Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unruhen in der Ukraine - reloaded

79.991 Beiträge, Schlüsselwörter: Krieg, EU, Merkel, Obama, Ukraine, Krise, Putin, Krim, Maidan, Jazenjuk, Bandera + 11 weitere
IvanIV
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

28.01.2015 um 00:27
@canales
canales schrieb:Dass es am Flughafen für beide Seiten um PR geht war ja schnell klar..
Donezk war von Ukrainischen Positionen um den Flughafen herum gefärdet und immer wieder Beschuss von Ukrainischen Stellungen bei Peski und Avdeevka ausgesetzt. Auch während der Waffenruhe. Um diese Positionen erfolgreich bekämpfen zu können musste man erst an den cyborgs am Flughafen vorbei.


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

28.01.2015 um 00:27
Apropos OSZE... warum blieb die hier eigentlich wieder verdächtig still?
Mehrere Tote in Donezk
Durch einen Granatenbeschuss auf eine Bushaltestelle im ostukrainischen Donezk sind am Donnerstag 13 Menschen getötet worden. Beim Einschlag eines Geschosses seien in einem Oberleitungsbus zwölf Menschen getötet worden sowie ein weiterer in einem vorbeifahrenden Auto, teilte ein Vertreter des Bürgermeisteramtes mit. Der Beschuss ereignete sich den Angaben zufolge in einem bislang von Kämpfen weitgehend verschonten Stadtviertel.
http://www.sueddeutsche.de/politik/flughafen-donezk-ukrainische-soldaten-verlieren-hauptterminal-an-rebellen-1.2315910

13 Opfer waren 17 zu wenig, nehme ich an?

Und warum wird der Angriff auf Mariupol automatisch den Rebellen angelastet?
Weil die Ukies so gut zielen können und nie wie besoffen in den Nebel feuern?
Oder nur, weil sie sich bei der Aufklärung diverser Straftaten als wahre Aufklärer erwiesen?
Vieles spricht dafür, dass der Angriff auf Mariupol auf das Konto der Aufständischen geht. Doch wir sollten vorsichtig sein mit vorschnellen Urteilen. Zu viele Ungereimtheiten hatte es in der Vergangenheit bei ähnlichen Tragödien gegeben.
Noch immer ist nicht aufgeklärt, wer die Erschießung von hundert Maidan-Aktivisten in Kiew zu verantworten hat. Ähnlich ist es mit den Toten des Brandes des Gewerkschaftshauses in Odessa. Dort waren am 2. Mai des vergangenen Jahres einige Dutzend Anti-Maidan-Aktivisten bei einem Brand ums Leben gekommen. Und auch zum Angriff auf einen Bus in Wolnowacha gibt es widersprüchliche Erklärungen.
http://www.taz.de/Kommentar-Eskalation-in-der-Ostukraine/!153479/

Was für ne Farce...


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

28.01.2015 um 00:29
@kurvenkrieger
Das waren nach den Angaben die bislang vorliegen Mörser, die Reichweite beträgt nur wenige km also außerhalb der Reichweite der Ukrainer...


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

28.01.2015 um 00:30
@kurvenkrieger
wir sind bei einer Offiziellen Zahl von ca. 5100 Toten Zivilisten und das man hier jetzt ein Fass aufmacht ist schon sehr verwunderlich. Vorallem wenn wir daran denken das einige Menschenrechtsorganisationen der UA Armee vorgeworfen haben das sie vorsätzlich auf Zivile ziele schießen.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

28.01.2015 um 00:32
canales schrieb:die bislang vorliegen Mörser, die Reichweite beträgt nur wenige km also außerhalb der Reichweite der Ukrainer...
Und die Ukrainer haben garkeine Mörser? Naja...
Chavez schrieb:5100 Toten Zivilisten
Waren das nich vor kurzem noch ca. 5000 bestätigte Opfer insgesamt, also Soldaten und Zivilisten?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

28.01.2015 um 00:32
Was mich bei dem Bus im Deonezk interessieren würde, ist woher der Poroschenko die genaue Waffe hat, die OSZE konnte diese nicht feststellen.


melden
IvanIV
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

28.01.2015 um 00:32
@canales
canales schrieb: also außerhalb der Reichweite der Ukrainer..
Da sind Sabotageteams unterwegs. Sie dringen in kleinen Gruppen unbemerkt auf das Gebiet der Separatisten vor. Feuern mit Mörsern in die Stadt und verschwinden wieder. Manchmal sollen sie auch aus offenen Lastwägen feuern.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

28.01.2015 um 00:33
@Chavez
Naja, Mariupol war bislang nicht Kriegsgebiet, da war auch keine Artillerie stationiert in diesem Gebiet der Stadt...


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

28.01.2015 um 00:33
kurvenkrieger schrieb:Waren das nich vor kurzem noch ca. 5000 bestätigte Opfer insgesamt, also Soldaten und Zivilisten?
das waren nur Zivilisten.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

28.01.2015 um 00:34
@Chavez
Auf welche Quelle berufst Du Dich? Ich kenn nur die Zahlen von HRW/ Amnesty Int.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

28.01.2015 um 00:34
@Chavez
Also die bewegen sich da mit Mörsern und es fällt keinem auf?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

28.01.2015 um 00:35
canales schrieb:Naja, Mariupol war bislang nicht Kriegsgebiet, da war auch keine Artillerie stationiert in diesem Gebiet der Stadt...
Lustige Sache, willst du die Bilder sehen wie die Nationalgarde die Stadt im Sommer eingenommen hat? Dir werden die Bilder nicht gefallen.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

28.01.2015 um 00:35
@Chavez
Wurde das nicht sogar von den Sepas übermittelt...mit den Mörsern?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

28.01.2015 um 00:36
@Chavez
Im Januar 2015 war es nicht Kriegsgebiet...


melden
IvanIV
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

28.01.2015 um 00:37
@canales
canales schrieb:Also die bewegen sich da mit Mörsern und es fällt keinem auf?
immer wieder werden welche Gefangen genommen oder getötet. Gelingt nicht immer rechtzeitig.


melden
jeremybrood
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

28.01.2015 um 00:38
IvanIV schrieb:Da sind Sabotageteams unterwegs. Sie dringen in kleinen Gruppen unbemerkt auf das Gebiet der Separatisten vor. Feuern mit Mörsern in die Stadt und verschwinden wieder.
Klingt mysteriös.
IvanIV schrieb:immer wieder werden welche Gefangen genommen oder getötet. Gelingt nicht immer rechtzeitig
Nie davon gehört.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

28.01.2015 um 00:39
@IvanIV
Naja, man kann zumindest Konflikte innerhalb der Sepas nicht ausschließen...gab es ja desöfteren


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

28.01.2015 um 00:41
Die angeblich verantwortlichen Saboteure wurden nie vorgeführt...ansonsten machen die Sepas das ja sehr gerne...schon merkwürdig


melden
unreal-live
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

28.01.2015 um 00:42
Ukraine: Die ukrainischen Truppen erleiden offenbar schwere Verluste
bei Debaltsewe. Es droht die Einkreisung und Vernichtung durch die
Separatisten.
(20:47) - Echtzeitnachricht

Die USA werden in Kürze ein Team nach Osteuropa entsenden, welches
die Verlegung von 220 Einheiten schweren Gerätes wie zum Beispiel
Panzer prüfen soll. Das Baltikum und Polen drängen den Westen immer
wieder endlich schwere Waffen zu liefern.
(20:44) - Echtzeitnachricht

US-Regierung: Werden zusammen mit unseren europäischen Partnern
alternativen Maßnahmen in Betracht ziehen um den Druck auf Russland
zu erhöhen, wenn das Land weiterhin die Situation in der Ukraine
eskaliert.
(19:39) - Echtzeitnachricht

Ukraine: Laut offiziellen Angaben entziehen sich immer mehr Ukrainer
der Mobilmachung durch Verlassen des Landes. Viele fliehen dabei
ironischerweise nach Russland.
(19:37) - Echtzeitnachricht

Ukraine: Die Mobilisierung für das Militär kommt nicht voran. Bisher
haben sich laut Presseangaben nur 6% der Meldepflichtigen
eingeschrieben.
(19:30) - Echtzeitnachricht

boerse-go.de


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

28.01.2015 um 00:43
@kurvenkrieger
Ich habs heute in den Nachrichten gehört bei Russia24 und die haben sich auf den letzten UN bericht bezogen. ich hab versucht den bericht beider UN zu finden, aber leider ist die Seite aufgebaut, ob zwei Affen auf LSD sie gebaut haben.


melden
319 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
was wäre wohl18 Beiträge
Anzeigen ausblenden