weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unruhen in der Ukraine - reloaded

79.826 Beiträge, Schlüsselwörter: Krieg, EU, Merkel, Obama, Ukraine, Krise, Putin, Krim, Maidan, Jazenjuk, Bandera + 11 weitere

Unruhen in der Ukraine - reloaded

24.07.2014 um 19:28
@nocheinPoet
In an enlightening encounter, on 9 July, according to the Russian presidential website, Putin met with a number of foreign rabbis in the Kremlin, and in an interesting response to some unspecified questions from them (which the website uncharacteristically left off of the transcript—probably because they were unfriendly questions about Russia’s actions in Ukraine), Putin quoted Nazi Propaganda Minister Goebbels (always a favorite to quote with a group of rabbis), saying “You said that one must be stupid to deny what happened. You know, I think that one must not just be stupid, but also shameless, to deny what occurred. But unfortunately, just like 70 years ago, this shamelessness often achieves its purposes. After all, Goebbels had said, ‘The more improbable the lie, the faster people believe it.’ And it worked out; he was a talented man.” It seems the rabbis had been pointing out that Russia is obviously actively involved in Ukraine but is denying the fact, bringing on Putin’s response. Yet in doing so he pointed to what Russia is actually doing—lying and denying. Noting to the rabbis that Goebbels was a talented man probably did not win him many points, one can assume.
http://www.planetputin.com/category/annexation/
Eine interessante Quelle hast du da, das wurde nicht auf einer Seite im Internet gezeigt sondern im TV und die haben kein Wort über die Ukraine gefragt, dass ist totaler Bullshit.


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

24.07.2014 um 19:33
@Fedaykin
Fedaykin schrieb:Wer redet denn davon ?
Ja wenn Dein Gedächnis ein wenig besser ist als das zu vermutende bei Ostukrainischen Augenzeugen weisst Du noch wer davon sprach.


melden
Z.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

24.07.2014 um 19:35
@Chavez
Deswegen schreibt er ja wahrscheinlich auch nur "Der Start der Rakete..."!
Welcher schreibt er nicht und warum er es an Fedaykin schreibt, kann man sich selbst ausmalen..
hahahaha NG


melden
unreal-live
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

24.07.2014 um 19:35
@nocheinPoet zum Video


1. Ort
2. Datum Zeit
3. Warum sollte das keine MANPAD sein
4. Hier gab es mal ein Hobbyraketenbauer, war er es?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

24.07.2014 um 19:36
@Chavez
Chavez schrieb:Eine interessante Quelle hast du da, das wurde nicht auf einer Seite im Internet gezeigt sondern im TV und die haben kein Wort über die Ukraine gefragt, dass ist totaler Bullshit.
Ich stelle was ich finde hier zur Diskussion, von Euch kommen ja auch oft sehr dubiose Quellen, also mal nicht gleich jammern.


melden
Z.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

24.07.2014 um 19:37
@unreal-live
Warum fragst du ihn denn, glaubst es hat im die Sprache verschlagen? ;)
Kommt doch eh nix ausser Buchstaben und Bilder.
(Na wenn das ma nich objektiv ist)
LG


melden
Z.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

24.07.2014 um 19:38
@nocheinPoet
Er jammert nicht das ist eine Unterstellung, pass dich den Regeln an und unterstelle nicht persönliches! Unverschämtheit! Und das andauernd!
Ps: Er=@Chavez


melden
Z.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

24.07.2014 um 19:42
@nocheinPoet
Noch eins, wenn du zitierst wäre es angebracht die Zitierfunktion zu benutzen.
Deine Ausnahmen in deinen Posts, mit Ellenlangen untypisch und kaum markierten Zitaten, entsprechen nicht der Regel... die hier wünschenswert ist, um die Übersicht zu gewährleisten!
Danke.


melden
Egalite
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

24.07.2014 um 19:48
tcbc492 tee1c39 t-6401f9a33

Könnte auch ein T-80 sein.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

24.07.2014 um 19:51
nocheinPoet schrieb:von Euch kommen ja auch oft sehr dubiose Quellen, also mal nicht gleich jammern.
Wieder ne haltlose Unterstellung, besser nich von Dir auf andere schließen.
Gibts eigentlich noch ne Antwort oder wartest Du auf irgendwas?
Beitrag von kurvenkrieger, Seite 414


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

24.07.2014 um 19:54
@kurvenkrieger

Du hast mir letztens auch nicht auf eine Frage geantwortet, nur den üblichen dummen Spruch als Ausrede gebracht. Also bleib locker. Und auf Belege für ethnische Säuberungen warten wir auch noch, kommt da noch was?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

24.07.2014 um 19:55
@nocheinPoet
Interessant. Du traust den (Neo)Nazis sowas also garnich zu?
Mikael Skillt is a Swedish sniper, with seven years' experience in the Swedish Army and the Swedish National Guard. He is currently fighting with the Azov Battalion, a pro-Ukrainian volunteer armed group in eastern Ukraine. He is known to be dangerous to the rebels: reportedly there is a bounty of nearly $7,000 (£4,090; 5,150 euros) on his head.

In a telephone conversation from an undisclosed location, Mr Skillt told me more about his duties: "I have at least three purposes in the Azov Battalion: I am a commander of a small reconnaissance unit, I am also a sniper, and sometimes I work as a special coordinator for clearing houses and going into civilian areas."

As to his political views, Mr Skillt prefers to call himself a nationalist, but in fact his views are typical of a neo-Nazi.

"It's all about how you see it," he says. "I would be an idiot if I said I did not want to see survival of white people. After World War Two, the victors wrote their history. They decided that it's always a bad thing to say I am white and I am proud."
...
http://www.bbc.com/news/world-europe-28329329


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

24.07.2014 um 20:04
@kurvenkrieger

Unterstelle nichts, ich habe nicht ein Wort darüber geschrieben, was ich wem zutraue und auch nicht, und danach war auch nicht gefragt, hast du nun Belege oder nicht? Gegenfragen sind keine.


Was sagt Ihr zu dem Film, soll den Abschuss zeigen:



melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

24.07.2014 um 20:05
Sehr fraglich finde ich ja, wie die aktuelle Auflösung der ukrainischen Rada vor sich gegangen ist.

Vorausgegangen sein soll wohl ein Protest der Kommunisten-Partei und ostukrainischer Abgeordneter FÜR Frieden und GEGEN diese seltsame ,,Teilmobilisierung des Volkes", die vom aktuellen Präsi Poroschenko angeordnet wurde.

Beim Protest sollen auch die Fäuste geflogen sein, was an sich natürlich in osteuropäischen Parlamenten nicht so besonders ist, aber doch bedenklich, wenn es sich angeblich um aufrechte Demokraten handelt. Die Kommunisten waren übrigens die Opfer, die ,,stramm rechten" die Schläger, soweit ich weiss. Die Kommunistische Partei soll verboten werden.

Demnächst sollen wohl wieder Neuwahlen statt finden, es wird angenommen, Poroschenko möchte seine Macht im Parlament festigen.


Wen sich der Westen da eingeladen hat...


melden
unreal-live
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

24.07.2014 um 20:06
@nocheinPoet was los mit dir heute....

Beitrag von unreal-live, Seite 416


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

24.07.2014 um 20:08
Kc schrieb:Wen sich der Westen da eingeladen hat...
Genau das was sie geglaubt haben zu wollen. Und jetzt werden dort die Regeln geändert, Angelegenheiten die vorher ein Gericht klären musste, kann man nun ohne klären und da wird schon darauf hingerbeitet das Poro & Friends gestärkt, massiv gestärt daraus hevor kommen. Und dann, so wie jetzt ja auch schon, will es keiner sehen...


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

24.07.2014 um 20:08
@nocheinPoet

Jedenfalls sieht es auf dem Video so aus, als ob eine Rakete abgefeuert wird. Aber wo das geschieht und was getroffen wird, ob es sich überhaupt um eine Rakete handelt, lässt sich für mich objektiv nicht erkennen.

Wenn man schon solch ein Video hat, wo ist dann das Flugzeug? Oder hat man nur den Raketenabschuss gefilmt, nicht aber den Treffer?


melden
Egalite
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

24.07.2014 um 20:09
@nocheinPoet
nocheinPoet schrieb:Was sagt Ihr zu dem Film, soll den Abschuss zeigen:
Wo haste eigentlich immer deine Infos her, versuchst du überhaupt mal vorher zu überprüfen, ob es nicht völliger bullshit ist?

So, gefilmt von einem UAV in Israel.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

24.07.2014 um 20:11
@unreal-live

Sorry, hier überliest man schnell was, ich weiß leider noch nicht mehr über diesen Film, eventuell finden wir ja gemeinsam mehr raus, hat ja die letzten Tage ja schon mal ganz gut geklappt zusammen zuarbeiten.


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

24.07.2014 um 20:11
nocheinPoet schrieb:Was sagt Ihr zu dem Film, soll den Abschuss zeigen:
Sieht ziemlich interessant aus, muss ich zugeben. Sieht auch so aus, als ob man da leicht rausfindet, wo das ist.

Emodul


melden
278 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden