weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unruhen in der Ukraine - reloaded

79.789 Beiträge, Schlüsselwörter: Krieg, EU, Merkel, Obama, Ukraine, Krise, Putin, Krim, Maidan, Jazenjuk, Bandera + 11 weitere
ilija
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

09.02.2015 um 13:32
@Befen
Da hat sich der Herr nicht "korrekt" ausgedrückt. Fehler sind menschlich.


melden
Anzeige
dunkelbunt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

09.02.2015 um 13:33
Taln.Reich schrieb:Das beweistzu den gegenwärtigen Aktivitäten des CIA in der Ukraine gar nichts.
Gibt auch hier einige Indizienketten und bestimmte Verbindungen nach Übersee, zudem das Besetzen einer Schlüsselstellen nach dem Regierungswechsel mit eingebürgerten Amerikanern, und da redet sich auch keiner so schnell raus.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

09.02.2015 um 13:33
Chavez schrieb:ich schreib extra hin, dass bei einem Einsatz von Natosoldaten auf RUSSISCHEM BODEN nichts mehr auszuschließen ist. Und du laberst etwas von russland müsse zuerst anfangen.
Ja, sicher. Russland spielt doch immer mit der Atomwaffenkarte rum.

Du schriebst:

ich hoffe unsere Politiker sind nicht so blöde das zu riskieren. Denn wenn nur ein Natosoldat über die Russische Grenze geht, kann alles passieren.


Keine Rede vom NATO Einsatz. Vor allem wäre mir neu das die UKraine Russischer Boden wäre.

alles andere ist doch weit hergeholt


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

09.02.2015 um 13:34
Fedaykin schrieb:Ja, sicher. Russland spielt doch immer mit der Atomwaffenkarte rum.
Der ist geil!
Wer hat sie denn geworfen? der Russe war es jedenfalls nich!


melden
ilija
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

09.02.2015 um 13:34
@dunkelbunt
Genauso ist es. Die ukrainische Politik wird in Washington gemacht. Souverän sieht anders aus.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

09.02.2015 um 13:38
@Urotsukidoji

gähn, kommt doch nicht mit ww2.

Tatsache ist numal das Russland seinen vermeintlichen Großmachtanspruch obwohl ökonomisch eher Schwellenland nur auf den Besitz des größten Atomwaffenarsenals fußt.

Sie haben diese Karte gegen UK und F im Suez gespielt, und gegen China während des Grenzstreites.

Also was soll denn passieren wenn man der Ukraine Waffen liefert? Russland ist ja nicht involviert.

Vielleicht sollte man auch ein UN Mandat austellen um die Schweren Waffen der irregulären Kräfte zu beseitigen.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

09.02.2015 um 13:39
Fedaykin schrieb:Keine Rede vom NATO Einsatz. Vor allem wäre mir neu das die UKraine Russischer Boden wäre.

alles andere ist doch weit hergeholt
Chavez schrieb: Denn wenn nur ein Natosoldat über die Russische Grenze geht, kann alles passieren
hast du eine Leseschwäche?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

09.02.2015 um 13:42
Ja und? Russische Soldaten sind doch auch ständig im Urlaub.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

09.02.2015 um 13:43
glaub es wird mal wieder zeit für einen usa urlaub ...


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

09.02.2015 um 13:45
@Fedaykin
Hatte Julia Timoschenko nicht mal dem Osten mit atomaren Holocaust gedroht?

Wie oft spielt Israel denn die Atom-Karte?
24/7 seit 1948. Aber das ist eine andere Baustelle.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

09.02.2015 um 13:47
@Urotsukidoji

und? Julia war weder an der Macht noch hat die Ukraine Atomwaffen


Und Israel hat nie die Atomkarte Gespielt. Obwohl man 1973 die Option noch offen hätte für den Fall das ein Durchmarsch erfolgt.

Ich glaub aber du bist nicht im Thema. Aber witzig wie du auf 1948 und Israel kommst?


melden
ilija
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

09.02.2015 um 13:49
@Fedaykin
SPielt keine Rolle. Timoschenko ist führende Politikerin dieses Landes mit zahlreichen Anhängern. Stell dir mal vor ein führendes CDU bzw. SPD Mitglied würde über die Automare Vernichtung Polens oder Frankreichs sprechen. Tja. Nur Russlandfeindliche "Politiker" dürfen das. Die dürfen sogar die Geschehnisse des zweiten Weltkrieges im deutschen Fernsehen leugnen und umschreiben.


melden
dunkelbunt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

09.02.2015 um 13:49
Fedaykin schrieb:und? Julia war weder an der Macht noch hat die Ukraine Atomwaffen
Sie ist ein Oligarch, wie auch die anderen die dort das sagen haben, und damit hat sie genug Macht, um genug Ärger zu machen, auch ohne Atom. Aber die Macht haben sie alle, die sich die korrupten Beamten kaufen können. Deshalb ist doch der Staat auch immer so labil gewesen.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

09.02.2015 um 13:49
@Fedaykin
Wikipedia:
"Nach Darstellung des palästinensisch-amerikanischen Politologen und Mitglieds des Palästinensischen Nationalrats Ibrahim Abu-Lughod gab es schon während des Palästinakriegs 1948 Gerüchte, Israel sei im Besitz einer Atombombe. Angeblich wurden diese Gerüchte von Israel selbst gestreut, um die benachbarten arabischen Staaten vom geplanten Angriff auf den jungen Staat abzuhalten!"


Wenn man als Präsidentschaftskandidatin sowas vom Stapel lässt bleibt das nicht ungehört.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

09.02.2015 um 13:56
dunkelbunt schrieb:Sie ist ein Oligarch, wie auch die anderen die dort das sagen haben, und damit hat sie genug Macht, um genug Ärger zu machen, auch ohne Atom. Aber die Macht haben sie alle, die sich die korrupten Beamten kaufen können. Deshalb ist doch der Staat auch immer so labil gewesen.
Nö, hat man ja bei der Wahl gesehen wieviel Macht die Hat.

Nochmal vereinfacht, ich drohe dir jetzt privat mit ner Atombombe auf dein Auto oder Haus? Wie ernst oder glaubhaft ist die Drohung?
Urotsukidoji schrieb:Nach Darstellung des palästinensisch-amerikanischen Politologen und Mitglieds des Palästinensischen Nationalrats Ibrahim Abu-Lughod gab es schon während des Palästinakriegs 1948 Gerüchte, Israel sei im Besitz einer Atombombe. Angeblich wurden diese Gerüchte von Israel selbst gestreut, um die benachbarten arabischen Staaten vom geplanten Angriff auf den jungen Staat abzuhalten!"
oh oh oh, tja gegen die Arabs hätte sows damals geklappt.

Aber mal ehrlich du bist echt nicht im Thema Atomwaffen. Also komm lass gut sein.

Erste Aufgabe 1) Was ist ne Atombombe

2) Was braucht man denn um eine zu bauen

3) Wer hatte wann die Fähgigkeit Atomwaffen herzustellen.


Ach ja der Unterschied zwischen "Gerüchte" und "Drohung/ Erpressung" ergibt sich natürlich auch von selbst.


melden
ilija
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

09.02.2015 um 13:57
Euromaidan Press ‏@EuromaidanPress 3m
BRKG #Russia made airstrike on Novohryhorivka nr #Debaltseve: 2 SU-25 jets attacked 40th bat

Boris Chykulay ‏@chykulay 26m26 minutes ago
ALERT! RUSSIAN MILITARY JETS SU25 ATTACKING UKRAINIAN POSITIONS AROUND #debaltseve #StopNaziRussia #DestroyKGB RT... http://fb.me/3AoOWdqQV

Wird da was neues Medial aufgebaut? Wenn ja, dann sind die Friedensverhandlungen gescheitert. Der russische Angriff passt ja vom Timing perfekt. Für wie Dumm hält man uns eigentlich?


melden
dunkelbunt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

09.02.2015 um 13:59
Fedaykin schrieb:Nö, hat man ja bei der Wahl gesehen wieviel Macht die Hat.
In einer Scheindemokratie mit einem korrupten Staatsapparat ist eine oligargische Macht nicht an Wahlergebnissen erkennbar, sondern an Verbindungen und Dollars. Davon hat sie nämlich genug.
Fedaykin schrieb:Nochmal vereinfacht, ich drohe dir jetzt privat mit ner Atombombe auf dein Auto oder Haus? Wie ernst oder glaubhaft ist die Drohung?
Ernst genug, wenn sich dann noch so Leute wie Jaze und Poro dazu gesellen.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

09.02.2015 um 14:00
@Fedaykin
Sie hat nicht als Privatperson gesagt sondern als Politikerin. Da gibt es zweierlei Maß.
Da gibt es nämlich keine Trennung. ;)


melden
ilija
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

09.02.2015 um 14:00
Die Ukrainer haben eine Chemie Fabrik in Donezk bombardiert:



Wo bleibt der Aufschrei? Ach ich vergaß. Das ist bei der Nato gang und gebe. Hat man in Jugoslawien 1999 auch breitflächig getan. Über Agent Orange und Uranmunition in verschiedenen Kriegsherden müssen wir nicht anfangen zu diskutieren.


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

09.02.2015 um 14:03
ilija schrieb:Die Ukrainer haben eine Chemie Fabrik in Donezk bombardiert:
"Bitte Fenster und Türen geschlossen halten."


melden
116 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden