weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unruhen in der Ukraine - reloaded

79.665 Beiträge, Schlüsselwörter: Krieg, EU, Merkel, Obama, Ukraine, Krise, Putin, Krim, Maidan, Jazenjuk, Bandera + 11 weitere
Phantomeloi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

09.02.2015 um 17:44
@interrobang
interrobang schrieb:Das macht die lügen der faschisten aber nicht besser.
Ne, macht es nicht!
interrobang schrieb:aha... und du meinst was?
Und ich meine was?
Meine Meinung ist noch dieselbe wie vor 1 Jahr. Hätte mich jedoch gerne eines "Besseren" belehren lassen.


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

09.02.2015 um 17:45
@interrobang
interrobang schrieb:Dafür gibt es den Demokratischen weg. Sie haben allerdings zu den waffen gegriffen. In ihren sinne sollten sie diese stecken lassen.
Na und, die auf dem Maidan haben auch zu den Waffen gegriffen. Aber schon klar, wenn die "richtigen" zu den Waffen greifen ist alles legitim.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

09.02.2015 um 17:46
@wichtelprinz
das asov battaillon mit 1000 mann kannste ausblenden , da kämpfen auch genug auf sepas seite von denen .
sind ja auch die meisten a) ausm donbass und b) ethnische russen .
die haben da ihren internen fight am laufen , oder besser belauern sich nur .

da ist aidar stärker vertreten glaub ich , und die haben sie ja mitunter eingekesselt .
mozgovoi wollt die haben , im kampf gegen die oligarchie . alles schon paarmal durch ....


melden
dunkelbunt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

09.02.2015 um 17:46
Taln.Reich schrieb:ja, aber trotzdem ist der Weg von Syrien zum Donbass unplausibel. Denn dafür müsste es entweder über Russland (was dasselbe wäre, wie wenn russland selbst liefern würde) oder über mehrere Nato-Länder (was schlichtweg unplausibel ist) gehen.
Über Russland geht auf jeden Fall Stoff, nur, dass das regierungsgelenkt ist, ist fraglich. Sicher nicht so ungerne gesehen, aber eben auch nicht ausgeschlossen, dass die damit nix zu tun haben.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

09.02.2015 um 17:46
Vielmehr sollten wir uns auf das hier und jetzt bzw. die Nachkriegszeit konzentrieren. Warum blendest du aus, daß der Westen und auch "Deutschland" massivst ukrainische Neo-Nazis unterstützen und über diese in der Ost-Ukraine einen Proxy Krieg führen? Warum blendest du aus, daß die Nato und besonders die USA überall in Europa "rechte terroristische Gruppierungen" unterstützen und diesen gar bei Terrorakten gegen Linke unter die Arme greifen? Siehe Gladio.
Wenn wir von einer gemeinsamen Kerbe reden. Dann wäre dies ihr Symbol:
du solltest mal Pause machen.

Ansonsten viel text, aber eben nur deine Meinung belegen wirst du nix können für diese "Massive Unterstützung"


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

09.02.2015 um 17:47
@jedimindtricks
was ich ausblende lass mal meine sorge sein und was Du ausblendest zeigst Du hier ja tagtäglich.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

09.02.2015 um 17:48
Fedaykin schrieb:Aha und Verhaftung ist da selbe wie ein Militäreinsatz?

Gut, wir sehen also auf dem Maidan lief alles auf einer Ebene der Polizei ab. Es gab keinen Kriegswaffengebrauch.
Da wurden ja auch Jaze, Poro, Klitschko und Tjagnibock nie verhaftet. Und ja Janukowitsch hat nie die Armee eingesetzt. Warum musste man die Proteste im osten niederschlagen und die Anführer verhaften? Und als die Gebäude besetzt wurden, da hatte man ja sofort die Armee hingeschickt. Komisch oder? wie war der Sprich von Mutti mit der Gewalt und Legitimation?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

09.02.2015 um 17:48
@wichtelprinz
weil das nen internes ding von denen ist . haste denn die letzten wochen /monate asov in kampfhandlungen gesehen ? oder andersrum ... haste rebellen gesehen die sich beim kampf gegen asov filmen ?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

09.02.2015 um 17:49
@Taln.Reich
Taln.Reich schrieb:über Russland (was dasselbe wäre, wie wenn russland selbst liefern würde) oder über mehrere Nato-Länder (was schlichtweg unplausibel ist) gehen.
Weil weder Syrien, noch der Donbass, über Häfen verfügt.

Ein Kollege von mir arbeitet bei ner recht großen Spedition. Du würdest mir nich glauben, was der schon alles in seinen Containern finden konnte.

@Fedaykin
Fedaykin schrieb:nur deine Meinung
Vl. solltest Du ...
Fedaykin schrieb:mal Pause machen.
Sachliche Diskussionen führen sich so schlecht auf persönlicher Ebene...

Was bildeste Dir eigentlich ein, hier ständig andere User für ihre Meinung anzubaffen?
Heute mit dem Rauchen aufgehört oder sogar schon mit dem Saufen?


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

09.02.2015 um 17:49
@ThunderBird1
ThunderBird1 schrieb:Haste das Video dazu?
???

@Phantomeloi
Phantomeloi schrieb:Meine Meinung ist noch dieselbe wie vor 1 Jahr. Hätte mich jedoch gerne eines "Besseren" belehren lassen.
Und ich weis immer noch nicht was du mir sagen wolltest...

@wichtelprinz
wichtelprinz schrieb:Na und, die auf dem Maidan haben auch zu den Waffen gegriffen. Aber schon klar, wenn die "richtigen" zu den Waffen greifen ist alles legitim.
Wo haben die soldaten dort den zu den Waffen gegriffen als Russland sich die Insel unter den Nagel gerissen hat? Und warum setzt du die feindliche übername eines Landes durch ein anderes damit gleich das eine Regierung gegen Terroristen vorgeht?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

09.02.2015 um 17:50
kurvenkrieger schrieb:Und wer teilt unserem Fedi jetzt mit, daß Syrien die Dinger auch hat?
Hab gehört da soll grad, aber nee... was weiß ich denn schon...
Du das weiß ich selbst. Aber gut wir kommen die denn von Syrien jetzt dahin. So ungesehen?

Geht ja nur über die Russische Grenze.

Aber gut da Syrien welche über hat, und dann noch wiede rin der Korrektne Farbe bepinselt

Was ist Wahrscheinlicher. Ein SA22 aus Syrien in Lughansk? Klar sei dir gegönnt der Glaube


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

09.02.2015 um 17:50
@jedimindtricks
Ja klar, Du meinst die Realität seien Dein YT Filmchen. Doof nur das Amnesty die Verbrechen benennt auch ohne Deine YT Filmchen. Vielleicht kommts nicht so gut den Nazibattalionen per Filmkamera bei der "Arbeit" zuzusehen.


melden
ThunderBird1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

09.02.2015 um 17:51
@interrobang
ThunderBird1 schrieb:Wurde da nicht evtl. an den Knöppen manipuliert? :ask:
interrobang schrieb:Auf der Krim sicher.
Wollte nur nen Beleg VON DIR haben.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

09.02.2015 um 17:51
@jedimindtricks

da wiederstand zerstört azow


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

09.02.2015 um 17:51
komisch . wenn die debaltsevo stürmen werden 45 minuten dokus gedreht . ganz zu schweigen vom airport .
doof nur das amnesty auch verbrechen der rebellen benennt . scheint sich wohl hochzuschaukeln


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

09.02.2015 um 17:52
@jedimindtricks
ach entschuldige mich ist ja aidar ... tut mir leid


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

09.02.2015 um 17:53
Fedaykin schrieb:Geht ja nur über die Russische Grenze.
Es gibt garkeine Containerschiffe, natürlich nich...

I love this shit. :D


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

09.02.2015 um 17:53
@barew
ist auch vom oktober .
aidar dürft ja eingekesselt sein jetzt


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

09.02.2015 um 17:54
@ThunderBird1
ThunderBird1 schrieb:Wollte nur nen Beleg VON DIR haben.
Dan lies Zeitungen dan klingelts.


melden
Anzeige
Phantomeloi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

09.02.2015 um 17:55
@interrobang
interrobang schrieb:Und ich weis immer noch nicht was du mir sagen wolltest...
Ist auch nicht wichtig, das nochmal zu erklären.
Außer: Europa wird/ist selbständig. Diese Entwicklung zu beobachten, das macht mir Freude :)


melden
283 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden