weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unruhen in der Ukraine - reloaded

79.665 Beiträge, Schlüsselwörter: Krieg, EU, Merkel, Obama, Ukraine, Krise, Putin, Krim, Maidan, Jazenjuk, Bandera + 11 weitere
jeremybrood
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.06.2015 um 18:33
@pere_ubu
frei erfundene Behauptungen


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.06.2015 um 18:33
@jedimindtricks
Jetzt wirds aber schwer.
Stell doch nicht solch hohe Anforderungen, als Schuhverkäufer. @pere_ubu gibt doch nur billige Hetze wieder, hat doch sonst nix damit zutun. Macht sich immer gut sowas ins Forum zu knallen, haben wir ja öfter hier.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.06.2015 um 18:35
@Hape1238
na wenn denn wenigstens mal jemand so ein nachweis bringen würde .
das wäre ja nen ganz anderes level .

also mit safari ist ja wohl seit monaten nicht viel für & mit asov , die sitzen in shyrokyne und kämpfen gegen die hau drauf rebellen um gut 500 häuser .


melden
pere_ubu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.06.2015 um 18:46
oh ,ich seh grad: der begriff "hetzte" ist zum abschuss freigegeben . :D
jedimindtricks schrieb:ein beleg wäre super das asov auf anweisung der berater aus washington erschaffen wurde . fehlt mir hier .
mir fehlt auch der beleg dafür das asov zum überwiegenden teil aus ausländern besteht .
und ein beleg wäre super das die leute dort hin kommen um zivilisten abzuknallen .
dann mal los @pere_ubu
in den artikel hat niemand erwähnt ,dass dort mit washington die amerikanische regierung gemeint gewesen sei ,sondern es bezieht sich offenbar darauf ,wie im artikel bei genauerem lesen zu entnehmen , dass der blackwater-soldier , bzw. seine organisation in washington sitzt. ist nicht so einfach mit dem lesen , seisdrum....

also:
jedimindtricks schrieb:ein beleg wäre super das asov auf anweisung der berater aus washington erschaffen wurde . fehlt mir hier .
hat niemand behauptet.

mir fehlt auch der beleg dafür das asov zum überwiegenden teil aus ausländern besteht .
jedimindtricks schrieb:und ein beleg wäre super das die leute dort hin kommen um zivilisten abzuknallen .
das hingegen ist dokumentiert.
jedimindtricks schrieb:und ein beleg wäre
ich erinnere an deine fehlenden belege zu rubel aus kiew in bezug auf verweigerte staatsleistungen , auch ,dazu ,dass die banken dort schon "enteignet" wären ,und man den rentern und sozialbedürftigen dorthin ja nichts mehr überweisen könne ,aus "sorge" es käme nicht an.

jedimindtricks schrieb:dann mal los @


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.06.2015 um 18:59
@pere_ubu
Ist allgemein bekannt. Ich weiß nicht, unter welchem Stein Du geschlafen hast.
Am 16. Juni wollten die Separatisten „den Geldabfluss nach Kiew“ stoppen, indem sie in Donezk das Gebäude der ukrainischen Zentralbank besetzten.
Der von den Rebellen eingesetzte Verwaltungschef von Donezk, Igor Martinow, sagte am 20. November 2014 in einem Interview mit der FAZ, dass Russland einsprang, als die Ukraine die Zahlungen an seine Kommune einstellte. So werden die Kosten für Renten und Sozialtransfers, der städtischen Dienste, des Nahverkehrs, der Schulen und der Feuerwehr von Russland geleistet. Donezk könne nur 20 Prozent seiner laufenden Kosten selbst aufbringen. Seinen Worten zufolge wird auch die gesamte Organisation der „Volksrepublik Donezk“ durch Russland finanziert.[
http://www.tagesschau.de/ausland/ukraine-donezk-zentralbank-100.html
http://www.faz.net/aktuell/politik/ausland/ostukraine-moskau-finanziert-offenbar-volksrepubliken-13277391.html


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.06.2015 um 19:02
in den artikel hat niemand erwähnt ,dass dort mit washington die amerikanische regierung gemeint gewesen sei ,sondern es bezieht sich offenbar ,wie im artikel bei genauerem lesen zu entnehmen , dass der blackwater-soldier , bzw. seine organisation in washington sitzt. ist nicht so einfach mit dem lesen , seisdrum....
ich hab ja auch nicht mit einer silbe die amerikanische regierung erwähnt .
im text steht "berater aus washington " , da wird man ja mal nachfragen können .
das die nun von blackwater sein sollen macht es kein stück besser , im gegenteil .
pere_ubu schrieb:hat niemand behauptet.
ja natürlich , es steht doch da schwarz auf weiss
pere_ubu schrieb:das hingegen ist dokumentiert.
wer dokumentiert denn sowas ?
also wird auf diesen safaris strichliste geführt ?
klar , muss ja auch ausgezahlt werden ...
pere_ubu schrieb:ich erinnere an deine fehlenden belege zu rubel aus kiew in bezug auf verweigerte staatsleistungen , auch ,dazu ,dass die banken dort schon "enteignet" wären ,und man den rentern und sozialbedürftigen dorthin ja nichts mehr überweisen könne ,aus "sorge" es käme nicht an.
das sind alles deine behauptungen die ich dir nicht beleg :D
ich hab dir belegt das die rebellen die renten in rubel auszahlen , woher das geld kommt würd ich auch gern wissen !
alles andere fällt unter thema wirtschaftsblockade


was die banken angeht , guck dich doch mal um in donetsk
da ist alles neu angemalt und lack drüber


melden
pere_ubu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.06.2015 um 19:03
@Hape1238

alter verwalter.
danke für den link ,du raffst ja nicht mal ver da wem was einstellte an leistungen.

obwohl dort deutlich steht:
Hape1238 schrieb:als die Ukraine die Zahlungen an seine Kommune einstellte.
und das soll in ordnung sein?
das der weg sich freunde zu machen ?

aber sorry ,das ist natürlich in den seltensten fällen die absicht der vielschreiber hier.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.06.2015 um 19:07
@pere_ubu
War das deine Frage nach dem fehlenden Beleg ?
Glaubst Du wirklich, irgendein Staat finanziert Terroristen, die den Staat vernichten wollen ? Denk mal nochmal nach.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.06.2015 um 19:13
@pere_ubu
pere_ubu schrieb:und das soll in ordnung sein?
das der weg sich freunde zu machen ?
Naja, hätte man das Sagen in den Kommunen, dann würde wohl auch wieder Geld fließen.
Oder erwartest Du dass man die neue "Regierung und Verwaltung" mit Geld unterstützt?
Sollte Kiew das Salär von Sachartschenko übernehmen?


melden
pere_ubu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.06.2015 um 19:15
pere_ubu schrieb:das der weg sich freunde zu machen ?
und wer nicht freund ist ,wird ruckzuck zum terroristen (gemacht).
dieses perfide spiel funktioniert sogar realpolitisch , in dem man wird ,was der feind in einen hineinprojiziert.

grosses kino.


melden
jeremybrood
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.06.2015 um 19:16
@pere_ubu

Dabei handelt es sich bei den Asov Leuten nicht mal um Söldner, denn die Leute werden nicht bezahlt.
Es sind Freiwillige, daraus macht die Propaganda dann "Safari-Söldner"


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.06.2015 um 19:18
@pere_ubu
So, jetzt warte ich auf Dein großes Kino, sprich, Belege!


melden
pere_ubu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.06.2015 um 19:18
ehrenamtlich aufopferungsvolle aufgabe oder was? @jeremybrood

allein ,wenn sogar du schon sagst ,dass sie nicht bezahlt werden ,lässt ja drauf zurückschliessen ,dass sie es "selbst" finanzieren.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.06.2015 um 19:22
@pere_ubu
Na, zumindest die "Vertreter der bewaffneten Strukturen im Ruhestand" (toller Begriff)
bekommen ihr Geld in Dollars ausgezahlt...
http://de.sputniknews.com/politik/20150609/302702040.html


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.06.2015 um 19:37
canales schrieb:Sollte Kiew das Salär von Sachartschenko übernehmen?
woher die rebellen natürlich ihre rubel haben um zb pensionen zu bezahlen ist spekulativ bzw diskussionswürdig . was die geldfragen angeht hab ich noch nicht so recht bei den rebellen durchgeblickt .

denke dürfte klar sein das man kohle an russland verkauft zb und der handel der noch möglich ist ,aufrecht erhält .
aber ansonsten fallen mir keine geldquellen ein mit der die rebellen grossartig im army shop einkaufen gehen könnten oder pensionen zahlen .
vielleicht läuft vieles auch erstmal " auf pump" mit moskau .

wiegesagt , blick da nicht durch . sachartchenko hat ja auch schon was von dollars und euro gelabbert . hauptsache geld .


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.06.2015 um 19:45
@jedimindtricks
Naja, es gibt ja keine Zahlen was die Kohleproduktion angeht und den Verkauf.
Viel mehr dürfte derzeit in diesen Gebieten nicht produziert werden...das dürfte aber kaum reichen für den Bedarf dieser Gebiete...


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.06.2015 um 19:50
jedimindtricks schrieb:wäre ja noch schöner die terroristen zu finanzieren .
was haben blockierte Hilfslieferungen mit Finanzierung der Seps zu tun ?

Du hast offenbar nicht verstanden worums in dem Artikel geht..wenn sich schon ukrainische Hilfsorganisationen beschweren und es im Artikel um 5 Millionen Menschen geht


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.06.2015 um 19:52
Und dies ist mutig...
catman schrieb:Алкоголь в Україні подорожчає на 40%
Übers. Alcohol in Ukraine will grow by 40%

http://gazeta.ua/articles/economics/_alkogol-v-ukrayini-podorozhchaye-na-40/632362


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.06.2015 um 19:58
canales schrieb:Oder erwartest Du dass man die neue "Regierung und Verwaltung" mit Geld unterstützt?
Sollte Kiew das Salär von Sachartschenko übernehmen?
Na klar da nimmt man der Einfachheit halber alle Empfänger von Sozialleistungen in Sippenhaft...solln doch die verhungern...


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.06.2015 um 20:00
@catman
ich finde das ganze verwunderlich, entweder sind das eure Gebiete und dann versorgt man eben sie auch, oder man sagt nein das ist nicht unser, dann zieht man aber die Armee ab und errichtet dort eine Grenze.


melden
292 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden