weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unruhen in der Ukraine - reloaded

79.633 Beiträge, Schlüsselwörter: Krieg, EU, Merkel, Obama, Ukraine, Krise, Putin, Krim, Maidan, Jazenjuk, Bandera + 11 weitere

Unruhen in der Ukraine - reloaded

11.02.2015 um 18:36
@philippxfg
du bist vermutlich einer derjenigen die nicht verstehen das krieg kein amusement ist . wenn du wirklich konstruktiv was beitragen willst gerne , auch gerne berichtigen . aber hier wild rumtoben und dann mitteilen das asov der sprit ausgegangen ist ist peinlich .


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

11.02.2015 um 18:36
die separatistenführer Alexander Sachartschenko und Igor Plotnizki sind jetzt auch in Minsk angekommen


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

11.02.2015 um 18:36
@Phantomeloi
Naja, die wollen die neuen Demarkationslinien nicht anerkennen, für die sich wohl auch Merkel und Hollande ausgessprochen haben, außerdem wird gefordert die Grenze zu Russland dicht zu machen. Ich halte das nicht für wahrscheinlich, das Putin sich darauf einlässt, eher wird er einer verstärkten Kontrolle zustimmen, Zudem hat Lawrow heute gesagt, dass Kiew die Grenzkontrolle mit der DNR und LNR zusammen regeln soll, und nicht mit Russland.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

11.02.2015 um 18:37
@smokingun
warten wir auf die jetzt?


melden
Phantomeloi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

11.02.2015 um 18:37
@smokingun
smokingun schrieb:Alexander Sachartschenko und Igor Plotnizki sind jetzt auch in Minsk angekommen
Also sind das die Diven des Abends?!
Hoffentlich bekommen die noch warmes Essen. Beruhigt das Gemüt.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

11.02.2015 um 18:38
@jedimindtricks

Nur am Rande, die Aussage stammt von Asow selbst ...


melden
Phantomeloi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

11.02.2015 um 18:40
@sarasvati23
sarasvati23 schrieb:Naja, die wollen die neuen Demarkationslinien nicht anerkennen, für die sich wohl auch Merkel und Hollande ausgessprochen haben, außerdem wird gefordert die Grenze zu Russland dicht zu machen. Ich halte das nicht für wahrscheinlich, das Putin sich darauf einlässt, eher wird er einer verstärkten Kontrolle zustimmen, Zudem hat Lawrow heute gesagt, dass Kiew die Grenzkontrolle mit der DNR und LNR zusammen regeln soll, und nicht mit Russland.
Also ich verlange schon mehr (Ergebnisse) bei einem solchen Abend mit den Besten der Besten der (irdischen) Weltpolitik!


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

11.02.2015 um 18:40
barew schrieb:warten wir auf die jetzt?
131030putin.hlarge


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

11.02.2015 um 18:42
@Phantomeloi
Die Besten der Besten der Weltpolitik müssen wohl noch geboren werden, m.M.n.. Ich bin da nicht so optimistisch.


melden
def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

11.02.2015 um 18:43
@jedimindtricks

Kein amusement?

Die letzten Seiten hier lesen sich da irgendwie anders... fast schon wie im Unterhaltungsbereich... aber das scheint wohl zum rhetorischen kalkül zu gehören.

Erinnert mich an die Tagesschau "berichterstattung" aus sotchi...


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

11.02.2015 um 18:44
Die Gespräche haben begonnen, ohne Foto.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

11.02.2015 um 18:44
@def
ich kann da nix dafür das dort son musikantenstadl aufgeführt wird


@def joo , kein ding ... bin schon raus erstma


melden
def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

11.02.2015 um 18:46
@jedimindtricks

Aber bist dir scheinbar nicht zu fein, hier fleißig mit zu trällern... wie viele andere auch, btw.


melden
Phantomeloi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

11.02.2015 um 18:47
@sarasvati23
Musst du andersrum sehen:
wären sie nicht die Besten, dann wären sie jetzt nicht da, wo sie sind.
Deutschland, Frankreich, Russland. Dann ist der Herr Poroschenko nicht gerade ein "Rosa-Tütü-Träger". Und der Herr Lukaschenko regiert Weißrussland seit sagenhaften 20 Jahren . und das FRIEDLICH ... Diese Politiker setzen sich jetzt für den Frieden ein! Welcher Politiker ist besser auf dieser Welt, als diejenigen, die sich heute hier treffen?


melden
def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

11.02.2015 um 18:48
@jedimindtricks

Egal. Will dir ne persönlich ans Bein pissen... entschuldige.

Aber hier scheinen sich viele nurmehr über die Gespräche lustig zu machen... als ob der Kampf bereits "alternativlos" ist


melden
Idu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

11.02.2015 um 18:48
Ich finde es ja schon seltsam.
Sonst wird hier über jede einzelne Rakete lang und breit diskutiert wo sie herkam und von wem abgefeuert.

Aber wenn in dem von der Front ca. 50 km entfernten Kramatorsk, also im Hauptquartier der US Troops ne Rakete einschlägt und Hallo sagt ist hier tote Hose.

Gibst da näheres?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

11.02.2015 um 18:51
@Chavez
Chavez schrieb:soll er doch. ist doch sein Recht als President. Nur sollte er wissen das er dann kein Geld vom IWF bekommt. Aber bei denen wurde ja in der Rada ein Gesetzentwurf eingebracht, wonach die UA der RF den Krieg erklären soll. Und was dann?
Tja, bye bye IWF, ich glaube aber nicht, dass man dem von EU Seite zustimmt. Das ist nun wirklich hanebüchen, die EU hat sich ja auch gegen die Erklärung der DNR und LNR als Terrororganisationen ausgesprochen. Also so doof sind die nicht, jeden Scheiß von Kiew mitzumachen.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

11.02.2015 um 18:53
@Phantomeloi
Mir fallen da schon ein paar bessere ein, also die neue griechische Regierung erscheint mir momentan als Anwärter dafür. Wenn sie bei ihren Idealen bleiben.

Bei Merkel bin ich mir nicht sicher, ob das nur Show ist.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

11.02.2015 um 19:00
apropo diskussion...heute tretten wieder bei anne will zum xten mal die selben 2 journalisten vom russischen &ukrainischen fernsehen gegeneinander an.. da guck ich mal lieber die phoenix runde


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

11.02.2015 um 19:02
Die USA werden die ukrainischen Soldaten dennoch trainieren, unabhängig von Waffenlieferungen. Gestartet wird damit nächsten Monat.
Moscow. on February 11. INTERFAX.RU Military instructors USA in March of this year to start training soldiers of the Ukrainian army, said on Wednesday the commander of the army in Europe, Lieutenant General Ben Hodges.

"We will teach them to perform tasks in the field of security, medical care, we will show them how to act in a situation, when the Russians jammed negotiations, how to protect themselves from artillery Russia and the rebels in the East of Ukraine)," he said during a visit to NATO base in the Polish city of Szczecin.

Hodges announced the U.S.-Ukraine teachings on 21st of January during a visit to Kiev. Then he said that the exercises will be held in the spring. According to him, during the exercises, in particular, will be held teachings on the issue of aid to the wounded, protection from enemy artillery, as well as on the use of schema-communications.

On the eve of the U.S. Congress has prepared a draft law on the allocation of military aid to Ukraine in the amount of $1 billion, the Document provides for the possibility to use these funds to develop the Ukrainian military, and the provision of Kiev defensive military weapons, various equipment for the Ukrainian army for a period up to 30 September 2017.
http://www.interfax.ru/world/423450

1 Mrd. US Dollar sollen für die militärische Ausbildung und wenn, Waffen ausgegeben werden.


melden
302 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden