weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unruhen in der Ukraine - reloaded

79.718 Beiträge, Schlüsselwörter: Krieg, EU, Merkel, Obama, Ukraine, Krise, Putin, Krim, Maidan, Jazenjuk, Bandera + 11 weitere

Unruhen in der Ukraine - reloaded

14.08.2014 um 13:49
cejar schrieb:also zur Eklärung: Ein Sattelschlepper ist ein LKW, der selbst keine Ladefläche hat undbei dem ein Anhänger über den "Sattel" verbunden wird.
Du ich weiß was ein SAttelschlepper ist.

Und dann schauen wir uns die Bilder des Konvois an


A-Russian-convoy-of-trucks-carrying-huma

Kommt deiner Definition eines Sattelschleppers recht nahe

wir können es uns aber auch gerne als Film ansehen




melden
Anzeige
def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

14.08.2014 um 13:50
Fedaykin schrieb:Da ist sie die Paranoia und ihre Auswüchse
Genau wie bei dem dauernd drohenden Einmarsch des Iwan... genauso eine dämliche Paranoia,


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

14.08.2014 um 13:50
@albatroxa
albatroxa schrieb:Ich habe nicht gesagt das es besser gewesen wäre wenn sie noch atomwafen besitz
albatroxa schrieb:Aber Du hast recht Ukraine hätte besser eine Atommacht bleiben sollen dann hätte Sie jetzt das Problem nicht
-.- und ich kann nichts dafür das Du selber nicht mehr weisst was Du so schreibst.
Apropos "Du hast rech" impliziert das ich irgendwas vorher gesagt haben soll im Bezug auf die Ukraine und Atomwaffen. Dem ist nicht so, Du hast damit mit der oben stehenden Aussage begonnen.


melden
albatroxa
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

14.08.2014 um 13:50
@def entschuldigung def ich hetze nicht habe gesagt das ich nicht glaube das er damit was böses vorhat und engel ist er auch keiner also was wirst du so agresiv?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

14.08.2014 um 13:51
@def

er hat Dir doch um 17.00 Uhr geantwortet...

Beitrag von nocheinPoet, Seite 851


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

14.08.2014 um 13:52
Ukraine und Atomwaffen...

23.07.2014 - Die nationalistische Swoboda-Partei hat im ukrainischen Parlament (Rada) einen Gesetzentwurf unterbreitet, der den 1993 aufgegebenen Status der Ukraine als Atomwaffenmacht wiederherstellen soll.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

14.08.2014 um 13:52
@Fedaykin

ich habe mich bereits entschuldigt - auf anderen Fotos sieht man hauptsächlich die 3-Achser...


melden
albatroxa
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

14.08.2014 um 13:52
@wichtelprinz

albatroxa schrieb:
Aber Du hast recht Ukraine hätte besser eine Atommacht bleiben sollen dann hätte Sie jetzt das Problem nicht


dann lese den satz nochmal vielleicht kann ihn mal jemand übersetzen .


ich gebe dir mal einen Tipp wegen den satz,. Was war der Grund weshalb die Ukraine ihre Atomwaffen abgerüstet hat?


melden
unreal-live
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

14.08.2014 um 13:53
Was man damit wohl vorhat ? Ich befürchte nichts gutes!

lle Kontrollposten um die Zone der Anti-Terror-Operation sollen demnächst mit Videokameras ausgestattet werden, um alle Fahrzeuge und deren Insassen, die die Zone der Anti-Terror-Operation verlassen, auf Video zu erfassen. Innenminister Arsen Awakow hat gestern einen entsprechenden Befehl unterschrieben“, teilte Awakows Berater Anton Geraschenko, am Donnerstag auf Facebook mit. Darüber hinaus seien die Kontrollposten beauftragt worden, die Autokennzeichen und die Namen der Fahrer „in speziellen Heften aufzuschreiben“. Diese Angaben sollen dann in einer elektronischen Datenbank gespeichert werden. Zuvor hatte Oxana Schitnik, Sprecherin der nicht anerkannten „Lugansker Volksrepublik“, RIA Novosti mitgeteilt, dass ukrainische Scharfschützen im Grenzort Iswarino Fahrzeuge mit Flüchtlingen schießen, die Richtung Russland fahren.
http://de.ria.ru/politics/20140814/269288218.html


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

14.08.2014 um 13:54
wichtelprinz schrieb:Du sagst also die Punkte auf der Karte können und werden nicht für NATO Einsätze benützt obwohl sie einem/dem Nato Hauptakteur gehören? Ok - nette betrachtungsweise.
Genau, es sind gearde außerhalb des NATO Kerngebietes oder direkte NATO Länder keine NATO Basen, sondern US Basen.

Wenn die USA bock haben können sie natürlich Andere Nationen nutzen lassen. Dennoch untersteht die Verfügungsgewalt über diese US Basen nicht der NATO und ihren Organen.
wichtelprinz schrieb:Und ja ne ist klar, sone Drohne hat nicht die gewünschte Leistungsfähigkeit, darum werden sie ja nur fast täglich eingesetzt um Angriffe zu fliegen. -.-
Tja gegen was du Held? Gegen Handtuchträger, mit nen paar AKs.

Drohen machen es nicht lange gegen ein Land was im Ansatz sowas wie ne Luftwaffe und Luftabwehr hat. Du hast da nen UAV mit 2 Hellfire Missiles. Voll der Erstatz für eine F 18 Multrole

Btw solche Drohnen könnte sogar noch ne Su25 abschießen.
wichtelprinz schrieb:Sorry Fedaykin aber Du willst doch tatsächlich hier behaupten die NATO habe in den letzten Jahren abgerüstest wo alle anderen am Aufrüsten sind? Ja dann ist doch noch mehr an dem Geisteszustabd dieser Befehlshaber zu zweifeln nicht?
Nun Rüstung obliegt nicht den Befehlshabern sondern den jeweiligen Regierungen der Mitgliedländer.

aber das in den Hauptwaffensysteme abgerüstet wurde kannst du leicht überprüfen. SChau nach wieviel PAnzer haben BRD, Frankreich und UK heute, wieviel hatten sie 1989


melden
albatroxa
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

14.08.2014 um 13:55
@testar
testar schrieb:Ukraine und Atomwaffen...

23.07.2014 - Die nationalistische Swoboda-Partei hat im ukrainischen Parlament (Rada) einen Gesetzentwurf unterbreitet, der den 1993 aufgegebenen Status der Ukraine als Atomwaffenmacht wiederherstellen soll.
ja das war es was ich gehört habe im TV.

Ist ja auch besser wie Ukraine in die Nato gel. Ironie aus bevor das jemand falsch versteht


melden
def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

14.08.2014 um 13:55
@albatroxa
albatroxa schrieb:also was wirst du so agresiv?
Agressiv? Weil ich dich nach Konsistenz in deinen Behauptungen frage?

Du wärest nicht der erste der versuchen würde suggestiv ein einseitiges Bild zu zeichnen.

Konsequent wäre etwa so etwas:

"Putin spielt den Samariter so wie es der IWF oder die EU tun."



Noch konsequenter wäre es, Putin durch Moskau zu ersetzen und überhaupt auf diese Personifizierung des Bösen zu verzichten.

Machen die Amis irgendwo scheiße ist schließlich auch nicht Obama der Schuldige sondern die anonyme Masse USA... nur bei Russland da kann und darf es nur Putin höchst selbst sein.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

14.08.2014 um 13:55
@def
naja die LEute erinnern sich an Georgien.

und die Paranoia hält sich in Grenzen, jenseits der Ukraine.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

14.08.2014 um 13:55
Ich bin mir ziemlich sicher, dass diese LKWs ausschließlich humanitäre Hilfsgüter transportieren. Es wäre auch selten dämlich, wenn das nicht so wäre.

Aber mal angenommen, dieser Konvoi wird im Krisengebiet von der Ukrainischen Armee angegriffen. Würde dann nicht Russland versuchen, seine Landsleute im Konvoi und die Mitarbeiter des Roten Kreuzes militärisch zu schützen ?

Auf jeden Fall, bin ich sehr gespannt was jetzt passieren wird.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

14.08.2014 um 13:56
ArthurDent schrieb: und die Mitarbeiter des Roten Kreuzes militärisch zu schützen ?
welche mitarbeiter des roten kreuzes?
bis jetzt sitzt kein einziger mitarbeiter im konvoi.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

14.08.2014 um 13:56
@albatroxa

das gehört hier zum Guten Ton. Ein User der neu ist und nicht die Pro Russische Position einnimmt wird behandelt wie ein Lamm was sich in eine Gruppe Wölfe verlaufen hat.

aber es sind noch ein paar Hütehunde da, von daher..


melden
def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

14.08.2014 um 13:57
@def

er hat Dir doch um 17.00 Uhr geantwortet...

Diskussion: Unruhen in der Ukraine - reloaded (Beitrag von nocheinPoet)
Hat er nicht. Das war nur wiedermal ein Erguss seines üblichen Geschwurbel... eine Antwort sieht anders aus. ;)


melden
Tenthirim
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

14.08.2014 um 13:57
@wichtelprinz
Weisst Du ich glaub die Deutschen werden von der NATO mal so richtig verarscht weil die NATO einen scheiss wert darauf legt wie es um Abmachungen zwischen der BRD und Russland steht. Irgendwo muss die BRD zwangsgesteuert sein das sie sich das gefallen lässt ihre eigentlich guten Beziehungen zu Russland einfach mal das Klo runterzuspühlen und ihren Gesichtsverlust auf der Welt zu verkraften.
Russland ist als Wirtschaftspartner unvital und das Handelsvolumen stagniert seit Jahren und war im letzten Jahr dank der obsoleten Wirtschaftspolitik Russlands rückläufig. Selbst Polen ist mittlerweile zum wichtigeren Handelspartner als Russland aufgestiegen.

Es sind nicht die vermeintlichen NATO Agenten welche das politische Verhältnis zu Russland belasten sondern die Liberale Intelligenz in Deutschland die sich gegen die Unterdrückung von Menschenrechten, freien Presse, Opposition und Minderheiten unter Putin ausspricht.

Den größten Gesichtsverlust wird Deutschland dann erleiden, wenn es im Ukrainekonflikt Putins Position stützt. Dann wird sich ganz Osteuropa und einige westeuropäische Staaten gegen Deutschland auflehnen und dann ist die Führungsrolle die das deutsche Volk in den letzten 60 Jahren in Europa erkämpft hat innerhalb kurzer Zeit zunichte gemacht. Das was wirklich zählt ist Deutschlands Reputation sowie die Rolle in Europa und Russland ist genauso wie die Türkei und der Iran für die nationalen Interessen nebensächlich. Unsere Zukunft liegt in Europa.
Deutschland muss und wird Europa führen.

Ich weiß nicht wie es um deine Meinung bestellt ist aber ich lasse die Zukunft meines Land von ein paar Putinverstehern oder solte ich besser Russen schreiben, die nur das wenigste von fundamentaler Geo- und Wirtschaftspolitik verstehen, nicht ruinieren.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

14.08.2014 um 13:57
@cejar
nun wenn du Bilder von 3 Achsern hast, verlink ruhig

im Überigen habe ich da gestern schon drauf hingewiesen das es vornehmlich Sattel sind.


melden
Anzeige
albatroxa
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

14.08.2014 um 13:58
@def

frag mal Pussy Riot die können dir ein lied davon singen.
Wenn in Eu alles so wäre wären unsre Knäste vol was gegen die Kanzlerin schon beleidigt wurde!


melden
122 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden