Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unruhen in der Ukraine - reloaded

79.991 Beiträge, Schlüsselwörter: Krieg, EU, Merkel, Obama, Ukraine, Krise, Putin, Krim, Maidan, Jazenjuk, Bandera + 11 weitere
clubmaster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

01.08.2014 um 16:49
Befen schrieb:Hört sich an als machten sich dort Wut und Enttäuschung breit. Fraternisierung ist dann der nächste Schritt, danach die Kapitulation.
Diese Klagen über mangelnde Unterstützung aus Moskau gibt es schon seit Wochen.


melden
Anzeige
Kompasskalle
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

01.08.2014 um 16:50
@clubmaster

Man das ist ja wieder ein Reißer der Bildzeitung, wieso bleibt der Typ da nicht bei seiner hübschen Frau in Monaco? Was sind das für Idioten die sogar als Millionäre gegen die prorussischen Leute kämpfen?

Irgendwie kommt mir der Krieg in der Ukraine sowieso vor wie ein Krieg Reich (Millionäre, Oligarchen, etc. aus dem Westen der Ukraine) gegen Arme (die normalen Menschen aus der Unterschicht im Oster der Ukraine).


melden
clubmaster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

01.08.2014 um 16:51
Kompasskalle schrieb:Man das ist ja wieder ein Reißer der Bildzeitung, wieso bleibt der Typ da nicht bei seiner hübschen Frau in Monaco? Was sind das für Idioten die sogar als Millionäre gegen die prorussischen Leute kämpfen?
Dürfte nur ein Poser für die Kamera sein. Aber solche Geschichten verfangen natürlich.
Kompasskalle schrieb:Irgendwie kommt mir der Krieg in der Ukraine sowieso vor wie ein Krieg Reich (Millionäre, Oligarchen, etc. aus dem Westen der Ukraine) gegen Arme (die normalen Menschen aus der Unterschicht im Oster der Ukraine).
Zumindest dürften die ukr. Oligarchen die Aufnahme militärischer Aktionen seitens der ATO gepusht haben, jetzt wird aber wohl das Kleingeld knapp. Thema Kriegssteuer.


melden
Totes_Geld
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

01.08.2014 um 16:53
öhmm ist das durchschnittseinkommen in der ostukraine nicht höher als im westen ?


melden
Kompasskalle
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

01.08.2014 um 16:54
Landluft schrieb:Moustafa Kashefi erklärt gar nichts, sondern behauptet nur.
Aha und was machst Du?

Etwa erklären und nicht nur behaupten?

Wer erklärt denn Deiner Meinung nach die Wahrheit und behauptet nicht nur was?

Such Dir ein paar Leute die russisch können und lass die mal berichten was da in der Ukraine los ist, immer nur dämlich quatschen ohne was von den Leuten die betroffen sind zu hören sollte man nicht, hinterfrage lieber den Nonsens der westlichen Propagandapresse.

Kommt mir schon vor wie die Hitlerpropaganda damals im Krieg, meine Oma hatte mir damals alles erzählt wie es war und hatte damals auch verbotene Sender gehört, um die Wahrheit zu erfahren, welche denen damals genau wie jetzt vorenthalten wurde durch die damaligen Meanstreammedien.

Denkst Du wirklich Heute ist es anders? Wie naiv muss man eigentlich sein?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

01.08.2014 um 16:55
Das mit der Drohne ist wohl nicht wirklich aktuell:



Die Drohne wurde angeblich schon am 1. Juli abgeschossen.

Emodul


melden
Kompasskalle
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

01.08.2014 um 16:55
Totes_Geld schrieb:öhmm ist das durchschnittseinkommen in der ostukraine nicht höher als im westen ?
Kommt drauf an welchen Westen Du nimmst, wenn man den Westen von der Ukraine, also Ostpolen nimmt, dann ja, aber wenn man bspw. Deutschland nimmt nicht.


melden
Kompasskalle
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

01.08.2014 um 16:58
Ständig wird von der BRD gemahnt Russland müsse die Verträge mit dem Westen einhalten, wo bitte hält die Nato denn momentan die Verträge ein, hier Gorbatschow dazu:

http://diepresse.com/home/politik/aussenpolitik/466745/Russen-uber-den-Tisch-gezogen-Gorbatschow-kritisert-Nato

Zwar von 2009 aber aktueller denn je.


melden
Totes_Geld
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

01.08.2014 um 16:58
ist in polen oder deutschland krieg oder in der ukraine ? also westen der ukraine meine güte


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

01.08.2014 um 17:05
The_Styx schrieb:Zu den Versionen der SU-25: Nach meinem Kenntnisstand kann die urspüngliche Version der Su-25 nur bis max. 7.000 m Höhe fliegen. Die Erfahrungen aus dem Afghanistankrieg haben aber gezeigt, dass das Flugzeug bereits beim Anflug auf die Stellungen von Stinger- und Strela2- Raketen abgeschossen wurden. Deshalb gab es dann Weiterentwicklungen, zur Su-25M bzw. weiter zur sogenannten Su-39, die dann eine Gipfelhöhe von 10.000 m haben. Die Su-39 soll wohl nicht gebaut werden, zu teuer, aber die Su-25 sollen alle auf den Stand Su-25M modernisiert worden seien
.
Die Frage ist eher welche Version hat die Ukraine. Aber bleibt noch das Geschwindigkeitsdefizit. Btw wenn laut Russlands Radar das Teil auf 3 km rangekommen ist fallen Kanonen schonmal flach.


Die Höhe nützt überigens gar nix gegen Stinger und Strela weil die bis 3 bis 4 Km Höhe wirken. Kann also nur was mit den Bergen zu tun haben, ansonsten kommen sie beim Angriffsflug eh in Reichweite dieser Waffen.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

01.08.2014 um 17:05
Stimmt es denn nun, das im Afghanistan Krieg der UDSSR die Su25 optimiert wurden um den Beschuss der Strela3 Werfer zu entkommen? Und wenn ja, würde es dann nicht auch bedeuten, dass auch die Ukraine(UDSSR) solch optimierten Su25 im Besitz hat? Wäre wirklich interessant, wenn das geklärt werden würde.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

01.08.2014 um 17:06
@Fedaykin

http://militarymaps.info/

Sieht unten im Süden so aus, als hätte Russland eingegriffen und nimmt Gebiet ein. Sieht seltsam aus, habe aber noch nichts weiter zu gefunden, Du was gehört?


melden
Totes_Geld
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

01.08.2014 um 17:07
Land Grabbing[Bearbeiten]
Da die Ukraine weltweit durch ertragreichste Böden mit einer dicken Schicht sehr fruchtbarer Schwarzerde (Tschernosem) auf 56 % ihrer Landesfläche dominiert[83] und die Bodenpreise im Vergleich sehr niedrig sind, findet Land Grabbing statt. 2012 lagen die Preise pro Hektar bei 350 Hrywnja, um die 30 Euro Pacht.[84] Im November 2008 berichtete The Guardian über den Erwerb von 250.000 Hektar Ackerland in der Ukraine durch Libyen.[85][86] Eine russische Firma pachtete rund 300.000 Hektar Land.[87] Ende 2012 hielt der US-Investmentfonds New Century Holdings (NCH Capital) rund 450.000 Hektar[88] Land in der Ukraine. 2012 gewährte die China Exim-Bank einen Kredit in Höhe von 3 Mrd. USD und erhielt für die folgenden 15 Jahre bis zu 6 Mio. Tonnen Getreide per annum[89] und 2013 begann das Chinesische Staatsunternehmen Xinjiang Production and Construction Corps mit dem ukrainischen Agrarkonzern KSG Agro über 100.000 Hektar in der Schwarzmeerregion zu verhandeln. Für den chinesischen Markt sollen Feldfrüchte angebaut und Schweine gezüchtet werden. Für weitere Pachtrechte auf 50 Jahre will die Volksrepublik China bis zu drei Millionen Hektar übernehmen.[90]

ob das auch nur irgendeine rolle bei dem konflikt spielt ?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

01.08.2014 um 17:07
Kompasskalle schrieb:Hier erklärt Ken Jebsen wieso der Ukrainekrieg so wichtig für die USA ist und wieso man seitens der westlichen abhängigen Medien seit Monaten nur gegen Russland hetzt in der Hoffnung es zeigt Wirkung und schwächt Russland.
Es geht aber auch um den nahen Osten und die Verbindungen, sehr interessa
oher, gibt es da auch nur seine Kernpunkte? 39 Minuten ist arg lang für wahrscheinlichen Unsinn.


melden
unreal-live
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

01.08.2014 um 17:07
@nocheinPoet witzig, dass es sofort die RUSSEN sein müssen


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

01.08.2014 um 17:07
@Fedaykin
Fedaykin schrieb:Die Höhe nützt überigens gar nix gegen Stinger und Strela weil die bis 3 bis 4 Km Höhe wirken. Kann also nur was mit den Bergen zu tun haben, ansonsten kommen sie beim Angriffsflug eh in Reichweite dieser Waffen.
Naja... aber die könnten ja so sicherer über Truppen mit diesen Waffen sicherer rüberfliegen!? Ich bin halt kein Militärexperte, also schon mal sorry, wenn ich blöde Fragen stelle... :D


melden
Kompasskalle
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

01.08.2014 um 17:08
@Totes_Geld

Dachte Du meinst mit Westen den Westen an sich, dann schreib doch eindeutig Westen der Ukraine.

Ich denke dichter an Russland ist natürlich das Einkommen besser, daher fühlen sich die Ukrainer natürlich mehr zum Russen hingezogen.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

01.08.2014 um 17:09
@Fedaykin

Bei Komintern (Nowomoskowsk).


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

01.08.2014 um 17:09
@Kompasskalle

alles Klar 30 Sekunden reichen schon. Geht schön in Richtung Anti Israel Anti Juden.

Seine Aussagen sind überigens falsch das das BE Imperium die Zionistische Einwanderung geschützt hätten. Exodus sollte selst solchen Trotteln ein Begriff sein.


Ergänzun Geil. Historisches Palestina, was soll das denn Gewesen sein.

Btw der Begriff Palestinänser existiert erst seit den 60ern.

Sollte man fast Melden, wo mir doch heute beigebracht wurde warum Antisemitischer Scheiß doch von jedem Zusachauer gemeldet werden kann.


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

01.08.2014 um 17:10
@unreal-live
unreal-live schrieb:Witzig, dass es sofort die RUSSEN sein müssen.
Eher logisch, weil da eben Russland liegt, "witzig" wäre es, wenn es die Tibeter wären.


melden
308 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden