weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unruhen in der Ukraine - reloaded

79.633 Beiträge, Schlüsselwörter: Krieg, EU, Merkel, Obama, Krise, Ukraine, Putin, Krim, Maidan, Jazenjuk, Bandera + 11 weitere

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.01.2015 um 18:41
dunkelbunt schrieb:Die ethnokulturellen Komponenten sind jedenfalls gegeben, und das tendiert schon in die besagte Richtung.
Meine Definition '"Westlicher Werte" hat keinerlei Spielraum für derartige Tendenzen. Deine offensichtlich auch nich, warum führt sowas dann nich zu Sanktionen?

Weil Geopolitik offensichtlich über Menschenleben geht. Bittere europäische Pille.

@Fedaykin
Immer noch dabei Leute dumm von der Seite anzukacken? Propagandakram? Wir werden ja sehen wohin uns das führt. Prost Neujahr!


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.01.2015 um 18:44
Hape1238 schrieb:Könnte. Was genaues weiß man nicht...
wenn ich nachdenke ... macht es net viel Sinn für den SBU irgendnen popligen Bürgermeister umzulegen..kommt der nächste un Ende. Bei nem Kommandeur sähe die Sache anders aus


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.01.2015 um 18:45
@kurvenkrieger wie soll ein Systematische Verfolgung denn aussehen ?
Sehen Russen etwa anders aus als Ukrainer ?. Sprechen sie anders ? haben die andere Nachnamen ?

Ich denke, wenn ein Ostukrainer, mit russischen Vorfahren, sich als Ukrainer ausgibt, wird es schwer nachzuvollziehen sein, ob das nun ein Russe oder Ukrainer ist.

Die Sprache alleine, und die religöse Angehörigkeit (Russisch- oder Ukrainischorthodox) sprechen in diesem fall nicht eindeutig für eine spezielle Ethnie.

Die meisten können Russisch/Ukrainisch vor allem im Osten.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.01.2015 um 18:45
@catman
Du könntest Recht haben.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.01.2015 um 18:45
EvilParasit schrieb:Sprechen sie anders ? haben die andere Nachnamen ?
das ist tatsächlich so


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.01.2015 um 18:47
catman schrieb:Nö die Seps sagen, das war SBU
zur not war es immer der sbu .der kann aber auch von russischen agenten unterwandert sein .
kurvenkrieger schrieb:Der Rubel dürfte derzeit das kleinste Problem der Russen/ Vlads sein.
stimmt , hast recht .
wirtschaft ist am boden ,wachstumszahlen im minusbereich.die agenturen setzen russland gleich mit irgendwelchen afrikanischen ländern .
kurvenkrieger schrieb: Die Indizien sind jedenfalls kaum noch zu übersehen.
über indizien geht in diesem konflikt nie was drüber hinaus .
bei massengräber findet sich aber nichtmal ne mitte von infos von beiden seiten .
die sepas haben grad ganz andere sorgen wie massengräber . die wollen erobern und noch mehr städte zu schutt machen .


melden
dunkelbunt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.01.2015 um 18:47
@catman
@EvilParasit
Vor allem wirds da um die politische Gesinnung auch gehen. Wie ost- oder westaffin du bist, so wirst du kulturell mit eingetütet, vermute ich.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.01.2015 um 18:49
jedimindtricks schrieb:zur not war es immer der sbu .der kann aber auch von russischen agenten unterwandert sein .
wenn de schon was sagen willst dann nimm meinen ganzen Käs und nicht einen Satz...sieht sonst anders aus als gemeint..find ich net gut


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.01.2015 um 18:50
@kurvenkrieger naja , was macht man dann wenn die wirtschaft am boden liegt ,das geld nixmehr wert ist und man nen haufen vertrauen verspielt hat.
richtig , man baut autobahnen und rüstet/drillt das militär

@catman
ich mein ja nur ... es fahren ja seit neustem auch die ukrainer mit mörser durch donetsk city . wollt nix ausm zusammenhang reissen


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.01.2015 um 18:53
jedimindtricks schrieb:die agenturen setzen russland gleich mit irgendwelchen afrikanischen ländern .
das machen die bei anderen zahlungskräftigen Ländern ganz gern..und stufen nicht zahlungsfähige gern höher ein...


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.01.2015 um 18:54
jedimindtricks schrieb:es fahren ja seit neustem auch die ukrainer mit mörser durch donetsk city
da habe ich nur eine Möglichkeit erwähnt, weil des garnet schwer wäre... hab nicht gesagt, dass es so war you know the difference ? :)


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.01.2015 um 18:55
EvilParasit schrieb:wie soll ein Systematische Verfolgung denn aussehen ?
Dafür bräuchte man nur mal einen Blick in die Geschichte diverser Regime werfen. Man müßte nich mal die Nazis bemühen, das haben die Chinesen auch schon (mehrfach) hinbekommen.
Der Trick nennt sich Informanten-/ Denunziantenstadl.

Notfalls auch mit vorgehaltener Waffe an der Schläfe Deiner Liebsten. Kolleteralschäden wären bei den ganzen "verräterischen Landsleuten" sicher auch kein großes Hindernis.

Ja, ich kann mir das sogar recht lebhaft vorstellen.
@kurvenkrieger naja , was macht man dann wenn die wirtschaft am boden liegt ,das geld nixmehr wert ist und man nen haufen vertrauen verspielt .
richtig , man baut autobahnen und rüstet/drillt das militär
Deswegen wird die Nato mindestens ebenso scharf aufs Aufrüsten sein. Und Europa wird mitziehen um noch zu retten, was noch an Wirtschaft zu retten wäre. Ein Euro auf Talfahrt machts möglich.


melden
dunkelbunt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.01.2015 um 18:55
jedimindtricks schrieb:naja , was macht man dann wenn die wirtschaft am boden liegt ,das geld nixmehr wert ist und man nen haufen vertrauen verspielt hat.
richtig , man baut autobahnen und rüstet/drillt das militär
Nur weil das mal gemacht wurde, heißt es noch lange nicht, dass es ein Naturgesetz ist. Und so tragisch empfinde ich die Berichterstattung darüber jetzt auch nicht. Der Markt ist da auch immer etwas nüchterner als die Berichterstattung der ganzen Käseblättchen, also ruhig Blut erst mal.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.01.2015 um 18:57
Oh das war doch MItte 2014 passe

a) Von Regime und Nazis zu reden.

b) Vielleicht mal Beweisen das da Nazis an der Macht sind.

c) Einfach mal veruschen einen Sachlichen Tonfall anzuschlagen.

man kann ja den "Schaum" in manchen Beiträgen fast lesen.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.01.2015 um 18:58
Katastrophal wirds erst, wenn der Rubel vom Handel ausgesetzt wird..aber das hätte dann wohl eine etwas umfangreichere Offensive zur Folge..kann ja keiner wollen


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.01.2015 um 18:59
kurvenkrieger schrieb:Deswegen wird die Nato mindestens ebenso scharf aufs Aufrüsten sein. Und Europa wird mitziehen um noch zu retten, was noch an Wirtschaft zu retten wäre. Ein Euro auf Talfahrt machts möglich.
oh , wirst du das irgenwie Belegen können ?

Ich wette jetzt kommen die 4000 Mann (Die aber aus anderen Verbänden gebildet werden)

Na wieviel Panzer hat die NATO denn dieseits des Atlantiks stehen?

Die USA haben ihre ja in der Heimat.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.01.2015 um 18:59
@kurvenkrieger
der euro ist in der tat auf talfahrt , ist aber nurn nebenaspekt .
russland wurde hier sicher nicht eingeladen zu intervenieren und die haben jawohl danke gesagt .
macht ja überhaupt kein sinn alles
dunkelbunt schrieb: Der Markt ist da auch immer etwas nüchterner als die Berichterstattung der ganzen Käseblättchen
der markt für russland ist ziemlich dürftig im moment . da telefoniert wohl bald jeder mit nem yota phone aus pappe wenn die rebellen weiter auf kreuzzug gehen . irgendwo wird sicher der " spass " aufhören .


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.01.2015 um 18:59
Fedaykin schrieb:b) Vielleicht mal Beweisen das da Nazis an der Macht sind.
naja an der Macht direkt müssen die nichmal sein, wenn son Faschobataillon nen Dorf ethnisch "säubert" ists der gleiche Effekt...glücklicherweise bis etz nich passiert


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.01.2015 um 19:00
@Fedaykin

Ach komm, erzähl uns lieber was zur Diskussionskultur wenn Du schon keine sachliche Kritik auf die Reihe kriegst.
Die Nato will also nich die EU aufrüsten? Muß ich Dir jetzt wirklich die Artikel raussuchen?


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.01.2015 um 19:01
@jedimindtricks
jedimindtricks schrieb:@kurvenkrieger naja , was macht man dann wenn die wirtschaft am boden liegt ,das geld nixmehr wert ist und man nen haufen vertrauen verspielt hat.
richtig , man baut autobahnen und rüstet/drillt das militär
Genau das werfen Verschwörungstheoretiker und die Russische Presse dem Westen vor.
Genauso wie das Rechte und das Linke Lager.

Europas und Amerikas wirtschaftlicher Untergang wird von denen seit Jahrzenten ersehnt.
Seit Jahrzenten gehen die Westlichen Ländern laut Kritikern jeden Moment pleite.

Die Wirtschaftsnot des Westens soll ja der ausschlaggebende Grund für die "Kriegshetze" des Westens sein.

Wer tatsächlich in einer akuten Wirtschaftsnot steckt, wissen wir.


melden
281 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden