weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unruhen in der Ukraine - reloaded

79.718 Beiträge, Schlüsselwörter: Krieg, EU, Merkel, Obama, Ukraine, Krise, Putin, Krim, Maidan, Jazenjuk, Bandera + 11 weitere

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.08.2014 um 15:57
@unreal-live
Ja und den Plan hat man umgesetzt.. Waffengewalt war von Anfang an einkalkuliert sonst hätte man die Leute nicht gleich zu Beging zur Ausbildung geschickt. Da war nichts spontan. Die haben agiert nicht reagiert.


melden
Anzeige
Andalia
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.08.2014 um 15:59
@Glünggi
Hat sich ja lange genug abgezeichnet, was in der Gesellschaft los ist. Es war eh nur eine Frage der Zeit, nachdem alles immer radikaler wurde, und keiner was dagegen tat. Ganz im gegenteil, alle noch nach halfen.


melden
unreal-live
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.08.2014 um 16:01
@Andalia

Es gab schon 2012 einen Film der genau diese Ereignisse durchgespielt hat wie sie aktuell stattfinden.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.08.2014 um 16:02
@emodul

nö, T64 ist ja die Luxusvariante des T72

aber ich sollte dringend mal Russische Onlinmärkte durchforsten, da kann man ja alles Kaufen.

brauche noch was für Silvester


melden
Andalia
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.08.2014 um 16:03
@unreal-live
Japp, davor wurde schon lange gewarnt. Auch Scholl-Latour schrieb doch ein Buch zum Thema, wenn ich nicht irre. Also wer da jetzt noch überrascht ist, hat echt die ganze Zeit geschlafen.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.08.2014 um 16:03
@Glünggi
Glünggi schrieb:Da war nichts spontan
ja, absolut verwerflich und muss sanktioniert werden.

Jazenuk und Poroschenko sind schließlich nachweislich erst nach Amtsantritt von den USA supportet worden und somit keinerlei Anrüchigkeit gegeben, dass man hier langfristig geplant und gesteuert hätte.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.08.2014 um 16:04
@Andalia
Ich bin mittlerweile ziemlich sicher dass der Plan schon lange in der Schublade von Putin lag und dass man nun im richtigen Moment losschlug. Und zwar in dem Moment wo in Kiew der Präsident gestürzt wurde und man den Einfluss verlor.
@mainstream0815
Geht's auch mal ohne Sarkasmus?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.08.2014 um 16:04
@Andalia
#ja zwischen Besetzung von Ämtern im Osten und dem Regierungsantritt der Übegangsregierung lagen gerade mal 5 Tage


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.08.2014 um 16:05
Hauptsache mal gehatet, was ist eigentlich los mit euch? Persönliche Abneigungen bestimmter Länder gegenüber solltest du im passenden Thema zu besten geben.
Tatsachen sind Tatsachen, da muss man nicht noch "haten". Die SU hatte schon immer einen technischen Rückstand und konnten nur wenige Erfolge propagandistisch ausnutzen, wie den ersten Menschen im All. Auch war deren militärische Doktrin nicht auf Klasse ausgelegt, sondern ehr auf Masse. Außerdem geht es um Heute und da sind die Bestände aus der SU eben Schrott. Und in der Raumfahrt haben sie auch stark nachgelassen. Wann hab ich das letzte mal gehört, dass eine russische Raumsonde irgend wo erfolgreich gelandet ist?

Da du ja gerne auf Wikipedia unterwegs bist:
Wikipedia: Chronologie_der_Marsmissionen


melden
Andalia
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.08.2014 um 16:06
@Glünggi
Ich auch, aber ich gebe nicht Putin alleine irgendeine Schuld. Die Ukrainische Gesellschaft hat es mit am meisten zu verantworten, weil nicht mehr das Volk, sondern Businessmaker der Souverän wurden. Die haben das Land quasie ausverkauft, und dann zur Schlachtung frei gegeben. Überspitzt gesagt.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.08.2014 um 16:06
klar wie Harmonisch doch die Vorgängeregierung war, und so selbstlos


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.08.2014 um 16:06
@Fedaykin
Jep!
Bestell gleich für mich mit, es gibt bestimmt Rabatt!

@Foss
Vorsicht. Hochmut kommt vor dem Fall...


melden
Andalia
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.08.2014 um 16:07
Fedaykin schrieb:#ja zwischen Besetzung von Ämtern im Osten und dem Regierungsantritt der Übegangsregierung lagen gerade mal 5 Tage
Ein klarer Beweis dafür, dass man schon erwachsen ist, sich selbst gut organisieren kann, und Kiev zur Verwaltung nicht mehr braucht.


melden
Andalia
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.08.2014 um 16:08
Fedaykin schrieb:klar wie Harmonisch doch die Vorgängeregierung war, und so selbstlos
Klar, die neue ist dagegen völlig ausser Rand und Band und nur noch am Holzen. Viel besser.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.08.2014 um 16:09
@Andalia
Ja da geb ich Dir recht..wie ich schon gesagt habe.. der Boden war bereitet.. man musste ihn nur kultivieren und das hat Putin getan..wärend der Rest gepennt hat.
Hätte Russland noch Einfluss in Kiew wäre die Krim vermutlich noch Ukrainisch. Vermutlich hätte man es diplomatisch versucht. Aber da dort eine westlich orientiere Übergangsregierung an die Macht kam und er keine Einfluss mehr hatte wurde der Plan durchgezogen.


melden
Andalia
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.08.2014 um 16:10
@Glünggi
So sehe ich das auch. Leider.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.08.2014 um 16:13
Foss schrieb:Tatsachen sind Tatsachen, da muss man nicht noch "haten". Die SU hatte schon immer einen technischen Rückstand und konnten nur wenige Erfolge propagandistisch ausnutzen, wie den ersten Menschen im All. Auch war deren militärische Doktrin nicht auf Klasse ausgelegt, sondern ehr auf Masse. Außerdem geht es um Heute und da sind die Bestände aus der SU eben Schrott. Und in der Raumfahrt haben sie auch stark nachgelassen. Wann hab ich das letzte mal gehört, dass eine russische Raumsonde irgend wo erfolgreich gelandet ist?
Du wagst dich da auf ganz dünnes Eis. Die Russen haben vielleicht in der Raumfahrt stark nachgelassen, aber immerhin können sie noch Leute in den Orbit bringen. Die Amis können das ja nicht mehr. Nach deiner Logik müsste das ja nun eigentlich bedeuten, dass die amerikanische Technik Schrott ist.

Vielleicht sollte man aber mit solchen allgemeinen Aussagen einfach nur etwas vorsichtiger sein, wenn man schon keine Ahnung von der Materie hat ...

Emodul


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.08.2014 um 16:14
@Andalia
nö, da ist ja nix verwaltet.

obwohl der Selbsternannte Ministerpräsident hat sich ja abgesetzt weil der Aufbau von Verwaltungstrukturen abgeschlossen ist.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.08.2014 um 16:15
@emodul
wenn man haten will, dann sollte man Russische Konsumgüter anschauen.


melden
Anzeige
unreal-live
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.08.2014 um 16:17
@Fedaykin und du kennst sie alle!?


melden
252 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden