weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unruhen in der Ukraine - reloaded

79.633 Beiträge, Schlüsselwörter: Krieg, EU, Merkel, Obama, Krise, Ukraine, Putin, Krim, Maidan, Jazenjuk, Bandera + 11 weitere

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.03.2015 um 22:19
http://www.rtdeutsch.com/14528/headline/unruhen-nach-tod-von-8-jaehrigem-maedchen-durch-ukrainischen-panzer-kiew-erteilt...
canales schrieb:Weil die auf solche offensichtliche Propaganda nicht anspringen?
@canales Ich glaube eher sie wollen die Wirklichkeit was in der Ukraine wirklich passiert,vor dem Deutschen Fernsehpublikum verschweigen.

Was ist wichtiger ein griechischer Stinkefinger, oder ein ukrainischer Hitlergruss. Ist doch nur eine Frage. Man hätte ihn doch fragen können, er verneint es und die Welt ist in Ordnung.


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.03.2015 um 22:21
@Rechtversteher
Beides unwichtig, wenn es nur zur Propaganda dient.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.03.2015 um 22:24
@canales
Anscheinend nicht, warum fragt denn Jauch den Griechen und muss noch streiten. Aber wahrscheinlich darf nur eine Seite die Propaganda nutzen.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.03.2015 um 22:24
@Rechtversteher
Auch das mit dem Unfall wird zur Propaganda benutzt...solche Dinge kommen leider überall vor...selbst in Russland.
Ukrainian military, which responsible for death of a child in Kostyantynivka faces 10 years in prison


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.03.2015 um 22:25
@Rechtversteher
Grundsätzlich sollten unsere Medien neutral sein, um zur Meinungsbildung beizutragen. Medial wird die Aussenpolitik Deutschlands, wenn die Richtung einmal vorgegeben ist, dann aber überwiegend unterstützt. Das ist schon länger so.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.03.2015 um 22:25
@Rechtversteher
Ich denke der Stinkefinger ist völlig belanglos...keine Ahnung weshalb der gezeigt wurde.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.03.2015 um 22:25
Rechtversteher schrieb:auf diese täuschend ähnliche in Deutschland verbotene Handbewegung angesprochen wird.
ist das etz dein ernst ?

soll sich jeder Deutsche den rechten Arm amputieren lassen, weil mans ja mal heben könnte...um zum Beispiel nen Korb hochzuheben
Senigma schrieb:Die Foltergefängnisse würde ich Obama nicht ankreiden. Ich denke, der hat es politsch wirklich nicht leicht. Er ist auch nicht für Alles verantwortlich - gleiches gilt für Putin.
ehmm.... also als Präsi der United States kann er wirklich was machen, was dem Rest nicht gefällt...dummerweise nicht alles(Scheissdemokratie muahaha)

in dem Video passt nur der "Eagle Präsi" dazu



beiden Deppen Ohrfeige verpasst und gut is..


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.03.2015 um 22:28
canales schrieb:Auch das mit dem Unfall wird zur Propaganda benutzt...solche Dinge kommen leider überall vor...selbst in Russland
Wer nutzt den Unfall zu Propaganda wenn die Regierung den Schiessbefehl erteilt, erinnert mich an die DDR aber der war da nur an der Grenze.

Wann würde denn hier ein Kind von ein Panzer überrollt, sowas darf niemals passieren, wenn die Regierung nicht mit waffen gegen die Bevölkerung vorgehen würde, könnte so etwas nicht passieren.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.03.2015 um 22:31
@Rechtversteher
Schau Dir die Videos an von Unfällen mit Militärfahrzeugen weltweit...solange die am Straßenverkehr teilnehmen besteht nunmal eine Gefahr und wenn die besoffen sind dann müssen sie in den Knast...


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.03.2015 um 22:32
catman schrieb:ist das etz dein ernst ?

soll sich jeder Deutsche den rechten Arm amputieren lassen, weil mans ja mal heben könnte...um zum Beispiel nen Korb hochzuheben
Hast du auch ein Kontext. Ist der Hitlergruss nicht verboten, also in der DDR sind dafür einige Menschen in den Bau gewandert.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.03.2015 um 22:38
canales schrieb:Schau Dir die Videos an von Unfällen mit Militärfahrzeugen weltweit...solange die am Straßenverkehr teilnehmen besteht nunmal eine Gefahr und wenn die besoffen sind dann müssen sie in den Knast...
Schau ich aber nicht, Obama hat gesagt es ist ein Verbrechen wenn eine Regierung auf die eigenen Menschen schiesst. Also soll sich die Regierung auch bitte schön dran halten, und nicht die Unzufriedenheit der Bevölkerung die durch dieses Ereignis zum Bersten gespannt ist mit Hilfe eines Schiessbefehls noch mehr Menschen umbringen.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.03.2015 um 22:39
@canales
Ein mutmaßlich betrunkener ukrainischer Soldat hat am Montagabend in der Stadt Konstantinowka ein achtjähriges Mädchen mit einem Luftlandepanzer überrollt. In Folge brachen Unruhen gegen ukrainische Sicherheitskräfte aus. Das ukrainische Innenministerium erteilted daraufhin der Polizei das Recht “sofort scharf zu schießen”.
Der Unfall ist lediglich der Anlass für die Unruhen. Die Ursache ist die bescheuerte ATO.
Konstantinowka liegt 68 km nörlich von Donetzk.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.03.2015 um 22:48
@Senigma
Ja, das ist mir schon klar...
Angenommen das passiert in Donezk oder Luhansk, sind dort auch Unruhen zu erwarten?
Oder sonst auf der Welt?
Senigma schrieb: Die Ursache ist die bescheuerte ATO.
Das ist für einige das Problem...heißt, Schuld haben die Ukrainer...besser sie ergeben sich und lassen die Sepas machen.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.03.2015 um 22:50
canales schrieb:Das ist für einige das Problem...heißt, Schuld haben die Ukrainer...besser sie ergeben sich und lassen die Sepas machen.
Nein sie sollen für den Frieden sein und Minsk 2 ausführen, damit es im ganzen Land endlich mit Reformen losgehen kann.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.03.2015 um 22:52
@Rechtversteher
Jo, sie sind dabei...mal sehen was die Sepas machen, Debaltseve wieder abgeben?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.03.2015 um 22:54
canales schrieb:Debaltseve wieder abgeben?
Was hat das damit zu tun. Ich seh nur das die ukraine Kinder umfährt anstatt frieden zu machen, und den Schiessbefehl verhängt.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.03.2015 um 22:55
@canales
Der Schießbefehl sagt doch schon alles. Gewalt erzeugt Gewalt. Politik funktioniert so aber nicht und solange das Kiew nicht begreift, wird es keine Ruhe geben.


melden
IvanIV
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.03.2015 um 22:56
Wir lesen Ukrainische Zeitungen ;-)
16.3.2015, 22:44

Russian President Vladimir Putin in April-may 2015 may go to full-scale war against Ukraine.

This was stated by the leader of Poroschenko party Yuriy Lutsenko in the ICTV channel , RBC-Ukraine reports.

"Actually Ukraine has much more threats than the threat from the gray zone of the Ukrainian Donbass. We have the threat of full-scale military conflict, which may begin in late April or may with the Russian Federation. Intelligence and analytical notes testify to the unprecedented concentration of armoured forces, their second and third echelons, strengthening intelligence, etc., which may indicate that Putin, failed with plan A - branch of the Russian-speaking parts of the population, an plan B - uprising in the capital of Ukraine... might turn to plan C - a full scale war," said Lutsenko.

He stressed that Ukraine needs to increase the combat capability of the army, however, to comply fully with the Minsk agreement.
http://lb.ua/news/2015/03/16/298755_putin_nachat_polnomasshtabnuyu.html


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.03.2015 um 22:57
@Rechtversteher
Jo, jetzt fehlt noch, dass es Absicht war...vielleicht ein Teil des Genozids?
Wie man daraus noch politisches Kapital schlagen will, also für mich ist das nur noch peinlich.


melden
Anzeige
IvanIV
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.03.2015 um 22:58
@canales
das zeigt einfach wie gern die Leute da die Ukrainische Armee haben wenn Armee Fahrzeuge und Barraken in Flammen aufgehen und ein Schießbefehl erteilt werden muss um die Lage in den Griff zu bekommen.


melden
96 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden