Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Philosophie Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung +

Russland das Buhland... aber warum?

45.228 Beiträge, Schlüsselwörter: Russland, Sowjetunion, Kalter Krieg, Supermacht, Handelskrieg, USA, EU

Russland das Buhland... aber warum?

17.02.2017 um 19:01
@Chavez

Die atomare Abschreckung durch Russland ist ja vorhanden.

Das rechtfertigt jedoch nicht irgendwelche Nationalismen, Passverteilungen, und Kriege unter Vorwand des Antifaschismus.

Auch deckt sich die permanente Opferrolle nicht mit dem Bild des Atomstaates.


Das die NATO expandiert ist eine Sache, welche nur die jeweiligen, beitretenden und beigetretenen Länder zu interessieren hat.


melden
Anzeige

Russland das Buhland... aber warum?

17.02.2017 um 19:03
@Chavez
Ja.. aber fairerweise muss man da auch noch die Produktionskosten einkalkulieren. Ein chinesischer Jet ist billiger als ein amerikanischer in der Herstellung. Es ist auch billiger einen alten Flugzeugträger zu sanieren , als einen neuen zu bauen.
Und wie gesagt.. China drückt nach oben... was vorallem für die USA enorme Mehrkosten für die pazifische Sicherheitszone bedeutet.
Und China kann halt dann in Sachen Truppenstärke ganz gut mithalten.
ich weiss nicht ob die USA das alleine stemmen können. Da müssten die Europäer im Osten massiv mehr investieren.
Und das alles ist halt einfach Geld, das an anderer Stelle dann halt fehlt. Natürlich wie meist im sozialen... und das ist dann eben auch nicht gesund.
@Philipp
Naja die Konkurrenz beflügelt das Geschäft
Weisste ein Land zu überfallen ist immer der leichte Teil eines Krieges... dieses Land dann über einen längeren Zeitraum zu besetzen ist dann der schwere Teil.
Ja die Vorwürfe sind gewichtig.
@canales
Hybrid geht halt nur dort wo die Demografie passt. Gegen Hybrid baut man auch keine starre Front auf.


melden

Russland das Buhland... aber warum?

17.02.2017 um 19:09
@EvilParasit
Naja, die Opferrolle Russlands. Von der NATO eingekreist, die Armen... Was soll da wohl die Schweiz sagen.
Ausserdem herrscht in Russland der antagonistische Widerspruch:
Auf der einen Seite hat man die tollsten Waffen ala Armata, die tollsten Bomber, Atomraketen und U-Boote, und auf der anderen Seite ist man kurz davor, überrannt zu werden.
Und wenn man Sputnik glaubt, sind die Armeen der NATO kurz vor dem zusammen brechen.


melden

Russland das Buhland... aber warum?

17.02.2017 um 19:12
Glünggi schrieb: dieses Land dann über einen längeren Zeitraum zu besetzen ist dann der schwere Teil.
Genau so ist es, und genau deshalb bin ich mir auch relativ sicher, dass heutzutage irgendwelche imperialen Bestrebungen nicht mehr als Ressourcenverschwendung wären, ausser man würde tatsächlich gleich die jeweiligen Bevölkerungen gut kontrollieren können. Wie z.B. bei der Krim oder im Donbas. Aber auch nur deshalb weil man die Russen nicht wirklich als Fremdlinge oder gar als Bedrohung wahrnimmt. 


Wenn man heute eine Weltmacht sein will, muss man Märkte erobern und kontrollieren, und das wird mit dem Militär nicht funktionieren, wie die Amis immer wieder schmerzlich feststellen müssen. Das geht eher über Knowhow, Produktivität und Infrastruktur und bestenfalls noch über Kultur.


melden

Russland das Buhland... aber warum?

17.02.2017 um 19:12
@EvilParasit
was hast du gegen Passvergabe? ist doch die Sache jedes einzelnen oder?
@Glünggi
ja klar sind die kosten eines Jets in China, der USA oder der RF verschiedene aber sie unterscheiden sich ganz sicher nicht um das 10 Fache oder 5 Fache oder?


melden

Russland das Buhland... aber warum?

17.02.2017 um 19:15
@Hape1238
Auf der einen Seite hat man die tollsten Waffen ala Armata, die tollsten Bomber, Atomraketen und U-Boote, und auf der anderen Seite ist man kurz davor, überrannt zu werden.
Und wenn man Sputnik glaubt, sind die Armeen der NATO kurz vor dem zusammen brechen
eben aber eine Brigade der Nato reicht um in Panik zu verfallen.....aber der kleine Widerspruch stört die Hardcore-Fans ja nicht :-)


melden

Russland das Buhland... aber warum?

17.02.2017 um 19:18
@querdenkerSZ
Um das zu verstehen, muss man Clausewitz und SunTsu kennen. :D


melden

Russland das Buhland... aber warum?

17.02.2017 um 19:18
@Chavez
Kann ich Dir nicht sagen.
Ich weiss nur dass wenn sich alles so weiter entwickelt " der Westen" an zwei Fronten Militärausgaben hat. Insbesondere die USA im Pazifik. Und die Ausgaben im nahen Osten ausgeklammert... welche auch um ein vielfaches höher sind als die von Russland, das einiges kostengünstiger aufgestellt ist.
Und solange sich Russland und China nicht gegenseitig auf die Füsse treten auch nicht gegenseitig aufrüsten müssten um dahingehend wieder einen Ausgleich zu schaffen.


melden

Russland das Buhland... aber warum?

17.02.2017 um 19:24
@Chavez

Das Problem bei Passvergaben beginnt dort, wenn man die Neostaatsbürger im Fremden Staatsgebiet verteidigen will.

@Hape1238

Ja Sputnik ist voll mit neuen Hightech Waffen, welche nur dazu gebaut wurden, die westlichen Gegensätze zu vernichten.


melden

Russland das Buhland... aber warum?

17.02.2017 um 19:25
@Glünggi
Man kann einen Krieg an zwei Fronten führen,
aber an zwei Fronten rüsten, das geht nicht. Entweder man rüstet oder nicht.


melden

Russland das Buhland... aber warum?

17.02.2017 um 19:29
@Hape1238
Wenn man in Osteuropa und im Pazifik aufrüstet , so rüstet man doch an zwei Fronten auf?
Gegenüber zwei Möchtegerngrossmächten und deren regionale Einflussnahme?


melden

Russland das Buhland... aber warum?

17.02.2017 um 19:30
EvilParasit schrieb:Das Problem bei Passvergaben beginnt dort, wenn man die Neostaatsbürger im Fremden Staatsgebiet verteidigen will.
wo genau war das der Fall?


melden

Russland das Buhland... aber warum?

17.02.2017 um 19:38
Glünggi schrieb:Gegenüber zwei Möchtegerngrossmächten und deren regionale Einflussnahme?
China würde ich nicht gerade als "Möchtegerngroßmacht" beschreiben.


melden

Russland das Buhland... aber warum?

17.02.2017 um 19:40
@Chavez

Der Ukraine, Südossetien, Abchasien , Transnistrien.

Letztere haben nicht mal ne Grenze zu Russland..


melden
canales
versteckt


Russland das Buhland... aber warum?

17.02.2017 um 19:43
@Glünggi
Glünggi schrieb:Hybrid geht halt nur dort wo die Demografie passt. Gegen Hybrid baut man auch keine starre Front auf.
Zumeist ja,gibt jedoch auch Ausnahmen, z.B. wenn man entsprechend Anhänger für die eigene Sache im Land findet.


melden

Russland das Buhland... aber warum?

17.02.2017 um 19:46
canales schrieb:Zumeist ja,gibt jedoch auch Ausnahmen, z.B. wenn man entsprechend Anhänger für die eigene Sache im Land findet.
Die findest du auch nur, wenn dich dein eigenes Land schlecht behandelt. Anders wären solche Dissidenten gar nicht vorhanden. Von daher, auch selbst schuld bei sowas, oder?


melden

Russland das Buhland... aber warum?

17.02.2017 um 19:48
@Philipp

Meinst du damit auch Syrien mit Assad, Irak mit Hussein, Lybien mit Gadaffi ?


melden
canales
versteckt


Russland das Buhland... aber warum?

17.02.2017 um 19:48
@Philipp

Hängt davon ab wie stark man solche Länder medial beeinflussen kann...denke mal wir sehen grad jetzt entsprechende "Experimente" dafür. 


melden

Russland das Buhland... aber warum?

17.02.2017 um 19:49
@EvilParasit
Ich meine das allgemein. Quasi als "technische Voraussetzung".


melden
Anzeige

Russland das Buhland... aber warum?

17.02.2017 um 19:50
@EvilParasit
nein. auf der Krim hatte man keine russischen Pässe. In Südossetien und Abchasien hatte sich die Bevölkerung nach der Eskalation des Konfliktes die russischen Pässe zugelegt genauso in Transnistrien. Die Zentralregierungen haben ihre Beamten aus den Regionen abgezogen die Georgische und Moldawische Passvergabe eingestellt und somit der dortigen Bevölkerung gar keine Wahl gelassen. Übrigens in Transnistrien haben auch so einige nicht den Russischen Pass sondern ukrainischen. Und genau das selbe betreibt gerade die Ukraine seit 3 Jahren werden im Donbass keine ukrainischen Papiere mehr ausgestellt. was glaubst du an wenn werden die Menschen sich dort wenden? meist ist das einfach die Folge der idiotischen Entscheidungen der jeweiligen Regierung. wenn ich mich nicht irre haben letztes Jahr 300.000 ukrainische Staatsbürger den Russischen Pass erhalten.


melden

110.118 Mitglieder
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden