weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unruhen in der Ukraine - reloaded

79.896 Beiträge, Schlüsselwörter: Krieg, EU, Merkel, Obama, Krise, Ukraine, Putin, Krim, Maidan, Jazenjuk, Bandera + 11 weitere

Unruhen in der Ukraine - reloaded

07.02.2015 um 05:08
@IrreBlütenfee
Zwischen USA und Russland gibt es nur ein
"Huhu schau mal haben wir auch" der einzige Grund warum man sich nicht direkt gegenüber tritt.


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

07.02.2015 um 05:08
@5ting

Der russische Träger zählt noch nicht mal als Flugzeugträger, sondern als Flugdeckkreuzer. wegen der Bosporuspassage. reine Flugzeugträger dürfen dort nicht durch.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

07.02.2015 um 05:10
@5ting

Wie gesagt, wenn man konventionell bleibt, bekommen die Russen ernsthafte Probleme...
Vorallem technischer Natur.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

07.02.2015 um 05:10
@IrreBlütenfee
Und um es mal kurz zu über treiben. Russland würde wohl nie allein da stehen.

Und das Militär sollte man nicht unterschätzen. Ich halte Russland für sehr stark. Putins Behauptung wann er in Warschau stehen kann auch nicht über schätzt.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

07.02.2015 um 05:13
Mal so ein bsp

Wie lang redete keiner über u2


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

07.02.2015 um 05:16
@5ting

Genau da liegt die Crux für die USA. Die ungeheure Mannschaftsstärke der russischen Armee und deren Motivation. Durften unsere Großeltern kennenlernen.

Wobei Putin diesbezüglich auch auf seine Backfire-Bomber zählt.

Ein Freund von mir, der ein reges Interesse an Flugzeugtechnik hat, meint, dass die "Okkupation" der Krim nur geschehen ist, um sich den Flughafen Sewastopol zu sichern, von welchem aus diese starten können. Sind wohl recht speziell...


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

07.02.2015 um 05:17
@5ting

U2? Gary Powell und so?
schon ne Weile her...


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

07.02.2015 um 05:19
@IrreBlütenfee
Unsere Großväter haben das nur gemerkt weil Italien nicht wusste wie man Krieg führt. Die haben lieber gespielt. Aber das ist ein anderes Thema.

U2 ist ein bsp
Mir geht es darum. Woher wollen wir wissen was die Russen entwickeln? Die amis zeigen auch nicht direkt alles.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

07.02.2015 um 05:24
Ornis schrieb:Aber das ist nur VT. :D
:D
Ornis schrieb:Aber das ist immer noch VT...
:D :D

Ja, aber auch nur hier.

Sobald hingegen brandneue T72 (hrhr) über die Grenze rollen, sind ganze Bataillone der Russen im Krieg mit den faschistischen Freiheitskämpfern. Dann werden plötzlich die Ungläubigen zum VTler solange die "These" des Abends nich zweifelsfrei widerlegt wurde.

*kopfkratz*

Immerhin, das Thema mit der "VT" is ganz gut für die Kopfhaut. :D


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

07.02.2015 um 05:24
@5ting

Ich finde die Sachen, die Russland hat, vorallem im strategischen Trägersystembereich, schon recht beeindruckend.

Ob B-2, die man nicht sieht, oder ne Backfire, die man zwar sieht aber kaum ein Jäger hinterherkommt im Tiefflug, ist dort egal.
die Russen geben weniger an mit ihren Entwicklungen.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

07.02.2015 um 05:27
@IrreBlütenfee
Wie gesagt um Russland mach ich mir so keine sorgen. Aber Waffen liefern sie. Das steht für mich fest. Liefern wir liefern sie mehr. Ich glaube nicht an Ruhe in den nächsten Jahren.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

07.02.2015 um 08:21
@5ting
und falls sie USA Waffen liefern,kann Russland solche lustigen Sachen über der Ostukraine verhängen,l wie eine Flugverbotszone und anfangen Waffen zu liefern die nicht aus der sowjetischen Produktion stammen.

Aber bis jetzt ist ja die Strategie der Russen die, dass man einfach abwartet bis der ukrainische Staat pleite geht. Und da ist Kiew auch sehr kooperativ und gibt sich alle Mühe.


melden
dunkelbunt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

07.02.2015 um 08:26
Scox schrieb:Geb ich dir Recht. Immerhin wird mit der Visite unserer Bundesmutti und Sleepy Hollande ein Versuch (!) eingestrichen, die Chose noch einigermaßen stressfrei über die Bühne zu bringen. Mich stört lediglich, wie sich der Westen als Friedensmissionar mal wieder selbst inszeniert und Putinoff als böser kriegsgeiler Russe hingestellt wird. Was die Kollegen aus Übersee davon halten, machte McCain bereits deutlich. Währenddessen soll das ukrainische Fascho-Regime mit Krediten gestützt werden:
Ich Hatte eigentlich so gar nicht den Eindruck, dass die auf Friedensmission waren. Klang eher nach einem Ultimatum, was man da im Gepäck hatte.

Von wegen "ich betone extra, wir fahren nicht als Friedensvermittler, sondern um unsere Interessen zu wahren" was auch immer das bedeuten kann.
Im größten Interesse steht natürlich unsere Sicherheit, mag man als besorgter Bürger denken, aber ob das auch im Interesse derer ist, die Wirklich die Zügel in den Händen haben, weiß ich nicht.

@all
Wie ist das Gespräch nun verlaufen, weiß man schon mehr?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

07.02.2015 um 08:28
@dunkelbunt
„konstruktiv und gehaltvoll“


melden
dunkelbunt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

07.02.2015 um 08:30
@Chavez
Klingt doch auch schon mal "positiv" :)
Und de facto, was heißt das?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

07.02.2015 um 08:31
@dunkelbunt
Gemeinsames Papier wir vorbereitet.


melden
dunkelbunt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

07.02.2015 um 08:39
@Chavez
Ist doch schon mal was. Zumindest hat sie Vlad nicht vom Hof gejagt, aber was da nun wirklich umsetzbar sein wird, weiß wohl nicht mal er.

Ob er wirklich so viel Macht über die Oligarchen und die Warlords im Osten hat? Sollte niemand glauben, der hat nicht mal seinen eigenen im Lande richtig im Griff.

Was er definitiv tun kann -falls seine eigenen Hardliner es nicht boykotieren-, ist die Grenze zu schließen, und damit die Urlaubssaison zu beenden.
Damit würde er Poro Arbeitsspiellaurm gewähren, und das wäre doch ein Zeichen der Kooperation. Los trink aus, Briderrchren.

Mehr ist erstmal auch nicht, oder?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

07.02.2015 um 08:51
Lawrow tieft sich heute mit Gabriel


melden
Tenthirim
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

07.02.2015 um 09:11
IrreBlütenfee schrieb:die Russen geben weniger an mit ihren Entwicklungen.
Ne, ganz sicher nicht.

TU-160
Vladimir Putin Cockpit TU-160 Bomber

T-90
pb-110909-putin-tank-02a.photoblog900
crt putintank G 20110920115200

Neue modernisierte AK Serie
President Dmitry Medvedev AK-200

Uniformen


Ergänzend dazu empfehle ich dir russisches Staats TV. Dort nahezu alle russischen Waffensysteme ihren westlichen Pendanten in der Regel als eindeutig überleg dargestellt werden


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

07.02.2015 um 09:15
20140901 USA Nato Ukraine Breedlove Shin


melden
116 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden