weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unruhen in der Ukraine - reloaded

79.665 Beiträge, Schlüsselwörter: Krieg, EU, Merkel, Obama, Ukraine, Krise, Putin, Krim, Maidan, Jazenjuk, Bandera + 11 weitere
dunkelbunt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

16.04.2015 um 20:01
@canales
Denk nicht so viel..


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

16.04.2015 um 20:01
jedimindtricks schrieb:putin hat halt die alte elite hinter sich versammelt , alte sowjetelite , zudem volle kontrolle über geheimdienste , oligarchen und militär . das ist viel macht für jemand der sich nix sagen lässt
wer gehört den so zur Sowjetelite? und ist das nicht normal, dass die Armee und der Geheimdienst die Befehle des Präsidenten ausführen? Oligarche sind meist geflohen oder im Knast gelandet.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

16.04.2015 um 20:02
@dunkelbunt
Wer hinter der Oder Polen oder die baltischen Staaten vergisst...muß man ja mal nachfragen


melden
dunkelbunt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

16.04.2015 um 20:03
@canales
Darum gings nicht, sondern um das Verstehen des Ostens, was man hierzulande offenbar nicht schafft.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

16.04.2015 um 20:05
@dunkelbunt
Der kalte Krieg beginnt nicht hinter der Oder...der hat sich weiter in den Osten verlagert, das sollte eigentlich mittlerweile klar sein.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

16.04.2015 um 20:07
@Chavez
Die Oligarchen sind zumeist geflohen?
Dann stimmt mit der Forbes-Liste was nicht...diejenigen, die sich mit Putin überworfen haben...so viele sind das aber nicht.


melden
dunkelbunt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

16.04.2015 um 20:09
canales schrieb:Der kalte Krieg beginnt nicht hinter der Oder...der hat sich weiter in den Osten verlagert, das sollte eigentlich mittlerweile klar sein.
Was? ..es ging um das hiesige Verständnis der Völker im Osten. Ach, vergiss es.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

16.04.2015 um 20:09
dunkelbunt schrieb:Nein, ist ein Relikt aus dem KK
und
canales schrieb:Der kalte Krieg beginnt nicht hinter der Oder...der hat sich weiter in den Osten verlagert
müsstest dco gemerkt haben, dass dein Satz am "Original" völlig vorbeigeht @canales


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

16.04.2015 um 20:10
@canales
Oligarchie bedeutet Politische Macht und Kapital. Wer den so hat noch politische Macht? Der Klassische Oligarch ist Übrigens Poroschenko oder Berlusconi


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

16.04.2015 um 20:13
@catman
an dem Original? Nö
dunkelbunt schrieb:Sobald die Amis die Ukraine wieder fallen lassen, ist eh bald hier Schluß mit "Verstehen".
Da fängt doch hinter der Oder wieder Sibirien an.
@Chavez
Derjenige, der sich mit dem System Putin arrangiert...


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

16.04.2015 um 20:15
@canales
wer hat von den Russischen Milliardären Politische Macht und was für ein Amt bekleidet er?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

16.04.2015 um 20:15
@Chavez
Nein, die klassischen Oligarchen gab es unter dem System Janukowytsch...
Poro spielte da keine große Rolle, jetzt hat er zwar politische Macht, aber ist finanziell angeschlagen...zumindest hat ihn die politische Macht etwa 50% seines Vermögens gekostet.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

16.04.2015 um 20:16
@Chavez
Muß man um politische Macht zu besitzen ein Amt bekleiden?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

16.04.2015 um 20:18
@Chavez
Wieviel Rubel hat denn die russische Zentralbank in die Firmen der Oligarchen gesteckt in den letzten Monaten?


melden
dunkelbunt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

16.04.2015 um 20:19
canales schrieb:zumindest hat ihn die politische Macht etwa 50% seines Vermögens gekostet.
Sicher.. wenn das nicht nur eine Momentaufnahme ist, hat wer wohl den Rest schon längst in Sicherheit gebracht. Der dürfte wohl am besten wissen, dass sein Stuhl sehr wackelig ist.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

16.04.2015 um 20:21
canales schrieb:Nein, die klassischen Oligarchen gab es unter dem System Janukowytsch...
Poro spielte da keine große Rolle, jetzt hat er zwar politische Macht, aber ist finanziell angeschlagen...zumindest hat ihn die politische Macht etwa 50% seines Vermögens gekostet.
Echt? und warum schreibt Roshen Rekordgewinne? Ach ja es ist ja jetzt seine Frau und sein Sohn, hab ich ja ganz vergessen. Oligarchie bedeutet Politische Macht und Kapital. die russischen Milliardäre haben Kapital aber keine politische Macht, die Letzten waren Chodorkowski, Berisowski, Gusinski ... aber du bist da ja voll im thema erzähl mal wer so politische Macht aus der Forbes Liste hat


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

16.04.2015 um 20:22
@dunkelbunt
Was soll er in Sicherheit bringen...das Vermögen ist ja überwiegend in den Firmen angelegt. Und Roshen bricht der Markt im Osten weg...


melden
dunkelbunt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

16.04.2015 um 20:23
@canales
Dann ist es also nur eine Momentaufnahme, und die Absatzmärkte werden neu verteilt. Kein Thema für einen Mann seines Formats.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

16.04.2015 um 20:24
@Chavez
Roshen Rekordgewinne?
http://www.n-tv.de/wirtschaft/Niemand-will-Poroschenkos-Schokolade-article13654006.html


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

16.04.2015 um 20:25
canales schrieb:Wieviel Rubel hat denn die russische Zentralbank in die Firmen der Oligarchen gesteckt in den letzten Monaten?
dann erzähl doch mal was du da angeblich weißt und bitte auch mit Quellen und nicht hören sagen. Und nur eine Frage was haben Kredite von der Zentralbank an Betriebe mit politischer Macht zu tun?


melden
328 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden