weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unruhen in der Ukraine - reloaded

79.826 Beiträge, Schlüsselwörter: Krieg, EU, Merkel, Obama, Ukraine, Krise, Putin, Krim, Maidan, Jazenjuk, Bandera + 11 weitere

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.07.2014 um 12:15
Hier noch mal die Meldung das die Rebellen Buk Systeme erbeutet haben, über den Zustand und Anzahl sei mal dahingestellt

http://en.itar-tass.com/world/738262




Ps diese Quelle wurde sonst gerne mal akzeptiert.


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.07.2014 um 12:15
@Babushka
Babushka schrieb:Wenn du so kommst, muss ich dir nichts beweisen.
Was heißt hier, wenn ich Dir so komme, wenn Du weiterhin von beiden Seiten ernst genommen werden willst, hältst Du dich einfach an die Vorgaben, die Du selber machst, eben dass man Behauptungen beweisen muss.

Ganz einfach.
Babushka schrieb:Glaub du ruhig dein von SBU fabriziertes Märchen von russischer Propaganda. Ich habe persönlich kein Problem damit.
Deine persönlichen Diffamierungen helfen auch nicht weiter, ich glaube gar nichts, ich schaue es mir an und sehe mal was kommt. Ist genau wie ich es vor Tagen schon gesagt habe, es kommt ein Beweis in Form einer Aufnahme und deren Echtheit wird dann wieder angezweifelt, eine Fälschung ist zu belegen. Und so geht es hin und her.

Tatsache ist, Du hast behauptet, die UA würde Städte großflächig bombardieren, belegen kannst Du es nicht darum unterstellst Du mir nun, ich würde hier SBU Propaganda glauben. Du tickst doch nicht mehr richtig, habe hier mit als einer der Ersten geschrieben, dass SBU da manipuliert hat, zumindest ein falsches Bild gezeigt.

Aber dann "glaube" ich ja "SBU fabriziertes Märchen von russischer Propaganda" - es hilft gelegentlich erst zu überlegen und dann zu schreiben, versuch es mal, bevor Du wieder persönlich wirst, weil Dir die Argumente fehlen.

Die großflächige Bombardierung von Städten (Mehrzahl, also mindestens zwei) kannst Du nicht belegen, damit hetzt Du einfach gegen Kiew, fair ist das nicht.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.07.2014 um 12:16
@Fedaykin
Sei doch bitte so gut und kommentier mal meine laienhaften Versuche, den potentiellen BUK-Einsatz seitens der Rebellen zu beleuchten.
Beitrag von kurvenkrieger, Seite 357


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.07.2014 um 12:19
lese einfach den Berichtt
Naja, da liegen schon Dimensionen zwischen Kleinwaffen und Hubschrauberträgern.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.07.2014 um 12:19
@nocheinPoet
Reicht es nicht schon aus, dass überhaupt Städte im Osten bombardiert werden und die eigene Bevölkerung zu großen Teilen lieber nach Russland flieht, als in die Westukraine?
Wie sehen großflächige Bombardements denn bei dir aus?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.07.2014 um 12:20
@Babushka
Babushka schrieb:und haben die Experten der CNN eine Erklärung z.b. dafür, dass an einer Stelle die Gesprächspartner den Kanal wechseln, und an anderen Stellen nicht?
k. Ahnung..da wurden die stimmen identifiziert und gesagt es gäbe keinen hinweis dass es konstruirt wurde ..


das ist die US Erklärung:

"Audio data provided to the press by the Ukrainian security service was evaluated by Intelligence Community analysts who confirmed these were authentic conversations between known separatist leaders,"

http://news.yahoo.com/us-says-recordings-ukraine-rebels-admitting-mh17-downing-161443402.html

dieser blogger hat es auch selber geprüft und kam auch zu dem Ergebniss das was der russen experte anbringt nicht sichtbar ist:

http://claysbeach.blogspot.ch/2014/07/us-recordings-on-pro-russian-downing-of.html

Es wird überall gelogen aber die russischen medien konstruiren am meisten unsinn dh glaube ich davon schon mal gar nix..


melden
unreal-live
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.07.2014 um 12:21
@smokingun hast du irgendwas verpasst wer am meisten gelogen hat die letzten Tagen?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.07.2014 um 12:21
@nocheinPoet
Was heißt hier, wenn ich Dir so komme...

Deine persönlichen Diffamierungen ...

Du tickst doch nicht mehr richtig...
Und mein persönlicher Favorit:
nocheinPoet schrieb:...es hilft gelegentlich erst zu überlegen und dann zu schreiben, versuch es mal, bevor Du wieder persönlich wirst, weil Dir die Argumente fehlen.
*prust*
nocheinPoet schrieb:Die großflächige Bombardierung von Städten (Mehrzahl, also mindestens zwei) kannst Du nicht belegen, damit hetzt Du einfach gegen Kiew, fair ist das nicht.
Achne... jetzt kommt sicher wieder das Gefasel von der Nichtexistenz von Flächenbombardierungen, die Du ja nich widerlegen kannst.
:nerv:
An Lächerlichkeit kaum noch zu überbieten, fang doch mal an Deine Beleidigungen einzustellen. Vl. wirds dann auch was mit den Diskussionspartnern?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.07.2014 um 12:22
Moses77 schrieb:und die eigene Bevölkerung zu großen Teilen lieber nach Russland flieht, als in die Westukraine?
Das ist ein Punkt der mir auch schon zu denken gab,
Mag aber auch daran liegen dass evt zwischen der westukraine und den Leuten , die Front liegt...also dass es nur den weg nach Russland gibt der als relativ sicher gilt


melden
unreal-live
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.07.2014 um 12:22
@Fedaykin völlig irrelevant, Waffen bleiben Waffen


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.07.2014 um 12:23
@Babushka
Babushka schrieb:endlich siehst du es ein, dass man ohne Sprachkenntnisse unmöglich die Infos von beiden Seiten objektiv bewerten kann.
Damit mal was grundsätzliches klar ist, wenn ich "was einsehe" sage ich das und nicht Du, okay?

Zum Rest, alles nur so erst einmal Behauptungen, wie Dir ja schon von anderer Seite erklärt, wird dieses nicht von allen so geteilt. Also ist es strittig, ob da was geschnitten wurde, ganz sicher ist es kein Fakt, so wie Du es hier verkaufen willst, wie auch diese russische Propaganda mit den Flächen Bombardierungen.


melden
Babushka
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.07.2014 um 12:25
@Moses77
@nocheinPoet
@Kc

hier ist übrigens das Foto, welches für den Fake verwendet wurde.
ceb7cd87d00a682aa644e0e11d45237b20e132a0

und dass ist nicht, wie behauptet ein gewisser russischer GRU Agent V.Geranin (rus: В.Геранин), sondern ein pensionierter russischer Militärexperte "Musa Muhamedovich Chamzatov"

bT3IRmA0qRA
Hamzatov


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.07.2014 um 12:25
Fedaykin schrieb:Die Russischen Aufzeichnungen sind zwar ganz nett. Nur stellt sich mir ebenfalls die Frage warum die Russen nicht wissen woher und wohin die Su 25 Ging. Die Dienstgipgelhöhe war ja auch Kritisch und wird gerade korrigiert. Dennoch eher eine Schlechte Wahl als Flieger für einen möglichen Abschuss
Wie groß (einen guten Piloten vorausgesetzt) ist denn die Chance eine Su-25 im Radarschatten einer Boeing 777 "zu verstecken"?
wenn das funktionieren sollte, hätte es der Plan sein können die SU unbemerkt (oder spät zu bemerken) an ihr Einsatzziel heran zu bringen.... Nur ein Gedankenspiel. Das solche Manöver möglich sind ist Dir bekannt, aber ob das auch mit einer SU geht? Und die Boeing 777 wurde ja auch von 35000ft auf 33000ft runter beordert, zumindest meine ich das gelesen zu haben.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.07.2014 um 12:27
@smokingun
smokingun schrieb:Es wird überall gelogen aber die russischen medien konstruiren am meisten unsinn dh glaube ich davon schon mal gar nix..
Zur Zeit widersprechen sie sich selbst. In einen Bericht heißt es alle Spuren führen zu Putin, parrallel dazu ist auf einmal Russland doch nicht darin verwickelt....

Zum Thema konstruiertem Unsinn fällt mir nur ein:
Wikipedia: Begründung_für_den_Irakkrieg


melden
clubmaster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.07.2014 um 12:28
Fedaykin schrieb:Als erstes wäre die Klärung interessant Boden Luft oder Luft Luft Rakete. Laut Analysen von Janes und anderen spricht wohl vieles für einen Bodengestützte Rakete.
Die können sicher auch sagen wie die Splitter in den linken Cockpitteil kommen, während die Flugrichtung der 777 den rechten Cockpitteil in Richtung UKA-VRD Front entblößt. Man könnte doch meinen ein aus dem relevanten Gebiet abgefeuerter Flugkörper würde sich von rechts konmmend nähern.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.07.2014 um 12:28
Fedaykin schrieb:Hier noch mal die Meldung das die Rebellen Buk Systeme erbeutet haben, über den Zustand und Anzahl sei mal dahingestellt
Braucht es für die Verwendung des Systems einen Zugriffscode?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.07.2014 um 12:30
@Moses77
Moses77 schrieb:Reicht es nicht schon aus, dass überhaupt Städte im Osten bombardiert werden und die eigene Bevölkerung zu großen Teilen lieber nach Russland flieht, als in die Westukraine?
Auch Quatsch, nichts zu großen Teilen, wie sehen den große Teile bei Dir aus? Sollte doch über 50 % sein, wirst Du nicht zusammenbringen. Wie gesagt, auch das wäre zu belegen.
Moses77 schrieb:Wie sehen großflächige Bombardements denn bei dir aus?
2w650c0.bild

D5305-1
Stadt sollte zu erkennen sein...


melden
Tenthirim
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.07.2014 um 12:31
@Babushka
Babushka schrieb:Diese Tonaufnahme z.b. ist ein billiger Fake
Das hätte ich gern mit einem amtlich beglaubigten Siegel einer dafür zuständigen russischen Instution/Behörde bestätigt sehen. Die Aussagen eines anonymen Youtubers, der sich angeblich proffessionell mit Tönen beschäftigt, hat da kein Gewicht. Wobei ich bei der Analyse keine Besonderheiten erkennen kann - sprich Amatueranalyse.
Wenn es tatsächlich eine billige Fälschung sein soll, so hätten es die Russen schon am ersten Tag nach dem Abschuss auf allen Kanälen unter Berufung auf echte Spezialisten entlarvt.


melden
Babushka
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.07.2014 um 12:33
@Tenthirim
Tenthirim schrieb:Wenn es tatsächlich eine billige Fälschung sein soll, so hätten es die Russen schon am ersten Tag nach dem Abschuss auf allen Kanälen unter Berufung auf echte Spezialisten entlarvt.


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.07.2014 um 12:33
Die Black-Box wird beim UK Air Accidents Investigation Branch (http://www.aaib.gov.uk/home/index.cfm), einer Abteilung des Britischen Transportministeriums untersucht.

Wie war das mit der unabhängigen Untersuchung?


melden
375 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden