weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unruhen in der Ukraine - reloaded

79.665 Beiträge, Schlüsselwörter: Krieg, EU, Merkel, Obama, Ukraine, Krise, Putin, Krim, Maidan, Jazenjuk, Bandera + 11 weitere

Unruhen in der Ukraine - reloaded

16.04.2015 um 20:28
@Chavez

Vom Dezember 2014...
Bestes Beispiel ist diese Woche der dubiose Deal der russischen Zentralbank zugunsten des Öl-Giganten Rosneft: Weil sich der schlingernde Konzern im Westen kein Geld mehr leihen konnte, mussten russische Staatsbanken diese Woche riskante Rosneft-Papiere im Wert von elf Milliarden Dollar kaufen - trotz aberwitzig niedriger Zinsen, dafür aber abgesichert durch die alles andere als unabhängige russische Zentralbank.
„Eine besonders korrupte Version des Staatskapitalismus“
„Unter Putins Führung hat sich die russische Wirtschaft zu einer ganz besonders korrupten Version des Staatskapitalismus entwickelt“, höhnt die „Financial Times“.

Das Ergebnis dieser Hauruck-Aktion: Putin rettet den ihm gewogenen Rosneft-Milliardär Igor Setschin, die Zentralbank muss Geld drucken, der Verfall des Rubels beschleunigt sich weiter, die Ersparnisse der Bevölkerung werden entwertet und die Lebenshaltungskosten schießen nach oben.
http://www.focus.de/finanzen/doenchkolumne/rubel-krise-in-russland-herrschaft-der-pluenderer-wie-putin-die-oligarchen-au...


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

16.04.2015 um 20:28
@canales
Poroschenkos Süßwarenkonzern: Reingewinn 2014 fast verneunfacht
Die im Besitz des ukrainischen Präsidenten Pjotr Poroschenko befindliche Süßwaren-Korporation Roshen hat im Jahr 2014 den Reingewinn um das 8,9-Fache auf 34,8 Millionen Griwna (rund 1,4 Millionen US-Dollar) erhöht, wie die Internet-Ausgabe „Vesti“ unter Berufung auf die nationale Kommission für Effektenpapiere und Effektenmarkt berichtet.
http://de.sputniknews.com/panorama/20150213/301102790.html

also den Neunfachen Gewinn würde ich schon als Rekordgewinn betrachten.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

16.04.2015 um 20:30
@canales
Rosneft ist ein Staatsbetrieb und gehört keinem Oligarchen an, du greifst ja nach dem letzten Strohhalm :D

PS: Setschin ist der Manager von Rosneft und nicht dessen Eigentümer und ob Setschin Milliardär ist müsste doch Forbes sagen steht er in der Liste?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

16.04.2015 um 20:32
@Chavez
Wow...1,4 Mill Euro Gewinn bei einer Firma mit 1 Milliarde Umsatz 2010...
Das liegt vor allem an den Schwierigkeiten in Russland. Im vergangenen Jahr sorgte der Nachbar für etwa ein Fünftel der Roshen-Umsätze. Doch Moskau hat mittlerweile die Grenzen für Roshen-Produkte gesperrt - offiziell aus Gründen des Verbraucherschutzes. Die Werke in Russland mussten im April schließen, da die Konten von den Behörden eingefroren worden waren. Auch dieser Schritt wurde in Kiew als politisch motiviert interpretiert, die russische Seite führte dagegen einen Streit um Markenrechte an. Und zwischenzeitlich wurde in der Rebellen-Hochburg Luhansk ein Roshen-Lagerhaus besetzt. Für europäische und US-Konzerne sind das Gründe genug, sich aus diesem politischen Minenfeld herauszuhalten.
http://www.n-tv.de/wirtschaft/Niemand-will-Poroschenkos-Schokolade-article13654006.html


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

16.04.2015 um 20:37
@Chavez
Rosneft ist eine AG...an der der Staat eine Mehrheit hat 51%


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

16.04.2015 um 20:38
@Chavez
durchaus in "
putin ist selbst sowjet durch & durch , er war ja auch ein profiteur . besser wie manch russe in dresden gelebt .


das putin oligarchen abkocht ist bekannt , hatte vorhin kurz beresowski angerissen . das war ja schon mal nen signal damals an die oligarchen im land das putin in full control ist . die akzeptanz vom volk holte er sich nach und nach , begann ja direkt 99 .


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

16.04.2015 um 20:43
@jedimindtricks
Putin gehörte nicht zur Sowjetelitre er war nur ein Geheimagent, Elite waren solche wie Jelzin, Gorbie, Schewardnadse, oder Poros Vater ;)

Direkt nach dem Amtseintritt Putins ist Berisowski außer Landes geflohen und dann später auch andere natürlich hat Putin hierzu seine Beziehungen und sein Wissen aus dem Geheimdienst genutzt.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

16.04.2015 um 20:45
@Chavez
wie auch immer , er war ein profiteur . das waren ja auch die stasi people die sich ne ddr zurückwünschen .
also ganz aus der welt ist das ja nicht .
berisowski wollte mit putin als präsident das land regieren .


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

16.04.2015 um 20:47
@canales
Ja der Staat hält 51% und wer sind die anderen Eigentümer?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

16.04.2015 um 20:49
wie auch immer , er war ein profiteur . das waren ja auch die stasi people die sich ne ddr zurückwünschen .
also ganz aus der welt ist das ja nicht .
berisowski wollte mit putin als präsident das land reagieren .
ja nur erwies sich Putin nicht als Marionette. siehst du die BND Agenten auch als Profiteure unseres Systems?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

16.04.2015 um 20:50
@Chavez
Naja, das dürfte etwas schwierig sein herauszubekommen, da abgesehen von größeren Aktienpaketen die Aktie frei käuflich ist.
Der langjährige Vorsitzende Setschin dürfte ein nicht kleines Paket besitzen...


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

16.04.2015 um 20:51
@Chavez
klar ist putin keine marionete , nur der hatte doch ganz was anderes vor als wie sich das berisowski dachte , evtl sogar abgedealt war .
nun , heute schreiben wir das jahr 2015 und putin ist der king all arounf . ihm wird sogar eine invasion in der ukraine verziehen , die es auf der krim zumindest offenkundig gab


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

16.04.2015 um 20:54
canales schrieb:Naja, das dürfte etwas schwierig sein herauszubekommen, da abgesehen von größeren Aktienpaketen die Aktie frei käuflich ist.
Der langjährige Vorsitzende Setschin dürfte ein nicht kleines Paket besitzen...
solche Behauptungen muss man auch mit Quellen unterlegen ansonsten ist das nur aus der Nase gezogene Popel auf die Tastatur geschmiert.
jedimindtricks schrieb:klar ist putin keine marionete , nur der hatte doch ganz was anderes vor als wie sich das berisowski dachte , evtl sogar abgedealt war .
nun , heute schreiben wir das jahr 2015 und putin ist der king all arounf . ihm wird sogar eine invasion in der ukraine verziehen , die es auf der krim zumindest offenkundig gab
wer verzeiht ihm das?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

16.04.2015 um 20:59
keine ahnung . poroshenko hat noch nichtmal das wort offensive ausgesprochen werden schon die bilanzen von rosneft rausgesucht .
poro , als topoligarch in der ukraine , hat ja nicht erst seit gestern mit putin zutun


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

16.04.2015 um 21:00
@canales
Wikipedia: Rosneft
laut Wiki gehören 69,5% von Rosneft dem Staat, 19,75% gehören BP und die restlichen 10,75% was weis ich wem.


melden
albatroxa
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

16.04.2015 um 21:01
@def
Google ist dein Freund und beißt auch nicht. Tut mir leid da werd ich dir deine Arbeit nicht abnehmen...
Nochmal wenn Du etwas im Raum bringst wieso soll ich dann suchen ??


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

16.04.2015 um 21:02
jedimindtricks schrieb:eine invasion in der ukraine verziehen , die es auf der krim zumindest offenkundig gab


jaaa komm etz wurde schon aus der Annexion eine Invasion...bleib mal aufm Teppich


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

16.04.2015 um 21:04
@catman
beim Mord an Nemzow wurden ja aus 500m und Nacht erst 200m dann 50m und später sagte man in US Medien am helllichten Tag direkt an der Kremlmauer.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

16.04.2015 um 21:06
Chavez schrieb:beim Mord an Nemzow wurden ja aus 500m und Nacht erst 200m dann 50m und später sagte man in US Medien am helllichten Tag direkt an der Kremlmauer.
ach komm das war dierekt in Putins Büro und er hat ihn höchstpersönlich erschossen :)


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

16.04.2015 um 21:07
@Chavez
Es wurde ja im Dezember ein Kapitalschnitt gemacht als neue Aktien gezeichnet wurden im Wert von über 600 Milliarden Rubel...die kamen soweit mir bekannt nicht in den Markt.

Laut Süddeutscher hat Setschin ein Vermögen von etwa 7,5 Milliarden...
Igor Setschin - aktuelle Themen & Nachrichten ...
www.sueddeutsche.de/thema/Igor_Setschin
Aktuelle Nachrichten, Informationen und Bilder zum Thema Igor Setschin auf ... Er ist einer der reichsten Russen, sein Vermögen wird auf 7,5 Milliarden Dollar ...
Setschin spielt ja schon länger mit...
http://www.welt.de/wirtschaft/article116704476/Igor-der-Schreckliche-jagt-Oligarchen-Angst-ein.html


melden
315 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden