weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unruhen in der Ukraine - reloaded

79.665 Beiträge, Schlüsselwörter: Krieg, EU, Merkel, Obama, Ukraine, Krise, Putin, Krim, Maidan, Jazenjuk, Bandera + 11 weitere

Unruhen in der Ukraine - reloaded

12.07.2015 um 17:19
albatroxa schrieb: Und dann durch eine Revolution entmachtet. Er ist ja dann geflohen ...
Revolution? eher Putsch.
albatroxa schrieb: danach wurde Poroschenko gewählt .
wie er gewählt worden ist, ist auch noch so eine Sache, zeigte nur wie der Westen die Augen schließen kann, wenn es um die eigenen Leute geht.
alles was die Ukrainer machen passt Dir scheinbar nicht.

Mit den neuen Polizisten usw. immer gibt es was zu lästren. Dann die rechten Austände jetzt das scheint Dir ja richtig zu gefallen gel .
was soll mir da gefallen, ich hab sofort gesagt, dass es damit enden wird, dass man die Kontrolle verlieren wird.
albatroxa schrieb: lass doch die Ukraine ihren weg gehen das recht haben Sie. ist ihr Land.
Aber scheinbar haben manche Leute ein Problem damit wenn sie nicht nach Russland"s Pfeiffe tanzen.
ersetze Russland gegen Westen. Die Ukraine sollte wirklich entscheiden wo sie hin will, nicht eine kleine Bande von Oligarchen sondern das Volk.
albatroxa schrieb: Soll ich Dir mal was sagen: Mir ist es peep Egal was Russland denkt und will. ist eine Regionalmacht Wirtschaftlich nicht merh was immer schnell mit Ato,mdrohungen kommt wenn es nicht weiter kommt. (erinnert mich an den Bub der gleich zuschlägt wenn es nicht passt und tut dann beleidigt) armesselig sage ich da nur
wo hat russland zugeschlagen? und dann schau mal nach wie es war, wenn es nicht nach der Pfeife des Westens ging, Irak, Jugoslawien, Libyen sagt dir das was?
albatroxa schrieb: Russland soll erstmal selbst seine Wirtschaft etc in den Griff bekommen pasta . Und dann kann man weiter reden .
worüber? es gibt doch nichts mehr zu reden, worüber soll man noch reden?
albatroxa schrieb: Solange auch Asylsuchende aus Russland nach Deutschland kommen und Asyl suchen ist Russland alles andere wie sicher
XD denkst du ich hab hier Asyl? :D


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

12.07.2015 um 17:21
albatroxa schrieb:Edit: so und troll mal schön weiter jetzt und lebe in Deiner Traumwelt wie @Hape1238
schon geschrieben hat
Hope soll einfach mal sich merken was er für lügen erzählt und nicht dann darin sich verstricken ;)


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

12.07.2015 um 17:21
@albatroxa
...Angst vor Russland...
Jo, die Angst ist berechtigt.

@Chavez
Chavez schrieb:Die Ukraine sollte wirklich entscheiden wo sie hin will, nicht eine kleine Bande von Oligarchen sondern das Volk.
Tja, ihr Vorbild ist eben Russland. :D


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

12.07.2015 um 17:23
albatroxa schrieb:er sagt da wir haben Angst vor Atomwaffen usw..
War da nicht das er sich bedroht fühlt oder so wie den nu ?
hat er nicht recht? es ist einfach Altes Denken
Hape1238 schrieb:Tja, ihr Vorbild ist eben Russland. :D
die Oligarche Russland sind momentan alle hier ;)


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

12.07.2015 um 17:24
@Chavez
Wieso ? Bist Du Oligarch ?
Oder macht Putin grad nen Deutschlandbesuch ?


melden
albatroxa
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

12.07.2015 um 17:25
Chavez schrieb:Revolution? eher Putsch.
Die Ukrainer sehen es als Revolution weil sie ständig verarscht wurden..
Chavez schrieb:wie er gewählt worden ist, ist auch noch so eine Sache, zeigte nur wie der Westen die Augen schließen kann, wenn es um die eigenen Leute geht.
wie wurde denn gewählt? Durch die Ukrainer ohne Natosoldaten im Rücken
Chavez schrieb:ersetze Russland gegen Westen. Die Ukraine sollte wirklich entscheiden wo sie hin will, nicht eine kleine Bande von Oligarchen sondern das Volk.
Richtig seit 1991 meist unter pro russischer Regierung was hat es gebracht?
Chavez schrieb:worüber? es gibt doch nichts mehr zu reden, worüber soll man noch reden?
sehe ich auch so
Chavez schrieb:XD denkst du ich hab hier Asyl?
Wo habe ich dich gemeint ich rede von Asylsuchenden aus Russland aus den Jahr 2013 und auch danach


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

12.07.2015 um 17:26
@Hape1238 Putin ist Oligarch? ist ja neu, aber las mich raten du kommst jetzt mit den Gerüchten an die Unbelegt sind?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

12.07.2015 um 17:27
@Chavez
Jo. Die Gerüchte reichen schon - in einer Demokratie. Aber ich vergaß, Russland und Demokratie...


melden
albatroxa
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

12.07.2015 um 17:27
albatroxa schrieb:
er sagt da wir haben Angst vor Atomwaffen usw..
War da nicht das er sich bedroht fühlt oder so wie den nu ?

hat er nicht recht? es ist einfach Altes Denken
Ja wer droht den ständig mit Atomwaffen die letze zeit. altes Denken ja?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

12.07.2015 um 17:29
albatroxa schrieb:Die Ukrainer sehen es als Revolution weil sie ständig verarscht wurden..
von den Leuten die immer noch da sind.
albatroxa schrieb:wie wurde denn gewählt? Durch die Ukrainer ohne Natosoldaten im Rücken
und wie war das, als man Präsidentschaftskandidaten verprügelt hatte oder die Sicherheitskräfte diesen abgezogen hatte? war auch alles ok?
albatroxa schrieb:Richtig seit 1991 meist unter pro russischer Regierung was hat es gebracht?
wer war da Pro RUssisch?
albatroxa schrieb:Wo habe ich dich gemeint ich rede von Asylsuchenden aus Russland aus den Jahr 2013 und auch danach
du meinst die aus dem Kaukasus? wo auch warnung war, dass einige von dennen Radikale sind?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

12.07.2015 um 17:32
Hape1238 schrieb:Jo. Die Gerüchte reichen schon - in einer Demokratie. Aber ich vergaß, Russland und Demokratie...
Gerüchte reichen in einer Demokratie? in wie Fern? das heißt ich will einen los werden und verbreite einfach Gerüchte?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

12.07.2015 um 17:32
@Chavez
Könnte man machen...


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

12.07.2015 um 17:33
albatroxa schrieb:Ja wer droht den ständig mit Atomwaffen die letze zeit. altes Denken ja?
wo wurde gedroht?
Hape1238 schrieb:Könnte man machen...
merkt man


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

12.07.2015 um 17:34
@Chavez
Was fragst Du denn so ?


melden
ThunderBird1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

12.07.2015 um 17:35
@Hape1238

Wo wird denn konkret gedroht?


melden
albatroxa
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

12.07.2015 um 17:35
Chavez schrieb:von den Leuten die immer noch da sind.
Abwarten die nächsten wahlen kommen bestimmt...
Chavez schrieb:und wie war das, als man Präsidentschaftskandidaten verprügelt hatte oder die Sicherheitskräfte diesen abgezogen hatte? war auch alles ok?
Bei den letzen Wahlen?
Chavez schrieb:wer war da Pro RUssisch?
alle bis auf Justschenko
Chavez schrieb:du meinst die aus dem Kaukasus? wo auch warnung war, dass einige von dennen Radikale sind?
egal wieso. Es gibt Flüchtlinge aus Russland das ist der Punkt.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

12.07.2015 um 17:35
@ThunderBird1
In welchem Zusammenhang ?


melden
albatroxa
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

12.07.2015 um 17:42
T
Abwarten die nächsten wahlen kommen bestimmt...ext
natürlich, haben wir nach der Letzten "Revolution" gesehen.
albatroxa schrieb:Bei den letzen Wahlen?
also bist du garnicht im Thema drin?
albatroxa schrieb:alle bis auf Justschenko
also Kutschma war Pro russisch? Kutschma der das Buch Ukraine ist nicht Russland geschrieben hat, war pro russisch? Der Typ war Pro Kutschma, genauso wie Janukowitsch pro Janukowitsch war. Und wie zur Hölle war den der Erste pro Russisch wenn er für die Unabhängigkeit war? Im Gegensatz zu Juschtschenko und jetzt Poro haben die Anderen verstanden, dass die Wirtschaftsbeziehungen zu verflochten sind, dass man sie so einfach auseinanderreist.
albatroxa schrieb:egal wieso. Es gibt Flüchtlinge aus Russland das ist der Punkt.
das ist also egal? einfach Genial


melden
Anzeige
albatroxa
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

12.07.2015 um 17:43
@Hape1238

hör mal an wie er hier die rechten auf sich Zieht,

hammer damals es war ein verbrechen der Nazis und er redet da was zusammen. Kein Wunder das die rechten da mit russische Flaggen rummrennen. unglaublich



melden
277 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden