weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unruhen in der Ukraine - reloaded

79.718 Beiträge, Schlüsselwörter: Krieg, EU, Merkel, Obama, Ukraine, Krise, Putin, Krim, Maidan, Jazenjuk, Bandera + 11 weitere
def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

14.08.2014 um 16:21
albatroxa schrieb:@mainstream0815
da höre ich andere dinge wegen der krim

sondersteuern in russland, renten wurden eingefroren umd das loch zu stopfen aus den ru medien die menschen sind begeistert,


die geschäfte in der krim sind pleite, besucher bleiben aus, touristen kommen nicht .
Schon wieder Gerüchte und Hören Sagen. Wie wäre es mit Quellen?


melden
Anzeige
Andalia
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

14.08.2014 um 16:21
mainstream0815 schrieb:Anderweitig müsste man sonst annehmen, dass hier sogar geopolitische Interessen mit den Interessen der Bevölkerung im Einklang waren.
Ne, das kann nicht sein. Jahrzehnte lang ist uns beigebracht worden, dass der Russe durchtrieben und egoistisch ist, und dann soll sich was mit fremden Interessen decken? Entweder ist das ein großer Zufall, oder einfach wieder nur eine Erfindung des Kreml.


melden
albatroxa
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

14.08.2014 um 16:22
qdef keien quellen meine bekannte aus der ukarine die jetzt in Kiew lebt . Leider bekam sie keine TV Show


melden
def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

14.08.2014 um 16:22
albatroxa schrieb:@def du solltest eigentlich nach russland auswandern dort bekommst du einen orden :) alles ganz locker dort meinung kannst quer durch den kremls rufen wenn was nicht stimmt
LoL... mit solch dummen Sprüchen haben sich hier schon andere vor dir selbst ins Aus gestellt.

:Y:


melden
def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

14.08.2014 um 16:24
@albatroxa

Ah deine Bekannte... bedeutet also nix. Gut.


melden
albatroxa
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

14.08.2014 um 16:25
@Andalia

mi wurde nicht beigebracht aber scheinbar dir. Nochmal warst du schon dort . Ich weiß das russische Leute nicht böse sind. Ändert aber nichts daran das es unrecht war


melden
Andalia
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

14.08.2014 um 16:25
albatroxa schrieb:genau mit der pistole im rücken zu wem willst du ja oder ja?
Dabei wäre mir aber die russische Pistole lieber als die Ukrainische. Die Russen zahlen besser, wenn man auf Linie bleibt, und der Arbeitsplatz wäre sicherer. Eigentlich würden die Amis besser zahlen, aber die haben leider gar keinen geschichtlichen Anspruch auf die Krim. Zu dumm aber auch.


melden
Andalia
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

14.08.2014 um 16:26
@albatroxa
Mir schon, ja. Bin in den Siebzigern geboren.


melden
albatroxa
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

14.08.2014 um 16:26
@def

hier unterscheiden wir und frage dich nochmal warst du schon mal dort . Ich aj mein resepass ist sogar voll gestempelt mit visa weil es gab mal eine zeit da wear visapflicht in der ukraine . das zur info. meine frau ist von dort willst mit ihr mal sprechen?


melden
albatroxa
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

14.08.2014 um 16:27
@Andalia ich bin genau 70 geboren und kann schon unterscheiden was frei ist und was nicht.


melden
def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

14.08.2014 um 16:29
albatroxa schrieb:genau mit der pistole im rücken zu wem willst du ja oder ja?
Stört dich das in Kiew eigentlich auch so? Oder heiligt da der Zweck die Mittel?
albatroxa schrieb:@def

hier unterscheiden wir und frage dich nochmal warst du schon mal dort . Ich aj mein resepass ist sogar voll gestempelt mit visa weil es gab mal eine zeit da wear visapflicht in der ukraine . das zur info. meine frau ist von dort willst mit ihr mal sprechen?
Du kannst hier viel vom Stapel lassen. Solange es keinerlei stichhaltigen Nachweis gibt behandle ich es als das was es nun mal bis dahin ist. Beleglose Behauptungen.


Du bist nicht der Erste hier mit "Bekannten" in Kiew, dem Donbass oder Russland. Allerdings wärest du der Erste, der Nachweise dazu erbringt. Jetzt bist du dran.


melden
albatroxa
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

14.08.2014 um 16:29
udn ich habe nie gesagt das russische menschen böse sind aber das die politik einen anderen chracter hat .. und wer da sagt nein da muss ich lachen. manchmal ist es sogar beser weil dort gibt es wenigstens keien hängematte was auch was hat


melden
Andalia
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

14.08.2014 um 16:29
@albatroxa

Und ich kann mich noch gut an den Grundtenor im kalten Krieg erinnern. Sicherlich sagt dir Regan noch was. Der war einer der Besten darin, andere als böse hinzustellen. Naja, egal. Andere Zeiten, andere Sitten.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

14.08.2014 um 16:29
@albatroxa
albatroxa schrieb:da höre ich andere dinge wegen der krim

sondersteuern in russland, renten wurden eingefroren umd das loch zu stopfen aus den ru medien die menschen sind begeistert,


die geschäfte in der krim sind pleite, besucher bleiben aus, touristen kommen nicht .
Krass, da lob ich mir doch anderweitige Interessensvertretung wo das Thema Rente keine Rolle - bzgl. Ablebens - mehr spielt


melden
albatroxa
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

14.08.2014 um 16:30
@Andalia von wo kommst du?


melden
Andalia
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

14.08.2014 um 16:31
@albatroxa
Aus Schlesien.


melden
def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

14.08.2014 um 16:31
@albatroxa

Ich lege dir mal folgenden Link ans Herz:

http://www.heise.de/tp/artikel/41/41765/1.html
Die Regierung in Kiew hat sich den IWF-Bedingungen unterworfen. Auf die Mehrheit der Bevölkerung kommen harte Zeiten zu

Der Internationale Währungsfonds (IWF) hat der Ukraine im April einen Kredit versprochen. Anfang letzter Woche wurde die erste Tranche über 3,2 Milliarden US-Dollar (2,3 Milliarden Euro) ausgezahlt. Insgesamt soll es 17 Milliarden US-Dollar (12,35 Milliarden Euro) geben, ausgezahlt in vierteljährlichen Schritten. Die letzte Tranche wird im März 2016 überwiesen. Wenn nichts dazwischen kommt. Wie üblich ist das Geld mit Bedingungen verknüpft, die es in sich haben und allerlei soziale Grausamkeiten für die betroffene Bevölkerung bedeuten werden.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

14.08.2014 um 16:31
@albatroxa
@Andalia

Bezugnehmend auf Beitrag von albatroxa, Seite 888

Aber der Kauf von Grundstücken für EU-Bürger ist z.B. In Polen auch bis 2009 verboten gewesen. Immobilien für den Dauerwohnsitz zu erwerben ist weiterhin nicht erlaubt und landwirtschaftliche Flächen sind noch bis 2027 geschützt.

Quelle: http://www.sz-online.de/nachrichten/auch-deutsche-duerfen-jetzt-polnische-grundstuecke-kaufen-2401098.html


melden
albatroxa
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

14.08.2014 um 16:32
@v ich kann die viel erzählen das stimmt am besten du überzeugst dich vor ort. oder soll ich menschen sagen die ich persönlich kenen sie fantasieren :D kauf die ein busticket euroclub kraftreisen und weiter fahren täglich bis kiew. hin und zurück nicht mal so teuer


melden
Anzeige
albatroxa
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

14.08.2014 um 16:34
@ornis ah dort in polen leben aber polen die nicht am nächsten tag in deutschland aufgewacht sind . so ein vergleich.:/


melden
280 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden