Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unruhen in der Ukraine - reloaded

80.040 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Krieg, EU, Merkel ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Unruhen in der Ukraine - reloaded

20.07.2014 um 14:37
@Fedaykin
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:Mit Verlaub aber Grad hat einen CEP von 90 Metern bei Maximalreichweite. Und nix für ungut, aber wo sehen wir denn in dem Video was Beschossen wird?
he number of rockets that each vehicle is able to quickly bring to bear on an enemy target makes it effective, especially at shorter ranges. One battalion of eighteen launchers is able to deliver 720 rockets in a single volley. The system has lower precision than classical artillery and cannot be used in situations that call for pinpoint precision. It relies on a large number of shells dissipating over an area for a certain hit rate on specific targets. Nonetheless, because of the short warning time for the impact of the whole volley, the BM-21 is still considered a fearsome weapon today.

Wikipedia: BM-21 Grad


1x zitiertmelden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

20.07.2014 um 14:37
Sowohl Strelkov wie auch Borodai kommen meines Wissens aus Moskau. Trotzdem ist die überwiegende Anzahl (je nach Quelle bis zu 95%) der NOD-Truppen aus der Ukraine.

Und es gibt keine Mobilisierung oder Zwangsrekrutierung in der Ostukraine, weil selbst die ganzen Freiwilligen nicht ausgerüstet werden können.

@nocheinPoet


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

20.07.2014 um 14:38
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:Ich freue mich doch nur das du langsam die Grundlagen des Diskutierens erkennst.
Du bist ja so ein cleveres Kerlchen... ganz toll finde ich das Du mir etwas über die Grundlagen des Diskutierens beibringen möchtest, bist sicher genau der Richtige.
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:Und meine Frage hat ne Menge damit zu tun
Soviel zu Deinen Fähigkeiten beim Diskutieren.

Nur Worthülsen und nicht ein sinnvoller Einlaß zur Sache. Lass gut sein, wir zwei sind wieder da wo wir meinstens enden... hat eben sehr oft keinen Sinn


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

20.07.2014 um 14:38
@Hawkster
Zitat von HawksterHawkster schrieb:Nicht-Existenz von "X" ist dann bewiesen, wenn aus der Existenz von "X" ein Widerspruch folgt.
Quatsch, beweise mal, dass der Widerspruch nicht falsch ist.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

20.07.2014 um 14:38
Nein, Tatsachen eines jeden Undurchsichtigen Kriegschauplatzes.

Ich schrieb ja man muss sehr genau schauen. Es gibt sovieleBilder im Netz von allen Möglichen Dingen. Und gerade in Irrgulären Konflikten nutzen man Zivile Opfer als Propagandamittel. Da wird auch gerne mal was in Szene gesetzt.


2x zitiertmelden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

20.07.2014 um 14:41
@Fedaykin
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:Da wird auch gerne mal was in Szene gesetzt.
Bestenfalls eigene Meinung oder wurde ein Opfervideo als Fake enttarnt?? Hauptsache aber haltlos mal in den Raum werfen.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

20.07.2014 um 14:41
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb: Da wird auch gerne mal was in Szene gesetzt.
auch wieder von beiden Seiten, also wäre hier auch der eine Lügner nicht besser als der Andere. Case closed.

Ich warte aber immer noch auf die Bestätigung eures Glaubens, dass der Aggressor hier Russland sein soll.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

20.07.2014 um 14:42
Zitat von unreal-liveunreal-live schrieb:The system has lower precision than classical artillery and cannot be used in situations that call for pinpoint precision. It relies on a large number of shells dissipating over an area for a certain hit rate on specific targets. Nonetheless, because of the short warning time for the impact of the whole volley, the BM-21 is still considered a fearsome weapon today.
Ja, und dennoch bleibt ein CEP von 90 Metern.

Geschütze kommen je nach Generation und Munition niedriger.


1x zitiertmelden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

20.07.2014 um 14:43
@unreal-live

"Über erhebliche Behinderungen am Absturzort hatte am Samstag auch die Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE) geklagt. «Das Problem ist, dass es keine Absperrung des Ortes gibt, wie sonst üblich. Jeder kann da rein und womöglich mit Beweisstücken herumhantieren», hatte OSZE-Sprecher Michael Bociurkiw kritisiert. "

http://www.welt.de/newsticker/dpa_nt/infoline_nt/brennpunkte_nt/article130354445/Separatisten-behindern-Arbeit-am-MH017-Wrack.html

es bringt nix kremltreue medien hier reinzubringen, dass sind keine freien journalisten versuchs mal damit das ist auch aus aus Russland :


http://www.interpretermag.com/ukraine-liveblog-day-152-separatists-block-access-to-mh17-crash-site/


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

20.07.2014 um 14:44
Bestenfalls eigene Meinung oder wurde ein Opfervideo als Fake enttarnt?? Hauptsache aber haltlos mal in den Raum werfen.
t
Ich weiß nicht ob einer alle Opfervideos untersucht dahingehend. Nur ist sowas zb aus Palestina bekannt. Ebenso im Syrischen Bürgerkrieg wird gerne mal was arrangiert.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

20.07.2014 um 14:44
es bringt nix kremltreue medien hier reinzubringen das sind keine freien journalisten versuchs mal damit das ist auch aus aus Russland :
soll wohl ein Witz sein. Zeig mir ein Medium das hier wirklich wahrheitsgetreu bleibt, und du kriegst von mir höchstpersönlich den Pulizer überreicht ;)


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

20.07.2014 um 14:45
Offenbar mehren sich in russischen Medien Stimmen, die aussagen, dass es sich um einen fatalen Irrtum seitens der Rebellen handelt. Fragt sich wo sie das System her haben. Satellitenbilder und die Trümmer könnten Aufschluss darüber geben ob es ein System aus ukrainischen Armeebestand ist...falls das nicht der Fall ist, hat Russland ein mächtiges Problem, scharfe Sanktionen wirds bis Ende der Woche ohnehin geben und was bleibt Putin jetzt noch übrig als die Rebellen fallen zu lassen...vielleicht der Landkorridor bis Transnistien, das ist allerdings reine Spekulation.


1x zitiertmelden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

20.07.2014 um 14:45
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:Ja, und dennoch bleibt ein CEP von 90 Metern.
Gut, dann ist die Salve auf die Wohnblocks wohl Absicht gewesen, danke für die Info.


2x zitiertmelden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

20.07.2014 um 14:45
@Fedaykin

Eine Batterie von sechs BM-21-Systemen deckt mit insgesamt 240 Raketen eine Zielfläche von 450 × 450 m (rund 190.000 m²) ein, mehr muss man nicht wissen.


1x zitiertmelden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

20.07.2014 um 14:46
@Befen

Quellen bitte.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

20.07.2014 um 14:47
@Egalite
Zitat von EgaliteEgalite schrieb:Gut, dann ist die Salve auf die Wohnblocks wohl Absicht gewesen, danke für die Info.
Nach der "Logik" wäre der Abschuss der Boeing dann auch Absicht.


2x zitiertmelden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

20.07.2014 um 14:47
@rockandroll
wenigstens wird man bei uns nicht gleich gesperrt ;)


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

20.07.2014 um 14:47
Zitat von BefenBefen schrieb:scharfe Sanktionen wirds bis Ende der Woche ohnehin geben
Darf man fragen warum?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

20.07.2014 um 14:48
@nocheinPoet
Zitat von nocheinPoetnocheinPoet schrieb:Nach der "Logik" wäre der Abschuss der Boeing dann auch Absicht.
nach deiner "Logik" sind alle Russen Mitverschwörer.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

20.07.2014 um 14:48
Zitat von nocheinPoetnocheinPoet schrieb:Nach der "Logik" wäre der Abschuss der Boeing dann auch Absicht.
Wenn es die Kiew-Truppen waren, nach deiner Logik, ja eindeutig.


melden