weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unruhen in der Ukraine - reloaded

79.826 Beiträge, Schlüsselwörter: Krieg, EU, Merkel, Obama, Ukraine, Krise, Putin, Krim, Maidan, Jazenjuk, Bandera + 11 weitere
FlipFlop
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.07.2014 um 01:43
@clubmaster du bist ja Flugzeuingenieur...gib mal Verbesserungsvorschläge


melden
Anzeige
Totes_Geld
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.07.2014 um 01:43
@FlipFlop ich aber auch die juckts nich ob wir menschen drauf sind oder nicht... die kann auch ohne uns


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.07.2014 um 01:43
Totes_Geld schrieb:SA 7 Grail entwicklung 1960 reichweite 5 kilometer...also was der mit 3 kilometern will...die pissnelke lügt doch...gibt noch etliche systeme die locker 6 kilometer erreichen 10 kilometer tragbar is allerdings nich drin...
Sprecher der Volksrepublik halt, da sind wir ja einiges gewohnt.
Wäre das denn theoretisch denkbar? Andere Raketen, wasweißich?


melden
unreal-live
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.07.2014 um 01:45
@FlipFlop gross-russland fantasien

Erkläre mir den Unterschied zur EU und NATO Erweiterung. Von was träumt Amerika mit seinen über 1000 Militärbasen weltweit?


melden
clubmaster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.07.2014 um 01:47
FlipFlop schrieb:@clubmaster du bist ja Flugzeuingenieur...gib mal Verbesserungsvorschläge
Ich gebe lediglich meine visuellen Eindrücke wieder. Wieso muß heutzutage eigentlich jeder gleich ein Flugzeug bauen können, wenn er mal Trümmerstücke bewertet?


melden
Totes_Geld
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.07.2014 um 01:48
naja ich kann zb glasscherben analysieren...do warsteiner do franziskaner do becks usw....


melden
unreal-live
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.07.2014 um 01:49
@clubmaster was würdest du erwarten? das ist normal

Airbus A380 Klimaanlage25209.jpg.2151589


melden
FlipFlop
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.07.2014 um 01:51
Dass sie, als die ersten eingerichtet wurden vor 70 Jahren gesehen hatten, dass es in Europa jahrhunderte lang Krieg, im Rest der Welt nur Königreiche und in der damaligen Sowjet-Union Diktatur gab...und bis heute gibt.
Ich komme aus dem Osten, und ich weiss die Obrigkeit "zu schätzen" und besonders die Pressefreiheit. Meinst _du_, dass hier so eine Diskussion früher im Ostblock, heute im nahen Osten , oder China möglich wäre? _WER_ hat diese ganze Infrastruktur entwickelt und freigegeben, und welche Länder stellen freie Meinungsäußerung nicht unter polizeiliche Strafe (ich rede von polizeilich...Gesetze sind Geduldig) ...


melden
Totes_Geld
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.07.2014 um 01:51
stellt sich ein vtler garnich so komplex vor son flugzeugrumpf wa


melden
FlipFlop
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.07.2014 um 01:53
das ganze wird off-topic


melden
Totes_Geld
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.07.2014 um 01:53
wenn man lieber arm is aber zu jedem scheiss seinen scheiss dazu gibt..weiss nich is kein fortschritt..ich hab lieber gehobeneren standard und hab nix zu melden lass mich halt berieseln..wozu soll man sich das leben unnötig schwer machen..


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.07.2014 um 01:53
Totes_Geld schrieb:stellt sich ein vtler garnich so komplex vor son flugzeugrumpf wa
Ruhe in der OT-Believer-Abteilung, Vorurteile sind Luxus! :troll:


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.07.2014 um 01:54
Mal was anderes, zum Thema wie die Spiegel-Reporter ihre Quellen prüfen:
Die prorussischen Separatisten wiesen jede Schuld von sich und beschuldigten ihrerseits die ukrainische Armee. Sie beriefen sich darauf, nicht die nötigen Waffen zu besitzen, um ein Flugzeug in zehn Kilometern Höhe abzuschießen. Ein Facebook-Eintrag eines Separatistenführers deutet darauf hin, dass die Milizen das malaysische Flugzeug versehentlich abgeschossen haben könnten. Igor Strelkow, selbsternannter Verteidigungsminister der "Volksrepublik Donezk", brüstete sich am Nachmittag, die Raketen der Separatisten hätten ein ukrainisches Transportflugzeug getroffen. Die Videos, die Strelkow ins Netz stellte, ähnelten den Bildern vom Absturz des Fluges MH17.
http://www.spiegel.de/politik/ausland/flugzeugabsturz-in-der-ukraine-hinweise-auf-abschuss-mehren-sich-a-981667.html

Ein netter Text, der allerdings die völlige Inkompetenz des Verfassers offenbart.

1. Es gab keinen Facebook-Eintrag, sondern einen Eintrag auf der Seite vk.com
2. Es war kein Account von Igor Strelkow
3. Es wurde geschrieben, dass "laut erhaltenen Informationen" zwei Flugzeuge abgeschossen wurden. Ein Transportflugzeug und ein Kampfjet.
4. Strelkow stellt keine Videos ins Netz. Die Videos wurden von Augenzeugen vor Ort aufgenommen.

Peinlicher geht es wirklich nicht mehr.


melden
LooR
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.07.2014 um 01:56
Einfache Frage, wo ist die von den Rebellen vielfach bestätigt abgeschlossene tu 26? Gibt es nicht? Tja dann war es offensichtlich die Passagiermaschiene!
#
@Totes_Geld
Sorry aber da spricht der reine Theoretiker der niemals so ein System benutzt hat ;) mittels auf Mannschaftsebene improvisierter booster erreichen solche System durchaus fast die doppelte maximal Reichweite aber improvision kennt man im regulierten westen ja nicht mehr, wenn der Hersteller schreibt max xyz dann ist das quasi ein naturgesetz *lach*


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.07.2014 um 01:58
polos schrieb:Peinlicher geht es wirklich nicht mehr.
Da kennste aber das ehemalige Nachrichtenmagazin schlecht...
Trotzdem danke, muß man wirklich nich lesen.
LooR schrieb:mittels auf Mannschaftsebene improvisierter booster
..aktiviere Ramrod Kampfmaschinerie?
Erläuter das doch mal bitte!


melden
Totes_Geld
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.07.2014 um 01:59
due meinst redrum


melden
unreal-live
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.07.2014 um 02:00
@FlipFlop Ich komme auch aus einem Unrechtsstaat aber verkläre nicht die Realität und vermag es zeitliche Zeiträume einordnen:

Und zum glorreichen Amerika hab ich schon mal was geschrieben, deshalb zitiere ich mich selber. Amerika der Nationalstaat, ein Ort des Friedens und der Glückseligkeit :

Naomi Wolf umreißt die zehn Schritte, die eine faschistische Gruppe (oder Regierung) geht, um den demokratischen Charakter eines Nationalstaats zu zerstören und die Freiheitsrechte zu untergraben, die seine Bürger bis dahin ausgeübt haben:

Ich sehe fast alle 10 Thesen als erfüllt an:

Wie zerstört man eine Demokratie
Wikipedia: Naomi_Wolf


1. Ausrufen eines furchterregenden inneren und äußeren Feindes
Wikipedia: Achse_des_Bösen

2. Einrichten von Geheimgefängnissen, in denen gefoltert wird
Wikipedia: Black_sites

3. Entwickeln einer Schlägerkaste oder paramilitärischen Organisation ohne Rechenschaftspflicht gegenüber den Bürgern
http://www.thewire.com/national/2013...earches/67864/

4. Aufbau eines inneren Überwachungsapparats
Wikipedia: National_Security_Agency

5. Schikanen gegen Bürgergruppen
https://startpage.com/do/search?cat=...ray+occupy&ff=

6. Willkürliche Festnahmen und Entlassungen
http://www.spiegel.de/politik/auslan...-a-917452.html

7. Schlüsselpersonen verfolgen
Wikipedia: Julian_Assange

8. Die Presse überwachen
http://www.spiegel.de/politik/auslan...-a-917676.html

9. Alle politischen Dissidenten als Landesverräter behandeln
http://www.zeit.de/politik/ausland/2...-medien-moskau

10. Die Herrschaft des Rechts außer Kraft setzen
Wikipedia: Patriot_Act


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.07.2014 um 02:00
@Totes_Geld
Scheiße is das lange her, kann sein... :D


melden
Totes_Geld
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.07.2014 um 02:08
tu 26 gibts auch nich gibt tu 22/tu22m sind strategische nuklearbomber davon müsste die ukraine so ungefähr...lass mich nachdenken....null stück haben

bevor einer rumpinst klar kann man auch konventionelle marschflugkörper in die trommeln hängen...


melden
Anzeige
Babushka
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.07.2014 um 02:10
FlipFlop schrieb:und welche Länder stellen freie Meinungsäußerung nicht unter polizeiliche Strafe
Zum Glück dürfen die Deutschen Journalisten alles schreiben was ihnen einfällt.


melden
356 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden