Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unruhen in der Ukraine - reloaded

79.992 Beiträge, Schlüsselwörter: Krieg, EU, Merkel, Obama, Krise, Ukraine, Putin, Krim, Maidan, Jazenjuk, Bandera + 11 weitere

Unruhen in der Ukraine - reloaded

25.07.2014 um 12:42
@rockandroll
Gegen Vertreibungsversuche darf man sich auch wehren. Das ist das Land der Bewohner, nicht das von Kiew.
Gibt da keine Vertreibung und es ist das Land des Staates, ist hier auch so, auch wenn du das moralisch oder wie auch immer anders wertest, die Welt interessiert sich zum Glück nicht für die abstrusen Meinungen eines einzelnen.


melden
Anzeige
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

25.07.2014 um 12:42
@nocheinPoet
@Fedaykin

selbstverständlich kann Deutschland Interessen von Deutschen weltweit vertreten. Wo habt ihr das wieder nur her, dass das nicht gehen soll?


melden
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

25.07.2014 um 12:44
nocheinPoet schrieb:Gibt da keine Vertreibung und es ist das Land des Staates, ist hier auch so, auch wenn du das moralisch oder wie auch immer anders wertest, die Welt interessiert sich zum Glück nicht für die abstrusen Meinungen eines einzelnen
nein, ansonsten beweise es. Das Land gehört nicht der Regierung, sondern ZU der Regierung, wie ich schon mehrfach betonte. Es gibt hier keinen Besitzanspruch, sondern höchstens Volkszugehörigkeitsgefühle, die von Menschen selbst ausgehen. Aber nicht von Hauptstädten eingefordert werden können.


melden
Totes_Geld
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

25.07.2014 um 12:45
doch die bayern hören trotzdem auf "befehle" aus berlin


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

25.07.2014 um 12:46
@Fedaykin
Nur soviel nur weil du dein Haus drauf stehen hast, heißt das nicht das du völlige Autonomie über dein Grundstück hast.
Wird er nie versehen, gibt nur wieder einen Trollausbruch und ewiges Rechthabenwollen. Weil wenn die da einen Brunnen und eine Solarzelle haben, dann dürfen die das nach rock, weil es ist ja im Völkerrecht nicht verboten. Kannst du vergessen, bringt nichts, wer seine Meinung über Allwissenden stellt und meint sein Weltbild anderen aufzwingen zu können, wird da nicht nachgeben. Hatten wir alles schon über zig Seiten.


melden
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

25.07.2014 um 12:46
@Totes_Geld
können sich aber auch jederzeit abspalten, wenn es Vorteile brächte


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

25.07.2014 um 12:46
@Fedaykin
Deutschland kann auch nicht in Mallorca intervenieren um die Deutschen Interessen und die Interessen der dortigen Deutschen zu schützen.
Nicht? Echt nicht? Schade, wollte gerade mit ein paar Freunden Mallorca befreien und beschützen, die Welt muss das doch endlich mal verstehen...

Deutsche Interessen in Somalia:

Wikipedia: Entführung_des_Flugzeugs_Landshut
Text


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

25.07.2014 um 12:48
@wichtelprinz
Gerne wenn Du aufhörst solchen provokanten Stuss wie "die Welt weiß das Putin ein Aggressor ist" ...
Ist nun mal globaler Konsequenz und ich habe meine Meinung dazu geschrieben, ob dir das schmeckt oder nicht, ist mir so was von Banane.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

25.07.2014 um 12:49
Geht's hier nicht um die Ukraine?
http://www.zeit.de/gesellschaft/zeitgeschehen/2014-07/mh17-ukraine-flugzeugabsturz-boeing-truemmer
Fällt jemandem etwas zu diesem Wrackteil des Rumpfs, gefunden mitten im Wald, etwas ein?
der Thread ist ja auch dazu da, alle möglichen Informationen zu sammeln und Meinungen einzuholen. Dieses ständige gegenseitige Draufhauen bringt nix.

Hier gibt's ein großes Bild des Wrackteils:
http://www.abc.net.au/news/2014-07-25/part-of-the-fuselage-of-flight-mh17/5623144


melden
unreal-live
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

25.07.2014 um 12:51
@Moses77 ab da wollt ich eigentlich nicht mehr weiterlesen.....

In einem dichten Waldstück sei plötzlich das große Rumpf-Wrackteil aufgetaucht, sagte Michael Bociurkiw von der Beobachtermission der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa dem australischen Sender ABC. "Es schien fast so, als sei es wie aus dem Nichts erschienen, denn es waren keine abgebrochenen Äste oder ähnliche Anzeichen zu sehen, die darauf hinweisen, dass ein großes Stück Rumpf dort zu Boden gefallen ist", sagte Bociurkiw


melden
Totes_Geld
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

25.07.2014 um 12:53
@nocheinPoet

nein das ist kein globaler konsens, die mediale ausschalchtung und ein paar kriegshetzer ( die nun sei mittlerweile 3 monaten ihre beweise immer noch nicht offenbaren...wahrscheinlich gechannelt) behaupten das und du auch wobei ich dich nicht als hetzer hinstellen will in einigen dingen bist du nur zu naiv


melden
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

25.07.2014 um 12:53
nocheinPoet schrieb:Ist nun mal globaler Konsequenz und ich habe meine Meinung dazu geschrieben, ob dir das schmeckt oder nicht, ist mir so was von Banane.
das kommt von der Wahrheitsverdrehung, die Putin als Aggressor darstellen, obschon die Aggressionen vom Maidan aus gingen. Das ist die Faktenlage, und die geht über diene Meinung


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

25.07.2014 um 12:54
@unreal-live
Das ist natürlich Quatsch, dass jemand das Teil da versteckt hat allein nach dem Bild zu urteilen in meinem editierten Beitrag.
Es ist eher für die Ermittler hier im Thread gedacht, also die Raketenexperten.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

25.07.2014 um 12:56
Wem es als RUsse in der ukraine nicht gefällt darf ja gerne GEhen. Deutschland kann auch nicht in Malloca intervenieren um die Deutschen Interessen und die Interessen der dortigen Deutschen zu schützen.
Typische Logik von Leuten die diese Völker nicht verstehen. Dein Beispiel ist Absurd, die Deutschen in Mallorca wurden weder dort geboren noch ist das ihre Heimat.


melden
Totes_Geld
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

25.07.2014 um 12:57
@Sersch führen sich aber auf als obs der fall wäre

nachtrag zumindest wurden dort einige gezeugt..muahahha


melden
wichtelprinz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

25.07.2014 um 12:58
@nocheinPoet
nocheinPoet schrieb:Ist nun mal globaler Konsequenz
Ist sie das oder ist das einfach Deine Meinung. Du nanntest es aber Fakt. Und sorry wenn ich dieses Forum langsam nicht mehr ernst nehmen kann wenn jemand solch einen Stuss als Fakt verkaufen kann.

Wenn gäbe es noch die UN die vielleicht "eine Welt der vereinten Nationen" darstellen könnte. Nur auch dort ist es nicht Fakt das Putin als Agressor giltet. Hab ich auf jedenfall nicht mitbekommen - Du schon?


melden
unreal-live
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

25.07.2014 um 12:58
@Moses77 chavez hat da neue infos wartet aber auf einer offiziellen Bestätigung;-)


melden
Totes_Geld
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

25.07.2014 um 12:59
@nocheinPoet das mit den söldnern stimmt so nicht ganz...zumindest ist das die geschäftsgrundlage einiger recht grosser unternehmen


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

25.07.2014 um 13:00
@rockandroll
rockandroll schrieb:Ein Blick in die Geschichtsbücher reicht, um zu sehen, dass es urrussische Gebiete sind, und das russisches Volk deshalb immer noch so zahlreich angesiedelt ist.
Unfug, nach der Logik gehört das Land wo Israel nun ist wem? Und bis wo waren schon die Italiener? Wie kann man nur so einen Stuss faseln ohne jeden Sinn? Lese mal was, die Souveränität wurde in den Grenzen auch von Russland so anerkannt, steht auch in den Geschichtsbüchern, ein Tipp, wenn da auf so einem Buch eine Ente oder Maus ist, ist es kein Geschichtsbuch.


melden
278 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Meer "kippt um"153 Beiträge
Anzeigen ausblenden