weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unruhen in der Ukraine - reloaded

79.633 Beiträge, Schlüsselwörter: Krieg, EU, Merkel, Obama, Krise, Ukraine, Putin, Krim, Maidan, Jazenjuk, Bandera + 11 weitere

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.01.2015 um 19:29
@Rechtversteher
Sachartschenko ist sowas wie eine Marionette Russlands....das wird eigentlich immer klarer.
Naja, vermutlich haben sie keinen Besseren gefunden...

http://www.telegraph.co.uk/news/worldnews/europe/ukraine/11365982/Ukraine-Separatist-forces-in-Donetsk-cannot-maintain-o...


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.01.2015 um 19:31
Rechtversteher schrieb:Gestern erzählst Du mir noch es gab keinen Waffenstillstand, man hat 5 Monate gebraucht um den Flugplatz zu erobern, jetzt mit einem Mal sind die Kämpfe richtig entflammt.
bitte im kontext sehen .
wir hatten nen waffenstillstand am 9ten dezember , wir hatten rotationen die von rebellen kontrolliert wurde ...wir hatten wieder erstes aufflammen der kämpfe um sylvester rum ... dann war das orthodoxe weihnachten und am 11.1. haben die rebellen losgelegt an allen fronten einschliesslich eroberung vom donetsk airport .
das war auch nichtmehr schwer , die ukraine hat da viel propaganda verbreitet alle die wochen . jetzt kämpft man um adveevka und pisky .
pisky haben die rebellen noch nciht ,obwohl sie das kundtun .
catman schrieb:werden die Kosten da nicht eh durch alle geteilt? sry für OT
klar , aber ohne russland kommt man da nicht hoch im moment .


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.01.2015 um 19:31
canales schrieb:vermutlich haben sie keinen Besseren gefunden...
keinen unauffälligeren...Girkin war ja ein bunter Hund (ist bzw immer noch) der fiel zu sehr auf..hat man halt irgendeinen genommen den keine Sau kennt


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.01.2015 um 19:32
ja kurvenkrieger, schön hast du das erfasst.
Aber dein Whataboutism ist nicht nützlich.

Vor dem Einmarsch russischer Truppen in die Ukraine hat aber niemand Aufgerüstet oder ?
Oder ist es nicht vielleicht irgendwie verständlich, das gewisse europäische Staaten hochrüsten, wenn ein Krieg auf europäischen Boden in Gange ist ?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.01.2015 um 19:33
EvilParasit schrieb:Vor dem Einmarsch russischer Truppen in die Ukraine hat aber niemand Aufgerüstet oder ?
Oder ist es nicht vielleicht irgendwie verständlich, das gewisse europäische Staaten hochrüsten, wenn ein Krieg auf europäischen Boden in Gange ist ?
was genau ändert es an der Tatsache, dass aufgerüstet werden soll ?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.01.2015 um 19:35
@catman
sachartchenko war dabei beim donetsk airport sturm letztes jahr im mai soweit ich weiss . müsst man nochmal nachgooglen ...


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.01.2015 um 19:36
Die Tatsache, das vor dem Krieg für Russland keinerlei Gefahr von Europa ausging.
Die theoretische Gefahr sank sogar von Jahr zu Jahr, da die EU Heere immer weniger an Budge bekommen haben.

Jetzt muss sich niemand über eine Aufrüstung wundern. Vor allem nicht Russland.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.01.2015 um 19:36
jedimindtricks schrieb:nur müsste sich ja dazu russland auch ein stück weit öffnen und nicht den macho markieren gepaart mit orwell fürs volk .
Ach Gottchen, da gibts halt auch die Neusprech-Fedis. So what?
Diese Spezialisten definieren noch lange nich "DIE Russen", resp. "DEN Allmyaner".

Stoppt Putin! Das war Orwellsche Dialektet at its finest.
EvilParasit schrieb:Vor dem Einmarsch russischer Truppen in die Ukraine hat aber niemand Aufgerüstet oder ?
Was noch immer nich belegt wurde, welche Truppen?
Ich halte das auch nur für ne Ente. "Der Russe" is keine Bedrohung, die sehe ich eher im mil-ind. Komplex.
Es wurden uns ja u.A. schon Ukrainische Panzer als Russisches Gerät verkauft, reine Nullnummern. Oder gibts mitllerweile irgendwelche Beweise?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.01.2015 um 19:37
jedimindtricks schrieb:sachartchenko war dabei beim donetsk airport sturm letztes jahr im mai soweit ich weiss . müsst man nochmal nachgooglen ...
ich meinte ja, dass zu dem irgendwie keiner was sagen konnte..Girkin war doch bekannt wien bunter Hund..naja ok vll nich hierzulande aber du weisst was ich mein...der zu sehr und zu offensichtlich Russe zudem noch mit sehr sehr seltsamen Ansichten

nachtrag: ist wie wenn man gen. Schwartzkopf schickt..alle gleich aaa ein Amigeneral oder irgendeinen den ko Sau kennt..mit der Zeit findet man was raus is aber nich so spektakulär
bevor @Fedaykin aufschreit : nein ich wollte nicht deren Kompetenzen gleichstellen


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.01.2015 um 19:39
Rechtversteher schrieb:Kiew sollte Sachartschenko nicht herausforden und die Oblasten Donezk und Lugansk verlassen, wahrscheinlich Charkiw gleich mit.
Die Oblaste gehören aber der Ukraine. Sollen doch die Neurussen die Waffen niederlegen gegen die Forderung, dass die Freiwilligenbattilione verschwinden.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.01.2015 um 19:41
Aso, also waren die russischen Soldaten auf der Krim ja auch nur Enten.

Aber kauen wir das nicht nochmal durch.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.01.2015 um 19:41
.
canales schrieb:Sachartschenko ist sowas wie eine Marionette Russlands....das wird eigentlich immer klarer.
Naja, vermutlich haben sie keinen Besseren gefunden..
Er hat gesagt er verhandelt nur noch mit Poro ohne irgendwelche Mitverhandler, ich glaube schon das er sich durch das Minsker abkommen benachteiligt fühlte. Man muss ja auch zugeben das mit Ihm der Erfolg für die Sepas kam und durch den Waffenstillstand unterbrochen wurde. Bisher habe ich auch noch nicht gehört das Sacha sich alle drei Wochen Anweisungen aus Moskau holt.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.01.2015 um 19:43
Taln.Reich schrieb:Die Oblaste gehören aber der Ukraine. Sollen doch die Neurussen die Waffen niederlegen gegen die Forderung, dass die Freiwilligenbattilione verschwinden.
Amnestie ausser bei Kriegsverbrechen..würds evtl. abrunden


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.01.2015 um 19:43
@kurvenkrieger
ich find putin eigtl ziemlich korrekt so rein von der ausstrahlung her . ist halt mal was anderes ..,,,


im moment gehts halt aber gar nich . ich versteh sein ziel nicht oder das was er genau beabsichtigt . das wissen nur engste vertraute .
catman schrieb:.der zu sehr und zu offensichtlich Russe zudem noch mit sehr sehr seltsamen Ansichten
girkin hatte auch den prio auftrag erfüllt auf der krim .
im donbass war er am ende von der erfahrung her vielleicht der beste mann .
finds ja schon krass wie er das erzählt hat im interview was ich hier mal verlinkt hatte wie sie sich ne " showfront " vor slawansk mit den ukrainern geboten haben mit 300 mann ganz zu anfang .


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.01.2015 um 19:43
@catman
ok.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.01.2015 um 19:45
@Rechtversteher
Will er mit dem auch so verhandeln wie mit dem ukr. Offizier am Flughafen?
Für die Anweisungen braucht er nicht nach Russland gehen...Russland ist schon da


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.01.2015 um 19:45
@Taln.Reich
Sie werden sicher nicht die Waffen niederlegen, das wäre Selbstmord. Sacha hat gesagt an den Grenzen der Oblasten hält er an. Dann ist Frieden wenn die Ukraine keine Raketen auf die Oblasten schießt.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.01.2015 um 19:46
Rechtversteher schrieb:Er hat gesagt er verhandelt nur noch mit Poro ohne irgendwelche Mitverhandler, ich glaube schon das er sich durch das Minsker abkommen benachteiligt fühlte. Man muss ja auch zugeben das mit Ihm der Erfolg für die Sepas kam und durch den Waffenstillstand unterbrochen wurde. Bisher habe ich auch noch nicht gehört das Sacha sich alle drei Wochen Anweisungen aus Moskau holt.
im kern muss ich dir vermutlich recht geben was minsk und poro angeht , aber sachartchenko wurd die letzten monate getrieben von einem dorf ins andere . man wird sehen wieweit die rebellen jetzt wirklich kommen ... wenn wir nur von rebellen ausgehen können .


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.01.2015 um 19:49
canales schrieb:Will er mit dem auch so verhandeln wie mit dem ukr. Offizier am Flughafen?
Das befürchte ich auch.
canales schrieb:Für die Anweisungen braucht er nicht nach Russland gehen...Russland ist schon da
Russland ist nicht da, vom dauernd wiederholen wird es auch nicht war.


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.01.2015 um 19:50
Rechtversteher schrieb:Sie werden sicher nicht die Waffen niederlegen, das wäre Selbstmord.
eben nicht. Ohne die Freiwilligenbattillione bleiben nur noch die regulären Soldaten, die einfach nur eingezogen wurden, und einfach nur wollen, dass esaufhört. Wieso sollten die einfach so Zivilisten abknallen?
Rechtversteher schrieb:Sacha hat gesagt an den Grenzen der Oblasten hält er an.
und den Mist glaubst du dem? Hier die Grenzen von denen die Neurussen träumen: http://en.wikipedia.org/wiki/Novorossiya_%28confederation%29#mediaviewer/File:Federal_States_of_New_Russia_in_Ukraine_%2...

und, wie gesagt: mit welchem Recht verlangst du von der demokratisch gewählten Regierung der Republik Ukraine einen bedeutenden Teil ihres Territoriums, dass sich auch unter ihrer Kontrolle befindet, einfach so aufzugeben? Für ein paar Hochverräter?


melden
351 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Sechs Monate Knast105 Beiträge
Anzeigen ausblenden