weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unruhen in der Ukraine - reloaded

79.789 Beiträge, Schlüsselwörter: Krieg, EU, Merkel, Obama, Ukraine, Krise, Putin, Krim, Maidan, Bandera, Jazenjuk + 11 weitere

Unruhen in der Ukraine - reloaded

19.10.2016 um 10:21
Davon geh ich auch nicht aus das in absehbarer Zeit unter Aufsicht der osce ( nicht asce ) gewählt wird im donbass .
Eher im Gegenteil wird man auf eine militärische Lösung drängen denn in den terrorgebieten hat sich null verändert .ich sehe da kein Willen von Russland etwas zu tun .


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

19.10.2016 um 10:27
Hape1238 schrieb:Ich finde hier auch Manche komisch... :D
Frag doch mal Moskau, ob die im Krieg mit der Ukraine sind. Die halten doch nur das "Brudervolk" liebevoll im Arm.
Also Moskau versucht nicht die Beziehungen zu Kiew abzureißen weil sie sagen es gibt keinen Krieg zwischen den beiden Staaten, da ist ihr handeln Logisch. Doch Kiew sagt es gibt einen Krieg und da beginnt die Logik zu schwinden. Wo ist die Kriegserklärung? warum gibt es immer noch keine Visapflicht? warum wird der Handel noch betrieben? Warum bricht man die Diplomatischen Beziehungen ab?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

19.10.2016 um 10:29
Das hat diplomatische Gründe, die brauche ich Dir nicht zu erklären.
Es ist einfach so. Das liegt nicht an der Ukraine.
Nimms wie die Sendung mit der Maus: Versteht man nicht, ist aber so.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

19.10.2016 um 10:31
Denke nach fast drei Jahren muss man nichtmehr einen hybriden Krieg erklären .Man muss nur in die Geschichte der Sowjetunion oder Russland schauen wie es geht .


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

19.10.2016 um 10:32
Hape1238 schrieb:Das hat diplomatische Gründe, die brauche ich Dir nicht zu erklären.
weil du es nicht kannst
Hape1238 schrieb:Es ist einfach so. Das liegt nicht an der Ukraine.
natürlich liegt es an der UA.


melden
albatroxa
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

19.10.2016 um 10:33
@Chavez

Also ich kann mich erinnern das die Ukraine 2014 schon beschlossen hat die GUS zu verlassen.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

19.10.2016 um 10:37
@albatroxa
ja das hat die Rada 2014 entschieden aber die Regierung hat es bis heute nicht getan


melden
albatroxa
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

19.10.2016 um 10:38
@Chavez
Ja habe es eben gelesen das es noch nicht umgesetzt wurde.


melden
Philipp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

19.10.2016 um 10:40
@Chavez
Na da fragt man sich auch schon etwas intensiver wer da jetzt eigentlich gegen wen den Hybriden Krieg führt.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

19.10.2016 um 10:41
@Philipp
Ja, ne ?
Die Ukrainer standen ja schon kurz vor Moskau, ne ?


melden
Philipp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

19.10.2016 um 10:42
@Hape1238
Die waren sogar mal die Chefs in Moskau, aber das ist auch schon was länger her.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

19.10.2016 um 10:43
Natürlich kann ich.
Aber warum sollte ich Perlen vor die Säue werfen ?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

19.10.2016 um 10:46
@Philipp
Lol,ja
Die Logik kennt man seit drei Jahren .genauso wie die Ukrainer seit Jahren zur Offensive ansetzenund dabei Land verlieren .
Man sind die Ukrainer clever .


melden
Philipp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

19.10.2016 um 10:47
@jedimindtricks
Tja, kann ich doch nichts dafür, dass die Medien hier nun mal ein anderes Bild zeichnen, als das was die Kiewer-Propaganda auswirft.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

19.10.2016 um 10:51
@albatroxa
JA! Kiew verlangt vom Westen das der sich da fast Militärisch mit RF anlegen soll, aber ist nicht mal in der Lage die Visapflicht einzuführen? ich würde sagen man ist nicht so ehrlich in den Sachen die man von sich gibt. Schau dir Georgien an wird ja gerne hier als Beispiel heran gezogen. Da hat die EU Kommission zwar entschieden, dass RF zwar provoziert hat, aber Georgien den Krieg angefangen hat, trotzdem hat Georgien die GUS verlassen, Visapflicht eingeführt und die Wirtschafts- und Diplomatischenbeziehungen eingestellt.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

19.10.2016 um 10:53
Ich beobachte nur um zu gucken worauf es hinausläuft .

Stelle fest das öfters kommt "viel scheisse , ja aber " .
Sprich gleiches mit gleiches aufwerten .Das funktioniert in der einfachen Putin Welt , realpolitisch nicht .


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

19.10.2016 um 12:34
Wurden eigentlich die neonazistischen Vollpfosten verhaftet die cirka 40 Pro-Russen in Odessa 2014 lebendig verbrannt haben?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

19.10.2016 um 13:08
Wurden eigentlich die neonazistischen Vollpfosten verhafusbrandssen in Odessa 2014 lebendig verbrannt haben?
Die sind nicht verbrannt sondern an Rauchvergiftung beim Hausbrand erstickt.

Die restlichen 10000 Opfer des Krieges sind auch nicht unbedingt humaner ums Leben gekommen.
Oder meinst du, Putin betreibt in der Ukraine und Syrien eine Gesellschaft für humanes Sterben?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

19.10.2016 um 17:02
Aktiver Livestream seit 5 Minuten

The Normandy Four meeting is taking place on Wednesday, October 19, in Berlin.
The summit held in the so-called Normandy format will see a meeting between Russian President Vladimir Putin, German Chancellor Angela Merkel, French President Francois Hollande and Ukrainian President Petro Poroshenko.
The resolution of the conflict in eastern Ukraine will be under discussion, with all four heads of state due to evaluate the progress of implementation of the Minsk agreement and discuss further steps towards resolving the ongoing conflict.

->


hmm , war es nicht so das russland zum " normandie format " gedrängt wurde ?!ja gut ,was ist es sonst wenn sich die big four zum gespräch treffen.


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

19.10.2016 um 17:43
merkel , hollande und poroshenko quatschen erstmal alleine , sind grad eben ganz demonstrativ bilder von gemacht worden im " arbeitszimmer " .
putin ist noch nicht vor ort , die gespräche sind ja für sechs uhr angesetzt .

denke mal das soll etwas symbolcharakter darstellen in diesen tagen/zeiten .

putin wird sich sein teil denken .


melden
260 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden