Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unruhen in der Ukraine - reloaded

79.991 Beiträge, Schlüsselwörter: Krieg, EU, Merkel, Obama, Ukraine, Krise, Putin, Krim, Maidan, Bandera, Jazenjuk + 11 weitere
Totes_Geld
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.07.2014 um 14:02
hab nich geschrien fake nur das wiedergegebn was in der russischen zeitung auch stand...also wenn man pro russisch ist und die aussagen der russischen zeitung anzweifelt...grenzt an schizophrenie


melden
Anzeige
unreal-live
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.07.2014 um 14:03
@Tenthirim Meine ist allerdings längst durch alle bestätigt.


BESTÄTIGT DURCH ALLE....WAHNSINNS ARGUMENT.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.07.2014 um 14:03
@sadbeaver

Recht objektiv:

Kiew liefert nun angebliche Hinweise, dass prorussische Separatisten für den Absturz verantwortlich sind. Beweise jedoch fehlen. Was für die These spricht, was dagegen - ein Überblick.



melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.07.2014 um 14:06
@nocheinPoet

ich wiederhole mich noch mal:
sadbeaver schrieb:Z.B. weil in den meisten Artikeln der deutschen Mainstream-Medien im Vordergrund die Schuld der Separatisten diskutiert und die ukrainische Armee außer Acht gelassen wird. Obwohl sie in der Gegend ihre BUK hatte...
Du ignorierst das, was ich schreibe. Wieso? Hmmm... Kognitive Dissonanz? Du willst anscheinend mit allen Wahrheiten und Unwahrheiten Recht haben und dein bestehendes Weltbild bestätigen...


melden
Totes_Geld
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.07.2014 um 14:06
Der Nationale Sicherheits- und Verteidigungsrat der Ukraine hat wenige Stunden vor dem Absturz erklärt, ein Kampfflugzeug vom Typ Suchoi Su-25 sei am Mittwoch durch eine russische Rakete abgeschossen worden, als es "seinen Dienst über dem Gebiet der Ukraine" erfüllte.

geil die ukraine müsste doch in geld schwimmen wenn sie solche flugzeuge baun kann die selbständig ihren dienst verrichten


melden
Fidaii
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.07.2014 um 14:08
Hier die Präsidentenmaschine Russlands:

55316-ty1ErBTsNkgFOOezPwPfOA

Und hier die abgestürzte Maschine der Malaysian Airlines:

malaysia-plane-mis 2846447b

Ein Schelm, wer Böses dabei denkt.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.07.2014 um 14:08
Sollte sich das bewahrheiten:

Aus Sicht der Ukraine führt die Spur nach Russland. Demnach soll von dort ein Buk-System mit Raketen und Bedienpersonal in die umkämpfte Ostukraine gebracht worden sein.

Quelle: http://www.sueddeutsche.de/politik/abschuss-des-fluges-mh-ueber-der-ostukraine-diese-indizien-sprechen-fuer-separatisten...

Wird es noch reichlich "Diskussionsstoff" mit Putin geben, denn trägt er zumindest eine Mitschuld.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.07.2014 um 14:08
@nocheinPoet


Schuld ist vor allem die ukrainische Regierung, die kein Flugverbot über ein Kriegsgebiet verhängt hat, spätestens nachdem es Hinweise darauf gab, dass Separatisten solche Waffen haben könnten.

Wieso wird das so wenig thematisiert?


melden
Totes_Geld
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.07.2014 um 14:09
@Fidaii
das hatten wa gestern die ganze nacht schon und allein an der triebwerksanordnung unterscheiden sie sich deutlich..allerdings in 10 kilometern höhe erkennst du weder triebwerke noch die bemalung also...unsinnn


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.07.2014 um 14:09
@sadbeaver
Und? Warum sollte die ukrainische luftabwehr ein flugzeug runter pusten das von westen nach osten fliegt? Und warum sollten jene überhaupt über flugabwehr maßnahmen nach denken, wenn die gegenseite keine luftwaffe besitzt?


melden
Fidaii
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.07.2014 um 14:11
@Totes_Geld

Ja, schon klar, dass die sich unterscheiden. Aber ungebildete Idioten können da vielleicht was verwechseln...


melden
Totes_Geld
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.07.2014 um 14:11
@yummi na die sagen doch dass russen ständig in ihren luftraum eindringen..also entweder lügen sie oder sind einfach dumm...such dir was aus


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.07.2014 um 14:11
@sadbeaver

das war der Welt und den Airlines auch bekannt!

Schuld allein tragen hier nur die Seperatisten, die anscheinend zu dämlich sind, diese Waffen zu bedienen bzw. Pasagiermaschienen mit Militärflugzeugen verwechseln!


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.07.2014 um 14:11
@Fidaii da haben sie aber noch mal glück gehabt in der ukraine... das wäre ein grund gewesen kiev wie berlin `45 aussehen zu lassen.
Totes_Geld schrieb:das hatten wa gestern die ganze nacht schon und allein an der triebwerksanordnung unterscheiden sie sich deutlich..allerdings in 10 kilometern höhe erkennst du weder triebwerke noch die bemalung also
das ukrainische militär ist nicht unbedingt als kompetent zu bezeichnen.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.07.2014 um 14:12
@Fidaii
Wie soll man in 10 km einflugzeug einer bauart erkennen und wissen, das dort der präsident mit fliegt? Und ich bezweifel, dass putin so ein risiko ein geht.


melden
Totes_Geld
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.07.2014 um 14:12
@MrUncut jopp das stimmt..wenn einer wenigstens mal auf flightradar geguckt hätt bevor er auf den knopf drückt wärs nit passiert


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.07.2014 um 14:12
@Fidaii
Fidaii schrieb:Ein Schelm, wer Böses dabei denkt.
und seit wann sieht man die farben einer maschine auf dem radar? oder hat ein opa mit ner alten 8,8er den vogel auf sicht bekämpft


abgesehen von der ähnlichen farbe ist die anzahl der triebwerke und der typ völlig unterschiedlich.


melden
Fidaii
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.07.2014 um 14:14
@yummi

Putin fliegt bestimmt nicht über die Ukraine mit seiner Präsidentenmaschine. Aber was wissen wir schon, was geisteskranke Russlandhasser-Faschisten in der Ukraine sich alles ausmalen und wie sie dann in ihrem Blutrausch reagieren?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.07.2014 um 14:14
yummi schrieb:Und? Warum sollte die ukrainische luftabwehr ein flugzeug runter pusten das von westen nach osten fliegt? Und warum sollten jene überhaupt über flugabwehr maßnahmen nach denken, wenn die gegenseite keine luftwaffe besitzt?
Die Separatisten haben zwar keine Flugzeuge, aber die Ukraine hat die Russen mehrfach beschuldigt, dass russische Helikopter und Kampfflugzeuge den ukrainischen Luftraum verletzt hätten. Man hat gerade kürzlich mit "Gegenmassnahmen" gedroht.

Auf Videos ist auch zu sehen, dass die Ukrainer eben sehr wohl auch das fragliche System (BUK M-1) im Einsatz haben.

Die Ukraine gehört also sicher auch zum Kreis der Verdächtigen.

Emodul


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.07.2014 um 14:14
@sadbeaver
sadbeaver schrieb:Du ignorierst das, was ich schreibe. Wieso? Hmmm... Kognitive Dissonanz?
Nein, weil es Käse ist, das: "In den meisten Artikeln der deutschen Mainstream-Medien im Vordergrund die Schuld der Separatisten diskutiert und die ukrainische Armee außer Acht gelassen wird."

ist Käse, es ging um den einen Artikel den Du verlinkt hast um Propaganda zu belegen, was Du meinst aus den "meisten Artikeln der deutschen Mainstream-Medien" auch immer herauslesen zu können, ist somit irrelevant.

Sicher gibt es nun viel Propaganda von beiden Seiten, unbestritten, darum auch unnötig es groß an die Tür zu nageln, nur hast Du Dir da als "Beleg" oder Beispiel gerade den Artikel geschnappt, der mal wirklich recht objektiv gehalten ist und nicht nur Partei für eine Seite ergreift. Dumm gelaufen und nun lass es gut sein.


melden
113 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden