weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unruhen in der Ukraine - reloaded

79.665 Beiträge, Schlüsselwörter: Krieg, EU, Merkel, Obama, Ukraine, Krise, Putin, Krim, Maidan, Bandera, Jazenjuk + 11 weitere

Unruhen in der Ukraine - reloaded

03.02.2015 um 14:11
@jedimindtricks
Mit dem Friedensangebot ist so eine Sache. Eventuell ist den Rebellen bisschen die Puste ausgegangen aufgrund von massiven Verlusten.
Weiß man/wer was von den Verlusten?
Was man auch so liest ist, dass die UA wohl Teile von Uglegorsk westlich von Debaltseve wieder zurückerobert hat. Gab da wohl bis 2 Uhr eine Waffenruhe das die restlichen Zivilisten evakuiert werden können.
Also Debaltseve ist für beide Seiten ganz extrem wichtig, die Terroristen könnten da Panzer mit der Bahn direkt schnell an die Front fahren, wenn sie die Stadt haben, für die UA wäre das verheerend, ich kann mir darum nur sehr schwer vorstellen, dass die Terroristen nun kurz davor einfach in ihrer Gutmütigkeit entscheiden, wir bleiben hier, können die anderen behalten.

Selten das ein Bankräuber im Tresorraum sich überlegt, das Geld doch liegen zu lassen und sich einen anständigen Job zu suchen. Das passt einfach nicht.

Kann das sein, dass die von der Planung Mist gemacht haben, alles was sie hatten an die Front und raus gehauen und nun geht ihnen der Nachschub aus, die UA kann somit gegen halten und eventuell sogar was zurück erobern?

Da kommen kaum Infos zu rüber, im Netz hab ich nichts gefunden, was da Licht ins Dunkel trägt. Das könnte aber auch bedeuten, man achtet nun sehr darauf, nicht über das Netz strategische Informationen an den Gegner zu verteilen.


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

03.02.2015 um 14:11
@Phantomeloi
Schon noch witzig wie Gestern in den schweizer Nachrichten explizit darauf hingewiesen wurde das man nicht 100'000 neue rekrutieren will sondern im Total 100'000 zusammen haben will.
Heut les ich ganz anderen Diarrhö in deutschen Medien.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

03.02.2015 um 14:12
@Phantomeloi

versuch dich besser erstmal nicht BWL und Demokratie in Verbindung zu bringen.

auch hier nützt die künstliche Empörung und das vermengen verschieder Worthülsen nicht wirklich was. Du schreibst und sagt?. Nichts.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

03.02.2015 um 14:13
Jetzt wirds ganz "spassig"... Serbien habe sich an keinem Völkermord in Kroatien schuldig gemacht.
Wo ist bloss nun die Legitimation für das Eingreifen und die Teilung hin?
http://www.20min.ch/ausland/news/story/18593087
Der Internationale Gerichtshof (IGH) hat Serbien vom Vorwurf des Völkermords im Jugoslawienkrieg freigesprochen. Eine Klage Kroatiens wiesen die Richter am Dienstag ab.
Lesen und verstehen.


melden
Phantomeloi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

03.02.2015 um 14:14
http://www.mz-web.de/politik/europaeischen-gerichtshof-fuer-menschenrechte-clooney-gattin-amal-gegen-leugnung-von-voelke...

Wenn wir schon bei den Menschenrechten sind. Bin gespannt wie das Urteil "Armenien ./. Türkei" ausfällt. Dann werden wir eine absehbare Richtung haben, in die die Gesetzgebung führt.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

03.02.2015 um 14:17
@wichtelprinz
Wenn du nur provozieren willst biste bei mir falsch .
nocheinPoet schrieb:Kann das sein, dass die von der Planung Mist gemacht haben, alles was sie hatten an die Front und raus gehauen und nun geht ihnen der Nachschub aus, die UA kann somit gegen halten und eventuell sogar was zurück erobern?
Es wird so sein wie @Fedaykin geschrieben hat . Denen geht die Puste aus . Die ua scheint noch nicht abgeschnitten von Nachschub etc und kennt sich bestens im Gelände aus.
Ja , es gibt dieses Nachrichtenloch im Moment . Is gewollt von beiden Seiten .


melden
Phantomeloi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

03.02.2015 um 14:19
@wichtelprinz
wichtelprinz schrieb:Schon noch witzig wie Gestern in den schweizer Nachrichten explizit darauf hingewiesen wurde das man nicht 100'000 neue rekrutieren will sondern im Total 100'000 zusammen haben will.
Heut les ich ganz anderen Diarrhö in deutschen Medien.
Es ist dem intelligenten, informierten Menschen heutzutage möglich, die Trashmeldungen erst mal stehen zu lassen, um die wahren Zusammenhänge zu begreifen. Du und viele Teilnehmer hier beweisen, dass es möglich ist. Wenn wir auch nicht immer auf einer Welle sind. Doch so mancher begreift die Zusammenhänge und deren Wirkung halt nicht. Daher wird man dann von den Unwissenden verspottet oder gleich beschimpft. Ganz doll! Braucht man wirklich ein dickes Fell.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

03.02.2015 um 14:23
@Chavez
In der Ukraine gibt es keinen Völkermord, aber gerade was man so von den rückeroberten Gebieten durch die Kurden von ISIS hört, was den Gesiden passiert ist, glaube ich schon das man denen keine Handhabe geben möchte.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

03.02.2015 um 14:29
@Phantomeloi
Ist Dir schon mal aufgefallen welch niedliche Pirouette das geschlagen werden wenns mal ans Eingemachte geht :D

Man zählt wohl aufs Klientel IQ <70 ;)


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

03.02.2015 um 14:32
http://diepresse.com/home/politik/aussenpolitik/4653425/Experte_Die-Ukraine-hat-mehr-als-genug-Waffen?_vl_backlink=/home...

Kurze Leseprobe zum Artikel/Interview:
Aber Kiew gibt nicht nach.

Genau. Nur, ehrlich gesagt: Die ukrainische Kriegsführung ist jämmerlich. Dieser Krieg ist im Grunde genommen das Ergebnis von 20Jahren versäumter Staatsreform. Das Land ist korrupter als Russland, und es ist kein Wunder, dass die Leute auf der Krim die Seiten gewechselt haben, weil sie von Kiew ziemlich mies behandelt worden sind. Die ukrainische Führung hat weder einen Schlachtplan noch eine Vorstellung davon, wie dieser Krieg enden soll. Wenn sie angreifen, dann stets in sehr kleinem Rahmen, ein paar hundert Truppen hier, zehn Panzer dort – also genau in dem Format, in dem die Separatisten besser sind. Und da reden wir noch nicht einmal von russischen Elitetruppen. Die ukrainischen Streitkräfte umfassen rund 50.000 Mann. Zum Vergleich: Als Bosnien und Herzegowina Krieg gegen serbische Rebellen führte, was ein sehr ähnlicher Krieg war, hatte seine Armee 150.000 Mann.
Alles dabei vom Maidan bis hin zu Russlands Rolle.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

03.02.2015 um 14:32
Zum Thema Rekrutierung hat man eigentlich nur die Aussage von Sascha wiedergegeben.

ist eh ne Fatasiezahle ob er jetzt 60000 oder 100000 Zustäzlich unter Waffen stellen will ist erstmal zweitrangig.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

03.02.2015 um 14:35
@babykecks

mmh deckt sich so mit meinen Ansichten zum Konflikt


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

03.02.2015 um 14:45
Fedaykin schrieb:ist eh ne Fatasiezahle ob er jetzt 60000 oder 100000 Zustäzlich unter Waffen stellen will ist erstmal zweitrangig.
Deutet eher auf ne urlauberwelle hin . Scheint wohl allen der Kragen zu Platzen . Das ganze getarnt als Mobilisierung


