Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unruhen in der Ukraine - reloaded

80.040 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Krieg, EU, Merkel ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Unruhen in der Ukraine - reloaded

26.09.2014 um 14:34
@def
Erinnert an Nordkorea, die sehen jede Übung im Nachbarland Südkorea als feindlichen Akt an.


1x zitiertmelden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

26.09.2014 um 14:34
@babykecks

Logischerweise und völlig nachvollziehbar hat Amerika da mal genauer hinsehen wollen … ich habe deine Links durchgelesen "Danke" und selbstverständlich hat in dem Fall Amerika das Recht dazu …

Kein Wunder wird Putin als Aggressor angesehen


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

26.09.2014 um 14:35
@spielmitmir
Nachschauen ja sicher warum nicht solange man sie nicht fängt, nur unerlaubt in den Luftraum eines neutralen Landes eindringen das stört ein wenig.


2x zitiertmelden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

26.09.2014 um 14:36
@Chavez

Davon mal abgesehen...

Die üblichen Gestalten sind hier wieder dabei irgendwelche Skandale und Dramen zu entwickeln.

Massengräber werden von Separatisten entdeckt. -> Skandal! Separatisten haben da nichts zu suchen!

Russische Flugzeuge nähern sich US Luftraum. -> Skandal! internationaler Luftraum heißt nicht für Russen!


Täglich neue Stilblüten hier... wird wirklich nicht langweilig. :Y:


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

26.09.2014 um 14:37
Zitat von babykecksbabykecks schrieb:nur unerlaubt in den Luftraum eines neutralen Landes eindringen das stört ein wenig.
Du hast es doch gehört... Amerika hat das "Recht" dazu... ;)


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

26.09.2014 um 14:38
@def
@Chavez

Wenn sich ein Bodentrupp russischer Soldaten über eine Grenze verirrt, dann spricht man von einer Invasion, weil es ja gar nicht sein kann dass man eine solche Grenzverletzung unbewusst oder aus Versehen begeht.
Aber wie stuft man dann solche Meldungen ein:
Ungewöhnliche Landeplätze: 18 US-Hubschrauber haben sich in dieser Woche über Polen verflogen - zwölf am Montag, sechs am Dienstag.
http://www.spiegel.de/fotostrecke/polen-us-hubschrauber-notgelandet-nach-nato-uebung-in-litauen-fotostrecke-118904.html

Ist das dann die totale Invasion zu einem vernichtenden Feldzug oder der Ausdruck einer völlig ausgeprägten Dämlichkeit?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

26.09.2014 um 14:39
Zitat von babykecksbabykecks schrieb:nur unerlaubt in den Luftraum eines neutralen Landes eindringen das stört ein wenig.
Aufklärer pfff und so wird das Flugzeug auch erkannt auf dem Radar aber wenn man auf dem Schirm Langenstreckenbomber zusehen hat ist das ne harte Nummer … oder nicht ?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

26.09.2014 um 14:39
Zitat von babykecksbabykecks schrieb:Erinnert an Nordkorea, die sehen jede Übung im Nachbarland Südkorea als feindlichen Akt an.
Der Westen rund um den transatlantischen Häkelkurs benimmt sich da ja schon ähnlich. Der Russe macht ne Übung? Provokation! Der Russe fliegt in internationalem Luftraum? Provokation!

Der Vladimir sollte vor jedem Furz den Barack Hussein um ne Pupserlaubnis bitten... safety first! und so...


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

26.09.2014 um 14:39
@def
Recht des stärkeren wat, nene laut internationalen Gesetzen hat die keiner weder Putinko noch Obamaha. Vermutlich ein seichter Protest der Schweden, aber insgeheim haben sie durchgewunken um ihr Gesicht zu wahren.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

26.09.2014 um 14:40
@babykecks

Dem schwedischen Militär kommts gerade recht. so zeigt man das man dringend ein paar Milliarden zur Aufrüstung braucht... scheint ja keiner mehr ein Fünkchen Respekt vor den Smörebröds zu haben.


1x zitiertmelden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

26.09.2014 um 14:42
Zitat von defdef schrieb:Dem schwedischen Militär kommts gerade recht. so zeigt man das man dringend ein paar Milliarden zur Aufrüstung braucht
Da stimme ich dir zu …. Putin der Aggressor stellt nun viele Länder vor dieser Aufgabe „Aufrüstung“


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

26.09.2014 um 14:42
Ach die auch, verdammte Kriegstreiber überall wird Geld sinnlos in so etwas verbrannt.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

26.09.2014 um 14:43
Also die Orchideen der Menschheit haben natürlich das Recht für alles. Wenn man schon von Gott gesannt wurde um für Frieden auf der Erde die Waffen an die Richtigen zu verteilen genau so wie die Bomben die richtigen beseitigen und man natürlich nur die Richtigen foltert, jene dies klar verdient haben dann muss man einfach ein wenig vertrauen und glauben. Ist doch nicht soo schwer oder, haben wir 2000 jahre lang geübt ;)


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

26.09.2014 um 14:43
@spielmitmir

"Putin der Aggressor" so wie "Sauron der Grausame" oder "Shaun das Schaf"? :D


Schon ganz schön lächerlich was du hier seit Tagen und Wochen abziehst...


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

26.09.2014 um 14:45
Das Geld ist lebensnotwendig...
Wir brauchen Hilfe! Wir wissen nicht, wie man überleben kann! Brot, Wasser un Medikamente werden knapp und dazu hat Naftogas mitgeteilt, wir viermal gross für das Gas bezahlen sollen. Weiss nicht vorüber denken sie, aber das Land, das Volk sind in der Not und wir haben nicht nur kein Geld sondern auch kein Essen. Warmwasserversorgung ist abgestellt und Gas werden wir auch nie bekommen. Die Lebensmittelreserven sind fast zu Ende: wir haben zwei Säuglinge und wissen sogar nicht wie es weiter wird! Dazu ist es sehr kalt sogar zu Hause. Wir tragen immer Oberbekleidung zu Hause. Das Haus ist so alt, dass alle diese Warmwasserstörungen, Stormstörungen usw fördern zur Zerstörung des Hauses. Möglicher Winter ohne dem Dach?
Wir alle wissen ja ihr europäischen Wohlstand, solche Problemen haben sie niemals! Ich bitte nicht um europäischen Lebensstandart jetzt (obwohl das hat man uns versprochen) aber sie sind gezwungen uns zu helfen! Es gibt wenige zahlungsfähige Bürger im Land und besonders solche Summen kann nur einzelne Personen bezahlen. An der Situation sind sie auch schuldig und weil wir gemeinsame Ziele haben, sollen wir einander helfen! Das Geld ist lebensnotwendig! Sei ihr freigebig!


1x zitiertmelden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

26.09.2014 um 14:45
@def
Deine Ideen kannst du sicher auch belegen .


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

26.09.2014 um 14:47
@Bauera
Wo du wohnen?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

26.09.2014 um 14:48
@Jedimindtricks

1. Welche Ideen? O.o

2. Übers "Belegen" sind wir längst hinaus. Ich erwarte weder von dir noch von deinen Mitstreitern mehr irgendwelche Belege. Oft genug habe ich hier ellenlang Quellen zitiert und Kausalitäten erörtert... nur um dann mit dummdreisten Gewäsch überschüttet zu werden.

Diese Arbeit werde ich mir hier definitiv nicht mehr machen.

Also: Ich erwarte von dir nichts, erwarte du von mir nichts.


1x zitiertmelden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

26.09.2014 um 14:50
Zitat von BaueraBauera schrieb:obwohl das hat man uns versprochen
Ich hoffe ihr merkt bald das man euch über den Tisch gezogen hat... aber ich befürchte, ihr lasst euch weiter schön Honig ums Maul schmieren und euch ein X für ein U vor machen.

Mein ehrliches Beileid!


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

26.09.2014 um 14:51
Schon witzig .. Putin sendet sein Kriegsspielzeug und du bist nun überrascht und fühlst dich bedroht weil Amerika einen Aufklärer schickt … was in dieser Situation völlig normal ist … scheint bei dir noch mehr Kriegsspielzeug seitens Russland zu befürworten. ufff

Also mit dir an der Spitze hatten wir schon den dritten Weltkrieg, du Flips ja schon völlig aus bei einem Aufklärer.


melden