weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unruhen in der Ukraine - reloaded

79.826 Beiträge, Schlüsselwörter: Krieg, EU, Merkel, Obama, Ukraine, Krise, Putin, Krim, Maidan, Jazenjuk, Bandera + 11 weitere

Unruhen in der Ukraine - reloaded

13.08.2014 um 21:23
@Baanause

das nicht, aber man stelle sich vor ein Russischer Fahrer wird Verletzt ?


melden
Anzeige
unreal-live
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

13.08.2014 um 21:24
Gute Entscheidung, mal sehen was daraus wird:
Rotes Kreuz verbittet sich Einmischung

Rund 2000 Tonnen an Lebensmitteln und anderen Hilfsgütern sollen sich dagegen an Bord der russischen Lastwagen befinden. Offen ist allerdings noch, ob und vor allem wo diese die Grenze zur Ukraine überqueren sollen. Kiew lehnt eine Einfahrt der Fahrzeuge kategorisch ab. Nur unter Kontrolle des Internationalen Roten Kreuzes und nach Abnahme durch ukrainische Grenzer sei eine Einreise möglich.

Das Rote Kreuz ist seinerseits bereit, die Verteilung der Hilfsgüter zu übernehmen. Allerdings will man dabei keine Einmischung der ukrainischen Behörden. "Wenn wir diesen Konvoi übernehmen und er unter unserem Zeichen fährt, dann kümmern wir uns selbst um die Verteilung", sagte Viktoria Sotikowa vom Internationalen Komitee des Roten Kreuzes (IKRK) in Moskau. Die Organisation werde selbst bewerten, wo die Hilfsmittel am dringendsten benötigt werden.
http://www.spiegel.de/politik/ausland/rotes-kreuz-russland-legt-liste-ueber-hilfsgueter-in-konvoi-vor-a-985993.html


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

13.08.2014 um 21:24
Strelkov soll schwer verletzt sein. Wurde aber schon dementiert, aber wer weiß, man (ich) hab ihn schon ne Woche mindestens nicht auftreten sehen.
Donetsk militia commander Strelkov badly wounded — agency
World
August 13, 19:48 UTC+4
Other sources have not confirmed the report so far
© ITAR-TASS / Zurab Javakhadze

Defense minister of the self-proclaimed Donetsk People's Republic Igor Strelkov (right)
Donetsk militia commander orders not to fire at surrendering soldiers
KIEV, August 13. /ITAR-TASS/. Defense minister of the self-proclaimed Donetsk People's Republic (DNR) Igor Strelkov has been badly wounded and is in serious condition, the Donetsk-based news agency Novorossiya said on Wednesday.

“Igor Strelkov is badly wounded. We were told so by a source in the Novorossiya [common reference to the Donetsk and Luhansk self-proclaimed republics] leadership. He is in grave condition,” the agency said.

DNR Deputy Prime Minister Andrei Purgin could not confirm or deny this information. He told ITAR-TASS that Strelkov had been in the area of intensive fighting lately.

“I have no precise information, but this is likely to be true. As far as I know, he was not in Donetsk but in the area of Shakhtersk, Torez and Snezhnoye where intensive fighting is going on,” Purgin told ITAR-TASS by telephone.
http://en.itar-tass.com/world/744833


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

13.08.2014 um 21:25
@Venom

ich habe den Eindruck gewonnen, dass Du einen 'starken Glauben' hast.
Du solltest einfach einmal prüfen, ob er der Realität auch stand halten kann.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

13.08.2014 um 21:27
@Fedaykin

oder mehrere. Dann waren das bestimmt die bösen .... Von welcher Seite man das auch sehen möchte.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

13.08.2014 um 21:29
@unreal-live

Besser is, wenn das Rote Kreuz das übernimmt. Schon bei der Bedingung "umzuladen" hab ich mich gefragt, ob die Sachen dann bei den Zivilisten oder bei den Soldaten ankommen, letztere sind ja ebenfalls unterversorgt.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

13.08.2014 um 21:29
Dies habe ich gerade in einem serbischen Online Portal gelesen und warte ob so was auf deutsen Online Portalen erwähnt wird :)
t
Ja Serbische Onlineportale..

bin gespannt welches Afrikanische Land denn die boykottierten Lebensmittel in Exportmengen herstellen will. Den Transit in Europa zu umgehen dürfte auch lustig werden.

und schlag ins Gesicht wohl kaum. Europa hat die Agrarwirtschaft sage und schreibe 2%. Und 140 Mio Russen sind gemessen am Weltmarkt zu verschmerzen.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

13.08.2014 um 21:29
Beitrag von CurtisNewton, Seite 858

Korrektur dazu
CurtisNewton schrieb:allein schon die Aussage "Afrika" will auch hilfsgüter schicken.
allein schon die Aussage "Afrika" will Lebensmittel liefern....


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

13.08.2014 um 21:30
@CurtisNewton

Russia also held talks on creating a free trade zone with
Egypt, and countries in East Africa have said
they are ready to triple or quadruple trade with Russia.

"African suppliers have declared their readiness to supply
Russia with up to 100,000 tons of fruit and vegetables per week,
products that before were re-exported to Russia via the European
Union,”
Elena Nagornaya, president of the Russia-Africa
trade alliance, told ITAR-TASS.

African countries are ready to directly export pineapples,
bananas, citrus fruits, apples, nuts, avocados, strawberries, as
well as ginger to Russia. Negotiations are underway with major
Russian grocery chains.


Quelle: http://rt.com/business/180044-eu-denies-pressure-russia-food/


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

13.08.2014 um 21:32
@sarasvati23
Die gleiche Frage stellte sich wohl auch bei den Russen.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

13.08.2014 um 21:32
@Venom

Ja, und verstehst Du auch, was da steht und warum und wer und überhaupt? Mir scheint nicht!


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

13.08.2014 um 21:33
@CurtisNewton
Ja ich verstehe größteils


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

13.08.2014 um 21:34
Und, was steht da nun? @Venom @CurtisNewton


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

13.08.2014 um 21:35
@Venom
ernsthaft? die können nichtmal sich selber versorgen aber sie wollen russland versorgen???


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

13.08.2014 um 21:35
@Venom
Tja tut mir Leid, aber englisch sollte man schon verstehen.
Braucht Dir nicht Leid tun, aber fang einfach damit an, es zu verstehen!


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

13.08.2014 um 21:35
@Niselprim

zumindest nix von Hilfslieferungen.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

13.08.2014 um 21:35
@Fedaykin
Nicht für jeden.
Nichtsdestrotrotz ist das Aufgabe des ICRC. Trauen die den Behörden in Kiew auch nicht? Also auf mich macht das den Eindruck.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

13.08.2014 um 21:36
@Niselprim

Nur Absichtsbekundungen, sie könnten, sie würden....und da auch nichtmal konkret, welcher Staat....!


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

13.08.2014 um 21:37
@CurtisNewton
Du musst ja nur den unteren Teil lesen den ich auch zitiert habe das ist alles. Du wolltest ja nur die Quelle wissen wo das steht.


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

13.08.2014 um 21:38
@Venom

Und sie ist Bullshit, da es halt kein Fakt ist, sondern wie gesagt nur Gelaber ohne Gehalt....nur hohle Luft in den Aussagen! Aber vielen Dank!

Sie würden gern, das bekunden "sie" (wer auch immer das "Afrika" da repräsentiert)....aber das wie und was.....ist doch nur warme Luft....zumal die angesprochenen Güter ja zum größten Teil gar nicht auf der Embargo-Liste stehen!


melden
111 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Doch Verschwörung28 Beiträge
Anzeigen ausblenden