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

03.02.2015 um 15:17
@Phantomeloi
Phantomeloi schrieb:Fällt dir das denn nicht auf? Wie alt bist du, dass du diese Zusammenhänge nicht mehr oder noch nicht erfassen kannst oder willst?
Weil wer was anders sieht als Du, heißt es nicht zwangsläufig im fällt da was nicht auf, und das Alter ist nicht entscheidend, wenn man davon ausgehen kann, die Person ist über 20 und kein Teenager mehr. Da sollte dann schon Grundlagenwissen gegeben sein. Und Du bist wieder bei der Person, wenn wer was anders sieht, bedeutet es nicht, er kann Zusammenhänge nicht erfassen oder er will die nicht erfassen, bleibe doch bitte mal beim Thema und nicht bei den Personen.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

03.02.2015 um 15:20
@Fedaykin
Fedaykin schrieb:Eventuell geht auch der Nachschub aus. 6 Tage offensive brauchen die Reserven auf, und wir wissen nicht wie Russland das gerade so mit dem Nachschub hält.
Halte das für sehr wahrscheinlich, die haben ohne richtig Planung einfach alles auf die UA geschossen was sie greifen konnten, ins Rohr und raus. Wenn die da nun nichts mehr haben, haben sie ein großes Problem, die UA wird hoffentlich nicht warten, bis sie wieder versorgt wurden, sondern schlagen mal zurück.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

03.02.2015 um 15:25
@wichtelprinz
wichtelprinz schrieb:Man zählt wohl aufs Klientel IQ <70.
Du meinst die russische Propaganda? Wohl weniger, da geht es um Mehrheiten, wird so bei 80 bis 100 liegen, die darüber bekommt man nicht so einfach in Spur, die werden darum ja auch aus dem Land gejagt. Unter 70 erkennt man zum Teil auch am Schreibstiel, ernsthaft ohne hier Bezug auf den aktuellen Thread zu nehmen. Beruflich mal mit Jugendlichen zu tun gehabt, die etwas langsamer waren.


melden
Tenthirim
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

03.02.2015 um 15:33
Wo hier grad vom Nachschub für die Neurussen gesprochen wurde.

Das sind aktuelle Aufnahmen in unmittelbarer Nähe der ukrainisch-russischen Grenze.



Ich denke dass der Inhalt dieser Laster seinen von der sehr um Frieden und Stabilität bemühten russischen Regierung ihren entsprechenden friedenssichernden Zweck in vollem Umfang ohne jeglichen Zweifel erfüllen wird.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

03.02.2015 um 15:53
na die fahren hatl nur so durch die Gegend.

Müssen irgendwo anhalten damit die Nummernschilder abgebaut werden.

ausser natürlich die Sepas kommen über die Grenz und holen es sich ab.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

03.02.2015 um 16:05
@Fedaykin
@Tenthirim
die wollen natürlich auch betankt werden

B867q4EIAAEZ2aA.jpg large


wird langsam echt auffällig

derweil schiessen die rebellenführer die katz vom baum - übernehme mal das statement vom graham phillips account
Zakharchenko, Plotnitsky: 'They call us rebels - we are actually freedom fighters, like founding fathers of the USA'.
B82oGNuIcAEk1is.jpg large


hochdekoriert mittlerweile der sacha
bald in einer liga mit den ganzen großen der geschichte

B83ehSpIAAIumSW.jpg large
nocheinPoet schrieb: die UA wird hoffentlich nicht warten, bis sie wieder versorgt wurden, sondern schlagen mal zurück.
darauf wart ich schon monate . keine order , keine kompetenzen .....


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

03.02.2015 um 16:08
@nocheinPoet
Und mit welchem IQ wird wohl bemessen den IQ am "Schreibstil" erkennen zu wollen? :D


melden
336 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden