weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unruhen in der Ukraine - reloaded

79.788 Beiträge, Schlüsselwörter: Krieg, EU, Merkel, Obama, Ukraine, Krise, Putin, Krim, Maidan, Jazenjuk, Bandera + 11 weitere

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.10.2016 um 18:50
Hape1238 schrieb:Du weißt schon, wer in diesem Konflikt der Agressor ist, oder ?
Fred Durst?
Hape1238 schrieb:Die Frage ist, wie setzt sich die Ukraine zur Wehr ? Macht sie es so wie der Westen, und lässt der Hetze freien Lauf ?
Oder macht sie das, was am einfachsten ist, sie sperrt die Leute aus. Ist nicht die feine demokratische Art, aber fällt für mich unter Notwehr.
wir leben im Zeitalter des Internet, wenn man dieses nicht kappt hilft das aussperren von Schauspielern und Musikern nicht
Philipp schrieb: während Kiew gar nicht so unglücklich über den Konflikt zu sein scheint.
Natürlich so kann man die Neonazis verheizen


melden
Anzeige
Philipp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.10.2016 um 18:53
Chavez schrieb:Natürlich so kann man die Neonazis verheizen
Und noch nen Haufen Schotter damit verdienen, so wie es aussieht. Also eigentlich fast alles richtig gemacht, wenn nicht so viele Unbeteiligte drunter leiden müssten.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.10.2016 um 18:55
Philipp schrieb:Und noch nen Haufen Schotter damit verdienen, so wie es aussieht. Also eigentlich fast alles richtig gemacht, wenn nicht so viele Unbeteiligte drunter leiden müssten.
ja wenn ich mich nicht irre sind jetzt die Firmen die unter der Kontrolle von Herrn Poroschenko sind die Hauptlieferanten der Armee.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.10.2016 um 18:55
@Philipp

Und ? Was hat das damit zutun, wer wo steht ?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.10.2016 um 18:57
Na Hauptsache, die Russen haben genug zusammen gerafft, gelle ?


melden
Philipp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.10.2016 um 18:58
@Hape1238
Jede Menge. Das würde erklären warum die Reformen so schleppend voran gehen, und warum der Konflikt befeuert wird.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.10.2016 um 18:58
@Philipp
Nein.


melden
Philipp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.10.2016 um 18:59
@Hape1238
Deine Meinung sei dir gegönnt, ich habe da eine andere dazu. Belassen wir das erstmal dabei, und gucken wie das nächste Treffen in Berlin verläuft.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.10.2016 um 19:00
@Philipp
Da brauch ich nicht gucken, das weiß ich jetzt schon.
Russland ist leicht aus zurechnen.


melden
Philipp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.10.2016 um 19:03
@Hape1238
Kiew auch. Wenn der Hahn irgendwann zu gehen sollte weil sie keinen Sponsor mehr finden, kommen sie eh alle weg, und dann kann die Ukraine durchatmen. Vorher tobt sich die Mafia erstmal richtig aus.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.10.2016 um 19:04
@Philipp
Ja, ja. Und im Himmel ist Jahrmarkt.
Ursache und Wirkung.


melden
Philipp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.10.2016 um 19:05
@Hape1238
Lies noch mal den Artikel, da wird einiges dazu gesagt, wer hier wie wirkt.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.10.2016 um 19:07
@Philipp
Was fürn Artikel ?
Mir scheint, Du hast ein bissl Nachholebedarf, einige Artikel zu lesen. Zum Beispiel Völkerrecht. Unverletzbarkeit der Grenzen und so. Wird Dich sicher überraschen.


melden
Philipp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.10.2016 um 19:13
@Hape1238
Mich überrascht hier schon länger nichts mehr, spätestens nach dem Maidan. Und an der Kritik an den kiewer Machenschaften wird der Verweis auf das Völkerrecht auch nicht rütteln.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.10.2016 um 20:41
@Philipp
Ändert nichts an der Tatsache, das die Russen die Agressoren sind.
Da kannste noch so viel gegen die Ukraine hetzen.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.10.2016 um 20:43
Als ob die Ukrainer nun auch noch glücklich drüber sein sollen das die Russen bei ihnen einmarschiert sind damit es von ihren Problemen ablenkt. Also das ja volle VT Dosis , irgendwo aufgeschnappt.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.10.2016 um 20:48
@Chavez
Chavez schrieb:wir leben im Zeitalter des Internet, wenn man dieses nicht kappt hilft das aussperren von Schauspielern und Musikern nicht
Genau im Zeitalter des Internets kann sich jeder informieren, wenn er denn will. Vielleicht kannst du bei deiner Liste von Schauspielern mal erklären was die einzelnen angestellt haben, dass man sie in der Ukraine nicht sehen will. Ich fange mal an mit deiner Nummer 65, Poretschenkov.
Hier medienwirksam beim "ein bischen auf Ukrainer schießen" am Donezker Flughafen.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.10.2016 um 20:56
@Philipp
Philipp schrieb:Allerdings könnten weder die ukrainische Armee noch die mit ihr verbündeten Freischärler länger durchhalten, wären sie vom ukrainischen Staat abhängig. Der ist bankrott und ökonomisch ausgelaugt. Im Vorjahr fiel das Bruttoinlandsprodukt um 15 Prozent, so dass die Devisenreserven auf knapp zehn Milliarden Dollar schrumpften,
Ach der Lutz Herden. Ist das der, der schon als Sprecher der Aktuellen Kamera in der DDR mit seinen politischen Aussagen so ziemlich daneben lag?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.10.2016 um 22:15
kolobok schrieb:Genau im Zeitalter des Internets kann sich jeder informieren, wenn er denn will. Vielleicht kannst du bei deiner Liste von Schauspielern mal erklären was die einzelnen angestellt haben, dass man sie in der Ukraine nicht sehen will. Ich fange mal an mit deiner Nummer 65, Poretschenkov.
Hier medienwirksam beim "ein bischen auf Ukrainer schießen" am Donezker Flughafen.
ich habe keine Ahnung was die einzelnen getan haben. Fred Durst und Gerard Depardieu waren auch am Flughafen? Roy Jones (Jr.) auch?
bei der Nummer
30. Joseph Davidovich Kobzon
weiß ich das er Medikamente nach Donezk organisiert hat
68. Alexander Rosenbaum Y.
hat Insulin nach Donezk und Lugansk organisiert


melden
Anzeige
albatroxa
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.10.2016 um 23:00
@Hape1238
Ja wenn man manches so liest sollen scheinbar die Ukrainer einen Nationalfeiertag einführen an den Tag wo die Krim mit grünen Männchen genommen wurde sowie an den Tag als "Friedliche" Demonstranten und Traktorfahrer in der Ostukraine einfach mal Behörden besetzt haben usw...
In Russland wenn das passiert oder bei befreundeten Staaten nennt man so etwas Terroristen. Für die Ukraine gilt das nicht da sind es dann Ehrenbürger gegen die Ukrainischen Faschisten. Halt alles Auslegungssache ...

Bin ja gespannt auf Herrn Putin seinen Besuch in Berlin. Ich mag zwar die Angie nicht so aber eines muss man ihr lassen. An kritik hat sie sich noch nie zurück gehalten. Er wird nach Hause fahren wie eine beleidigte *** weil ohne Lösungen wird nichts zu Rütteln sein an den Sanktionen . Angie kann ja Russisch da kann sie es ihn ganz gut erklären wo der Hase läuft ;)


melden
228 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden