weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unruhen in der Ukraine - reloaded

79.665 Beiträge, Schlüsselwörter: Krieg, EU, Merkel, Obama, Ukraine, Krise, Putin, Krim, Maidan, Jazenjuk, Bandera + 11 weitere

Unruhen in der Ukraine - reloaded

21.01.2015 um 16:23
@IvanIV
zu den drei toten haste nix zu sagen und das man einen quadratkilometer verwüstet hat ? vermutlich kein einziges militärisches ziel in der nähe wenn man das so liest


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

21.01.2015 um 16:24
@jedimindtricks
Nee, der feiert noch...


melden
IvanIV
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

21.01.2015 um 16:24
@jedimindtricks
jedimindtricks schrieb:die rebellen sorgen sich um die bevölkerung
eben, und deshalb müssen sie die Artillerie zerstören welche die Zivilbevölkerung in Donezk täglich bedroht.


melden
Tenthirim
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

21.01.2015 um 16:24
@jedimindtricks
Seit wann haben eigentlich die Seps Smerch Raketen.


@IvanIV
IvanIV schrieb:Und wer von beiden damit angefangen hat steht da nicht zufällig?
Wer hat denn an allen Fronten eine Offensive gestartet?
IvanIV schrieb:Jetzt schreiben schon die Medien in Aller Welt, einschließlich Ukrainischer, dass die Ukrainische Armee für den Tod von Zivilisten in Donezk verantwortlich ist.
Wenn die die sogenannten Separatisten ihre Grad Stellungen aus bewohnten Gebieten endlich abziehen wäre ein fundamentaler Schritt zur Vermeidung solcher Vorfälle erfüllt.


melden
IvanIV
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

21.01.2015 um 16:25
@jedimindtricks
welche 3 Toten? Die Ukrainische Armee killt jeden Tag mehr als 3 Leute.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

21.01.2015 um 16:28
Tenthirim schrieb:Seit wann haben eigentlich die Seps Smerch Raketen.
na ich nehme an das ist eher ukrainisches übel . hatte dich eben glaub falsch geaddet . passte zur diskussion bzgl putin will keine raketen auf donetsk sehen .
IvanIV schrieb:eben, und deshalb müssen sie die Artillerie zerstören welche die Zivilbevölkerung in Donezk täglich bedroht.
von der sich die rebellen bedroht fühlen .
IvanIV schrieb:welche 3 Toten? Die Ukrainische Armee killt jeden Tag mehr als 3 Leute.
du machst es dir ganz schön einfach . genauso könnt ich jetzt erwiedern es werden auch jeden tag 30 neue ukrainer geboren .
es ist nunmal krieg da unten ... und da gibt es selten gewinner . am seltensten unter der zivilbevölkerung . ist aber den terrorrussen vollkommen egal , die haben alle verhandlungen platzen lassen ... wenn sie überhaupt jeh interessiert waren dran .


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

21.01.2015 um 16:32
@Tenthirim

STand wohl irgendwo rum. :)


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

21.01.2015 um 16:34
@IvanIV
Für Dich nochmal aufgebröselt:

Ohne Russland - Keine Rebellen.
Ohne Rebellen - Kein Krieg.
Ohne Krieg - Keine Toten.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

21.01.2015 um 16:36
Tenthirim schrieb:Wer hat denn an allen Fronten eine Offensive gestartet?
Die Ukraine? Und jetzt zur Preisfrage:
wer hat diese Anti-Terror-Operation gestartet?

@Hape1238
Ich hab Deine Fehler mal korrigiert:
Ohne Nuland - keine Rebellen.
Ohne Nuland - kein Krieg.
Ohne Krieg - keine Nuland.

Jetzt müßte es stimmen.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

21.01.2015 um 16:36
@Hape1238
und strippenzieher können eigtl fast nur diese russischen generäle sein die auf friedensmission da sind . passt alles gut zusammen , und so hat man vorallem first hand informationen wies so lief den tag über .


melden
IvanIV
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

21.01.2015 um 16:37
@Tenthirim
Tenthirim schrieb:Wenn die die sogenannten Separatisten ihre Grad Stellungen aus bewohnten Gebieten endlich abziehen wäre ein fundamentaler Schritt zur Vermeidung solcher Vorfälle erfüllt.
Wenn die Kanonne in der Stadt steht, dann muss dadurch alleine noch Niemand sterben.

Was ist das für eine Logik?

Weil da eine Kanonne steht gibt doch noch niemanden das Recht die ganze Stadt nach dem Gießkannenprinzip solange einzudecken bis diese Kanonne vielleicht mit etwas Glück auch irgendwie getroffen wird.

Man kann auch einfach aus der Reichweite gehen. Oder man kann Präzisionsschläge führen. Oder man kann Truppen in die Stadt schicken damit sie zufuß hingehen und die Kanonne ausschalten.

Es gibt viele Wege unnötigen Tod von zivilisten zu vermeiden.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

21.01.2015 um 16:37
jedimindtricks schrieb:strippenzieher
Welche? Waren es etwa russische Generäle, die den Coup lancierten?
Paßt garnich zusammen, nein.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

21.01.2015 um 16:38
@jedimindtricks
Ja, ist ne coole Nummer.
Wieder mal den Bock zum Gärtner gemacht.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

21.01.2015 um 16:39
@kurvenkrieger
nuland ist sicher nicht für die logistik und planspielerei der rebellen verantwortlich .
und was für einen coup ?


melden
IvanIV
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

21.01.2015 um 16:41
@jedimindtricks
jedimindtricks schrieb: ist aber den terrorrussen vollkommen egal
Aha, wahrscheinlich gibt es deswegen so viele Interviews mit Zivilisten aus der ATO, welche die Rebellen als Helden feiern und die Ukrainische Regierung für Kriegsverbrecher halten.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

21.01.2015 um 16:43
@jedimindtricks

Stell Dir mal vor, Nuland würde hier das Parlament mit Geistern besetzen, die niemand in der Regierung sehen will. Bspw. mit den Pegida-Schwachköpfen.
Wenn dann die Bevölkerung aufbegehrt, weil ihnen damit die demokratische Grundlage ihrer Gesellschaft genommen wurde, würdest Du die also ebenso als Terroristen bezeichnen und das Militär auf die Dissidenten hetzen?

Mit dem Coup meinte ich die Machtübernahme des durch Nuland ausgewählten Regimes.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

21.01.2015 um 16:43
@IvanIV
Du kannst Dich bemühen wie Du willst, da gibts keine Unterstützung, und auch keine Jubler.
Wenn ein Volk geschlossen kämpft, sieht das ganz Anders aus.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

21.01.2015 um 16:44
@IvanIV
man kann auch einfach die luftwaffe einsetzen , aber die wurd ja verboten in minsk .
IvanIV schrieb:Wenn die Kanonne in der Stadt steht, dann muss dadurch alleine noch Niemand sterben.
ich weiss nicht ob du dir bewusst bist wo die rebellen ihre stellungen haben .
das sind dann schon wohnviertel , und nicht verallgemeinert " stadt "


@IvanIV
IvanIV schrieb:Aha, wahrscheinlich gibt es deswegen so viele Interviews mit Zivilisten aus der ATO, welche die Rebellen als Helden feiern und die Ukrainische Regierung für Kriegsverbrecher halten
ja ,so wie die ältere dame gestern die ( vermutlich ) beide präsidenten ( poro & sacha ) als idioten beschimpft hat


@kurvenkrieger
hmm .. bist du auch son nuland freak ? :D musste mal die kurve kriegen ....
wir sind im jahr 2015 angekommen


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

21.01.2015 um 16:46
@jedimindtricks
Argumente haste nich? Du Seperatisten-Freak. :D

@Hape1238
Hape1238 schrieb:Du kannst Dich bemühen wie Du willst, da gibts keine Unterstützung, und auch keine Jubler.
Wenn ein Volk geschlossen kämpft, sieht das ganz Anders aus.
Achja? Befrag doch mal die Mütter der Zwangsrekruten, so rosig is die Lage bei weitem nich.


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

21.01.2015 um 16:46
Geht das wieder los, muss der tread wieder geschlossen werden über Russland beteiligung wird Im Russlandtread sinniert, hier führt das zu nichts. Hier geht es um den Heldenkampf der Ukrainer.


melden
282 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden