weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unruhen in der Ukraine - reloaded

79.665 Beiträge, Schlüsselwörter: Krieg, EU, Merkel, Obama, Ukraine, Krise, Putin, Krim, Maidan, Jazenjuk, Bandera + 11 weitere
unreal-live
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

12.02.2015 um 19:32
Übrigens fällt mir gerade auf, dass Punkt 10 der Vereinbarung , alle ausländischen Truppen abzuziehen, sich nicht ganz damit verträgt, dass Amerika 600 Ausbilder schickt. Das Vorhaben müsste man konsequenterweise Absagen, auch wenn ich mir sicher bin, dass hier sofort losgepoltert wird, dass man es gar nicht so sehen darf und es was ganz anderes ist...


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

12.02.2015 um 19:32
@unreal-live
Du hast Recht, die zählen auch dazu.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

12.02.2015 um 19:33
@barew habs nochmal gefunden: Heidi Tagliavini (Schweiz komisch), Leonid Kutschma, Mikhail Zurabow, Alexander Sachartschenko und Igor Plotnizki


melden
Beauregard
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

12.02.2015 um 19:34
@Fedaykin:

Indizien hier, Indizien da...

"Der amerikanische Filmemacher Oliver Stone stellte anhand von Indizien fest, dass der Putsch in der Ukraine deutliche Anzeichen einer CIA-Operation trägt. Die Rädelsführer nutzten die Unzufriedenheit der Bevölkerung mit dem damaligen Präsidenten, Viktor Janukowitsch, dazu aus, einen Regierungswechsel herbeizuführen."




Gruß
Engelbert


melden
jeremybrood
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

12.02.2015 um 19:36
@Beauregard
"contra-magazin" ist billige Propaganda


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

12.02.2015 um 19:37
Fedaykin schrieb:geht aus dem Text nicht hervor. Sorry
Aha.
Fedaykin schrieb:Wort des Tages war Rabulistik
Keine weiteren Fragen.
jeremybrood schrieb:"contra-magazin" ist billige Propaganda
Und Oliver Stone als Märchenonkel bekannt? Du solltest doch schon in der Krippe sein!


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

12.02.2015 um 19:42
@jeremybrood
Ich würd mal russischem Gas "Einreiseverbot" erteilen... das wär doch was für Europa - würde das Klima bestimmt "abkühlen" -.-


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

12.02.2015 um 19:44
Putin hätte man längst in Den Haag aburteilen müssen
Stell doch nen Antrag! Die Antwort der Richter würde ich auch gerne mal lesen.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

12.02.2015 um 19:45
@jeremybrood
Warst du das, der geschrieben hat, er würde seine Infos aus "Die Welt" ziehen?

Guckst du eigentlich auch Tagesschau oder Tagesthemen? Da waren die Tage Reporter in Moskau unterwegs und haben die Menschen auf der Straße zur Ukraine befragt. Was du da schreibst passt nicht zu den Antworten der Menschen, die da gesprochen haben. Du solltest mal einen Reality Check machen und vielleicht mal andere Medien bemühen, außerhalb der Springerpresse, ist ein gut gemeinter Rat, sonst könnte man noch meinen, du wolltest noch mal gegen den Bolschewismus kämpfen.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

12.02.2015 um 19:45
@wichtelprinz

da hab ich sogar was passendes dazu :)
Die Annexion der Halbinsel Krim und die von Putin mindestens tolerierte Abspaltungsbewegung in der Ostukraine bleiben nicht folgenlos. Während die Bundesregierung tatenlos zusieht, wehren sich immer mehr couragierte Bürger gegen die Politik Moskaus, indem sie demonstrativ russische Exportgüter wie Gas und Öl verbrennen. Millionen Haushalte haben sich dem Protest bereits angeschlossen.
http://www.der-postillon.com/2014/04/aus-protest-gegen-putins-ukrainepolitik.html


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

12.02.2015 um 19:46
naja , putin wird nicht vertragsbrüchig sein wollen , ausserdem brauch er die kohle ....


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

12.02.2015 um 19:48
@jedimindtricks
Apropos Vertragsbruch.
Was is eigentlich aus den Landungsschiffen der Franzosen geworden?
Sollten die nich schon ausgeliefert werden?
Droht jetzt die Vertragsstrafe oder wird doch geliefert?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

12.02.2015 um 19:50
@catman
:D der Postillon wieder - treffender kann mans nicht formulieren.
Diese Pseudodemokratie mit Pseudoselbstbestimmungsrecht in einer freien Pseudomarktwirtschaft und mit Pseudoselbstverantwortung der Konsumenten.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

12.02.2015 um 19:50
habt ihr schon gesehen wie die leibwächter von poroschenko der presse den mund zumacht?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

12.02.2015 um 19:51
@kurvenkrieger
die schiffe werden geliefert. ich such nochmal den artikel dazu raus


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

12.02.2015 um 19:52
kurvenkrieger schrieb:Was is eigentlich aus den Landungsschiffen der Franzosen geworden?
waren doch Hubschrauberträger..
Vor allem seit die für Anfang November geplante Überstellung der "Wladiwostok" ausblieb, besteht der Kreml zunehmend deutlich auf der Einhaltung des Vertrags - zumal Moskau nach Medienberichten bereits 800 Millionen Euro der Kaufsumme überwiesen hat. Bleibt Hollande bei seinem Lieferstopp, drohen Frankreich Konventionalstrafen; Schätzungen gehen von Milliardenbeträgen aus.

Natürlich könnte Paris versuchen, die modernen Träger an andere Abnehmer zu verkaufen. Doch die Schiffe sind auf die Bedürfnisse der russischen Flotte zugeschnitten und wären ohne erheblichen Umbau kaum für Staaten wie Indien oder Brasilien brauchbar. Und auch die Nato hat längst signalisiert, dass die Schiffe nicht zum Arsenal des Bündnisses passen würden.
http://www.spiegel.de/politik/ausland/frankreich-lieferstopp-fuer-zwei-hubschraubertraeger-an-russland-a-1005143.html


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

12.02.2015 um 19:53
@barew
Ganz schön krass, da würde ich an der Stelle der Journalistin ne Anzeige machen, das war ein tätlicher Angriff.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

12.02.2015 um 19:53
barew schrieb:die schiffe werden geliefert. ich such nochmal den artikel dazu raus
Das wäre nett, danke!
catman schrieb:waren doch Hubschrauberträger..
Ja nun. Landungsschiffe, Hubschrauberträger... Mistrals halt.


melden
unreal-live
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

12.02.2015 um 19:54
catman schrieb:Natürlich könnte Paris versuchen, die modernen Träger an andere Abnehmer zu verkaufen. Doch die Schiffe sind auf die Bedürfnisse der russischen Flotte zugeschnitten und wären ohne erheblichen Umbau kaum für Staaten wie Indien oder Brasilien brauchbar.
Nicht mal das ist möglich weil große Teile des Schiffsrumpfes in Russland hergestellt wurden
Laut dem Hersteller ist die "Wladiwostok" in zwei Teilen gebaut worden: Der hintere Teil wurde in Russland hergestellt und ist gerade zur Endmontage nach Frankreich gebracht worden. Die Endmontage soll anschließend dort gestartet werden.
http://german.china.org.cn/international/2013-07/25/content_29528005.htm


melden
Anzeige
jeremybrood
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

12.02.2015 um 19:55
kurvenkrieger schrieb:Und Oliver Stone als Märchenonkel bekannt?
"Oliver Stone schmeißt sich an einen Diktator heran -
Die Versuche des Hollywood-Regisseurs, sich bei Wladimir Putin einzuschmeicheln, sind feige, unehrlich und respektlos"
http://www.faz.net/aktuell/politik/oliver-stone-schmeichelt-sich-bei-wladimir-putin-ein-13379001.html


melden
296 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden