weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unruhen in der Ukraine - reloaded

79.826 Beiträge, Schlüsselwörter: Krieg, EU, Merkel, Obama, Ukraine, Krise, Putin, Krim, Maidan, Jazenjuk, Bandera + 11 weitere
Ashert001
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

27.08.2014 um 18:08
im Gegensatz zu dir versteht die EU das der Winter ohne Gas für die Ukraine verheerend sein wird. Darum hat ja die EU Poroschenko überhaupt zu diesem Treffen gedrängt. Scheiße ist nur die Russen sagen sie werden der Ukraine Gas verkaufen, wenn diese die Schulden bezahlen und die Vorkasse zahlen. Außerdem werden sie im Januar auf die Mindestabnahmemenge lauf Vertrag bestehen, also Strafzahlungen in Milliardenhöhe. Hat gerade Minister Novak bei Rossija 24 angekündigt.
Krieg ist immer verheerend, gleichzeitig faktisch gegen Russland Krieg führen zu müssen und russisches Gas kaufen zu müssen und in die EU durchzuleiten gegen Gebühren, ist aber auch absolut schizophren!

Man kann doch seinen Henker nicht auch noch selber füttern!

Wenn der Krieg zu teuer für Russland werden sollte, weil die ukrainische Armee sich besser organisiert, muss Russland nur die Gaspreise für die Ukraine erhöhen, das ist doch absolut verrückt!

Die Ukraine auch hat auch viel Holz, da man kann ein oder zwei Winter doch bestimmt auch mal ohne russisches Gas irgendwie überstehen!

Bs7xC8yIIAAkMcI


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

27.08.2014 um 18:11
@Fedaykin
2. Geringschätzung der Menschenrechte
Aus Angst vor Feinden und dem Bedürfnis nach Sicherheit heraus werden
die Menschen in einem faschistischen Regime überzeugt, daß die
Menschenrechte in einigen Fällen ignoriert werden können. Die Leute
sehen in die andere Richtung oder stimmen den Folterungen,
Massenhinrichtungen, Ermordungen, langen Inhaftierung von Gefangenen
uns so weiter sogar zu.
Willst Du wirklich ein paar Beispiele? und das ist erst Dein 2. Punkt auf der Liste.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

27.08.2014 um 18:13
Ja, bring mal was.

Denn wenn wir alle Punkte abhacken bleibt fast kein Land über.

Also steht China schon mal auf der Liste. Denn dort gibt es diese Rechte nicht mal gegenüber dem eigenen Volk.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

27.08.2014 um 18:14
@Ashert001

Das ist jetzt aber nicht Dein ernst, oder? Du wirst nicht wirklich mit einer "Schwedenfackel" in den Häuser kochen und erst recht nicht heizen wollen.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

27.08.2014 um 18:16
@Ornis
Ist eh müll da fällt Dir doch die Pfanne runter.. lieber n paar steine und das Holz richtig zerhacken.


melden
pere_ubu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

27.08.2014 um 18:17
@Ashert001
Ashert001 schrieb:Die Ukraine auch hat auch viel Holz, da man kann ein oder zwei Winter doch bestimmt auch mal ohne russisches Gas irgendwie überstehen!
genau.
vielleicht stiftet der schokokönig ja nochn paar fassbomben , die man dann umarbeiten kann zum gemütlichen holzofen:

fhPIok index


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

27.08.2014 um 18:17
@Glünggi

Und wie machst Du das mit dem Rauchabzug?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

27.08.2014 um 18:18
@Ornis
Alte Kanonenrohre Unkrianischer Panzer?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

27.08.2014 um 18:20
@Glünggi

Die Idee ist an sich nicht schlecht - das Biegen der Rohre übernimmt dann wer?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

27.08.2014 um 18:22
@Ornis
Kannst ja wie ben nem Kamin gerade raus..
Ne klar ist es müll mit Holz zu heizen... kochen muss man halt draussen...oder innem Raum ohne Fenster. Notfalls lässt sich ein kleiner ofen basteln und die Abzugsrohre aus Konserven... aber dicht ist das nicht.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

27.08.2014 um 18:24
@Glünggi

Wie du's auch drehst und wendest: Für einen Plattenbau nur bedingt geeignet. :D


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

27.08.2014 um 18:24
@Ornis
Nicht wirklich ;)


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

27.08.2014 um 18:27
@Fedaykin
Fedaykin schrieb:Ja, aber das bedeute im Umkehrschluss nicht das das Völkerrecht gestärkt oder ihm Geltung verschafft wird.
es erfährt dadurch definitiv eine Aufwertung zum Status Quo. Du brennst einen Strohmann nach den anderen ab.
Fedaykin schrieb:Wenn du glaubst ein Deutsches Embargo oder Sanktion würde Sicherheitspolitisiche Entscheidungen der USA dermaßen beeinflussn gerne.
auch hier wieder, von dermaßen war gar keine Rede, aber immer ein schöner Indikator, wenn du so verfährst, dann bist du Argumentativ lau und versuchst es halt durch "Überstrapazierung"


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

27.08.2014 um 18:28
@Fedaykin
aha der Begriff Faschismus ist nun durch Deinen Link in einem 14. Punktekatalog die alle zu erfüllen sind charakterisiert. Wusste ich noch gar nicht das dies legitim sein soll aber gut spielen wir das Spiel. Da ich weiss das es auch in philosophischen Kreisen gern diskutiert wird welche Merkmale unsere heutige Absolutheitswirschaftskultur aufweisst lasse ich mich da sehr gerne darauf ein um mal zu sehen wie viel Land wirklich übrig bleibt.
3. Identifizierung von Feinden/Sündenböcken als vereinigende Sache
Die Leute werden in einen vereinigenden patriotischen Wahn getrieben
durch das Ziel, eine erkannte allgemeine Bedrohung oder einen Feind
zu beseitigen, sei es eine rassische, ethnische oder religiöse
Minderheit; Liberale; Kommunisten; Sozialisten; Terroristen uns so
weiter.
ähm... ok glaub wir sind gerade im richtigen Thread
6. kontrollierte Massenmedien
Manchmal werden die Medien direkt durch die Regierung kontrolliert,
aber in anderen Fällen werden die Medien indirekt durch Verordnungen
der Regierung kontrolliert oder durch geistesverwandte Sprecher oder
Vorstände der Medien. Zensur, insbesondere in Kriegszeiten, ist weit
verbreitet.
wem da die Verstrickungen zur Wirschaft noch nicht klar sind - sorry.
7. Besessenheit von der nationalen Sicherheit
Angst wird als Mittel der Motivation für die Massen durch die
Regierung eingesetzt.
Eigentlich lustig das dies in Punkt 2 drin war... aber vielleicht zählt man ja auf die Vergesslichkeit des heutigen homo oeconomicus.
9. unternehmerische Macht wird geschützt
Die Aristokraten der Industrie und der Unternehmen eines
faschistischen Landes sind häufig diejenigen, die den politischen
Führern an die Macht geholfen haben, was zu einer beidseitig
nützlichen Beziehung von Unternehmen und Regierung und einer
Machtelite führt.
Auch da sind die Verstrickungen überall und sorgen für ein Klima der Empörung welches sich von Ast zu Ast angelt bis man am Ende des Waldes gar nicht mehr weiss über was und wen man sich zu Beginn echauffiert hat. Reizüberflutung nennt man das.
13. wachsende Seilschaften und Korruption
Faschistische Regime werden fast immer von einer Gruppe von Freunden
und Genossen regiert, die sich gegenseitig Regierungsposten
zuschieben und ihre Macht und ihren Einfluß nutzen, um ihre Freunde
davor schützen, zur Verantwortung gezogen zu werden. Es ist in
faschistischen Regimen nicht unüblich, daß nationale Ressourcen oder
sogar Schätze von den Regierungsmitgliedern angeeignet oder sogar
gestohlen werden.
Bei uns im Westen gibts ein neues Wort dafür. Karriere.


ich glaub, ich bleib bei meiner Begrifflichkeit.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

27.08.2014 um 18:28
@mainstream0815
@Fedaykin

Man hat doch 2003 gesehen, wie vergnatzt die amerikanische Administration auf das Nein Deutschlands reagiert hat: Nett war das nicht.


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

27.08.2014 um 18:31
Fedaykin schrieb:wenn du diese Kriterien in der EU verbreite siehst können wir deine Wortschöpfung gerne nochmal angehen.
#1. starker und anhaltender Nationalismus
Faschistische Regime neigen zu einem ständigen Gebrauch von
patriotischen Mottos, Slogans, Symbolen, Liedern und was sonst noch
dazu gehört. Flaggen sind überall zu sehen, wie auch Flaggensymbole
auf Kleidung und anderen öffentlichen Präsentationen.#
hm? flaggen pins, betonen das man den gründervätern nacheifert, abweichende meinungen sind unamerikanisch.

#2. Geringschätzung der Menschenrechte
Aus Angst vor Feinden und dem Bedürfnis nach Sicherheit heraus werden
die Menschen in einem faschistischen Regime überzeugt, daß die
Menschenrechte in einigen Fällen ignoriert werden können. Die Leute
sehen in die andere Richtung oder stimmen den Folterungen,
Massenhinrichtungen, Ermordungen, langen Inhaftierung von Gefangenen
uns so weiter sogar zu.#
überwachung rund um die uhr, benachteiligung von homosexuellen, folterknäste auf kuba, alles um den terrorismus zu bekämpfen.


#3. Identifizierung von Feinden/Sündenböcken als vereinigende Sache
Die Leute werden in einen vereinigenden patriotischen Wahn getrieben
durch das Ziel, eine erkannte allgemeine Bedrohung oder einen Feind
zu beseitigen, sei es eine rassische, ethnische oder religiöse
Minderheit; Liberale; Kommunisten; Sozialisten; Terroristen uns so
weiter.#
mexikaner, muslime, satanisten, atheisten, alles unamerikaner die uns die arbeit klauen und mit rucksächen voll dope über die grenze schleichen...

#4. Vorrang des Militärs
Selbst wenn es weitreichende inländische Probleme gibt, erhält das
Militär einen überproportional großen Anteil des Staatshaushalts und
die inländischen Probleme werden vernachlässigt. Soldaten und das
Militär werden verherrlicht.#
soviel militärausgaben wie alle anderen großen nationen zusammen während zuhause millionen in bitterster armut leben, und ständig wird betont das man die truppen unterstützt.


5. wachsender Sexismus
Die Regierungen faschistischer Länder sind fast ausschließlich von
Männern beherrscht. Unter faschistischen Regimen werden traditionelle
Geschlechtsrollen stärker betont. Der Widerstand gegen Abtreibung ist
groß, wie auch die Homophobie wie auch gegen Homosexuelle gerichtete
Gesetzgebung und staatliche Politik.#
abtreibung ist mord und schwule sind arme sünder die man gesund beten muss, wenn an sie findet,den dont ask dont tell macht das schwer...

#6. kontrollierte Massenmedien
Manchmal werden die Medien direkt durch die Regierung kontrolliert,
aber in anderen Fällen werden die Medien indirekt durch Verordnungen
der Regierung kontrolliert oder durch geistesverwandte Sprecher oder
Vorstände der Medien. Zensur, insbesondere in Kriegszeiten, ist weit
verbreitet.# hallo und willkommen bei foxnews, wo sie als erster erfahren wieso es richtig war die reporter in fergueson zu verprügeln...

#7. Besessenheit von der nationalen Sicherheit
Angst wird als Mittel der Motivation für die Massen durch die
Regierung eingesetzt.#
terroristen, 11ter septembär, wir müssen alles überwachen und unsere polizei mit panzern ausstatten...


#8. Religion und Regierung sind miteinander verflochten
Regierungen faschistischer Länder neigen dazu, die gebräuchlichste
Religion des Landes zu nutzen, um die öffentliche Meinung zu
manipulieren. Religiöse Rhetorik und Fachsprache wird von
Regierungsmitgliedern häufig genutzt, selbst wenn die Lehrsätze der
Religion der Politik oder den Handlungen der Regierung genau
entgegenstehen.# #ingodwetrust... das erste was jeder US politker bei ner wahlveranstaltung betont ist seine liebe zu jesus...

#9. unternehmerische Macht wird geschützt
Die Aristokraten der Industrie und der Unternehmen eines
faschistischen Landes sind häufig diejenigen, die den politischen
Führern an die Macht geholfen haben, was zu einer beidseitig
nützlichen Beziehung von Unternehmen und Regierung und einer
Machtelite führt.# ist euch schonmal aufgefallen das GM das gleiche gemacht hat wie die firma bei fightclub? und das ohne irgendwelche konsequenzen... ohh, wurde ja auch von der regierung gerettet...

#10. gewerkschaftliche Macht wird unterdrückt
Da die organisierende Macht der Gewerkschaften die einzige wirkliche
Bedrohung für ein faschistisches Regime darstellt, werden
Gewerkschaften entweder ganz ausgemerzt oder sie werden stark
unterdrückt.#
hallo willkommen bei mcdonalds, mir wird sowenig bezahlt das ich manchmal hungern muss und wenn wir für mehr geld streiken werden wir verprügelt...


#11. Geringschätzung Intellektueller und der Künste
Faschistische Länder neigen dazu, offene Feindschaft zu höherer
Bildung und Akademien zu förden und zu tolerieren. Es ist nicht
ungewöhnlich, daß Professoren oder andere Akademiker zensiert oder
sogar verhaftet werden. Freier Ausdruck in der Kunst wird häufig
öffentlich angegriffen und die Regierungen lehnen es häufig ab, die
Künste zu fördern.#
okay, das trifft wirklich nicht zu, die lieben alle die wissenschaften und sind bestens informiert über evolution und klimawandel...

#12. Besessenheit von Verbrechen und Bestrafung
Unter faschistischen Regimes wird der Polizei fast unbegrenzte Macht
zur Verbrechensbekämpfung eingeräumt. Das Volk ist häufig bereit,
Polizeiverbrechen zu übersehen und sogar Bürgerrechte im Namen des
Patriotismus’ aufzugeben. In faschistischen Ländern gibt es meistens
eine landesweite Polizeieinheit mit praktisch unbegrenzter Macht.#
swatteams die bei kleinigkeiten wohnungen stürmen und die meisten gefängnis insassen auf der welt...

#13. wachsende Seilschaften und Korruption
Faschistische Regime werden fast immer von einer Gruppe von Freunden
und Genossen regiert, die sich gegenseitig Regierungsposten
zuschieben und ihre Macht und ihren Einfluß nutzen, um ihre Freunde
davor schützen, zur Verantwortung gezogen zu werden. Es ist in
faschistischen Regimen nicht unüblich, daß nationale Ressourcen oder
sogar Schätze von den Regierungsmitgliedern angeeignet oder sogar
gestohlen werden.#
die clinton tochter wurde wegen ihres guten aussehens fürs nichtstun beim fernsehen bezahlt, und es ist nichts verwerfliches daran zwischen lobby und amt hin und her zuwächseln...
http://www.wolf-pac.com/

#14. betrügerische Wahlen
Manchmal sind die Wahlen in faschistischen Ländern ein kompletter
Schwindel. In anderen Fällen werden die Wahlen durch Schmutzkampagnen
oder sogar die Ermordung von Oppositionskandidaten, Nutzung der
Gesetzgebung um die Anzahl der Stimmberechtigten oder der Wahlbezirke
zu kontrollieren, oder Beeinflußung der Medien manipuliert.
Faschistische Länder nutzen auch typischerweise ihre Richterschaft,
um die Wahlen zu manipulieren oder zu kontrollieren.#
wahlbetrug herr bush? sagt ihnen nix?


in europa hab ich sowas nicht gefunden, aber die usa erfüllen alle 14 merkmale ohne sich bemühen zu müssen, erklärung bitte...


melden
Ashert001
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

27.08.2014 um 18:32
Ornis schrieb:Das ist jetzt aber nicht Dein ernst, oder? Du wirst nicht wirklich mit einer "Schwedenfackel" in den Häuser kochen und erst recht nicht heizen wollen.
Das war nur ein Symbolbild für die Nutzung des Feuers.

In der Realität müssten man natürlich die Gulaschkanonen der Armee alle nehmen und die Menschen zur öffentlichen Speisung rufen. Die Gasherde in den Häusern sind ja kalt.

Die kalten Nächte lasen sich dann sicher auch nur mit einem Holzofen überstehen und in Thermoschlafsäcken. Eigentlich müssten wir schon jetzt dafür spenden, die Ukraine muss sich doch erstmal von der russischen Abhängigkeit irgendwie lösen, bevor sie wirksam agieren kann!

Nur die Armee macht doch nur die halbe Arbeit, Sabotage und Sanktionen gehören genauso zu jeder Kriegsführung.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

27.08.2014 um 18:33
@Ashert001

:D


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

27.08.2014 um 18:33
@25h.nox

Chapeau!


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

27.08.2014 um 18:38
es erfährt dadurch definitiv eine Aufwertung zum Status Quo. Du brennst einen Strohmann nach den anderen ab.
t
Deine Meinung, meine Meinung ist das Alleingänge nichts relevantes verändern werden.


melden
107 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden