weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unruhen in der Ukraine - reloaded

79.896 Beiträge, Schlüsselwörter: Krieg, EU, Merkel, Obama, Krise, Ukraine, Putin, Krim, Maidan, Jazenjuk, Bandera + 11 weitere

Unruhen in der Ukraine - reloaded

14.02.2015 um 01:15
@barew
Ja, er ist Russe und Gotham City ist Moskau:)
Grad kommt ein Bericht über stop cham in Russland...n24


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

14.02.2015 um 01:15
@jeremybrood interessanter wäre zu erwähnen , dass Batmans Truppe mindestens zur Hälfte aus Faschos besteht..statt irgendwelche verqueren Spetznaz Verbindungen aufgrund eines Logos aufbauen zu wollen...aber so sind sie die VTler..den offensichtlichen Skandal ignorieren und stattdessen irgendwas aus den Fingern saugen.. tststs


melden
jeremybrood
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

14.02.2015 um 01:16
Wikipedia: Speznas
2014 sagte Igor Wjatscheslawowitsch Sutjagin gemäß Financial Times, unter den Einheiten auf der Krim wären eindeutig solche der "Speznas"[1] Er sagte dies zu einem Zeitpunkt, da von Sergei Kuschugetowitsch Schoigu noch behauptet wurde, es wären "absolut keine" russischen Truppen auf der Halbinsel der Krim, was erwiesenermassen[2] falsch war.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

14.02.2015 um 01:17
@jeremybrood weich doch nicht aus was hat das etz mit Batman zu tun ?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

14.02.2015 um 01:19
@jeremybrood im Zusammenhang mit deinem Link nicht uninteressant:
Nach dem Zusammenbruch der Sowjetunion mehrten sich bewaffnete Konflikte auf dem Gebiet der ehemaligen Sowjetrepubliken, daher waren Speznas in Baku, Nordossetien, Bergkarabach, Inguschetien und nicht zuletzt in Tschetschenien im Einsatz. Da nach dem Zusammenbruch der UdSSR die bisherige finanzielle Unterstützung fehlte, fehlte es an Ausrüstung und Vorbereitung. Dies führte dazu, dass zahlreiche Einheiten aufgelöst werden mussten. Viele erfahrene Mitglieder traten in den privaten Sektor über.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

14.02.2015 um 01:20
@catman
interessant wäre auch wie sich diese gruppierung jetzt aufgesplittet hat
n paar waren ja schon vor pisky zu sehen

https://www.youtube.com/watch?v=1z2l4CZdbXM


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

14.02.2015 um 01:25
@jeremybrood
Sutjagin wurde im April 2004 zu einer fünfzehnjährigen Lagerhaft wegen Spionage verurteilt, nachdem er einer als Consultingunternehmen (Alternative Futures) getarnten Firma der Defense Intelligence Agency angeblich Informationen über Nuklearwaffen weitergegeben haben soll. Sutjagin zufolge stammen diese Informationen aus frei zugänglichen Medien.
Im Juli 2010 tauschten die USA und Russland Agenten aus. Zu diesem Zweck begnadigte der russische Präsident Dmitri Medwedew vier wegen „Kontakten mit westlichen Geheimdiensten“ verurteilte Häftlinge. Darunter ist nach Angaben der russischen Regierung auch Igor Sutjagin.[1] Unter den Agenten der Gegenseite befand sich Anna Chapman[
LOL woher will er das wissen, was auf der krim war und noch wichtiger..kann man seinen Aussagen Glauben ? Bissle seltsam mutet es schon an

Wikipedia: Igor_Wjatscheslawowitsch_Sutjagin


melden
IvanIV
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

14.02.2015 um 01:27
@jeremybrood
jeremybrood schrieb:es wären "absolut keine" russischen Truppen auf der Halbinsel der Krim, was erwiesenermassen[2] falsch war.
lol wer soll das behauptet haben es seien absolut keine russischen Truppen auf der Halbinsel Krim gewesen?

Ich meine, jeder weiß doch dass die Russische Schwarzmeerflotte seit 1783 auf der Krim stationiert ist. Das ist doch Allgemeinwissen oder nicht?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

14.02.2015 um 01:28
IvanIV schrieb:Ich meine, jeder weiß doch dass die Russische Schwarzmeerflotte seit 1783 auf der Krim stationiert ist. Das ist doch Allgemeinwissen oder nicht?
War wohl ein in die Hose gegangener Scherz..


melden
jeremybrood
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

14.02.2015 um 01:28
Die Separatisten mit dem Totenkopfabzeichen haben auch ein auffälliges Einsatzfahrzeug -
ein "Ural 4320", das ist typisch für die russische GRU SpezNas



lkw-ural-4320-d-mit-22176

Wikipedia: Speznas


melden
IvanIV
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

14.02.2015 um 01:29
@jeremybrood
lol URAL ist der Standardarmeelaster auch in der Ukraine z.b.
Das ist überhaupt nichts typisches für die Speznaz.

Ist so als würde man behaupten der Hummer wäre typisch für Navy Seals


melden
IvanIV
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

14.02.2015 um 01:36
@jeremybrood

spetznaz?

G9MEGrr


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

14.02.2015 um 01:36
jeremybrood schrieb:ein "Ural 4320", das ist typisch für die russische GRU SpezNas
Meinst du das etz echt ernst ? Ich muss es wissen, damit ich in Zukunft weiss, ob ich dein Zeug überhaupt lesen muss.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

14.02.2015 um 01:41
Hättest bei Wiki ruhig auf den Ural Link klicken können
Der Ural 4320 ist ein allradgetriebener russischer Lastkraftwagen in Haubenlenkerbauweise mit der Antriebsformel 6×6. Er wurde noch in der Zeit des Bestehens der Sowjetunion entwickelt und wird seitdem von Uralski Awtomobilny Sawod produziert. Er dient als geländegängiges Transport- und Rüstfahrzeug für verschiedene, oft militärische Anwendungen.
In jüngster Zeit ist der Ural 4320 wegen seiner Geländegängigkeit wieder im Truck Trial zu finden, wo er neben Unimog, Tatra, MAN gl (Militärversion 5 t und 10 t) und anderen zu Geschicklichkeitsfahrten im schweren Gelände eingesetzt wird. Einige Enthusiasten benutzen einen Ural im Hobbybetrieb als Spaßfahrzeug oder Fernreisemobil.
Der Ural 4320 war ein Standardfahrzeug der Armeen im Warschauer Pakt, so auch in der Nationalen Volksarmee. So findet sich eine erhebliche Anzahl dieser LKW auch heute noch bei den russischen und ukrainischen Streitkräften wieder. Der Ural 4320 wurde in verschiedene afrikanische Länder exportiert, auch im Irak ist er anzutreffen.
Alles Spetznaz schon klar

Wikipedia: Ural_4320


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

14.02.2015 um 01:51
@jeremybrood
Die Dinger zu besorgen ist das einfachste auf der Welt:
NVA Ural 4320 Kamaz Diesel DDR (SU)
Biete hier ein originalen NVA Ural 4320 Kamaz Diesel Fahrgestel mit LAK Traversen 6 x 6 an . Das...
12.499 EUR VB
übrigens ist von dir gepostete Bild bei dieser Anzeige zu sehen:
Suche ! Ural 4320, Ural 375D, sofortige Barzahlung!
Wir suchen ständig für Export : Ural 4320, Ural 375D, Ural Bitte per E-Mail. mit Bildern und...
http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeigen/s-ural-4320/k0

ne Kalashnikow besorgen ist schon aufwendiger als das..:)


melden
jeremybrood
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

14.02.2015 um 01:53
@catman
Ich habe nicht geschrieben dass die ausschließlich die GRU benutzt
catman schrieb:spetznaz?
Die Sepas sind auf jeden Fall mit den Ural gut ausgerüstet
(natürlich alles Ebay)
 78862657 024646689-1

Alles nur liegengebliebene ehemalige ukrainische Armeefahrzeuge oder Ebay?
catman schrieb:interessanter wäre zu erwähnen , dass Batmans Truppe mindestens zur Hälfte aus Faschos besteht..statt irgendwelche verqueren Spetznaz Verbindungen
Der Skandal ist, dass Russland da seine Spezialeinheiten da hinschickt - das ist ja auch der offizielle Vorwurf der Nato an Russland
- die rusischen Soldaten, die in der Ukraine gefangengenommen wurden, waren auch alles Spezialeinheiten (Fallschirmspringer)


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

14.02.2015 um 01:59
jeremybrood schrieb:- die rusischen Soldaten, die in der Ukraine gefangengenommen wurden, waren auch alles Spezialeinheiten (Fallschirmspringer)
warn doch Frischlinge...denen Milchbubis kann man sogar abnehmen, dass die sich verlaufen haben..waren ausserdem eh bloss 10 Leute
jeremybrood schrieb:Der Skandal ist, dass Russland da seine Spezialeinheiten da hinschickt
wär möglich..Sabotage hinter feindlichen Linien gehört auch zum Repertoire der Spetznaz..aber ich denk, wenn dann sinds als Ausbilder tätig..würde Mozgovois "Ghost"-Brigade und die Erfolge erklären


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

14.02.2015 um 02:03
jeremybrood schrieb:Alles nur liegengebliebene ehemalige ukrainische Armeefahrzeuge oder Ebay?
Auf dem Bild seh ich nur 10 Stück..erhöhen wir den ebay Preis von 12,5k auf 15 k..sind bloss 150k Euro in dem Fall..des ist doch garnix


melden
IvanIV
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

14.02.2015 um 02:09
@jeremybrood
jeremybrood schrieb:Alles nur liegengebliebene ehemalige ukrainische Armeefahrzeuge
entweder das, oder im Kampf erobert. Warum nicht?


melden
Anzeige
IvanIV
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

14.02.2015 um 02:10
russische Speznaz klauen einen ukrainischen Hubschrauber ;-)

1
G]


melden
98 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Krieg erwünscht?116 Beiträge
Anzeigen ausblenden