weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unruhen in der Ukraine - reloaded

79.633 Beiträge, Schlüsselwörter: Krieg, EU, Merkel, Obama, Krise, Ukraine, Putin, Krim, Maidan, Jazenjuk, Bandera + 11 weitere

Unruhen in der Ukraine - reloaded

09.02.2015 um 14:36
barew schrieb:nur dnr/lnr? was ist mir kharkiv? odessa? kherson? da warten noch paar städte
Gibt es dafür neuere Belege das diese Städte " warten " ?
Und auf was Eigtl ? Rebellenartillerie ?


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

09.02.2015 um 14:37
jedimindtricks schrieb:Und auf was Eigtl ?
einen funktionierenden Waffenstillstand würd ich mal sagen.


melden
dunkelbunt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

09.02.2015 um 14:38
@Fedaykin
Du willst ein Beleg, dass ein Oligarch politische Macht hat?

Wikipedia: Oligarchie
Fedaykin schrieb:Du bringt gerade Dinge in Verbindung die a) MEhr als 1 Jahr auseinanderliegen b) von völlig unterschiedlichen Personen stammen.
Personen die am gleichen politischen Stang ziehen, und eine zumindest ähnliche Attitüde in der Sache haben.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

09.02.2015 um 14:39
barew schrieb:nur dnr/lnr? was ist mir kharkiv? odessa? kherson? da warten noch paar städte

da warte niemand drauf von den Sepas vom "Leben" befreit zu werden.

Ganz großes Kino in Debaltseve.

Man was sind die Froh das die Sepas ne Offensive gestartet haben, ach ne, ist ja keiner mehr da.

Bin ja gespannt ob Russland dem Donbass auch so großzügig den Wiederaufbau spendet wie die Waffen und die Munition.


melden
ilija
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

09.02.2015 um 14:39
@Fedaykin
Fedaykin schrieb:Tja war wohl die Munitionsfabrik.
Ist das Zynismus oder einfach nur 1:1 Übertragung der NAzi Propaganda von EUROMAIDANPRESS?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

09.02.2015 um 14:40
@dunkelbunt

ich will Belege für großen Einfluss der Julia auf die jetzige Ukrainische Regierung.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

09.02.2015 um 14:41
Hier mal, was ein russischer Politiker (Schirinowski) so alles rauslässt:

In 2006, in answer to Ramzan Kadyrov's support for polygamy in Chechnya, Zhirinovsky said it should be applied across Russia.[55] To eradicate bird flu, he proposed arming all of Russia's population and ordering them and the troops to shoot down the migrant birds returning to Russia from wintering.[56] He has also threatened to remove restrictions on arms sales to Iran and proposed to sell the disputed Kurile Islands to Japan for 50 billion USD.[40]

In the wake of the February 2013 Chelyabinsk meteor, Zhirinovsky was quoted by the Russian International News Agency as claiming “It’s not meteors falling, it’s the test of a new weapon by the Americans.”[57][58]

On 4 April 2014, in the wake of the 2014 Crimean crisis, the franchises of the fast-food restaurant McDonald's, were unable to continue because they had been cut off by their Ukrainian franchisor. Zhirinovsky suggested that McDonald's "should be evicted from Russia" for the affront.[59]

At a press conference in April, when asked whether Russians should reciprocate the Ukrainian sex strike,[60] he replied that all Ukrainian women were "nymphomaniacs" like the journalist who had asked the question, Stella Dubovitskaya.[61] He then ordered two of his aides to "violently rape" the pregnant journalist for Rossiya Segodnya, who had to be briefly hospitalised for shock.[62] He later apologised with "I spoke a bit rudely when I replied to a young woman".[61]

On 25 July 2014, amidst an armed insurgency in Eastern Ukraine,[63] the Ukrainian Interior Ministry launched criminal proceedings against Zhirinovsky for "financing actions aimed at changing the boundaries of the territory and the state border of Ukraine".[64]

On 10 August 2014, Zhirinovsky threatened Poland and Baltic states with carpet bombing, doom and wiping out: "What will remain of the Baltics? Nothing will remain of them. NATO airplanes are stationed there. There's an anti-missile defense system. In Poland -- the Baltics -- they are on the whole doomed. They'll be wiped out. There will be nothing left. Let them re-think this, these leaders of these little dwarf states. How they are leaving themselves vulnerable. Nothing threatens America, it's far away. But Eastern Europe countries will place themselves under the threat of total annihilation. Only they themselves will be to blame. Because we cannot allow missiles and planes to be aimed at Russia from their territories. We have to destroy them half an hour before they launch. And then we have to do carpet bombing so that not a single launch pad remains or even one plane. So -- no Baltics, no Poland. Let NATO immediately ask for negotiations with our Foreign Ministry. Then we'll stop. Otherwise well have to teach them the lessons of May 1945."[65]

On 23 August 2014, he voiced the opinion that Russia ought to abolish political parties in favour of an autocratic system in which the leader would be chosen by the "five to six thousand wisest people" in the country. He also proposed returning to the Imperial flag and anthem. Putin rejected this proposal.

Sollen wir ihn jetzt auch so ernst nehmen wie Timoschenko? Ich denke nicht... Eher sollte man beides als stupides Gequatsche zweier Wichtigtuer abtun.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

09.02.2015 um 14:42
@ilija

Das war eine Objektive Einschätzung. Man weiß über angeblich 3 Munitions/Sprengstofffabriken.

Legitime Ziele in einem Krieg. Die Explosion deutet auf einen Treffer dort hin.


soso alles Nazipropanda.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

09.02.2015 um 14:42
bissle was tut sich ja doch in der Ukraine:
Legalisierung der Schwarzarbeit in der Ukraine
Mit der Verabschiedung des Gesetzes Nr. 77-VIII vom 28. Dezember 2014 wurden einige Änderungen eingeführt, die zur Bekämpfung der Schwarzarbeit und Verschärfung der Haftung für die Beschäftigung von Arbeitnehmern ohne Abschluss eines Arbeitsvertrags bzw. für die Nichteinhaltung von Mindestgarantien bei der Gehaltsauszahlung führen sollen.
http://ukraine-nachrichten.de/legalisierung-schwarzarbeit-ukraine_4188_wirtschaft


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

09.02.2015 um 14:42
catman schrieb:einen funktionierenden Waffenstillstand würd ich mal sagen.
In den genannten Städten ist ja Waffenruhe . Die Leute werden froh sein wenn die Rebellen nicht kommen ansonsten hätten wir ja schon ein Volksaufstand gesehen .
Wie der Hase läuft zeigt sich ja in debaltsevo


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

09.02.2015 um 14:43
@Purusha

ja und der macht das Öffenltich und nicht am gehörten Telefon.

Von daher wessen Bullshit sollte man ersnst nehmen?

Wobei Schirinowski ja zumindest in einem Staat tätig ist der tatsächliche Atomwaffen hat.


melden
melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

09.02.2015 um 14:46
Ist das ernst zu nehmen?
Ramzan Kadyrov ordered all his "volunteers" to urgently return to Chechnya from the Donbass
http://charter97.org/ru/news/2015/2/9/138808/


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

09.02.2015 um 14:46
@barew

gib zu der Propagandaschow noch nen Kommentar?

Btw, das Forum hat eigentlich ne Amtssprache und bevorzugte 1 Fremdsprache.

aber was da steht ist Irrelevant

Wir haben die Reaktionen auf die Sepas Offensive erlebt. Nirgendwo gesehen das das "Volk" wartet.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

09.02.2015 um 14:46
besser kann man das in der UA nicht beschreiben
Monotonie ist ein gefährliches Symptom, ein Anzeichen für eine ersthafte Erkrankung der Kultur. Jegliche Monotonie, die im Getöse des Geschützfeuers der Artillerie aufgeht, fusioniert die Lachen menschlichen Blutes mit den immer wieder von Lügnern skandierten, hehren Worten von Patriotismus und Geistlichkeit.

Der seit zwanzig Jahren andauernde monotone Kampf gegen die Korruption erinnert an den Versuch einer Gruppenvergewaltigung von Frauen durch ein paar unheilbar impotente Männer. Die demonstrative Lustration der Schwachen durch die Starken, die niemals in ihre eigenen Seelen blicken, ist Augenwischerei.
Ebenso monoton, sich mit den Behörden vereinigend und oftmals darin verweilend, lebten viele von denen, die heute aktiv und lautstark die Lustration in der Ukraine unterstützen. Sie raubten Staatsgelder, verspeisten mit Genuss zahlreiche ausländische Fördermittel, die für den Kampf gegen Korruption vorgesehen waren und überwiesen die Reste auf ihre Konten in Offshore-Steueroasen…
http://ukraine-nachrichten.de/in-die-eigene-seele-geschaut-erbrochen_4190_meinungen-analysen


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

09.02.2015 um 14:47
@Fedaykin
verzeih mir aber ich habe es nicht nötig mit einen provokanten zu diskutieren also nimm die links so wie die da stehen ich hab nichts nötig irgendwas zu belgen die zeit wird es zeigen .... in diesem sinne

mfg


melden
dunkelbunt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

09.02.2015 um 14:49
Fedaykin schrieb:ich will Belege für großen Einfluss der Julia auf die jetzige Ukrainische Regierung.
Na also, ist sie noch als Politikerin tätig oder nicht? Das letzte Mal hab ich von ihr gehört, da hat sie einpaar Prozent in der Wahl gehabt, aber damit ist sie doch nicht raus aus der Show. Zumal man davon ausgehen muss, dass sie ja politisch hier mit der Regierung gleich schwingt, wie man ja deutlich an ihrer Aussage hörte.

Wenn sie noch Teil der Show ist, hat sie auch Einfluss.

hier z.B. steht, sie hätte sich mit der Regierung gütlich geeinigt, also ist sie noch teil der Show.

http://www.fr-online.de/ukraine/julia-timoschenko-timoschenko-und-regierung-einigen-sich,26429068,29636092.html


ich guck mal, ob ich noch was finde..


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

09.02.2015 um 14:50
@barew

oh ein Provokant?

Ist doch nicht meine Schuld, das du mit dem Unfug kommst. Vor allem noch in der Falschen Sprache und dann noch aus dem Jahr 2014 März.

Wie ist die Stimmung jetzt? Debaltseve befreit? Alle Glücklich dort? Jeah Volksrepublik die keine Ist?

Zeig mir mal die gewählten Volksvertreter die die Politik und Kriegsziele der "Novorussen" bestimmen?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

09.02.2015 um 14:51
Na also, ist sie noch als Politikerin tätig oder nicht? Das letzte Mal hab ich von ihr gehört, da hat sie einpaar Prozent in der Wahl gehabt, aber damit ist sie doch nicht raus aus der Show. Zumal man davon ausgehen muss, dass sie ja politisch hier mit der Regierung gleich schwingt, wie man ja deutlich an ihrer Aussage hörte.
t
Nein, Tatsache ist seit der Wahl hört man erstmal nix. Davor war sie im Knast.

Fertig aus.


melden
Anzeige
dunkelbunt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

09.02.2015 um 14:52
Fedaykin schrieb:Nein, Tatsache ist seit der Wahl hört man erstmal nix. Davor war sie im Knast.

Fertig aus.
Und das widerlegt schon ihren politischen Enfluß? Wohl kaum.


melden
247 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden