weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unruhen in der Ukraine - reloaded

79.665 Beiträge, Schlüsselwörter: Krieg, EU, Merkel, Obama, Ukraine, Krise, Putin, Krim, Maidan, Jazenjuk, Bandera + 11 weitere

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.01.2015 um 19:04
@kurvenkrieger
kurvenkrieger schrieb:Dafür bräuchte man nur mal einen Blick in die Geschichte diverser Regime werfen. Man müßte nich mal die Nazis bemühen, das haben die Chinesen auch schon (mehrfach) hinbekommen.
Der Trick nennt sich Informanten-/ Denunziantenstadl.
Interessant, dass du das Sovjetregiem nicht erwähnst.

Aber eine 6% Opposition hat nicht die gleichen Möglichkeiten wie die oben genannten Regime.

Der Vorwurf, alle Ukrainischen Politiker seien Nationalsozialisten ist ein Konstrukt russischer Propaganda.


melden
Anzeige
dunkelbunt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.01.2015 um 19:04
jedimindtricks schrieb:der markt für russland ist ziemlich dürftig im moment . da telefoniert wohl bald jeder mit nem yota phone aus pappe wenn die rebellen weiter auf kreuzzug gehen . irgendwo wird sicher der " spass " aufhören .
Wird sich zeigen. Gibt noch Leute dort, und das nicht wenige, die seit dreißig Jahren den selben Lada fahren. Kann mir kaum vostellen, dass ihnen der Konsum so wichtig sein kann. Und die anderen fiden auch Mittel und Wege. Ham doch genug Übung im "Organisieren"


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.01.2015 um 19:04
jedimindtricks schrieb:russland wurde hier sicher nicht eingeladen zu intervenieren und die haben jawohl danke gesagt .
macht ja überhaupt kein sinn alles
Wie meinen? Russland hat doch die Freihandelszone angeboten?
EvilParasit schrieb:Wer tatsächlich in einer akuten Wirtschaftsnot steckt, wissen wir.
Und wer tatsächlich auf wirklich gefährlichen Blasen sitzt, wissen wir auch. Die Sanktionen hatten gravierende Folgen für die europäischen Märkte, schon vergessen?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.01.2015 um 19:05
EvilParasit schrieb:Der Vorwurf, alle Ukrainischen Politiker seien Nationalsozialisten ist ein Konstrukt russischer Propaganda.
dass alle UA Politiker Nazis sind, behauptet nichteinmal die russische Propaganda...net übertreiben.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.01.2015 um 19:06
@EvilParasit
na mir wird schwarz vor augen wenn ich an die bundeswehr denk . die machen nen super job ,wurden aber kaputt gespart .
sind froh wenn der panzer anspringt,
russland derweil hat sein militär einmal links gedreht , diverse manöver durchgeführt und aufgerüstet ... und bietet jetzt noch nen echtes "trainingslager" im donbass.
nicht zu vergessen tschetschenien ... die rebellen , eh islamisten sind noch nicht in die ferne geschlagen . da hat man ja letzt in grosny gezeigt wie man ein hochhaus ausseinandernimmt sodass kein zement mehr zu sehen war .
vergleichsbilder gibt es auch am donetsk airport .


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.01.2015 um 19:08
EvilParasit schrieb:Interessant, dass du das Sovjetregiem nicht erwähnst.
Stalin und Hitler nehmen sich doch nich viel.
EvilParasit schrieb:Aber eine 6% Opposition hat nicht die gleichen Möglichkeiten wie die oben genannten Regime.

Der Vorwurf, alle Ukrainischen Politiker seien Nationalsozialisten ist ein Konstrukt russischer Propaganda.
Den Vorwurf kenne ich noch nich, auf Swoboda-Leute träfe das allerdings zu.
Fackelmarsch in Kiew - hoch lebe Bandera.

Europäische Werte? Ney.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.01.2015 um 19:10
jedimindtricks schrieb:na mir wird schwarz vor augen wenn ich an die bundeswehr denk . die machen nen super job ,wurden aber kaputt gespart .
sind froh wenn der panzer anspringt,
jo schade drum
jedimindtricks schrieb:die rebellen , eh islamisten
ja islamistische Rebellen..aber das kömma in nem anderen Thread bei Bedarf auseinanderfitzeln...der zweite Einmarsch war doch..als sie ein Kalifat ausriefen...also das war wirklich ATO (zugegebenermaßen äußerst unverhältnismäßig)...auch wenn ich von einigen gesteinigt werde aber : schlimmer als UA im Donbass *Bunker bauen geht*


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.01.2015 um 19:13
da hast du recht jedimindtricks

Und genau da liegt wieder ein Hund begraben.
Ganz Europa rüstet ab. Es wird immer weniger Geld in die Landesverteidigung gesteckt.
Auch zb. in Österrreich.

Also vor was muss sich Putin fürchten, wenn Europa abrüstet.

Würden wir in Europa auf die selben Sachen verzichten wie die Russen in Russland, könnte sich Europa ein Heer leisten, das seinesgleichen auf dieser Welt suchen würde.

Vor dem haben übrigens die Amis und die Russen Angst.
Die waren die ersten die aufgeschrien haben, als auf EU Ebene zum ersten mal über ein europäisches Militär gesprochen wurde. <- Das übrigens finanziell lukrative Aspekte aufweist.

Vielleicht finanziert Russland deswegen Rechte- und EU Austrittsparteien in Europa.
Um Europa zu spalten und eine Einheit zu unterbinden.

Aber das könnte man vielleicht im VT Bereich erörtern ..


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.01.2015 um 19:14
dunkelbunt schrieb:Wird sich zeigen. Gibt noch Leute dort, und das nicht wenige, die seit dreißig Jahren den selben Lada fahren.
wird daran liegen das der lada von vor 30 jahren im jahr 2015 noch genauso aussieht .
kurvenkrieger schrieb:Wie meinen? Russland hat doch die Freihandelszone angeboten?
mit was will russland denn handeln ?
tupolevs ? öl ? gas ? yota phone ? lada ?

vielleicht mit baikonur
catman schrieb:aber das kömma in nem anderen Thread bei Bedarf auseinanderfitzeln...der zweite Einmarsch war doch..als sie ein Kalifat ausriefen...also das war wirklich ATO
die ganze sache interessiert mich schon , auch weil grade letzt ja wieder was war . aber ich bin mit der ukraine total ausgelastet vom zeitlichen her . muss auch noch paar andere sachen regeln ;)

leider gottes kühlen die unruhen im donbass nicht ab , im gegenteil , jetzt ist richtig feuer drin sodass es doch noch ne zeit so bleiben wird mit dem zeitmangel ...


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.01.2015 um 19:15
EvilParasit schrieb:Aber das könnte man vielleicht im VT Bereich erörtern ..
dann mach nen Thread auf..falls es nicht schon so eins gibt..müss ma ja nicht alles hier durchkauen


melden
dunkelbunt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.01.2015 um 19:15
jedimindtricks schrieb:wird daran liegen das der lada von vor 30 jahren im jahr 2015 noch genauso aussieht .
Wird eher daran liegen, dass er es noch tut. Gibt halt wichtigeres.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.01.2015 um 19:17
jedimindtricks schrieb:baikonur
baikonur ist ein Raumfahrtzentrum.. du meinst sicher Buran (das Gegenstück zum Space Shuttle)

Edit
jedimindtricks schrieb:mit was will russland denn handeln ?
tupolevs ? öl ? gas ? yota phone ? lada ?
das kann man ja ruhig den Käufern und Verkäufern überlassen, meinst net ?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.01.2015 um 19:20
@EvilParasit
russland verfolgt aufjedenfall ziele mit dem ganzen sonst würde man sich sachartchenkos affentänze nicht antun . dadurch das die gewalt jetzt wieder so richtig entflammt ist sind wohl alle auf höchster ebene nicht zum ergebniss gekommen über die monate sodass jetzt von russenseite druck gemacht wird mittels den rebellen .

@catman
ich mein die versorgungsflüge zur iss z.b.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.01.2015 um 19:22
jedimindtricks schrieb:mit was will russland denn handeln ?
tupolevs ? öl ? gas ? yota phone ? lada ?

vielleicht mit baikonur
:D
Wodka!

Die Frage wäre eher, welchen Markt sich Europa damit erschließen könnte. So ganz ohne Zölle und mit Freihandelszone wär das doch sicher seeeehr interessant.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.01.2015 um 19:24
kurvenkrieger schrieb:So ganz ohne Zölle und mit Freihandelszone wär das doch sicher seeeehr interessant.
wo wir wieder beim überaus lukrativen rubel wären .
der markt ist sicher interessant für weltweite firmen , nur müsste sich ja dazu russland auch ein stück weit öffnen und nicht den macho markieren gepaart mit orwell fürs volk .


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.01.2015 um 19:24
jedimindtricks schrieb:ich mein die versorgungsflüge zur iss z.b.
werden die Kosten da nicht eh durch alle geteilt? sry für OT


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.01.2015 um 19:25
jedimindtricks schrieb:nur müsste sich ja dazu russland auch ein stück weit öffnen
solangs Korruption gibt und Rechtssicherheit wacklig is...kannst es vergessen

edit: uuuund schon simma im Buhland Thread...schweife auch grad ab


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.01.2015 um 19:27
russland verfolgt aufjedenfall ziele mit dem ganzen sonst würde man sich sachartchenkos affentänze nicht antun . dadurch das die gewallt jetzt wieder so richtig entflammt sind wohl alle auf höchster ebene nicht zum ergebniss gekommen über die monate sodass jetzt von russenseite druck gemacht wird mittels den rebellen .
Gestern erzählst Du mir noch es gab keinen Waffenstillstand, man hat 5 Monate gebraucht um den Flugplatz zu erobern, jetzt mit einem Mal sind die Kämpfe richtig entflammt.

Wenn die Ukraine jetzt in Donezk stehen würde und Zivilisten auf offener Straße abknallt wäre für dich alles OK.

Kiew sollte Sachartschenko nicht herausforden und die Oblasten Donezk und Lugansk verlassen, wahrscheinlich Charkiw gleich mit.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.01.2015 um 19:27
EvilParasit schrieb:Ganz Europa rüstet ab.
Ganz Europa? Nein.
http://www.faz.net/aktuell/politik/ausland/europa/neue-russische-militaerdoktrin-nato-und-ukraine-krise-sind-bedrohung-1...


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.01.2015 um 19:29
@Rechtversteher
Wie wärs noch mit Kiev ? Darfs noch ein bißchen mehr sein ? Lemberg ?


melden
272 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden