weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unruhen in der Ukraine - reloaded

79.826 Beiträge, Schlüsselwörter: Krieg, EU, Merkel, Obama, Ukraine, Krise, Putin, Krim, Maidan, Jazenjuk, Bandera + 11 weitere

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.07.2014 um 20:33
Die Milizen melden nun laut der Nachrichtenagentur Reuters, dass sie die Blackbox des Flugzeugs gefunden haben - also jenes Gerät, das die letzten Stunden vor dem Absturz aufgezeichnet hat. Sie würden die Box an die russische Regierung übergeben, teilten die Separatisten mit.
aus dem spiegel ticker.


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.07.2014 um 20:34
@sarasvati23

sehe grade ist bislang nur Vorgelegt und enstammt noch dem Januar


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.07.2014 um 20:34
@Fedaykin
Ja, habe ich.
Fedaykin schrieb:das hat eher was mit dem aktuellen Variante von Reforger und co zu tun.
Und? Das soll das Ganze nun relativieren oder was ist die Motivation deiner Aussage?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.07.2014 um 20:34
Fedaykin schrieb:Die NATO ist nicht Zuständig für solche Regelungen.
Die Nato taugt ja ganz offenbar sowieso nicht besonders viel. Ausser veraltete Satellitenbilder hat die ja nicht viel zu bieten, um das mal etwas überspitzt zu formulieren.

Wenn ich (schon) am Montag gelesen hätte, dass eine ukrainische AN-26 aus 6.5km Höhe abgeschossen worden wurde, dann wäre mir (und ich bin kein Experte) sofort klar gewesen, dass die Separatisten nicht nur kleine tragbare Werfer für die Luftabwehr im Einsatz haben. Der Luftraum über der Ostukraine hätte danach für Zivilflugzeuge gesperrt werden müssen!

Emodul


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.07.2014 um 20:35
@Nerok

sollte man es nicht den Niederländern oder Malaysia Überlassen?


melden
clubmaster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.07.2014 um 20:35
Glünggi schrieb:Ne das eine Bild von der Absturzstelle zeigt einen langgezogenen "Krater".. sieht so aus als obs eher flach reinkam.
Erst am Boden in einem Feuerball explodiert, das geben die Videos her.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.07.2014 um 20:36
Die Nato taugt ja ganz offenbar sowieso nicht besonders viel. Ausser veraltete Satellitenbilder hat die ja nicht viel zu bieten, um das mal etwas überspitzt zu formulieren.
t
Sorry aber die NATO ist nunmal und war nie zuständig für den Zivilien Luftverkehr in anderen Ländern, noch für denen in den NATO Staaten


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.07.2014 um 20:36
@Fedaykin

wäre zumindest wünscheswert es eher einem neutraleren posten zu überlassen wie der fluggesellschaft zb..


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.07.2014 um 20:37
Wikipedia: Korean-Airlines-Flug_007

1983 geschah etwas ganz ähnliches


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.07.2014 um 20:38
@clubmaster
Kann ja doch vorher schon ein Loch drin gewesen sein...?
Es sieht aber eh komisch aus.... das liegt alles aufm Boden .. kein Krater zu sehen.
Naja kanns nicht beurteilen...


melden
Totes_Geld
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.07.2014 um 20:38
ausnahmsweise geb ich @Fedaykin recht..isso wie ersagt..wie kommt ihr überhaupt auf die Idee NATO hätt was mit Luftraumsicherung zu tun ?...also bei aller Liebe mal langsam auf die BRemse treten..jeden Scheiss kann man denen wirklich nich anlasten


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.07.2014 um 20:39
Fedaykin schrieb:Sorry aber die NATO ist nunmal und war nie zuständig für den Zivilien Luftverkehr in anderen Ländern, noch für denen in den NATO Staaten
Die Nato hätte auch nicht den Luftraum sperren müssen, das wäre eigentlich die Aufgabe der Ukraine gewesen. Die Nato hätte allerdings eine Warnung herausgegeben können, dass die Separatisten ganz offensichtlich über eine leistungsfähige Luftabwehr verfügen. Das wurde aber nicht getan.

Emodul


melden
unreal-live
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.07.2014 um 20:40
@Totes_Geld das kommt davon wenn Rassmusen zu jedem Mist sein Kommentar abgibt, da könnte man schon vermuten, dass die NATO überall für alles zuständig ist ;)


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.07.2014 um 20:40
Dafür gab es keinen Nachweis.

Und dann geht man nicht davon aus das sie damit auf Zivilmaschinen schießen.


melden
Totes_Geld
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.07.2014 um 20:41
nein nicht die NATO..die Luftfahrtbehörde..und eig müssts jedem Piloten eh klar sein , dass wenn auch Luftabwehrraketen in dem Gebiet sind fliegt man lieber anders....vielleicht warens ja nur so katastrophentouristen die sich das mal genau anschauen wollten...dann hätts die richtigen erwischt...


melden
clubmaster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.07.2014 um 20:41
Glünggi schrieb:Kann ja doch vorher schon ein Loch drin gewesen sein...?
Es sieht aber eh komisch aus.... das liegt alles aufm Boden .. kein Krater zu sehen.
Naja kanns nicht beurteilen...
Man würde doch bei einem Boden-Luft Raketenbeschuss annehmen können, dass sich das Kerosin schon beim Einschlag der Rakete entzündet und nicht erst beim Aufschlag auf dem Boden, wofür ja die Bilder sprechen. Auch kann die Maschine kaum durch starken Druckabfall in der Luft zerlegt worden sein, weil dann hätte es ja den Feuerball am Boden später so nicht gegeben. Spricht für einen zumindest manövrierunfähigen Jet, warum auch immer, nicht mehr steuerbar, aber weitestgehend strukturell intakt.


melden
Totes_Geld
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.07.2014 um 20:43
@clubmaster da liegst du aber daneben wurden schon etliche mashinen durch den blöden harmlosen luftdruck zerlegt


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.07.2014 um 20:43
@clubmaster
Und wenns ne Kofferbombe war die ein Loch in die Hülle riss? Oder die Rakete halt irgendwie den Tank nicht erwischt hat... kann ja passieren.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.07.2014 um 20:44
@Fedaykin

Der Schriebs ist aber sogut wie durch...


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.07.2014 um 20:45
Nach dem Absturz der Passagiermaschine haben ukrainische Rettungskräfte das Wrack des Flugzeugs in der Nähe der Ortschaft Grabowo erreicht. «Die Arbeiten werden davon erschwert, dass die Trümmer in grossem Umkreis verstreut sind», sagte der Sprecher des Notfalldienstes, Sergej Botschkowski. Zudem würden sich zahlreiche bewaffnete Separatisten an der Absturzstelle aufhalten. Die Boeing 777-200 habe beim Überflug der Ukraine keine Auffälligkeiten gezeigt, sagte Generaldirektor Dmitri Babejtschuk von der ukrainischen Flugaufsicht. «Es gab keine Mitteilungen der Piloten. Später ist das Flugzeug vom Radar verschwunden», sagte er.
Na so kann man ja super untersuchen wenn das Teil mitten auf der Front liegt..


melden
385 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden