weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unruhen in der Ukraine - reloaded

79.633 Beiträge, Schlüsselwörter: Krieg, EU, Merkel, Obama, Ukraine, Krise, Putin, Krim, Maidan, Jazenjuk, Bandera + 11 weitere

Unruhen in der Ukraine - reloaded

13.02.2015 um 11:25
Rechtversteher schrieb:Das alleine beweist doch das Merkel sich noch mal persönlich für die Rettung der ukrainischen Armee eingesetzt hat, damit sie jetzt mit der Hilfe von 40 Milliarden neu aufgerüstet wird.

Das wird erstmal als Zeichen von den Rebellen gewertet.
die haben schon gesagt, dass wen Kiew sich diesmal nicht daran hält, wird es kein weiteres Minsk geben. Und bei den 40 Milliarden es ist nur die Gesamtschuld die auf 40 Milliarden hoch geschraubt wurde, das sind ca. 17 Milliarden die kiew zusätzlich bekommt und diese wird Kiew brauchen um die Schulden zu tilgen. Also braucht Kiew jetzt Kredite um alte Kredite zu bezahlen. Es ist nur dazu da denn Staatsbankrott auf einige Monate oder 1 Jahr aufzuschieben.


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

13.02.2015 um 11:25
Was war mit dem Irak? was war mit Libyen? Jugoslawien? hat da keiner Gebombt? t
Du ich rede davon das dort Plötzlich Panzer und APC verschwinden um irgendwo aufzutauchen, ohne es zu wissen.

Wir reden ja nicht über ein paar Gewehre. Wir reden über Panzer bis zu 55 Tonnen.


Zeig mir mal ein paar Bradleys bei der IS. Oder Challanger 2.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

13.02.2015 um 11:26
Ukraine meldet heftige Kämpfe:

http://www.n-tv.de/politik/Ukraine-meldet-heftige-Kaempfe-article14509141.html


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

13.02.2015 um 11:26
@Fedaykin
Fedaykin schrieb:Du bist echt so? Du tust nicht so?
Was, denn bei Amerikaner gilt das nicht. Die Russen auf der Krim waren auch Freunde der Bevölkerung. Ich kann Deine ungleiches Anlegen von Standards nicht nachvollziehen.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

13.02.2015 um 11:27
taren schrieb:Vielleicht hatte einer ein paar Panzer über jedenfalls gibts durchaus noch russische Panzer in Deutschland.
Echt jetzt? Seine Spaßtour mit alem T55/62 Bergepanzer?


melden
unreal-live
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

13.02.2015 um 11:28
Fedaykin schrieb:naja jedem seinen Glauben.
Du siehts das immer noch nicht klar, es geht nicht um glauben, sondern um eine eindeutige, Beweisführung, die alle möglichen Wege stringent zuende denkt, und daran hapert es. Es geht nicht um irgendwelche Leugnungen, das machst du nur immer daraus, weil du einseitig keine alternativen Erklärungen suchst. Fedi sieht das so, also ist es Fakt, so ist es nunmal nicht!


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

13.02.2015 um 11:28
@Fedaykin
also bei Jugoslawien hat der Westen Waffen an die Abtrünnigen Republiken geliefert. Oder weist du nichts von? Und bei dem Rest ist es natürlich viel Lustiger aus der Luft zu bomben und dabei gegen das Völkerrecht zu verstoßen, aber hier muss man ja mit zweierlei Maß messen oder? Das war ein guter verstoß gegen das Völkerrecht.


melden
unreal-live
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

13.02.2015 um 11:31
Fedaykin schrieb:das ist nicht mit dem Stataionierungsvertrag vereinbart.

noch sowas.
Ach was, ehrlich, wie hoch war der vertragliche Kontingent an russischen Soldaten und wie hoch war der tatsächliche? Was du immer suggerieren möchtest ist schon witzig! Ach ja und nebenbei schick mal ein pdf des Stationierungsvertrages, scheinst den ja vorliegen zu haben


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

13.02.2015 um 11:31
Chavez schrieb:Es geht darum, dass auch bei den letzten Minsker Abkommen Sanktionen eingeführt wurden und später sagte man es war ein Fehler und heute macht man den selben fehler noch einmal.
Die Sanktionen sind hauptsächlich wegen dem offensivfail in mariupol .
Sieht man dann ja was die alten Sanktionen von damals gebracht haben .putin lächelt , kann ner Weltmacht nix Anhaben


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

13.02.2015 um 11:33
Chavez schrieb:Also braucht Kiew jetzt Kredite um alte Kredite zu bezahlen. Es ist nur dazu da denn Staatsbankrott auf einige Monate oder 1 Jahr aufzuschieben.
Schon vergessen ? Kiew soll auch wieder Renten bezahlen etc pp .


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

13.02.2015 um 11:33
@jedimindtricks
poro hat schon gesagt, dass er es nicht machen wird.


melden
unreal-live
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

13.02.2015 um 11:33
jedimindtricks schrieb:Schon vergessen ? Kiew soll auch wieder Renten bezahlen etc pp .
Schon vergessen wie ein Rentensystem funktioniert, Generationenvertrag du weißt schon ;-) ?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

13.02.2015 um 11:34
@jedimindtricks
Die Sanktionen sind ein Witz, die Waren kommen aus der Eu einfach ueber Weissrussland, Bosnien, Schweiz und Marokko. Der Oelpreisverfall dagegen plus Kapitalabzug der Firmen, dass tut Putin richtig weh.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

13.02.2015 um 11:35
@Chavez
Dann hätte das nix im abkommen zu suchen ....

@unreal-live
Was das für ne frage ?
Die Ukraine Brauch wohl oder übel Money wenn sie sprichwörtlich sachartchenko nochn diebstwagen bezahlen soll


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

13.02.2015 um 11:35
Fedaykin schrieb:Der Irak, und Syrien.

Btw sehr bescheiden der IS, fast alles Technicals
Da kannst DU realitivieren. Ich finde beim IS kann man sowieso nicht unterscheiden welche Waffen aus Natoexporten von Rüstungsfirmen der westlichen Welt stammen und welche erobert wurden. Aber letzendlich sind es Waffen mit denen die Nato auch kämpft, und da muss man schon Garantien haben in wessen Händen sie gelangen. Das erwartest Du ja von den Russen auch das sie wissen wer mit ihren Waffen kämpft.


melden
unreal-live
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

13.02.2015 um 11:36
babykecks schrieb:dass tut Putin richtig weh.
natürlich nur Putin persönlich und keinesfalls westlichen Ölgesellschaften


melden
IvanIV
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

13.02.2015 um 11:37
Der Ölpreis steigt doch schonwieder. Und der Rubel ist auch im Aufwind.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

13.02.2015 um 11:37
IvanIV schrieb:Es wäre richtig und gerecht die Rebellen mit Waffen Ausrüstung und Munition zu beliefern. So sehen es so ziemlich alle 150 Millionen Russen.
hatte ganz vergessen das du Russischer Volkssprecher bist.

aber hey, ist richtig und Gerecht den Ukrainer Waffen zu liefern. Recht auf Selbstverteidigung.


melden
unreal-live
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

13.02.2015 um 11:38
jedimindtricks schrieb:Die Ukraine Brauch wohl oder übel Money wenn sie sprichwörtlich sachartchenko nochn diebstwagen bezahlen soll
Hat was mit Renten zu tun und das von dir nichts sachliches kommt, wenn der Bevölkerung einfach nur die Grundleistungen zugesichert werden sollen, lässt schon tief blicken, kennt man ja nicht anders


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

13.02.2015 um 11:38
jedimindtricks schrieb:Dann hätte das nix im abkommen zu suchen ....
ne das zeigt nur das sich kiew nicht daran halten wird und es es auch nicht vor hatte. Poro war an dem Abkommen beteiligt und hätte Kutschma einfach sagen können das er es nicht unterschreiben soll.


melden
351 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden