weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unruhen in der Ukraine - reloaded

79.633 Beiträge, Schlüsselwörter: Krieg, EU, Merkel, Obama, Ukraine, Krise, Putin, Krim, Maidan, Jazenjuk, Bandera + 11 weitere

Unruhen in der Ukraine - reloaded

13.05.2015 um 21:03
@canales
canales schrieb:die dekadenten Westler werden doch tagtäglich in den Medien präsentiert.
entweder ist das ironisch gemeint, was du ausdrücken willst oder du hast das Blockdenken tatsächlich verinnerlicht. bei letzterem komm ich nicht mit.


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

13.05.2015 um 21:04
@Hape1238
Hape1238 schrieb:Die meißten Ukrainer sind entkommen. Warum wohl ? Weils ein Kessel war ?
Zu diesem Zweck wurde der Kessel ja geöffnet und die Ansage war öffentlich.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

13.05.2015 um 21:05
@sarasvati23
Jo, das sagt die Kremlpropaganda, mußt nicht alles glauben, was die Dir eintrichtern. Wie war das ? Freier Abzug ohne schwere Waffen ?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

13.05.2015 um 21:09
@Hape1238
Wow, jetzt kann ich mit der kanzleramtsnahen Presse argumentieren, theoretisch, das bringt uns aber keinen Schritt weiter.
Weiter bringen würde es, den Ist-Zustand zu akzeptieren, die Probleme zu benennen, nicht im vornherein Ansätze zu torpedieren und zu Verhandlungen zu kommen. Aber, das wird noch ne Weile dauern schätze ich.


melden
Tenthirim
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

13.05.2015 um 21:14
Hier sieht man den "Minen Kessel" von Debaltseve, welcher wahrscheinlich sogar von eigenen Leuten gelegt wurden ist.

Abgezogen sind sie allerdings mit schweren Waffen.



melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

13.05.2015 um 21:14
sarasvati23 schrieb:auf den ersten Blick nicht, aber auf dem 2. Blick schon, ich habe die Regierung nicht gewählt, die es sich nun systematisch mit Russland verscherzt und die keinen Druck auf Kiew ausübt dass Minsker Abkommen umzusetzen.
es ist ja egal wen du wählst , merkeln ist kanzlerin und gibt die richtung vor .
und da seh ich schon das auch druck auf kiew ausgeübt wird . ist ja alles kein selbstläufer .

man könnte es halt auch andersrum sehen ... russland verscherzt es sich systematisch mit meiner nicht gewählten regierung .
sarasvati23 schrieb:Wieso das? Stimmt ja. 25% sind nicht repräsentiv, ab 50% sieht es da schon anders aus.
das sind komische zahlenspiele die du betreibst . und eh es zu kompliziert wird sagen wir einfach poroshenko ist präsident . punkt - anerkannt von allen , auch russland .
sarasvati23 schrieb:Nö, das ist so in der Reihenfolge in Minsk vereinbart worden, so einfach ist das.
doch !
die rebellen haben schiss vor wahlen unter osze aufsicht nach ukrainischem recht . und die reihenfolge von minsk beginnt mit punkt nummer 1 , nicht punkt 7
sarasvati23 schrieb:Ich habe gar nicht explizit erwähnt, dass Kerry das gesagt haben soll, das kommt u.a. von unserer schambefreiten Regierung.
dabei dacht ich bis heute die merkeln ist ne marionette der usa .
schambefreit ist eigtl nur putin ,der zieht sein ding durch


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

13.05.2015 um 21:18
@sarasvati23
Tja, @sarasvati23 , das war wohl nix. Hat man Dich belogen ?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

13.05.2015 um 21:21
@sarasvati23
btw ... was besseres wie poroshenko konnte russland doch gar nicht passieren ...


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

13.05.2015 um 21:21
Tenthirim schrieb:Abgezogen sind sie allerdings mit schweren Waffen.
Warum steht dann im Videotitel "Durchbruch" wo bricht man den durch, wenn es keinen Kessel gibt ?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

13.05.2015 um 21:23
jedimindtricks schrieb:btw ... was besseres wie poroshenko konnte russland doch gar nicht passieren ...
da leide ich eher mit den Ukrainern..Rußland kann und soll sich mit der Krim zufriedengeben und fertig


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

13.05.2015 um 21:23
@catman
Der Kessel war nicht geschlossen, sondern die russisch/terroristischen Kräfte konnten die Zufahrtsstraße unter Feuer nehmen. Da ist man durchgebrochen.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

13.05.2015 um 21:25
@sarasvati23

Hier mal was ich meine: Russland im Wertekampf gegen den Westen

http://www.swp-berlin.org/fileadmin/contents/products/aktuell/2014A43_hlb.pdf

Man könnte es auch kurz auf diesen Nenner bringen:
Das "liberale Monster" aus dem Westen möchte Russland sein politisches System und seine Werte aufzwingen. "Aber wir sind in der Lage, aus unserer Tradition und unserer Religion eine normale Gesellschaft aufzubauen", sagt er. Russland brauche sie dazu nicht, diese Westler.
Aus einem Theaterstück, trifft es aber ganz gut...
http://www.zeit.de/kultur/2013-03/pussy-riot-theater-moskau-2


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

13.05.2015 um 21:26
@Hape1238
na die bundeskanzlerin hat es doch perfekt auf den punkt gebracht am sonntag
BK'IN MERKEL: Es ist ja so, dass der Prozess sehr mühevoll ist. Wir hatten eigentlich gehofft, einen Waffenstillstand zu erreichen; wir hatten ausgemacht: Nach so und so vielen Stunden wird dieser Waffenstillstand eintreten. Er ist dann leider überhaupt nicht eingetreten, weil Debalzewe sozusagen noch bekämpft wurde bzw. umkämpft wurde und dann auch jenseits der eigentlich vereinbarten Linie noch von den Separatisten eingenommen wurde.
alles gesagt


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

13.05.2015 um 21:27
@canales
Nicht vergessen, die Russen haben besondere Gene, die sie uns allen überlegen macht. Gibs zu, wir haben keine Chance...


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

13.05.2015 um 21:27
@Hape1238
Jo, wir sind einfach zu liberal...


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

13.05.2015 um 21:28
@jedimindtricks
jedimindtricks schrieb:und da seh ich schon das auch druck auf kiew ausgeübt wird .
Also dafür hätt ich gern mal konkrete Beispiele, am Besten solche die auch fruchten.
jedimindtricks schrieb:punkt - anerkannt von allen , auch russland .
Das ist mir egal. Für mich ist diese Wahl immer noch ne Farce, sowie die Parlamentswahl.
jedimindtricks schrieb:und die reihenfolge von minsk beginnt mit punkt nummer 1 , nicht punkt 7
ja, aber du willst doch nicht etwa behaupten dass nur eine Seite hier das Abkommen bricht? Die Reihenfolge spielt dennoch eine Rolle. Oder nur in Teilen, welche Reihenfolge hättest du denn gern?
jedimindtricks schrieb:dabei dacht ich bis heute die merkeln ist ne marionette der usa .
Nö, das seh ich auch etwas anders. Frau Merkel ist eine Kar­ri­e­ris­tin. Die zieht in erster Linie IHR Ding durch. Und je nachdem was ihr zum Vorteil gereicht ist, dem biedert sie sich an. Momentan scheint ihr die Linie der USA die attraktivere Position zu sein. Der Auftritt in Moskau hat das eigentlich gezeigt, nicht mal Kerry hat es öffentlich so ausgesprochen.
jedimindtricks schrieb:schambefreit ist eigtl nur putin ,der zieht sein ding durch
Aussage, die eigentlich nichts aussagt, hast du was Besseres?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

13.05.2015 um 21:29
@sarasvati23
Sag ich doch die ganze Zeit:
Punkt Eins: Debaltseve ! Noch Fragen ?


melden
Tenthirim
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

13.05.2015 um 21:30
Ne Doku von Vice News





melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

13.05.2015 um 21:31
@Hape1238
Hape1238 schrieb:das war wohl nix. Hat man Dich belogen ?
was meinst du? Kannst du auch mal was Konstruktives beitragen? Ich meine, du kannst das, bist aber grad irgendwie auf Abwegen.


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

13.05.2015 um 21:34
Hape1238 schrieb:Punkt Eins: Debaltseve ! Noch Fragen ?
Es wäre also völlig schnuppe, daß von der Position aus die Stadt beschossen wurde?
Bei umgekehrten Verhältnissen hätten sich die Ukrainer absolut identisch verhalten und unsere Medien würden das als Befreiungsschlag der unmenschlichen Belagerung feiern.
Warum werd ich nur das Gefühl nich los, daß manche lieber einäugig bleiben anstatt Vernunft walten zu lassen.

Schreibt ihr etwa direkt von der Front? Wie isn das Wetter bei euch grade?


melden
332 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden