weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unruhen in der Ukraine - reloaded

79.835 Beiträge, Schlüsselwörter: Krieg, EU, Merkel, Obama, Ukraine, Krise, Putin, Krim, Maidan, Jazenjuk, Bandera + 11 weitere
jeremybrood
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.09.2015 um 16:05
@catman
Warum schreibt Herr Goetz nicht über den Gaspreis 2010?
Seit 2006 sind die Gaspreise explodiert, wie schaut es da mit dem Gaspreis aus, speziell für die Ukraine?

Ausserdem ist der Volkwirt Herr Götz völlig unseriös,
hier eine Aussage von ihm:
"Moskau nutzt seine Energie nicht als Waffe"
http://www.sueddeutsche.de/politik/gas-streit-moskau-nutzt-seine-energie-nicht-als-waffe-1.384566

Herrn Götz kann man nicht ernstnehmen :(


melden
Anzeige
jeremybrood
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.09.2015 um 16:10
hier mal andere News von 2012:

Ukraine zahlt weltweit höchsten Gaspreis
Heute vor drei Jahren unterzeichneten die Ukraine und Russland den berühmt-berüchtigten Gas-Vertrag. Gemäss der durch die ehemalige Regierungschefin Julia Timoschenko getroffenen vertraglichen Vereinbarungen bezahlt die Ukraine derzeit für russisches Erdgas 516 US-Dollar pro tausend Kubikmeter - mehr als jedes andere europäische Land.
http://www.presseportal.de/pm/81767/2184325


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.09.2015 um 16:11
jeremybrood schrieb:Herrn Götz kann man nicht ernstnehmen
kommt inhaltlich etwas oder bist du jetzt schon überfordert ?

Zur Tabelle hast nix gefunden, also erstmal den Schreiber anzweifeln, wo die Tabelle herkommt war dir zuviel...bist und bleibst ein Dummbappler...fertig

Ich bezweifle, dass dich überhaupt irgendjemand ernstnimmt, tu doch was Sinnvolles und geh ne Parkuhr vollabern oder so

Dass Götz die Gazprompolitik und Geschäftsgebahren kritisiert ist dir entgangen, aber du willst keine Diskussion, sondern nur deinen Schwachsinn loswerden.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.09.2015 um 16:13
jeremybrood schrieb:hier mal andere News von 2012:
Frage war:
jeremybrood schrieb:und wie hoch der Gaspreis für die westlichen Länder war.
Dann könnte man sehen ob Russland die Ukraine subventioniert hat oder nicht.
dass dies eine Zeitlang der Fall war ist Fakt.... dass sich die Verhältnisse ändern, ist irgendwo klar.

End of transmission


melden
jeremybrood
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.09.2015 um 17:22
@catman

yjK1RWFxZfkC huJTeJF4WUQveorBU83UpFAk09l
Gaspreis für Ukraine - rot
Gaspreis für Westeuropa - gelb
Gaspreis ehemalige Länder UdSSR - grün
http://euromaidanpress.com/2014/04/04/die-gaspreise-fur-die-ukraine-und-die-welt-eine-infographik/
seit 2010 haben sich die einzelnen Gaspreise angenähert,
2012 zahlte die Ukraine mehr als der Westen, und das zu einem Zeitpunkt wo der internationale Gaspreis sehr hoch war


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.09.2015 um 17:36
jeremybrood schrieb:2012 zahlte die Ukraine mehr als der Westen, und das zu einem Zeitpunkt wo der internationale Gaspreis sehr hoch war
ändert nichts daran, dass es zuvor billiger war und daran auch nicht
Russland hatte einen Rabattpreis von 247,18 US-Dollar (221 Euro) je 1000 Kubikmeter Gas vorgeschlagen. Die Ukraine forderte noch stärkere Preisnachlässe.
da ist auch eine Tabelle drin, der derzeit vorgeschlagene Preis lag sogar 10 Dollar unter dem von 2010

Es sei denn, Oxford Institue for Energy Studies ist dir auch nicht seriös genug

http://www.handelsblatt.com/politik/international/gazprom-stoppt-lieferung-ukraine-bekommt-kein-russisches-gas-mehr/1199...

und daran ändert es auch rein garnix:
Böses Erwachen für viele Kiewer: In der vergangenen Woche haben die ukrainischen Energieversorger die Rechnungen für April verschickt – und die Gaspreise um 40 Prozent angehoben.

Experten sagen, die Tarife seien um das drei- bis sechsfache überteuert. Bei den Bürgern wächst der Frust vor Abzocke und die Wut wegen der Tatenlosigkeit der Regierung.
Zwischen der ukrainischen Regierung und den internationalen Geldgebern dagegen herrscht aber Einigkeit darüber, dass die Gaspreise im Land bislang deutlich zu niedrig waren und die Ukraine entsprechend die geringste Energieeffizienz Europas aufweist. Mit dem IWF sei deshalb vereinbart worden, die Energiepreise innerhalb von zwei Jahren auf Marktniveau zu bringen, sagt der ukrainische Energieminister Wladimir Demtschischin.

Für Energie-Experten wie Valentin Semljanski gibt es jedoch ganz andere Gründe für die explodierende Gaspreise: „Die Tarife sind sehr überteuert, weil die Firmen verdienen wollen“, sagt er im ukrainischen Fernsehen. Im vergangenen Jahr ist der Gasverbrauch sowohl bei den Privatkunden als auch bei den Großkunden aus der Industrie stark zurückgegangen, das hat vor allem wirtschaftliche Gründe.

Das BIP sank 2014 um 6,8 Prozent, in diesem Jahr rechnet die Europäische Bank für Wiederaufbau (EBRD) sogar mit einem Minus von 7,5 Prozent. „Die Energiefirmen wollen trotzdem Kasse machen und zwar auf dem Rücken der Privatkunden“, so Semljanskis Folgerung.
http://www.handelsblatt.com/politik/international/ukraine-krise-der-gas-schock/11781542.html


melden
jeremybrood
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.09.2015 um 18:39
Die Ukraine wird gerne das Armenhaus Europas genannt, dabei besitzt die Ukraine nach Russland sowohl
die größten Steinkohle- als auch (zusammen mit Schweden) die größten Eisenerzreserven Europas.
Auch hat die Ukraine große Manganerzvorkommen. Alle 3 Rohstoffe sind wichtig für die Stahlherstellung und liegen in der Ukraine örtlich nahe beieinander.
Wikipedia: Liste_der_größten_Eisenerzförderer
Wikipedia: Kohle/Tabellen_und_Grafiken
Wikipedia: Manganese

Schon Hitler wusste um die Bedeutung dieser Reserven bescheid
1944: Hitler versteifte sich darauf, die Krim, die Gruben von Kriwoi Rog (Eisen) und Nikopol (Mangan) unbedingt zu halten. Als der Rückzugsbefehl endlich gegeben wurde, war es zu spät. Von 25 deutschen Divisionen erreichten nur aufgelöste demoralisierte Reste den Bug und den rettenden Hafen Konstanza
http://www.spiegel.de/spiegel/print/d-44447385.html


melden
albatroxa
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.09.2015 um 18:55
@jeremybrood

genau so ist es. Von "einigen" wird gerne übersehen das die Ukraine sehr starkes Potentia halt.
Angefangen von Rohstoffen bis zur Technik die zwar sehr viel Nachholbedarf hat jedoch würde die Ukraine gute Chancen haben aufzusteigen. Nicht umsonst sagt man auch die Kornkammer Europas ..


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.09.2015 um 19:07
Zensur auf tagesschau, ist ja nichts neues, aber ein bissl dumm dieses Mal schon.
Rolle rückwärts nach Sanktionsliste in Kiew
17. September 2015 - 16:23 Uhr
Ukrainischer Präsident Petro Poroschenko

Die Ukraine will sich mit ihrer erweiterten Sanktionsliste gegen Russland wenden. Doch weil auch zahlreiche westliche Journalisten auf der Liste stehen, zieht sie heftige Kritik aus der EU auf sich - und macht eine Kehrtwende. Von Bernd Großheim.
1. Kommentar um 16:27 verweist auf einen Beitrag um 11:16.
Was ist in den 5 Stunden dazwischen passiert? Haben die alle Kommentare gelöscht und dann die Kommentarfunktion geschlossen?
http://meta.tagesschau.de/id/103101/rolle-rueckwaerts-nach-sanktionsliste-in-kiew


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.09.2015 um 19:28
@sarasvati23

Hier die Erklärung:

Liebe User,

wegen der hohen Anzahl der Kommentare ist unsere Moderation derzeit überlastet. Deshalb kann diese Meldung im Moment nicht kommentiert werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Mit freundlichen Grüßen
Die Moderation
Das ganze nennt man Hausrecht.
Du kannst ja auch das nicht Abdrucken von Leserbriefen als Zensur werten.

Aber wenn du dich in meinem Garten auf ein Podest stellst, und eine Rede halten willst, darf ich dich "Zensieren" . Auch wenn ich meinen besten Kumpel, das Podest zur freien Verfügung stelle, weil mir seine Reden besser gefallen.

Armselig, dass das schließen von Kommentarbereichen, als Zensur gewertet wird.
Gibts jetzt in unserer bösen USDemokratur keine besseren Beispiele für Zensur ?

Erinnert mich an RT , welche im Artikel über die bösen Kommentarfunktion- Schließungen in der bösen EU berichtet, und gleichzeitig selbst die Kommentafunktion geschlossen hatte :D


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.09.2015 um 20:30
@EvilParasit
Tja, was willste machen, das ist Sarasvati. Aber lass ihn doch feiern, wenn er sonst nichts zu feiern hat. Was Zensur betrifft, sollte er sich mal in seinem Russland umschauen.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.09.2015 um 20:42
@Hape1238

Ned doch nicht der Bär väterchen Russland. Da gibt keine Zensur, nur die Stimme des Volkes.

Hat das russische Wahrheitsmedium Sputnik eigentlich die Ente über Stingerraketen im Donbass, welche sich als erstaunlich dumme PC Game Fälschung herausgestellt haben, schon richtig gestellt ? :D


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.09.2015 um 00:33
EvilParasit schrieb:Hat das russische Wahrheitsmedium Sputnik eigentlich die Ente über Stingerraketen im Donbass, welche sich als erstaunlich dumme PC Game Fälschung herausgestellt haben, schon richtig gestellt ? :D
Waren die Stingers Attrappen?
Oder waren es Plagiate?
Weißt Du mehr?
Böse Zungen behaupten ja, man hätte die Ukies verarscht.
Naja, nach den schweren Luftangriffen der RF, konnte man zumindest die Moral der Faschos stärken und bei den SBU-Heinies ist man für jeden Dollar dankbar, den man nebenbei verdienen kann.
Nevermind - sind ja nicht nur die Ukies, die sich verarschen lassen.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.09.2015 um 02:53
@Senigma


http://de.sputniknews.com/politik/20150722/303415208.html
Nach Angaben der Milizen wurden Handfeuerwaffen und Raketen mit der Markierung des US. Department of Defense sichergestellt. Der Flughafen war bei Gefechten mit dem ukrainischen Militär zerstört worden.
Es waren Attrappen.
Am Designe und an der Beschriftung hat man sich an der Spielereihe Battlefield orientiert.


melden
TDL
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.09.2015 um 03:45
EvilParasit schrieb:Es waren Attrappen.
Bezweifelt sputnik das?

Und wo genau hat die russische Staatspropaganda jetzt eine Falschmeldung herausgegeben?
Wenn du den Artikel meinst den du verlinkt hast wird dort von einem ukrainischen Ressortleiter einer Staatsanwaltschaft berichtet der von ukrainischen Arbeitern gehört hat das die Waffen des Typs "Stinger" gefunden haben und diese sichergestellt wurden und sie haben auch Waffen mit der Aufschrift "US. Department of Defense" gefunden.
Ob das alles die selben Waffen sind ist unklar.
Genauso unklar ist bis heute ob es wirklich Waffen mit den Funktionen einer "Stinger" oder Attrappen sind.
Allgemein kann man aber klar erkennen das der Sender völlig klar sagt, das das eine Aussage eines ausländischen Beamten ist, sputnik macht sich das in keinster Weise zu eigen, sie berichten nur über die Aussage eines Interviewpartners der dann vom Hörensagen Dritter redet.
Die Informationskette wird offengelegt und ich sehe da nichts was nicht allgemein anerkannten journalistischen Standards entspräche.

Wenn du so etwas als Falschaussage der russischen Propaganda wertest dann hast du das nicht richtig gelesen.
Die staatliche russische Propaganda ist viel subtiler und intelligenter als das sie solche offensichtliche Fehler begehen würde.

Vorgestern haben sie davon berichtet das Verwirrung herrscht wegen einem angeblichen Telefonat von Putin und seinem Sprecher Peskow mit Elton John.

Die größten deutschen Medien hingegen machten sich dann folgendes zu eigen:
Dann klingelte dass Telefon des 68 Jährigen. Am anderen Ende der Leitung: Putin!
http://www.bild.de/unterhaltung/leute/elton-john/bedankt-sich-bei-putin-42594668.bild.html
John bedankte sich bei dem Politiker dafür, dass dieser sich bei ihm gemeldet hatte.
http://www.focus.de/kultur/vermischtes/nach-telefonat-elton-john-freut-sich-auf-ein-persoenliches-treffen-mit-putin_id_4...

Merkst du den Unterschied?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.09.2015 um 07:17
@TDL
Wenn Du uns verarschen willst, mußt Du früher aufstehen. Es ist nicht das erste mal, das jubelnd gemeldet wird, das NATO-Waffen von den Terroristen gefunden worden sind. Das reicht von Handfeuerwaffen über Leopard II bis angebliche Stinger. Solche Meldungen wirst Du in der deutschen "Lügenpresse" nicht finden, einfach weil es Lügen sind. Einziger Zweck ist, dem russischen Volk zu verklickern, das man hier gegen den ach so bösen Westen ums letzte Hemd kämpft. Der große Vaterländische Krieg II so zusagen. Putin muß schließlich beweisen, das er ein ganzer Kerl ist und zurecht Präsident Russlands.
Schön, das auch Du darauf reinfällst. :D


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.09.2015 um 10:12
@Senigma

ich glaube zu deinen Beiträgen fällt mir nur das große D Wort ein.

Ehrlich, aber klar, Stingers die aussehen wie bei Battlefield haben einen ganz großen Nutzen für die UA Armee.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.09.2015 um 10:15
@EvilParasit
EvilParasit schrieb:Es waren Attrappen.
Am Designe und an der Beschriftung hat man sich an der Spielereihe Battlefield orientiert.
Nein, das gibt der Artikel eben nicht her.

http://www.spiegel.de/netzwelt/web/ukraine-angebliche-stinger-raketen-aus-den-usa-sind-propaganda-a-1045110.html

Bitte Fotostrecke betrachten und mir bitte erklären, woran ich erkennen kann, dass es sich um Attrappen handelt.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.09.2015 um 10:51
Steht sogar an der Fotostrecke selbst wo die Fehler liegen


An der Seite der angeblichen Waffenkiste ist die Aufschrift "DATE LOUDED" zu sehen. Auf echten Stinger-Containern steht dort "DATE LOADED".


Angebliche Stinger-Rakete: Auf der Waffe steht "TRACKING RAINER". Auf echten Stinger-Raketen können an dieser Stelle unterschiedliche Beschriftungen angebracht sein, unter anderem "TRACKING TRAINER". Ein Bild von einer Rakete mit der Aufschrift "TRACKING RAINER" findet man aber bei Google - es ist ein Waffenmodell aus dem Computerspiel "Battlefield 3". Außerdem auffällig: Neben dem zylinderförmigen Teil der Waffe rechts im Bild ist deutlich eine Schweißnaht zu sehen, die dort nicht hingehört


echt du bist ne Marke, verlinkst Fotostrecke und findest immer noch nicht die Hinweise auf Atrappen?


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.09.2015 um 11:05
es schmerzt umso mehr wenn dann noch laut gegröhlt wird "zensur!!" oder " von kiew ging die militärische eskalation aus " .


nunja ,es ist verdächtig ruhig geworden um die herren sachartchenko ,givi ,motorola .
bis auf militärparaden sieht man aus donetsk nicht viel im moment . strange :D
aber gut , der prozess ist am laufen . mal sehen was die wahl bringt


melden
218 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Russland brennt!77 Beiträge
Anzeigen ausblenden