weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unruhen in der Ukraine - reloaded

79.718 Beiträge, Schlüsselwörter: Krieg, EU, Merkel, Obama, Ukraine, Krise, Putin, Krim, Maidan, Jazenjuk, Bandera + 11 weitere

Unruhen in der Ukraine - reloaded

21.07.2014 um 19:03
@Z.
Schonmal danke für Deinen Einsatz :D


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

21.07.2014 um 19:04
Wäre mir neu dass bei Unglücken wie Birgenair, Concorde, LaudAir usw. die Aufklärung eines Unglückes von den geborgene Opfern abhängt. Daher eine typische Nebelkerze der msm.
t
Bist doch sonst so für Pietät

darum ging es, und ja auch die Opfer können was über den Tathergang bringen.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

21.07.2014 um 19:05
pere_ubu schrieb:der blödsinn sollte doch spätestens gegessen worden sein ,als die osze selbst öffentlich darüber aufklärte ,dass sie damals keine beobachter in ihrem auftrag entsandt hatten.
also wenn sowas hier immer noch grundlage ist ,dann muss mich daraus abgeleitetes ja nicht mehr verwundern,
Also heim geholt haben sie ihre Mitarbeiter aber offenbar wieder. So ganz fremde Personen waren es nicht.

Auch ist das völlig irrelevant, nur die Ukraine hat ein Recht zu entscheiden ob diese Beobachter sich legal aufhalten oder nicht, nicht ein selbsternannter, bereits wieder abgesetzter, prorussischer "Bürgerzampano"

http://derstandard.at/2000002372486/Vier-in-der-Ostukraine-entfuehrte-OSZE-Beobachter-wieder-frei


melden
clubmaster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

21.07.2014 um 19:06
Fedaykin schrieb:Bist doch sonst so für Pietät

darum ging es, und ja auch die Opfer können was über den Tathergang bringen.
Für Pietät bin ich, nicht allerdings für pietätlose Berichterstattung. Das Thema Kühlzug haben die Medien genüsslich aufgegriffen, mit dem Tenor seht mal die Separatisten lassen die Leute vorsätzlich verwesen um was zu vertuschen.


melden
Z.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

21.07.2014 um 19:07
@Hawkster
Hab deine vorhergehende Ansprach nicht vergessen... ;)
Danke für den Vetrauensvorschuss.... gut das er daneben ging ;)
LG


melden
istsein
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

21.07.2014 um 19:08
@Fedaykin

So mein Freund hier mal auch harte Fakten für dich:

Die Zuladung steigt von vier auf fünf Tonnen. Mit EloKa-Pods können acht und sonst zehn Unterflügelpylone genutzt werden. Es können Luft-Boden-Lenkwaffen Ch-29L, Ch-29T, Ch-25ML, S-25LD oder steuerbare Bomben KAB-500Kr, KAB-500KB und KAB-500L, Antischiffraketen Ch-31A, Ch-35U oder Antiradarraketen Ch-31P mitgeführt werden. Vermutlich sind bereits Schnittstellen für die nächste Generation von Luft-Boden-Waffen vorhanden, deren Systeme dann nur noch integriert werden müssen. Obwohl alle russischen Quellen das Gegenteil behaupten, dürften die Systeme für den Panzerabwehrraketenkomplex Ataka-W vorhanden sein. An ungelenkten Luft-Boden-Waffen können Raketen S-8, S-13, S-24B, S-240OFM sowie Bomben AB-500, RBK-500, ZB-500, AB-250, RBK-250, AB-100 und Kanonenbehälter KMGU und SPPU-22 eingesetzt werden. Verblüffend ist die Fähigkeit zum Einsatz von Mittelstrecken-Luft-Luft-Raketen R-77 und R-27R. Zur Selbstverteidigung können Luftkampfraketen R-73M2 eingesetzt werden. Auch eine 30-mm-Kanone GSch-302 ist vorhanden. Die Su-25UBM kann zur Aufklärung vermutlich die gesamte Palette russischer Aufklärungsbehälter mitführen. Zur Überführung können bis zu vier Abwurftanks PTB-800 oder PTB-1150 mitgeführt werden.


melden
pere_ubu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

21.07.2014 um 19:08
@insideman

auf welchem baum schläfst du eigentlich?
das ist doch schnee von GESTERN ,dass es keine offiziellen mitarbeiter waren.




melden
Egalite
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

21.07.2014 um 19:09
@nocheinPoet

70 Überflüge pro Tag in 10 Km Höhe!


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

21.07.2014 um 19:09
Z. schrieb:Hab deine vorhergehende Ansprach nicht vergessen... ;)
Danke für den Vetrauensvorschuss.... gut das er daneben ging ;)
LG
ich weiss nun garnicht welche Ansprach Du meinen könntest.

Naja, da ich weiß wie Du an Sachen arbeiten kannst, hast Du Dir den Vorschuß verdient :D
Gruß
H.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

21.07.2014 um 19:10
@emodul
D'accord.
Chavez schrieb:Hier sind die Satellitenbilder von den ukrainischen Buk M1 Systemen und deren Koordinaten.

Ach das glaubt doch wieder niemand, von den Putinverstehern vl. abgesehn... :troll:
Wo bleiben die amerikanischen Satellitenbilder, und wo bleiben die Mitschnitte des Funkverkehrs?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

21.07.2014 um 19:10
@istsein

Bitte immer die Quellen dazu, auch wenn es "nur" Wikipedia ist. Danke.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

21.07.2014 um 19:10
@emodul

für eine IR Rakete durchaus. Wäre interessant wenn man Splitter finden würde.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

21.07.2014 um 19:11
Fedaykin schrieb:für eine IR Rakete durchaus. Wäre interessant wenn man Splitter finden würde.
Irgendwelche Überbleibsel lassen sich doch immer finden und dann sollten sie auch zuzuordnen sein, oder?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

21.07.2014 um 19:12
@pere_ubu

Also du musst noch stark an deiner Art zu diskutieren arbeiten, das ist ja schrecklich wie du dich hier aufführst.

So verteidigt man nicht einmal Geiselnehmer die Teile eines Landes besetzen. Weiter runter komme ich mit dem Niveau nicht mehr, weshalb du nun ohne mich weitermachen musst.


melden
pere_ubu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

21.07.2014 um 19:13
sorry ,thema beendet mit dir . du bist faktenresistent. @insideman

du willst es dir noch nichtmal von osze-sprecher erklären lassen.
das kann man leider nur noch ,bestenfalls, als schlafen aufm baum bezeichnen!


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

21.07.2014 um 19:16
Fedaykin schrieb:für eine IR Rakete durchaus. Wäre interessant wenn man Splitter finden würde.
Das meinte ich eigentlich gar nicht. Kann mir nicht vorstellen, dass die SU-25 die Boeing abgeschossen hat. Eher kann ich mir vorstellen, dass die SU-25 das eigentliche Ziel war. Vielleicht haben die Ukrainer deshalb so schnell erklärt, dass sie kein Flugzeug zum besagten Zeitpunkt in der Luft gehabt haben.

Für den Abschuss der Boeing würde ich zum jetzigen Zeitpunkt (und den vorliegenden Infos) immer noch auf eine Boden-Luft-Rakete tippen.

Emodul


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

21.07.2014 um 19:16
@istsein
oh bitte vesuch micht nicht über Waffensysteme zu Belehren.


melden
Anzeige
Vltor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

21.07.2014 um 19:17
@Hawkster

Die Links gehen so nicht. Du musst sie komplett markieren und einfügen, dann siehst Du die Bilder bzw. das Video.


melden
347 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden