weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unruhen in der Ukraine - reloaded

79.718 Beiträge, Schlüsselwörter: Krieg, EU, Merkel, Obama, Ukraine, Krise, Putin, Krim, Maidan, Jazenjuk, Bandera + 11 weitere

Unruhen in der Ukraine - reloaded

08.08.2014 um 23:28
@CurtisNewton

Mit positiven oder negativen Auswirkungen für das ukrainische Volk? Und wurde es vom gesamten ukrainischen Volk getragen (deiner Meinung nach)?


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

08.08.2014 um 23:30
@sarasvati23
sarasvati23 schrieb:Mit positiven oder negativen Auswirkungen für das ukrainische Volk?
Der Konflikt ist doch noch nicht vorbei, daher kann man das aus meiner Sicht noch gar nicht beurteilen!
sarasvati23 schrieb:Und wurde es vom gesamten ukrainischen Volk getragen (deiner Meinung nach)?
Meiner Meinung nach, wurde es von der MEHRHEIT getragen.


melden
saba_key
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

08.08.2014 um 23:30
Scholl-Latour ist immerhin so klug, immer den neuesten Konzelmann vorrätig zu haben :troll:


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

08.08.2014 um 23:32
@saba_key
saba_key schrieb: die Lehrer haben sich im Verhalten und dem Wissen den Schülern angeglichen.
Einspruch Euer Ehren.

Ich kenne einige Lehrer, unter anderem eine Grundschuldirektorin, das Hauptproblem sind nicht die Schüler, sondern die Eltern.
Und ich habe als mehrfacher Vater und mittlerweile auch Großvater da so Einiges erlebt.
Aber das ist hier OT


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

08.08.2014 um 23:34
@CurtisNewton

Noch kann man nicht beurteilen, vieles wird erst Jahre später offenbar.

Was den Kosovo betrifft sogar früher.


Im Ernst jetzt, schau dir die Doku "Russland im Zangengriff" an, kann ich dir wirklich nur emfehlen.

Und diesen Vortrag vom Historiker Daniele Ganser ebenso.


Ich find den sehr neutral. er beurteilt sehr nüchtern aus der Sicht eines Historikers eben.

Und, ich möchte mal erwähnen dass mein Wissen nicht einseitig ist, ich habe mich auch mit dem KGB beschäftigt u.a. .


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

08.08.2014 um 23:41
@bornin55
bornin55 schrieb:Sagt ja schon der Name, aber welches Gas denn: Methan, Ethan, Propan, Butan?
und Stickstoff und Sauerstoff gibt's auch flüssig.
Flüssigerdgas kurz LNG
Wikipedia: Flüssigerdgas


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

08.08.2014 um 23:48
@sarasvati23
Kann sein das ich etwas gemein war, aber ich wollte einfach nur wissen ob du Bescheid weißt.
Tatsache ist halt das die Verflüssigung von Gasen sehr aufwändig sein kann, insbesondere bei Erdgas das hauptsächlich aus Methan besteht. da braucht man schon sehr hohe Drücke um es zu verflüssigen, das verteuert den Transport erheblich


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

08.08.2014 um 23:51
@bornin55
Ich weiß, dass das ein teures Unterfangen ist. Und eigentlich unrealistisch. Trotzalledem hält es die USA nicht davon ab, es als Alternative anzubieten.

http://www.welt.de/politik/ausland/article128080462/Europaeer-selbst-sind-Teil-des-Ukraine-Problems.html


melden
Babushka
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

08.08.2014 um 23:56
besoffene Nationalgardisten versuchen einen Minenwerfer zu "testen".



melden
Babushka
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

09.08.2014 um 00:02
gestern in Kiew auf dem Maidanplatz. Herzlich willkommen in Europa.



melden
Babushka
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

09.08.2014 um 00:05
@bornin55 hat Recht. Flüssiggas ist immer teuerer als Pipelinegas.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

09.08.2014 um 00:11
@sarasvati23
Klar, dass die Amis ihr durch Fracking gewonnenes Erdgas verkaufen wollen.
Aber das Schöne an unserer kapitalistischen Gesellschaft: das billigere wird gekauft ;)

Was anderes:
Du hast auf Vorträge von Daniele Ganser verlinkt; ich habe seine Bücher über Gladio und die stay-behind- Gruppen der NATO gelesen. Da fand ich ihn noch gut.
Aber mittlerweile ist er sehr in den Bereich Verschwörungstheorien abgedriftet; und wer auf Veranstaltungen dieses Herrn auftritt verspielt m.E. nach seine Seriosität.
Wikipedia: Ivo_Sasek


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

09.08.2014 um 01:06
@bornin55

Danke für die Info. Aber wo ist die Connection? Diese Info fehlt noch. Was hat Ganser, wie, wo, wann gesagt zu welchem Thema?

Der Vortrag von Ganser über die Geheimarmeen der NATO ist von 2009 . Ich kann nicht beurteilen, was in seiner Laufbahn sonst so vorgefallen ist seitdem. Es gibt auch Interwiews mit ihm und Ken Jebsen, die von diesem Jahr sind. Jebsen ist ja auch eher eine dubiosse Quelle, zumindestens für mich.
Ich persönlich versuche gegenwärtig VTler differenzierter zu betrachten. Es gibt dort VTler wie zum Beispiel die Typen von Schall und Rauch oder dieser komische "The Saker" der auch hier oft erwähnt wurde. Für mich sind das keine Quellen, denen ich vertraue, insbesondere wenn dort Worte gebraucht werden wie "Zionist", dann ist der Fall klar für mich und das Bookmark wird gekickt. Kurz und Schmerzlos.

Bei Ganser bin ich mir aber nicht sicher, bisher, ob er sich nur Gehör verschaffen will, wie Willy Wimmer.

Vielleicht noch eine Erläuterung, warum ich auch VTler erstmal prüfe. Ist zwar OT, hilft aber vielleicht fürs Verständnis und ist kein Einzelfall. In GB gab es bei einem großen namhaften Konzern einen Forscher, der eine Studie durchgeführt hat, zu den Auswirkungen durch gentechnisch verändertem Mais, der an Mäusen verfüttert wurde. Die Studie lief ein paar Wochen. Nach Abschluß wurden die Mäuse getötet und aufgeschnitten. Die Organe, wie die Leber z.B. der Mäuse, die den genetisch veränderten Mais gefuttert hatten, waren völlig deformiert. Der Forscher meinte, er hätte soetwas noch nie gesehen. Er hat die Ergebnisse seiner Studie auch anfangs veröffentlichen können. Aber der Konzern, für den er arbeitete zog seine Ergebnisse dann kurzerhand aus dem Verkehr und kündigte ihm sogar. Er wurde in der Wissenschaftsgemeinde regelrecht diskreditiert. Beruflich bedeutete das für ihn das Aus. Und das ist es u.a., das mich davon abhält, jedem, der Interviews oder Vorträge für dubiose Seiten hält, direkt VT unterstellen zu wollen, eher passt das auch zu den Verbreitern, die jmd. wie Ganser instrumenalisieren. Jeder seriöse Wissenschaftler, ebenfalls Historiker kann sehr schnell in eine VT Ecke gestellt werden, insbesondere wenn ein mächtiger Konzern, Verein oder sonstwas mit Profitinteressen dahinter steht. Ist man einmal dort drin, in der VT Ecke, kommt man nicht wieder raus. So hat es den Anschein.

Bei Bedarf such ich die Quelle für den oben beschriebenen Einzelfall heraus, war glaub ich ARTE.

Auf mich hat der Ganser überhaupt nicht den Eindruck eines VTlers gemacht. In dem Vortrag zumindestens hat er betont, dass es Aufgabe der Historiker sei, herauszufinden, was z.B. in Bezug auf die Geheimarmeen der NATO tatsächlich vorgefallen ist.

Ich finde trotzallem seine Analyse nüchtern und sachlich.


melden
clubmaster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

09.08.2014 um 03:31


Die abgeschossene MIG


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

09.08.2014 um 09:34
@clubmaster

Toll, habe auch eine Bild:
1270895 709562652414065 3957754583949992

Ein Soldat der UA zurückgekehrt nach Wochen eingeschlossen im Kessel. Da kämpfen Menschen in der UA, keine Monster, Menschen mit Kindern, mit Frau und Familie, die ziehen sicher nicht durch die Gegend um russisch stämmige Landsleute zu massakrieren.


Ich finde das Russland hier das Perfideste abzieht, dass ich mit so erlebt habe, die unglaubliche Verlogenheit von Putin sprengt jede Grenze. Widerwärtiger kann man ein "Brudervolk" nicht verraten und ausbluten.

Putin verspielt in der Welt die Reputation des russischen Volkes, wie Hitler durch seinen aggressiven Imperialismus und seiner Kriegstreiberei. Putin ist ein Volksverhetzer nur kein guter Demagoge, aber er ist jetzt schon direkt schuld am Tot vieler unschuldiger Menschen und auch Frauen und Kinder.

Perfider als tagelang unten an der Südgrenze auf die Soldaten zu schießen, die Versorgung durch die Luft unterbinden und sie dann aufs eigene Territorium zu treiben um sich dann als der nette Retter darzustellen der Humanität Hilfe leistet, da leihe ich mir mal ein hier von einigen gern eingesetzten Begriff - Kotzen kann man da gar nicht genug - und ich schäme mich für meine Landsleute die hier aufgewachsen sind, Goebbels und seine Propaganda kennen und was sie in Europa angerichtet hat, und dennoch blind und ohne jeden Verstand diese ganze russische Propaganda fressen. Und dann noch gegen die USA hetzten.

Ohne die USA wäre Deutschland heute bestenfalls ein nettes Agrarland.


So und wer rettet nun die Menschen vor der ISIS? Das sind die USA, nicht Putin, der versucht weiter ein neues russisches Reich zu errichten und sich weiter Länder der ehemaligen UDSSR einzuverleiben. Die Gefahr die von der ISIS ausgeht schneidet hier auch keiner mit, die Augen gehen erst dann auf, wenn sie vor der Tür stehen. Schaut doch mal auf die Karte wo sie sind, wie weit es in die Türkei noch ist und was sie alles schon unter Kontrolle haben. Da erwarten einige wie selbstverständlich, dass die USA da das schon klären.


Ich hoffe, dass die NATO und UNO sich da wirklich was überlegen um dem unverschämten und perfiden kranken imperialistischen Treiben Putins Einhalt zu gebieten. Vermutlich ist es aber zu spät, Putin wird die "Gunst der Stunde" nutzen, die USA kümmert sich um die ISIS und Russland krallt sich die Ukraine.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

09.08.2014 um 09:47
Was lustiges zu den Sanktionen.

also in Bestimmten Bereichen ist das gar nix neues. Schweinefleisch ist zb schon seit Letztes Jahr im Herbst Rückläufig, weil Putin so ein paar Fixe Idee hatten.

Von daher scheint das jetzt nur die Gelegenheit zu sein eh gehegte Pläne umzusetzen.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

09.08.2014 um 09:55
saba_key schrieb:Kopp-Online meldet dagegen Rekordaufrufzahlen, offensichtlich wollen die einzig seeligmachende US-Wahrheit der Atlantikbrücke immer weniger Menschen hören.
tja ein Beweis dafür das die Leute immer mehr ihre Intiligenz abgeben. Wer bei Kopp landet...


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

09.08.2014 um 09:58
hat Recht. Flüssiggas ist immer teuerer als Pipelinegast
Das ist Pauschal nicht richtig


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

09.08.2014 um 10:24
"Wochenlang haben sich Europäische Union und USA darüber den Kopf zerbrochen, wie sie Russlands Wirtschaft schaden können. Und dann hat Wladimir Putin kurz nachgedacht und sie locker übertroffen", wird in Sozialen Netzwerken gelästert.

Vor diesem Hintergrund erfreut sich ein auf Youtube veröffentlichtes Video des russischen Comedians Semjon Slepakow großer Beliebtheit. Der in Russland populäre Künstler macht sich darin in einem Lied über die Forderung von russischen Politikern lustig, auf Waren aus heimischer Produktion zu setzen. Titel des Songs: "Kauf Scheiße!"

"Schuhe für Mutanten, Möbel für Gorillas, Mode für Blinde, Rasierer für Furchtlose, Filme für Dumme", singt Slepakow. "Unterstützt die einheimischen Produzenten. Sofort. Auch wenn euch das verständlicherweise entsetzt." Das Video ist bei einem Auftritt vor etwa zwei Jahren entstanden, erlebt nun aber eine Renaissance und verzeichnet insgesamt mehr als 4,9 Millionen Aufrufe.

Das liegt womöglich daran, dass Slepakow recht deutlich wird: "Kauf Scheiße und unterstütze Russland. Kauf Scheiße, weil du ein Patriot bist. Kauf Scheiße und alles wird schön", singt der Comedian."Opfere deinen Komfort und die Gesundheit deiner Angehörigen für unsere Wirtschaft, damit sie am Leben bleibt. Rauch Scheiße. Trag Scheiße, egal wie hässlich."
Quelle: http://www.n-tv.de/politik/Comedian-spricht-Moskauern-aus-der-Seele-article13390181.html



Übersetzung:
Heiteres zum Wochenstart: Russlands Regierung ruft die Menschen auf, patriotisch einzukaufen - heimische Produkte. Was das bedeutet, hat der geniale Barde S. Slepakow schon vor der Krim-Krise köstlich besungen - "Kauf Dir Scheiße!". Unten deutsche Übersetzung - und per Link das russische Original-Video (1000 Dank an Milen Radev für die Übersetzung!")

Kauf dir Scheiße, Mann!

In allen Läden heute Werden nur Importwaren angeboten,
Und der böse Westen Verdient sich eine goldene Nase dran.

Die Qualität der Waren Ist ausgesprochen gut
Sie zu übertreffen Fällt uns gar nicht leicht.

Russische Produkte Werden wenig nachgefragt,
Bei allem hinken wir hinterher Nur bei Zigaretten sieht‘s etwas besser aus.

Die Schuhe sind wie für Mutanten Die Möbel – für Gorillas,
Und unsere Autos Scheint der Teufel entworfen zu haben,

Die Straßen bei uns sind für Lahme, Unsere Mode – für Blinde,
Unsere Rasierklingen sind für Todesmutige, Unsere Filme – nur für Deppen gemacht.

In dieser nicht einfachen Lage, für unser Land
Müssen wir uns alle zusammenraufen!

Unterstütze den vaterländischen Produzenten...
Und zwar sofort!

Selbst wenn irgendetwas abstoßend sein sollte, Wollen wir ein Auge zudrücken.
Wenn dir deine Heimat sehr am Herzen liegt Bist du ihr das einfach schuldig,
Greif ihr unter die Arme, Mann!

Kauf ein Stück Scheiße und unterstütze (damit) Russland.
Kauf ein Stück Scheiße, du bist doch Patriot.
Kauf ein Stück Scheiße, sei so nobel.
Kauf ein Stück Scheiße – gib dem Land einen Ruck.

Schenk der lieben Freundin zum Geburtstag Keine Tiffani-Ohrringe sondern ein Stück Scheiße,
Und um sie dann aufzuheitern Lade sie ins Kino ein, zum russischen Film.

Mach Urlaub nicht in Italien, sondern in Anapa, (genieß den Scheißurlaub)

Zieh keine Armani an, sondern irgendwelche Beinkleider (geschneidert in Twer)
Schenk Mutter und Vater einen Kühlschrank (der zehn Tonnen wiegt)
Füll ihn dann mit Erzeugnissen aus unserem Land! (ruf dabei gleich die 112 an!)

Unterstütze den vaterländischen Produzenten... (den, der Scheiße erzeugt)

Zeig dich rum in einem grünem Mantel aus Synthetik-Lederersatz (sei einfach abstoßend)
Opfere dein Wohlbefinden Und die Gesundheit deiner Nächsten gleich mit,
Damit unsre Wirtschaft Wieder aufleben kann.

Kauf Scheiße und unterstütze Russland, Rauch Scheiße und fahr in Scheiße rum,
Trage Scheiße, ist doch egal, dass es Scheiße aussieht, Schenk Scheiße den lieben Kleinen und der Alten.

Kauf dir Scheiße, trau dich was!

Ist zwar Scheiße, aber es ist unsere vaterländische Scheiße
Kauf Scheiße, das Land wird dir das nie vergessen, Sei kein Arsch, kauf schneller Scheiße!

Kauf dir Scheiße, Mann!
Gibt auch in Russland kritische Stimmen zu Russlands Politik. Ist aber älter und nun richtig aktuell.


Für die Menschen in Europa waren Putins Sanktionen ganz nett, hier wird das nun billiger, was es in Russland nicht mehr gibt. Und bis die Russen genug auf eigenen Feldern haben, wird einige Zeit vergehen.


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

09.08.2014 um 10:42
Ich mag die Russen und ich setze darauf, dass sie Aufstehen werden, das sie genug durch Zaren gelitten haben, genug gekämpft um sich von Putin eine neue Diktatur aufdrücken zu lassen, und die Intelligenz in Russland blickt klar und traut sich auch noch Kritik zu üben.


melden
86 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden