Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unruhen in der Ukraine - reloaded

79.992 Beiträge, Schlüsselwörter: Krieg, EU, Merkel, Obama, Krise, Ukraine, Putin, Krim, Maidan, Jazenjuk, Bandera + 11 weitere

Unruhen in der Ukraine - reloaded

14.08.2014 um 13:59
@Fedaykin

Deutschland hat fast keine Panzer mehr. Statistisch gesehen können wir nichtmal einen Panzer in einen Wahlkreis der Politiker stellen.

Im Irak kann die deutsche Luftwaffe auch keine Rolle spielen, weil die Tornados keine Fähigkeiten in Richtung Air-to-Ground mehr haben. (Hat der Grünen-Verteidigungs-"Experte" ja gestern gefordert)


melden
Anzeige
albatroxa
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

14.08.2014 um 13:59
@Fedaykin
Fedaykin schrieb:das gehört hier zum Guten Ton. Ein User der neu ist und nicht die Pro Russische Position einnimmt wird behandelt wie ein Lamm was sich in eine Gruppe Wölfe verlaufen hat.

aber es sind noch ein paar Hütehunde da, von daher..
ah das wußte ich nicht xD :)


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

14.08.2014 um 13:59
wo steht da was zu verschneken. übrigen die usa senen momentan montlich 30 milionen dollar in die ukraine. und es gab die diskussion in der ukraine wieder ein atomprogramm einzuführen also .. die lönnen das auch allen .. was aber fatal wäre
t
Naja die Frage ist was sollen die USA denn irgendwelche Atombomben in die Ukraine Schaffen. Bezweifel das die überhaupt Kompartibel sind mit deren Flugzeugen.

Die einfache Frage warum?

und natürlich wollen die Nationalisten eine Atomprogramm, die machen ein Nordkorea nur anders.

Und genau das hätte man mit mehr Diplomatie seitens der Krim und co verhindernt können, das solche GEdanken mal wieder eine Chance haben.


melden
def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

14.08.2014 um 14:00
Fedaykin schrieb:@albatroxa

das gehört hier zum Guten Ton. Ein User der neu ist und nicht die Pro Russische Position einnimmt wird behandelt wie ein Lamm was sich in eine Gruppe Wölfe verlaufen hat.

aber es sind noch ein paar Hütehunde da, von daher..
Guter Ton wäre es einfach sein Gesagtes irgendwie zu stützen. Wer dies nicht tut und meint er könne nur mal eben bisschen mit Stimmung machen sollte sich darauf einstellen entsprechend behandelt zu werden.

Und Wadenbeißer sind ja nun nicht gleich Hütehunde. ;)


melden
albatroxa
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

14.08.2014 um 14:02
@ Fedaykin

jetzt verstehe ich deine frage. das usa was macht denke ich nicht . der link kommt von einer russischen zeitung. aber man kann sowas auf der politbühne in den raum werfen nach den motto was du kannst kann ich auch..


melden
melden
unreal-live
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

14.08.2014 um 14:03
albatroxa schrieb:frag mal Pussy Riot die können dir ein lied davon singen.
Wer sich Hähnchen vaginal in der Öffentlichkeit einführt .....man man man


melden
wichtelprinz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

14.08.2014 um 14:03
@Fedaykin
Ja dann sind wir mal alle froh setzt die USA Drohnen nur dort ein wo keine funktionierende Luftwaffe da ist, zB im Iran -.-

@Tenthirim
Ich glaub Deutschland täte gut daran sich neutraler zu geben, besondetns im Hinblick das Kiew Nazi Truppen einsetzt um den Krieg zu gewinnen.
Aber jedem seine Meinung.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

14.08.2014 um 14:06
So werden die Nazitruppen in der Ukraine enden!
https://www.youtube.com/watch?v=UlANkpdaXsA#t=20

Ich finds schade das sowas auch noch von der EU unterstüzt wird. Hauptsache Russland bashen weils Amerika so will...


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

14.08.2014 um 14:07
@Nerok

<welche mitarbeiter des roten kreuzes?
bis jetzt sitzt kein einziger mitarbeiter im konvoi.>


Im moment noch nicht, aber „Die Organisation soll auch die Verteilung von Gütern eines russischen Konvois übernehmen, der heute die Grenze erreichen soll.“

http://www.n-tv.de/ticker/Ukraine-schickt-ersten-eigenen-Konvoi-fuer-Konfliktgebiete-auf-den-Weg-article13422676.html


melden
albatroxa
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

14.08.2014 um 14:08
@wichtelprinz


das ist der Punkt wie soll sich Deutschland verhalten wirtschaftlich gesehen.

schau mal was wir nach USA exportieren wenn die sagen stopp das ist ein Beispiel..

Wir sind genau in der Mitte aber können nicht sagen egal denn der Ball liegt mehr auf der US Seite wirtschaftlich.

Dann ich bin auch nicht mit allen der USA einverstanden . Aber zeige uns doch mal eine Alternative auf. Jemand wird die Polizei sein. China? Russland oder? wird dann alles besser?


Demokratie ist nicht das Alleeheilmittel aber das beste was es momentan gibt


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

14.08.2014 um 14:08
@Fedaykin

Habe so das Gefühl, Putin geht doch in die Ukraine, so wie er gesprochen hat.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

14.08.2014 um 14:10
@xize

also in meinem Umfeld wird der Ukraine-Konflikt nicht unbedingt durch die Blau-Weiss-Rote Brille gesehen - liegt wohl am grünliberallinksversumpften Freundeskreis... Wir sind ja per se Amihasser...


melden
wichtelprinz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

14.08.2014 um 14:13
@albatroxa
Du hast es ja mal mit einem privaten Beispiel versucht bei mir... Dann bring ich Dir jetzt eins. Wenn ein Freund und ich in den Ausgang gehen ist klar das wir bei Pöbeleien zueinander stehen. Wenn ich aber feststelle das mein Freund ser Pöbler isr soll er bitte ohne mich in de Ausgang gehen.


melden
albatroxa
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

14.08.2014 um 14:14
@wichtelprinz


das ja aber unterdrückung und morden hat nichts mit pöpelein zu tun.


melden
def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

14.08.2014 um 14:15
albatroxa schrieb:das ist der Punkt wie soll sich Deutschland verhalten wirtschaftlich gesehen.
Da merken wir schon den eigentlichen Knackpunkt.

Heute ist es primär, wirtschaftlich zu entscheiden... warum spricht man denn überhaupt von irgendwelchen dubiosen Werten?

Schon deine Frage zeigt auf, dass es egal ist, was moralisch und ethisch gemacht werden sollte... die Wirtschaft ist das was zählt.


Heil dem Kapitalismus!


melden
albatroxa
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

14.08.2014 um 14:16
hier die diskussion von 2013 putin ard man höre mal wie gut er die zahlen kennt ab minute 13 .. und vergleich mit jetzt



melden
def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

14.08.2014 um 14:16
albatroxa schrieb:das ja aber unterdrückung und morden hat nichts mit pöpelein zu tun.
Sollte sich dann nicht Brüssel, oder wenigstens Kiew, seit Odessa mal langsam von den rechtsextremen Kräften distanzieren?


melden
albatroxa
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

14.08.2014 um 14:17
@def nein da ist nicht alles aber es ist ein teil und auch sicherheit . und ich sehe nach wie vor das die ukraine geschädigt wurde das ist fackt


melden
Anzeige
def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

14.08.2014 um 14:20
und ich sehen nach wie vor das die ukraine geschädigt wurde das ist fackt
Natürlich. Hätte man seitens der EU nicht Frau Timoschenko zum EU-Assoziierungs-Vertragsgegenstand gemacht wäre die Ukraine längst in der EU Assoziierung, die Krim wäre noch ukrainisch und der Osten nicht verwüstet...


melden
166 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden