habe ich aber sonst noch nirgendwo gelesen.


melden
313 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden