weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unruhen in der Ukraine - reloaded

79.832 Beiträge, Schlüsselwörter: Krieg, EU, Merkel, Obama, Ukraine, Krise, Putin, Krim, Maidan, Jazenjuk, Bandera + 11 weitere
Charlytoni
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.07.2014 um 10:26
Die Malaysische Maschine wurde wahrscheinlich von einem ukrainischen Kampfjet beschossen;

http://de.ria.ru/society/20140718/269039456.html

Es kann aber noch schlimmer kommen - falls es ein NATO Jet oder amerikanischer Jet gewesen sein sollte;

Ich meine es wurden vor kurzen verschiedene NATO-Kampfkunstflieger in die Ukraine beordert.

Man konnte die malaysische Maschine leicht mit einem russischen Aufklärungsflugzeug verwechseln.


melden
Anzeige
kore
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.07.2014 um 10:26
Hawkster schrieb:Genau das ist hier die Frage die keiner tatsächlich beantworten kann.
Klar! Es ging um die Höhe, die ich mit bis zu 6 km annahm, aber man kennt wohl das System nicht wurde hier behauptet...


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.07.2014 um 10:27
kore schrieb:um welches Waffensysten handelte es sich genau...?
Im Gespräch ist das Buk M1

Wikipedia: Buk_M1

Halbaktive Radarlenkung, also ein Fehlschuss das eine Rakete sich selbständig gemacht hat fällt weg, weil das Ziel Beleuchtet sein muss.


melden
Babushka
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.07.2014 um 10:27
@Commonsense
Commonsense schrieb:Das ist ja nun wirklich keine besonders knifflige Frage. Wir sprechen hier von einem militärischen Konflikt. Da ist es ja nun nicht außergewöhnlich, eine Transportmaschine abschießen zu wollen, um so etwaigen Nachschub der Gegenseite zu schwächen.

Der Absturzort legt nahe, daß der Abschuss aus einer Stellung der Separatisten erfolgte.
Das ist akzeptabel. Gibt es objektive Gründe anzunehmen, dass die Separatisten über entsprechende Waffen verfügen um ein Flugzeug aus 10,5km Höhe abschießen zu können?
Commonsense schrieb:Putin gab Kiew die Schuld, weil diese die Kampfhandlungen nicht beendet hätten. Diese mittelbare Schuldzuweisung steht klar dafür, daß die unmittelbare Schuld der anderen in die Kampfhandlungen involvierten Gruppe zufällt.
Das ist Blödsinn. Ich habe die Rede gerade im russischen Fernsehen gesehen. Er gab Niemanden die Schuld. Er sagte nur, dass Die Ukraine die Verantwortung für die Sicherheit seiner Lufträume trägt.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.07.2014 um 10:28
Fedaykin schrieb:Nein, das ist nicht unbedingt die Frage, weil es die letzten 8 Wochen auch keinen Interessiert hat.
Die 8 Wochen sind geschenkt, aber seit letzten Montag hätte man dort eigentlich den Luftraum dicht machen müssen. Die AN-26 hat man aus 6.5km Höhe abgeschossen, danach hätte klar sein müssen, dass die Separatisten nicht nur über leichte Werfer zur Luftabwehr verfügen.

Emodul


melden
unreal-live
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.07.2014 um 10:28
Wo ist nun das angeblich abgeschossene Militärflugzeug?

STIMME RUSSLANDS: Die Volksmilizen im ostukrainischen Tores haben am Donnerstag nach Berichten von Augenzeugen ein weiteres Transportflugzeug der ukrainischen Luftwaffe abgeschossen.

Eine Antonow An-26 sei gegen 16.00 Uhr über die Stadt geflogen, erzählte ein Augenzeuge RIA Novosti. „Wir haben gesehen, dass eine Rakete das Flugzeug getroffen und eine Explosion ausgelöst hat.“ Die Maschine habe schwarzen Rauch hinter sich hergezogen und sei schließlich auf den Boden gestürzt.


melden
kore
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.07.2014 um 10:28
emodul schrieb:Ausschliessen kann man das nicht. Allerdings scheint mir ein (versehentliche) Abschuss der Boeing 777 durch die Separatisten momentan am wahrscheinlichsten.
das würde eigentlich obigem widersprechen oder sind die alle besoffen?


melden
kore
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.07.2014 um 10:30
Fedaykin schrieb:Halbaktive Radarlenkung, also ein Fehlschuss das eine Rakete sich selbständig gemacht hat fällt weg, weil das Ziel Beleuchtet sein muss.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.07.2014 um 10:30
Charlytoni schrieb:Die Malaysische Maschine wurde wahrscheinlich von einem ukrainischen Kampfjet beschossen;
Wie kommt man denn jetzt darauf? Gerade einem Kampfjet dürfte so ein Unfall am Allerwenigsten Passieren, weil er Visuell Aufklären kann.
tEs kann aber noch schlimmer kommen - falls es ein NATO Jet oder amerikanischer Jet gewesen sein sollte;
Ich meine es wurden vor kurzen verschiedene NATO-Kampfkunstflieger in die Ukraine beordert.
Äh nein, seit wann sind welche NATO Jets denn in der Ukraine?
Charlytoni schrieb:Man konnte die malaysische Maschine leicht mit einem russischen Aufklärungsflugzeug verwechseln.
Eigentlich nicht, schon gar nicht bei Visueller Identifikation. Welches Spionageflugzeug der Russen wäre überhaupt noch Aktiv?

Die IL 20 ist hat man keine Ähnlichkeit mit ner 777

und ne Foxbat sowiso nicht


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.07.2014 um 10:31
Babushka schrieb:Das ist akzeptabel. Gibt es objektive Gründe anzunehmen, dass die Separatisten über entsprechende Waffen verfügen um ein Flugzeug aus 10,5km Höhe abschießen zu können?
Ja, es gibt Gründe diese Möglichkeit in Betracht zu ziehen. Es wurden Flugabwehrsysteme SA-17 Grizzly (BUK) von den Aufständischen erbeutet. Im Vorfeld gab es Meldungen über ein funktionierendes System (obwohl die ukrainische Seite es geleugnet hat).


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.07.2014 um 10:31
kore schrieb:Klar! Es ging um die Höhe, die ich mit bis zu 6 km annahm, aber man kennt wohl das System nicht wurde hier behauptet...
Dennoch kommen verschieden Waffensystem in Frage und auch verschiedene Raketentypen.


melden
Tenthirim
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.07.2014 um 10:32
@Babushka
Babushka schrieb:du hast kein Recht so zu Urteilen.
Wenn ich mir so ansehe wie Putingefolgschaft über Kiew USA, und vieles andere urteilt solltest du einen Gang zurückschalten. (von unerwiesenen ethnischen Säuberungen bis hin zu dass die Maschine absichtlich von UA abgeschossen wurden ist um einen Krieg zwischen NATO und Russland zu provozieren).
Und das Recht einem deutschen Bürger in seinem Land abzusprechen - diese russischen Tugenden brauchen wir hier nicht.
Babushka schrieb:ch kenne russische Artikel die genau das gleiche über die ARD schreiben. Und wenn du wüstest was man in Russland über die Spionageaffäre denkt...
Leider interessiert dass nur die wenigsten. Die Russen können schreiben und urteilen so viel sie wollen wenn der Tag lang ist. Das was @nocheinPoet verlinkt hat sind weithin anerkannte Intitutionen deren Studien die sich in der Forschung und Wissenschaft als Quellen etabliert haben.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.07.2014 um 10:32
@def

Ich bin hier nicht als Mod, sondern als User und ich sehe es so, daß ich den Spieß jetzt einfach mal umdrehe, weil der Stil hier sich so entwickelt hat, wie er jetzt eben ist.

Ich finde es schon ziemlich dreist, hier von Usern, die der westlichen Sichtweise näher sind, maßvolles Betragen zu verlangen, während die User, die den russischen Medien vertrauen, hier nach Belieben poltern können - da stört Dich die Polemik, Rhetorik, Aggression und unterschwellige Beleidigung offenbar nicht im Geringsten.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.07.2014 um 10:32
Vor allem liese sich das ja beweisen weil die Novorus behaupten ja

Die Boeing-777 der Malaysia Airlines ist von einem Kampfjet der ukrainischen Luftwaffe abgeschossen worden. Das behauptete die Pressestelle der selbsternannten Volksrepublik Lugansk im Osten der Ukraine am Donnerstag.

„Augenzeugen sollen gesehen haben, wie die Passagiermaschine von einem ukrainischen Jet angegriffen wurde. Darauf zerbrach die Boeing in zwei Teile, die Trümmer gingen auf dem Territorium der benachbarten Republik Donezk nieder.“ „Nach der Attacke wurde der ukrainische Kampfjet selbst abgeschossen und stürzte ebenfalls auf dem Territorium der Donezker Republik im Raum der Siedlung Krasny Lutsch ab. Nach den Trümmern der Maschine wird gesucht“, hieß es.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.07.2014 um 10:33
@Tenthirim
Tenthirim schrieb:Das was @nocheinPoet verlinkt hat sind weithin anerkannte Intitutionen deren Studien die sich in der Forschung und Wissenschaft als Quellen etabliert haben.
nocheinPoet verlinkt und zitiert sehr viel. Auch Dinge von denen er wenig Ahnung hat und deren Wahrheitsgehalt sehr dürftig ist.


melden
Babushka
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.07.2014 um 10:33
@nocheinPoet
Was meinst du, wie viele accounts Strelkow bei vkontakte, odnoklassniki und bei facebook hat?
nocheinPoet schrieb:Was ich dazu meine juckt die Welt nicht, hast Du Informationen dazu? Belastbare Fakten? Lass uns daran partizipieren.
Mich interessiert nicht was deiner Meinung nach die Welt juckt.
Warum muss man annehmen dass der nach widersprüchlichen angaben entweder vkontakte account oder aber facebook account tatsächlich Strelkow gehört, und nicht z.b. Avakow oder Ljaschko der sich für Strelkow ausgibt?

Informationen dazu:
Beitrag von Babushka, Seite 192

laut rusvesna hat Strelkov weder eine offizielle noch eine inoffizielle Seite, weder bei vk, noch facebook noch sonst wo.
http://rusvesna.su/news/1405614651


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.07.2014 um 10:34
@Babushka

Dann hast Du andere Nachrichten gesehen, als ich.


melden
Charlytoni
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.07.2014 um 10:34
@Fedaykin

Entweder visuelle Verwechslung mit einem Aufklärungsflugzeug, oder

was am wahrscheinlichsten ist - absichtlicher Abschuss - i.S. von false flag, und Stellvertreterlogik wie gehabt.


melden
unreal-live
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.07.2014 um 10:34
@Tenthirim Leider interessiert dass nur die wenigsten. Die Russen können schreiben und urteilen so viel sie wollen wenn der Tag lang ist. Das was @nocheinPoet verlinkt hat sind weithin anerkannte Intitutionen deren Studien die sich in der Forschung und Wissenschaft als Quellen etabliert haben.

Der Focus und die Bild????WTF


melden
Anzeige
kore
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.07.2014 um 10:35
Hawkster schrieb:Dennoch kommen verschieden Waffensystem in Frage und auch verschiedene Raketentypen.
das wurde von mir auch nicht bestritten, haben wir aber die Antwort, was von wem abgefeuert wurde oder nicht abgefeuert wurde..?


melden
363 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden