weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unruhen in der Ukraine - reloaded

79.718 Beiträge, Schlüsselwörter: Krieg, EU, Merkel, Obama, Ukraine, Krise, Putin, Krim, Maidan, Bandera, Jazenjuk + 11 weitere
Babushka
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.07.2014 um 11:26
@smokingun
Alexander Benesch, der sich einst dem Kampf gegen die Mainstreammedien verschrieben hatte und jetzt mit ihnen ganz auf der Linie zu sein scheint, kann so viel behaupten wie er möchte.

Spektralanalyse gibts hier:


Beitrag von Babushka, Seite 359


melden
Anzeige
Egalite
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.07.2014 um 11:31
@smokingun

Recentr von Alexander Benesch, klares Eigentor.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.07.2014 um 11:32
Mal sehen wie Fedakin und Co jetzt argumentieren werden, nachdem die Amis immer noch keine Beweise und Fakten eigener Aufklärungsmittel dargelegt haben. Die UA wird es wohl gewesen sein mit Parubyi an der Spitze genauso wie auf dem Maidan und dem Brand in Odessa. Einfach nur widerlich.
Die "Leitartikel" der großen deutschen Zeitungen und das "aufschlussreiche" Verhalten der Nachrichtensprecher und Korrespondenten (Kleber, Atai...) tun ihr übriges und festigen meine Meinung nur noch mehr.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.07.2014 um 11:38
Als @emodul das Video der BUK 312 in VK.com gefunden hat habe ich das video per Twitter an 2 russische Journalisten und an einen ukrainischen geschickt. RT und Anatoli Schari haben es jetzt veröffentlicht.
http://russian.rt.com/article/42071


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.07.2014 um 11:38
Egalite schrieb:Recentr von Alexander Benesch, klares Eigentor.
Es gibt auch andere die es nachgeprüft haben und zum selben Ergebniss kommen.


melden
unreal-live
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.07.2014 um 11:39
@Babushka hier was mit deutschen Untertitel:


melden
unreal-live
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.07.2014 um 11:40
@smokingun her mit den Links


melden
Babushka
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.07.2014 um 11:41
@smokingun
smokingun schrieb:Es gibt auch andere die es nachgeprüft haben und zum selben Ergebniss kommen.
und haben haben sie auch eine Erklärung dafür?
Babushka schrieb:Da wurden teilweise so grobe Fehler gemacht, dass man sich fast schon schämen müsste wenn man es wagt diese Tonaufnahme für authentisch zu halten.

Da haben offensichtlich mehrere Teams dran gearbeitet. An einer Stelle wurde nur ein Kanal bearbeitet, stellt man ihn ab und hört sich nur den anderen Kanal an, hört man dass in Wirklichkeit etwas völlig Anderes gesagt wurde.

An einer Anderen Stelle wechseln die Gesprächspartner plötzlich den Kanal. Der eine Spricht nur auf der rechten Spur, der Anderen nur auf der linken. Überall sonst sprechen sie auf beiden Kanälen. Dabei soll es sich um ein zusammenhängendes Gespräch handeln.

Teilweise sind Sätze mitten im Wort hart abgeschnitten. Das kann man im Spektrum deutlich sehen.
Teilweise verschwindet das Hintergrundrauschen oder es verändert sich plötzlich.

Teilweise wurden Zeitstempeln vergessen die darauf hindeuten, dass die Aufnahme aus mehreren Aufnahmen zusammengesetzt wurde.

usw...


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.07.2014 um 11:42
Wurde dieses Video eigentlich schon geposted? Diese Dreistigkeit ist kaum noch schmerzfrei zu ertragen. Für wie doof halten die uns eigentlich?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.07.2014 um 11:44
@unreal-live

im bösen CNN wurde das auch überprüft von Experten..


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.07.2014 um 11:45
Titelseite FAZ: Ein russisches Lockerbie
Deutsche Politiker stellen WM 2018 in Russland infrage.
Nach dem herbeigeschrie(e)ben Krieg gegen Russland, der irgendwann kommen muss, wenn die einseitigen Provokationen und willkürlichen Sanktionen so weitergehen in Zukunft, will es wieder niemand gewesen sein.
Die hasserfüllten antirussischen Schlagzeilen erinnern an späte 30er-Jahre und 1914.
Was danach kam, kennt jeder, der im Geschichtsunterricht aufgepasst hat.


melden
Babushka
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.07.2014 um 11:46
@smokingun
und haben die Experten der CNN eine Erklärung z.b. dafür, dass an einer Stelle die Gesprächspartner den Kanal wechseln, und an anderen Stellen nicht?

Oder dass das Hintergrundrauschen plötzlich abreißt und sich an unterschiedlichen Stellen plötzlich verändert?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.07.2014 um 11:47
Ich mag ja britischen Humor: Sich über Frankreich aufregen, weil es Russland trotz dem ganzen Aufgepluster von wegen Wirtschaftssanktionen zwei bestellte Kriegsschiffe liefern will - während Großbritannien seinerseits ebenfalls weiter fröhlich allerhand Waffen usw. an Russland liefert :D


melden
Egalite
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.07.2014 um 11:49
@Kc

Frankreich gehört nunmal nicht zu den Five-Eyes.


melden
clubmaster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.07.2014 um 11:49



Vorrückende Ukrainer


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.07.2014 um 11:50
@Babushka
Babushka schrieb:Wenn aber in der Ukraine ganze Städte flächendeckend bombardiert werden, dann schaut die westliche Welt einfach weg.
Ganze Städte, also Mehrzahl, belege mal bitte, das zwei Städte flächendeckend bombardiert wurden, so ist es eine Tatsachenbehauptung und frei aus der Luft gegriffen. Konkret betreibt Du gerade Propaganda.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.07.2014 um 11:51
@clubmaster

Also bitte, das sind doch Friedenstruppen.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.07.2014 um 11:51
@Babushka
Das selbe CNN, das bereits 20min früher wusste, dass das WTC 7 eingestürzt ist.
Die Amis rudern zurück und behaupten jetzt auf einmal nach der ganzen Hetze, dass sie keine Belege für eine russische Schuld am Abschuss haben. Auf welchen Deal haben die sich mit den Russen wohl geeinigt, um jetzt nicht ihr Gesicht völlig zu verlieren in der Welt?


melden
Egalite
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.07.2014 um 11:52
@Moses77

BBC nicht CNN!!!


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.07.2014 um 11:53
@Egalite
Egalite schrieb:Die Nato haben sie netterweise auch noch eingezeichnet. Wünsche der Ukraine schon mal viel Spaß in der Steinzeit.
Quelle? ....


melden
319 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden