weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unruhen in der Ukraine - reloaded

79.665 Beiträge, Schlüsselwörter: Krieg, EU, Merkel, Obama, Ukraine, Krise, Putin, Krim, Maidan, Bandera, Jazenjuk + 11 weitere

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.03.2015 um 20:41
Junge den Klitschkos muss der Arscch auf Grundeis gehen, den müssen die Felle wohl so langsam davon schwimmen. Würde mich mal interessieren wie-viel Geld die investiert haben. Das kann wohl nur noch die Nato retten.

http://www.t-online.de/nachrichten/ausland/id_73301854/ukraine-krise-wladimir-klitschko-fuerchtet-dritten-weltkrieg.html
Der 38-Jährige kritisierte auch die deutsche Kanzlerin und den französischen Staatspräsidenten. "Halten sich François Hollande und Angela Merkel die Augen zu?" Klitschko forderte unmissverständlich: "Man muss den Tyrannen stoppen. Greift den Aggressor an." Gemeint ist der russische Präsident Wladimir Putin.


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.03.2015 um 20:42
@Chavez
Chavez schrieb:poro hat heute Gesagt das Seine Truppen Transnistrien befreien können.
Quelle?
Bislang hat er sich eher so geäußert, dass er ein Transnistrien im Donbas vermeiden will..


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.03.2015 um 20:43
Rechtversteher schrieb:"Man muss den Tyrannen stoppen. Greift den Aggressor an."
also fordert er einen Krieg gegen Russland und der Westen soll diesen Krieg beginnen? haben die dem das Hirm weg geboxt?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.03.2015 um 20:45
@canales

es gibt ein Video von seiner Genialen Idee und auch andere Medien haben darüber berichtet.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.03.2015 um 20:46
Chavez schrieb:poro hat heute Gesagt das Seine Truppen Transnistrien befreien können. Viel Spaß dabei dann wird aber Russland nicht halt machen wenn die UA Soldaten auf einmal russische Soldaten in Transnistrien beschießen.
hat er das wirklich gesagt ? Lol was für ein Dummkopf...kommen doch nichtmal gegen die Seps an, die keine Luftwaffe und Marine haben...aber gegen die regulären Truppen kann er gewinnen ? Wenn er das wirklich gesagt hat, wirds aber Zeit für ne Gummizelle


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.03.2015 um 20:48
@Rechtversteher
Da könntest Du auch einen Schauspieler zitieren...wäre genauso nichtssagend...der hat doch keine Funktion...

@Chavez
Naja, kann ich jetzt nicht nachprüfen...


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.03.2015 um 20:48
@catman
kannst du aus dem Video was ich rein gestellt hab sehen. Er mein gemeinsam mit der Rumänischen Kräften. Komisch was hat Rumänien in Moldawien zu suchen? Poro sollte aufhören zu phantasieren.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.03.2015 um 20:49
@canales
canales schrieb:Dann erklär mal was Du unter einer Föderation verstehst?
Natürlich autome Republiken am Beispiel der Krim. Und das für die östlichen Oblaste als Ganzes. Natürlich können sich die Faschisten auch zur Wahl aufstellen lassen. Machen sie in Kiew ja auch. Einfach das Volk entscheiden lassen. Du willst nicht verstehen, dass ganz Luhansk, Donetzk und Charkiw Kiew ablehnen. Ich weiss nicht wie es in Odessa aussieht.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.03.2015 um 20:50
@Senigma
wenn die eigene vertreter dort hinstellen besteht eine sehr große lynchgefahr für diese


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.03.2015 um 20:51
@Senigma
Da siehste mal wie unterschiedlich der Begriff gewertet wird...
Auch die BRD ist eine Föderation, deshalb sollte erstmal der Begriff geklärt werden, bevor man Forderungen stellt.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.03.2015 um 20:52
@barew
Deshalb muss hier international gesichert werden. Auch damit ein ordentlicher Wahlkampf mit demokratischer wahl stattfinden kann. Sonst macht das doch keinen Sinn.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.03.2015 um 20:55
@Senigma
EvilParasit schrieb:Zugleich schlossen sich die Parlamentarier Poroschenkos Forderung nach einer Friedenstruppe für die Ostukraine mit Mandat des UN-Sicherheitsrats an.
http://www.spiegel.de/politik/ausland/ukraine-krise-ostukraine-soll-sonderstatus-erhalten-a-1024046.html


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.03.2015 um 21:01
@canales
Na dann hoffen wir mal. Der Glaube stirbt zuletzt. Natürlich kann man Demokratie schreien und sich gegen Korruption einsetzen. Allerdings hat Poroschenko und der Eierkopp Jatze doch diesbezüglich versagt. Das ist das Problem von Kiew. Man kann nicht mit Rechtsradikalen für Demokratie kämpfen.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.03.2015 um 21:06
@Senigma
Was wäre denn die Alternative zu Poro gewesen...Klitschko oder Timoschenko?
Und bitte nicht, man hätte Janukowitsch behalten sollen...


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.03.2015 um 21:23
@canales
Es geht doch nicht allein um Personen. Es geht auch darum, dass man nicht mit Rechtsradikalen putschen kann und dass man die gesamte Bevölkerung in die politische Willensbildung miteinbeziehen muss. Aber das sind ja alles alte Geschichten.
Würde die EU, zu dem was sie vorgibt, stehen, hätte man die Ukraine mit Russland zusammen auf Kurs gebracht. Es hätten alle profitieren können - abgesehen von der USA natürlich.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.03.2015 um 21:30
canales schrieb:Was wäre denn die Alternative zu Poro gewesen...Klitschko oder Timoschenko?
Und bitte nicht, man hätte Janukowitsch behalten sollen...
Ja, man hätte Janukowitsch behalten müssen, ihn von Kriminelen entmachten zulassen war der größte Fehler den Europa seit der Tschechien-Anektion durch Hitler hätte machen können.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.03.2015 um 21:34
@Senigma
Ich denke nicht, dass man (wer auch immer das sein soll) mit Rechtsradikalen geputscht hat, das was da vorgefallen ist hatte seine eigenen Gesetzte...
Die Wahlen im Anschluss haben ja eine eindeutige Willensbildung gezeigt.
Die EU hatte spätestens nach dem Machtwechsel in Kiew keine großen Möglichkeiten mehr, da sich relativ schnell die Situation auf der Krim und in der Ostukraine enstsprechend entwickelte.
@Rechtversteher
Naja...ich halte Janukowitsch nicht für einen Engel, um es mal vorsichtig auszudrücken, der hätte m.E. bereits im Januar zurücktreten müssen und anschließend hätte gewählt werden müssen, der hatte keinen Rückhalt mehr in der Mehrheit der Bevölkerung.


melden
LaDerobee
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.03.2015 um 21:39
Ich denke nicht, dass man (wer auch immer das sein soll) mit Rechtsradikalen geputscht hat, das was da vorgefallen ist hatte seine eigenen Gesetzte...
Jazenzuk und Parubij ? und ach.. Klitschko ! denken bestimmt auch nicht das die mit Nazis putschen wollten, ist nur Armstarre.
jazz


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.03.2015 um 21:43
@LaDerobee
Schönes Bild, wurde Jaze schon mal im Deutschen Gebührenfernsehen nach der Armbewegung befragt. Nach dieser Stinkefingershow der letzten Tage erwartet man doch so etwas, wenn man so aufmerksam ist.


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.03.2015 um 21:44
@Rechtversteher
@LaDerobee
alles photoshop... versteht ihr ... jaze und hitlergruß?... das bild wurde defenitiv von putin bearbeitet

kljat moskali >:


melden
92 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden