weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unruhen in der Ukraine - reloaded

79.896 Beiträge, Schlüsselwörter: Krieg, EU, Merkel, Obama, Ukraine, Krise, Putin, Krim, Maidan, Jazenjuk, Bandera + 11 weitere

Unruhen in der Ukraine - reloaded

11.02.2015 um 14:51
Phantomeloi schrieb:Nun kann eine europäische Lösung erarbeitet werden. Das merkelt auch ein Herr Poroschenko.
Dem bröckelt nämlich sein Amts-Stuhl gerade unterm Hintern weg.
Genau deswegen kann er sich nicht viel Bewegen. Oder glaubst du die werfen ihn Verrat vor weil er "zu Hart" mit den Seperatisten rumspringt.


melden
Anzeige
wichtelprinz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

11.02.2015 um 14:53
@Fedaykin
Fedaykin schrieb:Merkel war Aktiver Teil des Systems? Weil sie noch bei der FDJ war?
Bundeskanzlerin Merkel hat die ersten 35 Jahre ihres Lebens in der DDR gelebt. Eine Zeit, über die bislang nicht viel bekannt ist. FDJ-Sekretärin soll sie gewesen sein - für Kultur, wie sie stets betont. Eine neue Biografie erzählt jetzt etwas anderes.

[...]
Gunther Walther, Chef der FDJ-Gruppe am Akademie-Institut sagt: "Angela Merkel war Sekretärin für Agitation und Propaganda." Das hatte Merkel stets bestritten.
http://www.n-tv.de/politik/Nichts-verheimlicht-nicht-alles-erzaehlt-article10631536.html


Manche sollten lieber sich mit den Fakten ihrer eigenen Regierung auseinandersetzen bevor sies genüsslich bei anderen Regierungen tun.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

11.02.2015 um 14:59
@wichtelprinz
Also ich habe in dem Artikel nix Neues entdecken können.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

11.02.2015 um 14:59
Sagte ich doch, sie war in der FDJ gruppe tätig.

willst du das jetzt gleichstellen mit Tätigkeiten für den KGB?

Einfache Frage, War Merkel Beruflich für die SED Tätig oder nicht?

Der Begriff Agitation und Propaganda hießt da überigens Kulturreferent

http://www.welt.de/print-wams/article129161/Angela-Merkels-zweierlei-Welten.html

Gut wenn sie so eine Arbeit zum Aktiven Teil des Politischen SED Systems macht und das gleichwertig mit dem Dienst im Geheimdienst, dann mag man das so sehen.

Aber wie erwähnt es ging um die These welche Generation das Post UDSSR Russland und seine Agenda planen.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

11.02.2015 um 15:02
wichtelprinz schrieb:Angela Merkel war Sekretärin für Agitation und Propaganda." Das hatte Merkel stets bestritten.
Macht sie heute was anderes? Spitzenvorbereitung, besonders für diese NSA-Affäre.
Von derartigen Möglichkeiten konnte sie damals ja nur träumen...
Phantomeloi schrieb:Sehr schön, das Schlußwort. Und sowohl pragmatisch, als auch evolutionär intelligent.
Der ganze Artikel wirkt auf mich sehr ausgewogen und wartet mit ner Menge gut recherchierter Einzelheiten auf, allesamt explizit verlinkt.
Der hat seinen Kurven-Titel wahrlich verdient. :D


melden
wichtelprinz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

11.02.2015 um 15:02
@Fedaykin
Nur komisch das Putins Vergangenheit nicht erst seit 2014 bekannt ist und sich bisher niemand daran störte. Aber jetzt bietets natürlich Stoff für Diffarmierungen - bezeichnend wer da alles plötzlich Fachmann dafür ist.

Also ihr merkt schon alles - irgendwann, wenns grad passt -.-


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

11.02.2015 um 15:03
Beste Voraussetzungen für den Gipfel:

++14.01 Uhr: Russland greift laut USA in Kampf um Debalzewe ein +++
Nach Angaben des Befehlshabers der US-Armee in Europa, Ben Hodges, ist das russische Militär direkt an den Kämpfen im ostukrainischen Debalzewe beteiligt. Sollte Russland dort erfolgreich sein, könnte es Mariupol ins Visier nehmen, sagt der US-General bei einem Besuch im Nato-Stützpunkt Szczecin. Russland habe zehn Bataillone im Grenzgebiet zur Ukraine stationiert.

focus.de


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

11.02.2015 um 15:07
@Urotsukidoji
Urotsukidoji schrieb:Nach Angaben des Befehlshabers der US-Armee in Europa, Ben Hodges, ist das russische Militär direkt an den Kämpfen im ostukrainischen Debalzewe beteiligt. Sollte Russland dort erfolgreich sein, könnte es Mariupol ins Visier nehmen, sagt der US-General bei einem Besuch im Nato-Stützpunkt Szczecin. Russland habe zehn Bataillone im Grenzgebiet zur Ukraine stationiert.

focus.de
Kauf ich nich, dem hat Poro doch seine Pilze geschickt.

Oder gibts dazu irgendwelche Beweise, wenigstens Clipart-Bildchen?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

11.02.2015 um 15:12
@kurvenkrieger
Ist doch immer das gleiche. 3-4 mal pro Woche wird das behauptet ohne dass jemals was handfestes dabei war.

Der Zeitpunkt und die Quelle machen es dieses mal aber brisanter.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

11.02.2015 um 15:13
@Urotsukidoji
gestern haben russische flugzeuge debalzewo bombardiert und heute ist das russische militär dran... morgen sind es halt komunistischer roboter die in kiev einmarschieren...


melden
Beauregard
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

11.02.2015 um 15:17
Hoffentlich habens diesmal die Reispässe daheim gelassen


melden
wichtelprinz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

11.02.2015 um 15:19
@Fedaykin
Fedaykin schrieb:willst du das jetzt gleichstellen mit Tätigkeiten für den KGB?
Warst es nicht Du der hier "nicht persönlich werden" als kein Problem bezeichnete?

Wohl ein wenig weit hergeholt Deine Schlussfolgerung auf meine simple Antwort auf Deine Aussage.
Fedaykin schrieb:Und Putin ist zwar kein alter UDSSR Funktionär, aber dennoch Kind und Aktiver Teil des Systems gewesen.
Merkel auch - also nix gleichgestellt mit KGB sondern ein "Kind und ein aktiver Teil" oder bestreitest Du das nun auch noch das Merkel kein Kind dieses Systems war und kein aktiver Teil darin?


melden
Beauregard
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

11.02.2015 um 15:21
Ich kapier nicht ganz wo das Problem ist das Putin beim KGB war.
Kinkel war auch beim BND

Gruß


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

11.02.2015 um 15:25
wichtelprinz schrieb:Nur komisch das Putins Vergangenheit nicht erst seit 2014 bekannt ist und sich bisher niemand daran störte. Aber jetzt bietets natürlich Stoff für Diffarmierungen - bezeichnend wer da alles plötzlich Fachmann dafür ist.
Nein, es geht doch gar nicht um Diffamierung. Es geht um eine These aus dem Jahr 1997.

und darum ob in Russland alle "Poltitiker" keinen Bezug zur UDSSR mehr haben, wir also ein ganz anderes Russland haben.

Schau doch nach was der Ursprungspost war.

Naja immerhin nix Userbezogenes. Schon ne Steigerung


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

11.02.2015 um 15:28
wichtelprinz schrieb:Merkel auch - also nix gleichgestellt mit KGB sondern ein "Kind und ein aktiver Teil" oder bestreitest Du das nun auch noch das Merkel kein Kind dieses Systems war und kein aktiver Teil darin?
Oher, ja Merkel war Aktiver Teil der FDJ, aber nicht der SED, oder der STASI.

Naja hast ja sowiso nicht den Ursprung der Diskussion erfasst.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

11.02.2015 um 15:34
@Urotsukidoji

hast du den Link zu der Focus Nachricht?

Finde die ad hoc nicht.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

11.02.2015 um 15:35
Fedaykin schrieb:Naja immerhin nix Userbezogenes. Schon ne Steigerung
Fedaykin schrieb:Naja hast ja sowiso nicht den Ursprung der Diskussion erfasst.
läuft ...


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

11.02.2015 um 15:37
@Fedaykin

z.B. hier

(14:49) Das russische Militär ist direkt an den Kämpfen im ostukrainischen Debalzewe beteiligt, sagt der Befehlshaber der US-Armee in Europa, Ben Hodges. Sollte Russland dort erfolgreich sein, könnte es Mariupol ins Visier nehmen, erklärte der US-General bei einem Besuch im Nato-Stützpunkt Szczecin. Russland habe zehn Bataillone im Grenzgebiet zur Ukraine stationiert.

http://www.zeit.de/politik/ausland/2015-02/minsk-ukraine-gipfel-live

ca. 2 sec. googeln ...


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

11.02.2015 um 15:37
Beauregard schrieb:Hoffentlich habens diesmal die Reispässe daheim gelassen
vor kurzem auf rt gelesen, dass russ. militär eine id-karte hat anstelle des reisepasses - ausgestellt von den behörden während der dienstzeit.


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

11.02.2015 um 15:37
@Fedaykin
http://www.focus.de/politik/ausland/ukraine-krise/ukraine-krise-putin-nimmt-am-ukraine-gipfel-in-minsk-teil_id_4468529.h...

Ist im Live-Ticker.

Allerdings jetzt mit dem Zeitstempel 14:39Uhr.


melden
294 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden