Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unruhen in der Ukraine - reloaded

79.917 Beiträge, Schlüsselwörter: Krieg, EU, Merkel, Obama, Krise, Ukraine, Putin, Krim, Maidan, Jazenjuk, Bandera + 11 weitere

Unruhen in der Ukraine - reloaded

12.05.2015 um 22:54
catman schrieb:Massenflucht um der Mobilisierung zu entgehen ist nicht genug ?
gibt keine knete dafür sich abschiessen zu lassen am airport .
anders zb bei den freiwilligen bats


ukraine nachrichten bin ich erstma nicht überzeugt ,sry
ist aber vollkommen klar das niemand krieg begrüsst
btw
catman schrieb:und statt dieser nach einen Kompromiss sowie eine friedliche Lösung gesucht werden sollte.
daran ist man seit september letzten jahres am arbeiten . mehr schlecht als recht .
olga balakirjewa ist jetzt in keinster weise bisher in erscheinung getreter ausser bei diesem portal


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

12.05.2015 um 23:00
jedimindtricks schrieb:olga balakirjewa ist jetzt in keinster weise bisher in erscheinung getreter ausser bei diesem portal
ist es so schwer am Ende der Übersetzung auf Quelle zu klicken?

dann kommt das:

http://gazeta.zn.ua/internal/strana-edinaya-no-ne-odnorodnaya-_.html

btw...werden in Deutschland Umfragen von prominenten Personen durchgeführt..oder schmecken dir die Zahlen nicht ?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

12.05.2015 um 23:07
@catman
mir schmecken die zahlen absolut . seit september drängt man auf eine friedliche lösung . ich kann dir aber sagen woran es auch hakt







da sind soviel namen in der quelle btw


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

12.05.2015 um 23:10
jedimindtricks schrieb:da sind soviel namen in der quelle btw
willst du mich trollen oder was ?
29. August 2014 // Irina Kiritschenko

Quelle: Serkalo Nedeli

Übersetzerin: Yvonne Ott — Wörter: 2730
btw: damit du endlich Ruhe gibst :)
Dzerkalo Tyzhnia (Ukrainian: Дзеркало тижня; Russian: Зеркало недели, Zerkalo Nedeli), usually referred to in English as the Mirror Weekly, is one of Ukraine’s most influential analytical newspapers published weekly in Kiev, the nation's capital.[1][2] It was founded in 1994, and as of 2006 its print circulation was 57,000.[1]

It offers political analysis, original interviews, and opinions on 32 pages. Originally published in Russian, since 2002 it was fully translated for the Ukrainian edition. Also, since 2001, the main articles are also published in an online English-language version. All three language editions and the archives are freely available online.

The paper is non-partisan, while strongly liberal-leaning by Ukrainian standards. It maintains high journalistic standards.[1][2] Zerkalo Nedeli is partially funded by Western non-governmental organizations. The paper is widely read and highly regarded among the Ukrainian elite (regardless of political or business orientation) which largely explains its political influence.
Wikipedia: Zerkalo_Nedeli

wär für dich auch interessant, da es ja in Englisch gibt :)


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

12.05.2015 um 23:17
@catman
es wird ein interview mit Olga Balakirjewa geführt , wird dann aber mit Olga Nikolajewna angesprochen .
das interview wird wohl serkalo gemacht haben .
und es geht um die daten von frau olga , wo ist da die quelle ?
Die Umfrage wurde vom 28. Juni bis 1. August 2014 in 24 Oblasten der Ukraine und in Kiew durchgeführt. Insgesamt wurden 2.000 Menschen im Rahmen von Einzelinterviews am Wohnhort der Befragten befragt.
nu wirds aber repräsentativ .
das kommt ja nichtmal annährend an ein drittel
daten ? quelle ?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

12.05.2015 um 23:21
jedimindtricks schrieb:es wird ein interview mit Olga Balakirjewa geführt , wird dann aber mit Olga Nikolajewna angesprochen .
ich krieg ne Krise...das ist wie Wladimir Wladimirowitsch Putin oder Adolf Aloisowitsch Hitler :)

hier kannsu mehr lesen:

http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Patronym&redirect=no


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

12.05.2015 um 23:27
@jedimindtricks

Namenlos ist sie jedenfalls nicht:

https://dbk.gesis.org/dbksearch/sdesc.asp?db=d&field=PR&sort=MA%20DESC&maxrec=10000&search=Balakireva,%20Olga


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

12.05.2015 um 23:28
joo , ok .
aber die daten von 2000 befragten von ost nach west sind doch nicht einsehbar . wer hat denn das ganze finanziert ? poroshenko ? @catman

poroshenko befragt 2000 andere und kommt zu einem anderen ergebniss


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

12.05.2015 um 23:31
jedimindtricks schrieb:aber die daten von 2000 befragten von ost nach west sind doch nicht einsehbar . wer hat denn das ganze finanziert ? poroshenko ?
den Aufwand spar ich mir..am Schluss heissts dann eh ach des is vom August und ist veraltet/nicht aussagekräftig, sonst irgendwas


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

12.05.2015 um 23:34
@catman
naja , man müsste wissen wer
„Alexander Jarmenko“
ist und hinter was das
Zentrum „Soziales Monitoring“
steckt .


fakt ist halt das poroshenko öffentlich gemacht hat das man den airport in donetsk befreien wird und wieder aufbauen . jetzt muss man mal sehen was allgemein in der ukraine die nächsten wochen passiert .
zurzeit ist gott sei dank relativ ruhig bis auf 2 bombenanschläge in odessa gestern nacht und sporadische waffenruheverletzungen an der front


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

12.05.2015 um 23:35
jedimindtricks schrieb:poroshenko befragt 2000 andere und kommt zu einem anderen ergebniss
des is aber schon ne Frechheit, einfach nur nen Satz ohne Link reinzuballern, wo ich mir doch solche Mühe gegeben hab :(


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

12.05.2015 um 23:38
catman schrieb:des is aber schon ne Frechheit, einfach nur nen Satz ohne Link reinzuballern, wo ich mir doch solche Mühe gegeben hab
naja , mich kann nixmehr schocken .
ich seh halt die großen aufstände gegen den krieg nicht . das einzige was passiert ist das der krieg das land noch weiter in die misere führt . das kann natürlich nicht der preis sein .
es gibt für die sepas eh nurnoch " wenig " verteidigungswälle zu durchbrechen um ihr " gelobtes land " zu befreien , von daher passt das schon ganz gut das russland sich inklusive heute als peacemaker positioniert


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

12.05.2015 um 23:45
ich meinte den Link zur anderen Umfrage..also zu dem hier, hätt ich gern:
jedimindtricks schrieb:poroshenko befragt 2000 andere und kommt zu einem anderen ergebniss


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

12.05.2015 um 23:48
@catman
ich hab dich doch gefragt wer den spass von olga finanziert hat durchs land zu reisen und 2000 leute zu befragen ;)

wer ist also "jarmenko" ?



egal ... siehst du knapp 60 prozent auf der strasse ?
oder führst du das auf angebliche verbote zurück die getroffen wurden um den seperatismus als kriminellen akt darzustellen und jegliche bekundung gegen den krieg wird mit haft geahndet ?


ich frag mich ja schon länger warum in donetsk keine friedlichen menschenschlangen zum airport laufen um den ganzen ein ende zu bereiten . is ne grossstadt .
gun rules


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

13.05.2015 um 00:13
jedimindtricks schrieb:wer ist also "jarmenko" ?
deren Website is aber auf ukrainisch:

http://www.uisr.org.ua/

ist mitten in Kiew:

http://kiev.goldenpages.ua/details/424892/3174/%D1%83%D0%BA%D1%80%D0%B0%D0%B8%D0%BD%D1%81%D0%BA%D0%B8%D0%B9-%D0%B8%D0%BD...
jedimindtricks schrieb:egal ... siehst du knapp 60 prozent auf der strasse ?
warum müssen die auf die Strasse..müssen sich doch erstmal nach dem Maidan erholen..und wieso fragst du eigentlich schonwieder..wo ichs doch auf der letzten Seite beantwortet hab (zwar anders aber egal)


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

13.05.2015 um 00:19
@catman
man könnte halt auch so argumentieren das die propaganda der ukraine so stark wirkt das es erst gar nicht zu kundgebungen kommt für eine aussöhnung .
alles in allem sind die fronten ja auch verhärtet ,trotz aller lippenbekenntnisse .
kerry ,putin und lavrov haben heut mehr diskutiert wie " nur " die ostukraine .


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

13.05.2015 um 00:24
jedimindtricks schrieb:man könnte halt auch so argumentieren das die propaganda der ukraine so stark wirkt das es erst gar nicht zu kundgebungen kommt für eine aussöhnung
spielt wohl auch ne große Rolle... man kann ja eh nix machen und ist zum Zuschauen verdammt sozusagen

So nu hab ich vporhin sowohl die Person als auch das Institut ausgebuddelt und auch die Zeitung , die es veröffentlichte durchleuchtet..alles sauber keine Seps in Sicht :) Also hätte die Umfrage höchstens methodische Fehler...


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

13.05.2015 um 00:42
@catman
methodische fehler ?
nungut , es ist ja IN umfragen von 2000 personen einzuholen ,von daher ist das voll im trend .
wichtig wäre halt mal betroffene zu fragen .


eben . das ist der springende punkt . man ist zum zuschauen verdammt . man hat null einfluss . deswegen muss man überall die nase drin haben .


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

13.05.2015 um 00:44
jedimindtricks schrieb:wichtig wäre halt mal betroffene zu fragen .
na da gibts auch einige Interviews..übrigens von derselben Zeitung.. hatte ich irgendwann mal reingehaun..voll schlimm der Scheiss

edit: da

Beitrag von catman, Seite 3.082


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

13.05.2015 um 01:02
@catman
ich wäre ja für eine demilitarisierung der ganzen front ,dann wäre der ganze scheiss vorbei .
ich finds einfach nur erbärmlich was hier seit monaten für ein machtpoker gespielt wird auf kosten von menschenleben

dabei ist für mich persönlich prämisse das minimum der donbass der ukraine gehört , die krim ist eh abgeschrieben . die ist weg


melden
278 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden