Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unruhen in der Ukraine - reloaded

80.040 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Krieg, EU, Merkel ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Unruhen in der Ukraine - reloaded

19.11.2014 um 21:16
Apropos Menschenrechtsverletzungen in Europa...beim Gerichtshof für Menschenrechte führt immer noch Russland die Zahl der Eingaben an und auch die Verurteilungen...jetzt dürfte dies vermutlich von der Ukraine getoppt werden...also beiden Seiten.

http://m.spiegel.de/politik/ausland/a-950281.html


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

19.11.2014 um 21:17
@canales Du spielst eh blindes Huhn aber trotzdem
Die britische Menschenrechtsorganisation Reprieve hat nun einen Bericht mit Aussagen von Guantanamo-Häftlingen vorgelegt, in dem jetzt auch Deutschland als möglicher Ort seines solchen Geheimgefängnisses genannt wird. Der deutsche Luftraum und das deutsche Territorium seien für illegale Verschleppungen benutzt worden, auf den Luftwaffenstützpunkten Ramstein und der Rhein-Main-Base habe es "verdächtige Zwischenhalte" gegeben. Dabei seien von der CIA Verschleppte auch auf deutschen Boden verhört und gefangen gehalten worden.

Clive Stafford Smith fordert die deutsche Regierung auf, eine unabhängige Untersuchung durchzuführen: "Keine Demokratie sollte sich an Verbrechen beteiligen." Schon beim Thema der Zwischenlandungen von CIA-Flügen in Deutschland ist die deutsche Regierung bislang wenig kooperativ. Bestenfalls hat man weggeschaut, vermutlich aber war die Regierung, allen voran Außenminister Frank-Walter Steinmeier, der unter Schröder Chef des Bundeskanzleramtes und Beauftragter für die Nachrichtendienste war, über Flüge und auch über die Praxis der Verschleppungen zumindest informiert oder hat wie im Fall von al-Masri (Justiz mit Beißhemmung) bei Verschleppungen oder wie im Fall von Zammar bei Verhören mitgewirkt. Murat Kurnaz, der vor kurzem aus Guantanamo freigelassen wurde, hat berichtet, er sei in Afghanistan von deutschen Soldaten misshandelt worden.
http://www.heise.de/tp/artikel/23/23708/1.html


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

19.11.2014 um 21:24
@unreal-live
Danke für das blinde Huhn...ich denke das ist Deine Form zu diskutieren...

Ich lese nunmal nicht oft bei Heise...eigentlich nur wenn es um technische Dinge geht.

Aus dem Artikel wird eher klar, dass man nichts genaues weiß.
Verlangst nicht Du immer Beweise? Dann mal los!


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

19.11.2014 um 21:24
CIA (und andere Geheimdienste) hat auch Stationen außerhalb der USA und Guantanamo? Und sie foltern andere Menschen? Quatsch! Das glaube ich erst, wenn es mir der Spiegel oder die Bild sagen! Nö. Sowas gibt es nur in Russland und nicht im Westen.

"Und wenn es dir hier nicht gefällt", dann zieh' doch gleich nach Russland!

(ᶤʳᵒᶰᶤᵉ)


1x zitiertmelden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

19.11.2014 um 21:25
Zitat von canalescanales schrieb:Gibts da Unterlagen?
Du würdest vermutlich als schweizer Staatsbürger von der Schweiz angeklagt.
Nein das war mehr ein Joke..glaube ich käme nicht bis in die Schweiz und würde beim Verlassen des Gebäudes wie Harvey Oswald erschossen.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

19.11.2014 um 21:26
@mayday
Ja, dann hätten wir eine VT mehr.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

19.11.2014 um 21:28
@lilienherz
In Deutschland hieß es....


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

19.11.2014 um 21:30
@canales

?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

19.11.2014 um 21:30
@canales
Wieso sollte das so ungewöhnlich sein? Wieso NICHT in Deutschland? Nur weil die Regierung es dementierte? Bist du so regierungstreu? Glaubst du in der Regierung arbeiten alles Weiße Westen?
Das Handelsblatt hatte ebenfalls darüber berichtet, btw.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

19.11.2014 um 21:31
@lilienherz
Lies einfach zurück....


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

19.11.2014 um 21:31
@canales

Ich habe es doch gelesen und weiß auch, was Mayday gemeint hat. Aber was willst du mir sagen?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

19.11.2014 um 21:32
@sarasvati23
Sind jetzt Vermutungen schon Tatsachen?


1x zitiertmelden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

19.11.2014 um 21:34
@canales
Zitat von canalescanales schrieb:Sind jetzt Vermutungen schon Tatsachen?
Den Einwand werd ich mir für die Zukunft mal merken, wenn es wieder um das Thema Ukraine geht.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

19.11.2014 um 21:35
@lilienherz
Dass es um die BRD ging...


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

19.11.2014 um 21:36
Wikipedia...wahrscheinlich ist aber auch, dass es da noch mehr gibt/gab..
Black sites2


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

19.11.2014 um 21:36
@canales

Ich glaube vielmehr, du hast "Ironie" nicht gelesen. Lies dir lieber nochmals meinen Text durch vollständig. ;)


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

19.11.2014 um 21:38
@sarasvati23
Gerne...wenigstens Indizien hätte man bringen können...
@lilienherz
Ich habe die Ironie durchaus verstanden


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

19.11.2014 um 21:38
@mayday
yor , geheimgefängnisse die sich bei wikipedia finden lassen . durchaus möglich das wir die ganze karte schwarz anmalen können .
die cia flüge über ramstein dürften wohl kein thema sein


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

19.11.2014 um 21:38
@canales

Die Aussagen von Gefangen sind ja vorhanden und für Polen gibt es sogar eine Verurteilung durch den europäischen Gerichtshof.

Europäischer Gerichtshof: Polen an Folter im CIA-Gefängnis mitschuldig

Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR) hat Polen wegen der Begünstigung der illegalen Inhaftierung und Folterung von mindestens zwei des Terrorismus verdächtigten Personen in einem geheimen CIA-Gefängnis in Masuren verurteilt. Wird das Urteil rechtskräftig, werden Schmerzensgeldzahlungen von je 100.000 Euro an die Kläger Abd ar-Rahim an-Naschiri und Abu Zubaida fällig, die derzeit in Guantanamo inhaftiert sind.

http://www.neues-deutschland.de/artikel/940250.polen-muss-cia-folteropfer-entschaedigen.html

http://www.das-polen-magazin.de/europaeischer-gerichtshof-polen-folter-im-cia-gefaengnis-mitschuldig/


1x zitiertmelden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

19.11.2014 um 21:40
@Jedimindtricks
Mann könnte auch Googeln... "Geheimgefängnis".
Siri sagt dann bestimmt das nächste Geheimgefängnis in Ihrer nähe...


1x zitiertmelden